Traditionelle Rezepte

Sweet Talk mit Küchenchefin Dana Herbert

Sweet Talk mit Küchenchefin Dana Herbert

Chefkoch Dana Herbert, Bäckerin und Inhaberin des Süßwarenladens Desserts by Dana in Delaware, hat mehr als Zucker im Ärmel. Dieser echte Familienvater und erfolgreiche Geschäftsinhaber ist ein versierter Koch – sein jüngster Sieg hat ihn zum Gewinner von TLC’S Cake Boss: Next Great Baker gekürt. Wir haben uns mit dem "Sugar Daddy" von Delaware zusammengesetzt, um über alles Süße und die heißesten Dessert-Trends zu sprechen:

Die tägliche Mahlzeit: Erzählen Sie uns ein wenig über Ihre Geschichte und Ihren Einstieg ins Backen.
Dana Herbert: Es begann damit, Oma in der Küche zuzusehen. Sie ist eine wirklich gute Köchin und ich würde warten, bis sie mir etwas übrig gebliebenen Keksteig und oder den Rührbesen aus dem Mixer schiebt, wenn sie Kuchen backt. In der High School liebte ich den Essensunterricht. Nach meinem Abschluss ging ich an die University of Delaware, wo ich das Hotelrestaurant-Programm liebte. Wir mussten im Vita Nova Restaurant mit Joe DiGregorio und Debbie Ellingsworth arbeiten. Ich habe es geliebt und viel von ihnen gelernt. Von dort ging ich an die Johnson & Wales University und machte einen Abschluss in Kulinarik und einen zusätzlichen in Konditorei.

TDM: Was tun Sie, um mit den heißesten Dessert-Trends Schritt zu halten?
DH: Man muss viele Zeitschriften lesen, sich Neues im Internet oder Fernsehen anschauen, in Restaurants gehen und selbst Neues entwickeln.

TDM: Worum drehen sich die Trends, abgesehen von saisonalen Häppchen?
DH: Abgesehen von saisonalen Häppchen ist es wirklich eine Mini-Dessert-Party. Was ich damit meine, ist, einige der Klassiker, an die wir uns als Kinder erinnern, neu zu erfinden und ihnen einige Wendungen zu geben und sie in der Mini-Form zu präsentieren. Kleine und vielseitige Hausmannskost. Sie kommen bei Veranstaltungen wunderbar rüber.

TDM: Erzählen Sie uns etwas über das Reisen mit Novo Nordisk für die Sache mit Diabetes. Warum liegt Ihnen diese Tour am Herzen?
DH: Diabetes ist eine große Sache in Amerika. Es ist oft eine Krankheit, von der manche Menschen nicht wissen, dass sie sie haben, und oder sich weigern, sie anzuerkennen. Ich bin aus Familie und Zweck dazu gekommen. Mein Bruder ist Typ-1-Diabetiker und meine Großeltern [haben] Typ 2. Wie sie sagen, geht alles bergab, also wollte ich auf dem Hügel Ball fangen und ihnen auch ein Vorbild sein, ein paar gesunde Rezepte entwickeln und Amerika zeigen wie Sie klügere Entscheidungen treffen. Wir unterrichten alles in Maßen und angemessener Portion.

TDM: Erzählen Sie uns ein wenig über Ihre Erfahrungen mit dem Gewinn von Next Great Baker. Was hat es für Ihre Karriere bedeutet?
DH: Zu gewinnen und von Buddy unterrichtet zu werden, war definitiv ein Plus. Seitdem hat sich meine Karriere katapultiert, von der Arbeit mit Novo Nordisk, der Tour durch den Starkoch von James Beard, Backwaren im Kenny Family ShopRites of Delaware und dem Wachstum meiner eigenen Bäckerei. Es war alles positiv. Bei TLCs Cake Boss: Next Great Baker zu sein, war eine surreale Erfahrung. Ehrlich gesagt vermisse ich diese Eile manchmal. Ich habe mit vielen tollen Leuten zusammengearbeitet und wir haben auch voneinander gelernt. Jeder Mensch hat eine Gabe und es war unglaublich, dort zu sein und sie in ihren Elementen zu sehen. Du hast viel über dich selbst gelernt und auch, wozu du wirklich fähig warst.

TDM: Was ist die überraschendste Zutat, die Sie jemals in einem Gebäck verwendet haben?
DH: Möglicherweise Jicama. Es passt gut zu fast jedem Schuster- oder Streuselkuchen und verleiht ihnen ein wenig Knusprigkeit und Textur.

TDM: Wie fordern Sie sich in der Küche heraus?
DH: Wirklich auf der süßen und herzhaften Seite ist es, sich etwas Neues einfallen zu lassen. Etwas, das die Grenzen zwischen herzhaft und süß verwischt.


Kuchen-Boss

Kuchen-Boss ist eine US-amerikanische Reality-TV-Serie, die im Kabelfernsehnetz TLC ausgestrahlt wird. Die Show spielt in Carlo's Bakery in Hoboken, New Jersey, und folgt hauptsächlich Buddy Valastro und seiner Familie bei der Führung ihres Unternehmens, wobei der Schwerpunkt auf der Herstellung ihrer Kuchen sowie bei Familienfeiern und -feiern liegt.

Die Show wurde am 19. April 2009 uraufgeführt, und es folgten vier weitere Staffeln, die jeweils am 26. Oktober 2009, 31. Mai 2010 (Rückkehr im Oktober), 31. Januar 2011 (Rückkehr im September) und 28. Mai 2012 uraufgeführt werden.


Mehr tolle Sachen

Entdecken Sie mehr HowStuffWorks:

Erfahren Sie, wie alles funktioniert!

Copyright © 2021 HowStuffWorks, eine Abteilung von InfoSpace Holdings, LLC, einem System1-Unternehmen

Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, Funktionen für soziale Medien bereitzustellen und unseren Datenverkehr zu analysieren. Wir geben auch Informationen über Ihre Nutzung unserer Website an unsere Social Media-, Werbe- und Analysepartner weiter, die diese möglicherweise mit anderen Informationen kombinieren, die Sie ihnen bereitgestellt haben oder die sie durch Ihre Nutzung ihrer Dienste gesammelt haben. Sie stimmen unseren Cookies zu, wenn Sie unsere Website weiterhin nutzen.


Kevin Cabrera, Corporate Executive Chef bei The Save Mart Companies, sagte gegenüber Insider, dass das Schmelzen von etwas Butter auf einem fertigen Kuchen helfen kann, ihm einen hausgemachten Reichtum zu verleihen.

"Nach der Hälfte des Aufwärmens Ihres Kuchens legen Sie direkt dünne Butterscheiben in die Lüftungsschlitze des Kuchens", sagte Cabrera. "Das gibt ihm einen schönen, feuchten Geschmack."

Das Hinzufügen von zu viel Butter kann den Kuchen übersättigen und zu einer matschigen Kruste führen. Beginnen Sie also mit einem oder zwei Esslöffeln und fügen Sie bei Bedarf mehr hinzu.


Charity George: Die Zuckerzauberin hinter Netflix’s Nailed It!

Chef Charity George – bekannt als The Sugar Sorceress – ist Konditor und Kuchenkünstler in San Diego, Kalifornien. Sie hat sich auf Schokoladen- und Zuckerkunst spezialisiert, insbesondere auf Hochzeitstorten, sowie Spezial- und Extremtorten. Sie hat sich auch auf das Backen und Kochen für Menschen mit Nahrungsmittelallergien und -empfindlichkeiten spezialisiert. Charity besitzt das d'Zrt Cake Studio in La Mesa, CA.

Charity ist auch im Vorstand von Icing Smiles, einer gemeinnützigen Organisation, die maßgeschneiderte Feierkuchen und andere Leckereien für Familien anbietet, die von der schweren Krankheit eines Kindes betroffen sind.

Charity ist der „Geheimkoch“ in der äußerst beliebten Netflix-Show Geschafft! – sie ist der Profi, der alle Kuchen kreiert, die die Konkurrenten dann nachmachen müssen. Charity war auch Juror bei zahlreichen Kuchenshows und Wettbewerben und hat Zuckerkünste im ganzen Land in ausverkauften Werkstätten unterrichtet.


Süßkartoffel & Rosenkohl-Hash mit Speck

Frühstück, Mittagessen, Abendessen, Snacks…I’d essen dieses Süßkartoffel- und Rosenkohl-Hash mit Speck zu jeder Tageszeit. Würdest du nicht?

Meine Mutter und meine Tante (die übrigens eineiige Zwillinge sind) sind zweifelsohne zu einer Million Prozent besessen von diesem “veggie Hash” Rezept, wie sie es nennen, das Pastinaken, Karotten (oder manchmal Süßkartoffeln) enthält ), Speck und eine Art magische Gewürzmischung (siehe mein Sunny Sweet Potato Hash). Jedes Mal, wenn sie Brunch machen, Leute zu sich nehmen oder irgendwohin gehen, müssen sie ein Gericht mitbringen – es ist das VEGGIE HASH. Wenn Sie es nicht sagen können, machen wir uns total über sie lustig. Aber es IST verdammt lecker, besonders wenn man dazu pochierte Eier, Avocado oder Hühnchenwurst gibt. Wir sind alle glückliche Camper.

Es gibt auch dieses Süßkartoffel- und Rosenkohl-Hash-Rezept, das ich bei jeder Gelegenheit bekomme, wenn ich bei Territory Food bestelle. Also *offensichtlich* musste ich es neu kreieren – nahm meine Lieblingsteile von diesem Haschisch + das Lieblingsgemüsehasch meiner Mutter, und los gehts: ein Süßkartoffel- und Rosenkohl-Hash mit Speck, von dem ich jetzt besessen bin und wahrscheinlich Ich sollte mich nicht länger über meine Mutter lustig machen, weil ich es total verstehe.

Mit pochierten Eiern servieren. Vielleicht eine Avocado. Und vielleicht ein wenig zusätzliches Protein nebenbei, wie etwas geröstete Knoblauch-Hühnchen-Wurst. Mmmh.


19 tolle Keksrezepte, wenn du Backinspiration brauchst

Für jemanden mit einem süßen Zahn, der sofortige Befriedigung verlangt und sich von ausgedehnten Backprojekten langweilt, gibt es keine bessere Aktivität, einen Tag drinnen zu Hause zu verbringen, als Kekse zu backen. Die meisten Cookies erfordern weniger als eine Stunde zum Messen, Mischen und Schöpfen. Der Prozess ist einfach genug, dass Kinder mitmachen können, und Sie können stolz auf sich sein, dass Sie einen Weg gefunden haben, sie etwa 20 Minuten lang zu unterhalten. Dann, nach einer kurzen Pause im Ofen, die Ihr Haus herrlich duften lässt, erhalten Sie frische, warme Behaglichkeit. Und als Bonus gibt es die ganze Woche über Extras zum Knabbern oder zum Teilen mit Freunden und Nachbarn.

Hier ist eine Zusammenfassung einiger unserer beliebtesten Keksrezepte von Das Mitnehmen Archiv, einschließlich einer Auswahl aus den größten Keksgruppen: Shortbread, Gingernap, Coffee-Dunking-Keks, Weihnachtskekse und natürlich Schokoladenstückchen.

Hinweis für Desktop-Benutzer: Wenn Sie diese Story in einem scrollenden Layout anzeigen möchten, können Sie Ihr Browserfenster eingrenzen. Sie können auch jederzeit auf „Folien auflisten“ klicken, um die vollständige Liste anzuzeigen und zu bestimmten Rezepten zu navigieren.


Der Memorial Day ist ein wichtiger Feiertag in den Vereinigten Staaten, eine Gelegenheit für die Nation, diejenigen zu ehren, die beim Militärdienst gestorben sind. Es ist zwar ein feierlicher Gedenktag, markiert aber auch den inoffiziellen Beginn des Sommers und wird oft mit Paraden, Picknicks und Familienfeiern gefeiert. Um Ihre Memorial Day-Feierlichkeiten so lecker wie eh und je zu machen, haben wir 30 der besten Rezepte für den Feiertag zusammengestellt und alles von Kartoffelsalat über Obststreusel, einem No-Bake-Käsekuchen bis hin zu Burgern und Hot Dogs in Hülle und Fülle zusammengestellt.

An diesem Feiertag fangen viele Leute auch an, regelmäßig zu grillen, aber das Kochen im Freien ist nicht die einzige Möglichkeit, Sommergerichte zu servieren. Während Sie Ihre Rippchen sicherlich grillen könnten, nutzt unser hier abgebildetes Rezept für toskanische Rippchen den Ofen gut. Drei Racks mit Baby Back Ribs marinieren mit Olivenöl, Paprika, Fenchelsamen, Salbei, Thymian und Rosmarin. Sie braten im Ofen zwei Stunden lang langsam, bis das Fleisch gabelzart ist und seinen saftigen Geschmack entfaltet. Servieren Sie die Rippchen mit einem weiteren Memorial Day-Klassiker: Kartoffelsalat. Es gibt ein Rezept für Kartoffelsalat mit reichhaltiger Balsamico-Glasur, das hervorragend zu diesen Rippchen passt, aber auch ein Rezept für einen klassischen Kartoffelsalat auf Mayonnaise- und Senfbasis finden Sie in dieser Kollektion.

Andere beliebte Rezepte für den Memorial Day sind gebackene Bohnen mit hausgemachter Barbecue-Sauce, saisonale Fruchtdesserts wie Beerenschuster und Kuchen, hausgemachtes Eis, viele publikumsfreundliche Hauptgerichte (von denen die meisten ja auf einem Grill) und ein paar Cocktails und Mocktails, um Sie das ganze Wochenende über kühl zu halten.

Erleben Sie ein festliches und fabelhaftes Grillfest am Memorial Day mit diesen ungezwungenen Rezepten, die jeder lieben wird.


Gefüllte mexikanische Ofenkartoffel & Bean & Reis-Burritio-Schüssel

Sie werden vielleicht überrascht sein zu erfahren, dass einige meiner Lieblingsgerichte nicht aus einem Rezept stammen. Es ist wahr! Stattdessen sind sie einfach und leicht, indem ich ein paar Zutaten kämme, die ich vorgekocht habe, und wallah – Sie haben eine Mahlzeit. Ein- bis zweimal pro Woche ich Batch kochen eine Vielzahl von Zutaten wie Reis, Kartoffeln, Bohnen, Kürbis, Gemüse, Salatdressings und Chipotle Nacho Cheeze Sauce oder Sie bevorzugen die mildere Donnas vegane Käsesauce. Außerdem bereite ich frischen Koriander, Frühlingszwiebeln und Limetten als Toppings zu. Aus diesen Zutaten zusammen mit etwas Grün und anderem Gemüse kann ich viele verschiedene Schüssel- oder Kartoffelgerichte kreieren. Sie können unterschiedliche Geschmacksprofile haben, je nachdem, welche Kräuter, Essig, Salsas oder Saucen ich verwende. Heute dreht sich alles um mexikanische/südwestliche Aromen.

Die Idee für die gefüllte Ofenkartoffel stammt von Küchenchef AJ und ich bin so froh, dass sie dieses Konzept geteilt hat. Fügen Sie Ihre mexikanischen Lieblingszutaten zu einer Kartoffel hinzu und Sie haben eine köstliche Mahlzeit. Sie können verwenden hausgemachte Bohnen oder Dosenbohnen, die Sie gespült und abgetropft haben. Versuchen Sie es

Wenn Sie Linsen bevorzugen, können sie auch funktionieren – versuchen Sie diese Chili Taco Linsen und friere sie in zwei Portionsportionen für zukünftige Mahlzeiten ein.

Vergessen Sie nicht gefrorenen oder frischen Mais, Salsa, Koriander, vegane Käsesauce , geschnittene Frühlingszwiebeln und Jalapenos, wenn Sie möchten. Diese sehr sättigende Mahlzeit kann in etwa 10 Minuten zusammengezogen werden. Selbst wenn Sie noch keine Kartoffel gekocht haben, können Sie eine Kartoffel in wenigen Minuten in die Mikrowelle stellen und diese Mahlzeit immer noch im Handumdrehen fertig haben!

Bevor ich mich auf pflanzlicher Basis umstelle, liebe ich eine mit Brokkoli-Käse gefüllte Ofenkartoffel und kann dieses Geschmacksprofil immer noch genießen. Es ist so lecker, – Sie müssen es versuchen. Hier gezeigt mit Maiskolben, gekocht im Schnellkochtopf mit einer Tasse Wasser und 4-6 kleinen Maiskolben, die auf einem Drahtgestell 1 Minute lang unter hohem Druck im Kocher platziert wurden. Mexicano Veggie Burger lassen sich prima vorbereiten und einfrieren.

Ich hätte nie gedacht, dies mit einer Süßkartoffel zu machen, aber Chefkoch AJ sagte, es sei gut, also habe ich es ausprobiert. Diese Süßkartoffeln haben ein fast weißes Fruchtfleisch und sind sehr süß, was einen schönen Kontrast zum würzigen Geschmack der Salsa bildet. Apropos lecker! Wenn Sie Chilireste übrig haben, verwenden Sie diese, um eine Kartoffel zu toppen und die Reste wirklich anders schmecken zu lassen.

Keine Kartoffeln – Keine Sorge, Sie können stattdessen ein Bett aus gekochtem braunem Reis oder gekochtem Quinoa verwenden. Wenn Sie eine Portion Getreide zubereiten, nehmen Sie einen Behälter und frieren Sie es ein, damit Sie immer etwas für eine schnelle Mahlzeit zur Hand haben. Manchmal füge ich gerne eine Schicht Babyspinat auf den Boden der Schüssel und füge den heißen Reis darüber hinzu und er lässt ihn gerade genug welken und es ist eine großartige Möglichkeit, etwas zusätzliches Grün hineinzuschleichen. Wenn ich mache Donna’s Käsesauce Ich füge manchmal ein wenig frischen Jalapeno-Pfeffer hinzu, wenn ich es vermische, und es ergibt einen fantastischen Nacho-Cheeze-Geschmack. Frisch gepresster Limettensaft lässt natürlich alles noch besser schmecken! Aktualisiert: Ich habe jetzt meine Chipotle Nacho Cheeze Sauce, die einen wunderbaren Kick hat!


Starköchin Vivian Howard enthüllt geheime Rezepte in ‘This Will Make It Taste Good’

Vivian Howard, eine Expertin für regionale Küche des Südens, steht mit Edna Lewis, Ella Brennan und Leah Chase ganz oben, wenn es darum geht, das zu legitimieren, was lange Zeit einfach als „Landküche„ angesehen wurde Über 600 Bände mit dem Titel “Deep Run Roots: Stories and Recipes from My Corner of the South”, eine Sammlung traditioneller Gerichte aus ihrem Heimatstaat North Carolina und neuen Gerichten aus ihrem Restaurant Chef & the Farmer.

Es ist schwer vorstellbar, wie der Starkoch und Star der PBS-Programme “A Chef’s Life” und “Somewhere South” Zeit für ein anderes Projekt haben würde, aber hier kommt “This Will Make It Taste Good : A New Path to Simple Cooking,” 125 Rezepte, die wieder ihre Liebe zur südlichen Küche und ihre Fähigkeiten als Restaurantköchin vereinen. Wie Martha Stewart hat sie ein Auge für stilvolle Inhalte und einen frechen Sinn für Humor, der an Rick Bragg erinnert. Das Buch ist ein Fest für lesefreudige Feinschmecker, gefüllt mit volkstümlichen Wendungen:

“Ich habe mir geschworen, dass wenn ich jemals ein Tattoo bekommen würde, es das Wort hors d’oeuvre sein würde … ich könnte das Wort nicht buchstabieren.”

“Ich habe die Kreuzzüge mit gebratenem Hühnchen vermieden … ’m bin bereit zu wiegen.”

“Teufelige Eier sind mir heilig.”

“In groben Kreisen bin ich so ziemlich ein Ballermann.”

Daher konnten wir der Gelegenheit nicht widerstehen, mit Howard zu chatten und mehr zu erfahren.

Vivian Howard, PBS-Star von „A Chef’s Life“ und Autorin von „Deep Run Roots“, einem Bestseller über die regionale Küche des Südens, hat ein neues Buch, das hell und hell ist. „This Will Make It Taste Good“ ist eine komplette Wende voller Rezepte wie Tankstellenkekse und R-Rated Onions. Neben Farbfotos von Rezepten hat Howard skurrile Porträts hinzugefügt, die einige davon verkörpern. (Mit freundlicher Genehmigung von Baxter Miller)

Vivian Howard, PBS-Star von „A Chef’s Life“ und Autorin von „Deep Run Roots“, einem Bestseller über die regionale Küche des Südens, hat ein neues Buch, das hell und hell ist. „This Will Make It Taste Good“ ist eine komplette Wende voller Rezepte wie Tankstellenkekse und R-Rated Onions. Zusammen mit Farbfotos von Rezepten hat Howard skurrile Porträts hinzugefügt, die einige von ihnen verkörpern, wie dieses für R-Rated Onions. (Mit freundlicher Genehmigung von Baxter Miller)

Vivian Howard, PBS-Star von „A Chef’s Life“ und Autorin von „Deep Run Roots“, einem Bestseller über die regionale Küche des Südens, hat ein neues Buch, das hell und hell ist. „This Will Make It Taste Good“ ist eine komplette Wende voller Rezepte wie Tankstellenkekse und R-Rated Onions. Neben Farbfotos von Rezepten, wie diesem für Red Devils, hat Howard skurrile Porträts hinzugefügt, die einige davon verkörpern. (Mit freundlicher Genehmigung von Baxter Miller)

Vivian Howard, PBS-Star von „A Chef’s Life“ und Autorin von „Deep Run Roots“, einem Bestseller über die regionale Küche des Südens, hat ein neues Buch, das hell und hell ist. „This Will Make It Taste Good“ ist eine komplette Wende voller Rezepte wie Tankstellenkekse und R-Rated Onions. Zusammen mit Farbfotos von Rezepten, wie diesem für Fried Chicken Endlich, hat Howard skurrile Porträts hinzugefügt, die einige davon verkörpern. (Mit freundlicher Genehmigung von Baxter Miller)

Vivian Howard, PBS-Star von „A Chef’s Life“ und Autorin von „Deep Run Roots“, einem Bestseller über die regionale Küche des Südens, hat ein neues Buch, das hell und hell ist. „This Will Make It Taste Good“ ist eine komplette Wende voller Rezepte wie Tankstellenkekse und R-Rated Onions. Zusammen mit Farbfotos von Rezepten, wie diesem für in grüner Butter gebadeter Spargel, hat Howard skurrile Porträts hinzugefügt, die einige davon verkörpern. (Mit freundlicher Genehmigung von Baxter Miller)

Vivian Howard, PBS-Star von „A Chef’s Life“ und Autorin von „Deep Run Roots“, einem Bestseller über die regionale Küche des Südens, hat ein neues Buch, das hell und hell ist. „This Will Make It Taste Good“ ist eine komplette Wende voller Rezepte wie Tankstellenkekse, die hier zu sehen sind, und R-Rated Onions. Neben Farbfotos von Rezepten hat Howard skurrile Porträts hinzugefügt, die einige davon verkörpern. (Mit freundlicher Genehmigung von Baxter Miller)

Vivian Howard, PBS-Star von „A Chef’s Life“ und Autorin von „Deep Run Roots“, einem Bestseller über die regionale Küche des Südens, hat ein neues Buch, das hell und hell ist. „This Will Make It Taste Good“ ist eine komplette Wende voller Rezepte wie Tankstellenkekse und R-Rated Onions. Zusammen mit Farbfotos von Rezepten hat Howard skurrile Porträts hinzugefügt, die einige von ihnen verkörpern, wie dieses für Sweet Potential. (Mit freundlicher Genehmigung von Baxter Miller)

Vivian Howard, PBS-Star von „A Chef’s Life“ und Autorin von „Deep Run Roots“, einem Bestseller über die regionale Küche des Südens, hat ein neues Buch, das hell und hell ist. „This Will Make It Taste Good“ ist eine komplette Wende voller Rezepte wie Tankstellenkekse und R-Rated Onions. Zusammen mit Farbfotos von Rezepten, wie diesem für eine Auswahl an Cocktails, hat Howard skurrile Porträts hinzugefügt, die einige davon verkörpern. (Mit freundlicher Genehmigung von Baxter Miller)

Vivian Howard, PBS-Star von „A Chef’s Life“ und Autorin von „Deep Run Roots“, einem Bestseller über die regionale Küche des Südens, hat ein neues Buch, das hell und hell ist. „This Will Make It Taste Good“ ist eine komplette Wende voller Rezepte wie Tankstellenkekse und R-Rated Onions. Zusammen mit Farbfotos von Rezepten, wie diesem für Rock Me Don’t Shake Me Lemon Pie, hat Howard skurrile Porträts hinzugefügt, die einige davon verkörpern. (Mit freundlicher Genehmigung von Baxter Miller)

Vivian Howard, PBS-Star von „A Chef’s Life“ und Autorin von „Deep Run Roots“, einem Bestseller über die regionale Küche des Südens, hat ein neues Buch, das hell und hell ist. „This Will Make It Taste Good“ ist eine komplette Wende voller Rezepte wie Tankstellenkekse und R-Rated Onions. Zusammen mit Farbfotos von Rezepten hat Howard skurrile Porträts hinzugefügt, die einige von ihnen verkörpern, wie dieses für Citrus Shrine. (Mit freundlicher Genehmigung von Baxter Miller)

Vivian Howard, PBS-Star von „A Chef’s Life“ und Autorin von „Deep Run Roots“, einem Bestseller über die regionale Küche des Südens, hat ein neues Buch, das hell und hell ist. „This Will Make It Taste Good“ ist eine komplette Wende voller Rezepte wie Tankstellenkekse und R-Rated Onions. Zusammen mit Farbfotos von Rezepten, wie diesem für Beets Meet Reuben, hat Howard skurrile Porträts hinzugefügt, die einige davon verkörpern. (Mit freundlicher Genehmigung von Baxter Miller)

F: Dieses Buch ist reiner Spaß und eine Abkehr von “Deep Run Roots”, das ein ernstes Thema aufgreift. Was hat Sie dazu bewogen, in diese Richtung abzulaufen?

EIN: Nun, ich hatte einen 600-seitigen Liebesbrief/ein historisches Dokument an einen Ort geschrieben und das hat mir wirklich Spaß gemacht, aber ich bin ziemlich unbeschwert und halte mich ein bisschen für einen Komiker. … Ich wollte ein Buch schreiben, das diese Seite von mir zeigt. Und auch, dass ich hauptsächlich einfaches Essen koche, aber einige Tricks habe, die ich als Profikoch entwickelt habe.

F: Erzählen Sie uns, wie in Zeiten von COVID ein helles und helles Buch entstanden ist. Du warst tatsächlich ein bisschen in deinem Restaurant herum und hast etwas von diesem Zeug zum Mitnehmen verkauft, oder?

EIN: Bis März hatte ich alle Kopfnotizen und Rezepte und die meisten Aufsätze in dem Buch fertig geschrieben und dann kam COVID. Ich hatte noch einiges zu schreiben. Und es war seltsam, denn dieses Buch und einige der Helden darin wurden zu meinem Geschäftsmodell und auf seltsame Weise hat mich das Buch irgendwie gerettet. Und so war ich wirklich dankbar, dass ich dieses Geschenk bekommen habe – dass ich es so spät abgegeben habe – weil ich diesen Teil meiner Erfahrung teilen durfte.

F: Die Funktionsweise dieses Buches besteht darin, dass Sie Geschmacksbombenrezepte, die Helden, wie Sie sie nennen, nehmen und ein Gericht aufpumpen, das ohne sie gewöhnlich wäre. Können Sie erklären?

EIN: Jeder Koch hat diese Liste von Dingen, aber wenn wir Kochbücher schreiben oder nach Hause gehen und kochen, verwenden wir sie nicht immer. Aber weil ich vor einigen Jahren aufgehört habe, in meinem Restaurant zu arbeiten und mehr Abende zu Hause zu verbringen, dachte ich: “Oh mein Gott, ich will wirklich den roten Waffenhelden.” Oder “I wirklich will die gewürzten Pekannüsse.&8221 Ich würde sie einfach aus dem Restaurant nehmen. Und es wurde die Art, wie ich zu Hause kochte, und ich verbrachte nur 30-40 Minuten damit, das Abendessen zuzubereiten, aber es schmeckt viel entwickelter und komplexer, weil ich diese kleine Speisekammer voller Geschmackshelden habe, auf die ich zurückgreifen kann. Ich hatte das Gefühl, dass jeder von ihnen wissen sollte.

F: Dieses Buch ist kein gewöhnliches Format. Sie finden ein Rezept, das Sie unbedingt zubereiten möchten, dann gehen Sie zurück und erstellen das Rezept für den Geschmackshelden. Angesichts der Tatsache, dass es ein wenig out of the box ist, für wen ist dieses Buch geeignet?

EIN: Für Leute, die auf die Idee von Meal Prep stehen. Anstatt am Sonntag Rosenkohl zu rösten und Hühnchen zu grillen und sie dann unter der Woche wieder aufzuwärmen, könntest du jeden Sonntag mehrere Wochen lang jeden Sonntag einen dieser Helden machen und dann hast du diese Speisekammer, aus der du gerösteten Rosenkohl machen kannst in 20 Minuten, sondern machen sie richtig spannend. Und es ist für Leute wie mich, die gerne Geschenke machen, die konsumierbar sind. Fast alle meine Weihnachtsgeschenke oder Gastgeschenke sind diese Helden.

F: Tolle Idee, zu kochen statt einzukaufen.

EIN: Ich bin sehr in Nicht-Verbraucher-Geschenke verschenken. Ich denke, dieses Buch ist auch für Leute, die gerade mit dem Kochen angefangen haben und kochen wollen, ohne Rezepte buchstabengetreu zu befolgen. Alle diese Rezepte sind so konzipiert, dass sie auch dann noch großartig werden, wenn sie außermittig abschließen. Es ist für jeden Koch, der sich ermächtigt fühlen möchte, um wirklich aus dem Stegreif zu kochen.

F: Ich habe den Little Green Dress Hero gemacht, der wie eine Tapenade/Pesto ist, und drei Rezepte damit. Buttermilch-Ranch-Dressing war so gut, dass ich meinen Mann anschreien musste: ‚Hey, Mister! Das ist kein Getränk!” Ich habe den Spargel gemacht, der perfekt war. Ich mache die Tankstellenkekse. Als du sagtest, dass du die Reste unter rohem Fleischmüll verstecken musst, damit du weggehen kannst, dachte ich, das ist das Rezept für mich. Es ist ein Südstaaten-Klassiker mit einem Twist. Wie sind Sie mutig genug geworden, sich mit jahrhundertealten Rezepten herumzuschlagen?

EIN: Ich habe diese Regeln vor langer Zeit gebrochen, tatsächlich mit meiner Mutter, die ihr Geschirr zubereitet und leicht verändert hat. Das ist, was ich während meiner gesamten Karriere gemacht habe, ist, unsere klassischen Südstaaten-Gerichte zu betrachten und das zu extrahieren, was ich an ihnen wirklich liebe, und dann ein paar Dinge hinzuzufügen, die es ein bisschen moderner machen. Ich denke, dass wir bei südlichen Speisen so oft die richtige Menge Säure vermissen.

F: Ich habe viele helle Aromen in diesem Buch bemerkt.

A: Wie bei Pickles und Relishes verwenden wir sie nicht unbedingt in unsere Gerichte. Viele dieser Helden repräsentieren also diese Gurke oder diesen Genuss, den wir zusammen mit etwas essen könnten, aber ich habe einen Weg gefunden, es zu integrieren.

F: Südstaatler werden alles einlegen, was uns nicht zuerst einlegt, sogar Pfirsiche und Wassermelone. Jetzt lWir sprechen über die Autorin Vivian Howard. Der Schreibstil ist richtig lecker. Wie wäre es mit einem Buch, das hauptsächlich Geschichten erzählt? Könnte das Ihr nächster Schritt sein?

EIN: Ich denke, dass meine Liebe zum Schreiben wirklich in erster Linie für mich gilt, auch über das Kochen hinaus. Ich möchte verschiedene Dinge schreiben. Ich würde gerne über etwas anderes als mich selbst schreiben.

F: Waren Sie schon immer lustig?

EIN: Ich liebe es, Leute zum Lachen zu bringen. … Ich würde sagen, dass mein Sinn für Humor etwas ist, das ich in “Deep Run Roots” vermisst habe, also habe ich wirklich hart gearbeitet, um sicherzustellen, dass es sehr wichtig war in “This Will Make It Taste Good.“ 8221

F: Sie haben einige Fotos in dem Buch, die lustig sind und andere sind irgendwie kokett oder sexy. Abgesehen von Giada sind viele Köche nicht attraktiv genug, um das zu schaffen, aber Sie können. Hatten Sie Spaß beim Verkleiden?

EIN: Oh mein Gott, ja. Das war eine Idee, für die wir mit meinem Lektor kämpfen mussten, denn für jemanden wie mich, der im Fernsehen war, versteht es sich, dass man im Buch auftauchen muss und ich das wirklich nicht umsonst machen wollte Fotos von mir, wie ich einem meiner Kinder, das nicht bei einem Fotoshooting dabei sein möchte, einen Teller mit Essen überreiche. Ich wollte wirklich, dass die Bilder von mir zur Erzählung beitragen. So verkörpere ich alle die Attribute dieses Helden (Rezept). Es hat so viel Spaß gemacht.

F: Mir hat gefallen, was Sie darüber geschrieben haben, wie Sie “A Chef’s Life beendet haben,” und sagen, die Ironie sei, dass “die Show, die unser ganzes Leben verändert hat, uns nicht erlaubt hat, uns weiterzuentwickeln.” Das war sehr ehrlich. Sind Sie jetzt nach zwei Shows mit Ihrer Berühmtheit zufrieden? Gibt es neue Shows am Horizont?

EIN: Ich arbeite an einigen Dingen, die passieren können oder auch nicht. Ich hoffe, sie werden es tun, aber man weiß nie. Und ja, ich fühle mich wohl in meiner Rolle. Ich glaube, ich war am Anfang sehr zurückhaltend, um erkannt zu werden, weil ich einfach nicht wirklich wusste, was ich damit anfangen sollte, aber jetzt verstehe ich, was die Leute wollen, wenn sie Hallo sagen. Und so ist es einfacher für mich, ihnen das zu geben. Und ich bin dankbar, dass die Leute im Allgemeinen sehr nett sind.

‘So schmeckt es gut: Ein neuer Weg zum einfachen Kochen’

Autor: Vivian Howard, Inhaberin von Chef & the Farmer in Kinston, North Carolina. Sie schuf und spielte in der preisgekrönten PBS-Serie “A Chef’s Life” und ist Autorin des New York Times-Bestsellers “Deep Run Roots: Stories and Recipes from My Corner of the South. 8221

Preis: $31.50.

Herausgeber: Gefräßig/Klein, Brown and Company, Hachette Book Group


Immunbooster Orangen-Smoothie

Willkommen im Dezember. Irgendwie verrückt, nicht wahr? 2014 ist fast vorbei. Ich habe mich immer noch nicht mit allem auseinandergesetzt.

Aber trotzdem sind wir hier mitten in der Ferienzeit und ich fühle mich irgendwie gemütlich.

Obwohl ich mich in den kälteren Monaten normalerweise nach wärmeren Dingen sehne, macht dieser Smoothie mit seinem satten Orangeton, seiner cremigen Textur und seinen warmen, würzigen Noten eine glänzende Ausnahme. Ich glaube, ich habe gelernt, Süßkartoffeln auf eine ganz neue Art zu lieben.

Ich liebe Süßkartoffeln zum Frühstück in diesen Haferflocken, zum Mittagessen in diesem Salat und zum Abendessen mit gerösteten Kichererbsen und Knoblauchsauce.

Sie können wirklich nichts falsch machen mit ihrem außergewöhnlichen Nährstoffgehalt, der jede Menge Beta-Carotin und beide Vitamin A und C (ideal für Immunität). Ganz zu schweigen davon, dass eine Kartoffel ungefähr liefert 4 Gramm Protein, 6 Gramm Ballaststoffe, und nur 162 Kalorien.

Dieser Smoothie enthält auch Zimt, Ingwer und Kurkuma, die alle als Antiphlogistikum Wirkstoffe im Körper, neben vielen anderen Vorteilen.

Diese Kombination fügt auch a warmer, würziger Unterton das ergänzt die Süße der Süßkartoffel perfekt.

Zu guter Letzt sorgt Orangensaft für reichlich Vitamin C und zusätzliche immunstärkende Vorteile, um hartnäckige Erkältungen in diesem Winter abzuwehren.

Ich glaube, Sie werden diesen Smoothie lieben. Es ist:

Cremig
Erfrischend
Perfekt süß
dezent gewürzt
Rötlich
Nährstoffreich
& Ernsthaft lecker

Dieser Smoothie ist perfekt für Tage, an denen Sie etwas Gesundes, Sättigendes und ein bisschen Süßes wollen. Außerdem ist es einfach mit weniger als 10 Zutaten. Das ist meine Art von Frühstück.

Wir hoffen, Sie lieben dieses Rezept! Und wenn Sie dies tun, machen Sie unbedingt ein Foto und markieren Sie es auf Instagram mit #minimalistbaker, damit wir es sehen können. Es macht unseren Tag ernsthaft aus. Danke schön!


Schau das Video: Sweet Talk (Januar 2022).