Traditionelle Rezepte

Feta-Käse snitel

Feta-Käse snitel

Eine sehr leckere Vorspeise...

  • 200 gr geschnittener Fetakäse
  • 3 geschlagene Eier
  • 1 Tüte Semmelbrösel
  • 5 Esslöffel Mehl
  • Pfeffer
  • eine Prise Salz
  • Palmöl zum Braten (oder ein beliebiges Pflanzenöl)

Portionen: -

Vorbereitungszeit: weniger als 15 Minuten

REZEPTVORBEREITUNG Snitel Feta-Käse:

Nehmen Sie die Feta-Käsescheiben und rollen Sie sie mit sehr wenig Salz im geschlagenen Ei.

Das Mehl mit den Semmelbröseln in einer Schüssel mischen und jede Scheibe rollen, nachdem sie durch das Ei gestrichen wurde.

Auf beiden Seiten anbraten und servieren.

Eine Güte!


Gebackene Pasta mit Feta-Käse und Cherry-Tomaten

Heute machen wir Gebackene Nudeln mit Feta-Käse und Kirschtomaten. Dieses Rezept ist auf Tiktok sehr beliebt, da es sehr einfach und schnell zubereitet ist. Es schmeckt sehr gut und wird mit wenigen Zutaten zubereitet.

Zutat:
500 Gramm Ostern (ich habe Fusilli verwendet)
750 Gramm Kirschtomaten
250 Gramm Feta-Käse
4-5 Knoblauchzehen halbiert
100 ml Olivenöl
1 Teelöffel Oregano
Salz und Pfeffer nach Geschmack

In einer Pfanne die Kirschtomaten, Olivenöl, Knoblauch, Oregano, Salz und Pfeffer nach Geschmack geben. Mit einem Löffel gut mischen, um die Gewürze zu kombinieren. In der Mitte des Blechs den Feta-Käse zwischen die Tomaten legen und mit etwas Olivenöl beträufeln.

Alles für 30-40 Minuten bei 200 Grad Celsius in den Ofen geben, oder bis die Tomaten weich werden und brechen und der Käse oben Farbe annimmt.

In der Zwischenzeit die Nudeln nach Packungsanweisung kochen. Ich habe sie 11 Minuten in einem Topf mit kochendem Wasser gekocht, in den ich einen Esslöffel Salz gegeben habe.

Sobald wir die Tomaten und den Käse aus dem Ofen nehmen, zerbrechen wir sie mit einem Löffel genug, um den Käse mit den Tomaten zu verbinden und eine Sauce zu bilden.

Über die Sauce legen wir die gekochten Nudeln und lassen die Flüssigkeit abtropfen. Wir mischen alles gut.

Ostern ist fertig! Schau, wie gut es aussieht! Der Käse und die Tomaten bildeten eine absolut wunderbare Sauce, die die Nudeln bedeckte. Es war sehr einfach und schnell gemacht.


Libanesischer Leimkuchen

& # 8211 4 libanesische Sticks, 100 g Feta-Käse, 100 g Mortadella, 2 EL gemahlene rote Paprika, 2 EL granulierte Erdnüsse, 1 TL getrockneter Dill, 25 g Margarine

Den Käse zerdrücken, mit den Paprikaschoten zu einer Paste mischen, mit der wir 3 Stäbchen auf einer Seite einfetten. Jede Stange mit Mortadella-Scheiben belegen und mit Erdnüssen bestreuen, insgesamt einen Esslöffel.

Wir legen sie übereinander, die letzte ist die, die nicht mit Paste bestrichen ist, und wir drücken. Ein rundes Blech mit Backpapier tapezieren. Die Margarine schmelzen, den außen erhaltenen "Kuchen" einfetten und in die Pfanne geben. Dill und 1 EL Erdnüsse darüberstreuen.

Mit Alufolie abdecken. Im vorgeheizten Backofen bei starker Hitze (200) 15 Minuten backen. Entfernen Sie die Folie und lassen Sie sie einige Minuten im Ofen, bis die Ränder braun werden. Auf einen Teller geben, portionieren und servieren.

Guten Appetit! (wenn es dir gefallen hat, hinterlasse einen Kommentar)


Die beste und leckerste Pastasauce?

Das Pasta-Rezept-Rezept mit Feta-Käse und Kirschtomaten ist eines der einfachsten, die ich bisher zubereitet habe. Sie brauchen Kirschtomaten, die besten, die Sie finden können. In dieser Zeit sind sie jedoch sowieso die süßesten und leckersten. Versuchen Sie, eine möglichst intensive rote Farbe zu haben und sich fest anzufühlen. Verwenden Sie natives Olivenöl extra, da es sowohl gesund als auch lecker ist. Das Mädchen muss von der Griechin sein und darf sie nicht mit dänischem Käse verwechseln. Das ist ein Käse, der fälschlicherweise als Feta bezeichnet wird und damit nichts zu tun hat. Auf der Verpackung des Käses müssen wir die gU-Kennzeichnung sehen, dies stellt die Qualität sicher und bestätigt, dass er authentisch aus Griechenland stammt.

Nachdem die Sauce für dieses Nudelrezept mit Fetakäse und Kirschtomaten fertig ist, alles mit einem Löffel gut vermischen. Sie müssen eine cremige und sehr leckere Sauce bekommen. Dann frisches Basilikum oder sogar Petersilie hinzufügen. Vergessen Sie nicht, auch die Knoblauchzehen zu reinigen. In diese Sauce können Sie jede Art von Pasta geben, die Sie möchten. Ich habe Stifte verwendet, aber alle anderen sind sehr gut. Natürlich können Sie Pasta weglassen und gegrilltes Fleisch, Fisch oder Meeresfrüchte hinzufügen. Mit Garnele diese Soße ist wunderbar, genauso wie zu gegrilltem Gemüse. Ehrlich gesagt ist es ein Rezept, das Sie unbedingt ausprobieren müssen und ich versichere Ihnen, dass es Ihnen auch gefallen wird! Es passt perfekt zu a Limonade kalt!


Retete-Feta-Käse

Hier findest du Rezepte mit Feta-Käse ideal für eine schnelle Mahlzeit. Erfahren Sie, wie Sie köstlichen Feta-Käse zubereiten, indem Sie Qbebe-Rezepte konsultieren.

Lebensmittelart +

  • Aperitifs (247)
  • Getränke (60)
  • Suppen (61)
  • Desserts (362)
  • Geschirr (678)
  • Dichtungen (75)
  • Maurer- und Maurerarbeiten (12)
  • Salate (195)
  • Soßen (66)
  • Suppen (121)
  • Brot (18)
  • Mamaliga (6)
  • Fingerfood (413)

Zubereitungsart +

Nach der Saison +

Die Hauptzutat –

  • Fleisch (469)
  • Obst (374)
  • Milchprodukte (500)
    • Milch (148)
    • Joghurt (61)
    • Smantana (114)
    • Käse (147)
    • Käse, weich (67)
    • Gorgonzola (9)
    • Mozzarella (25)

    Vorbereitungszeit +

    Nach Herkunft +

    • Romanesti (113)
    • Italienisch (168)
    • Griechisch (19)
    • Amerikaner (39)
    • Bulgarien (2)
    • Französisch (26)
    • Chinesisch (19)
    • Inder (22)
    • Türkisch (17)
    • Mexikaner (12)
    • Spanisch (8)
    • Ungarisch (2)

    Nach dem Anlass +

    Nach dem Essen +

    Weitere Funktionen +


    Zutaten Wiener Schnitzel authentisches Rezept

    • 750 & # 8211 800 Gramm Rind/Kalb, das kann ein Stück Kalb/Kalb Antricot sein, aber auch Walnuss oder weiße Lake (die letzten beiden sind Portionen des Fruchtfleisches, mehrere über die verschiedenen Rindfleischstücke in diesem Artikel & # 8211 Klick)
    • 2 Eier
    • Salz und Pfeffer
    • Mehl
    • Keks
    • Öl / Öl und Butter / Schmalz zum Braten von Schnitzel, reichlich vorhanden sein, mindestens ein halber Liter Fett

    Pané Schnitzel & # 8211 was „pané“ bedeutet und woher es kommt

    Die Methode, mit der a authentisches Wiener Schnitzel es ist panieren, das heißt, Ankleiden in Brot.

    Der Begriff "pané" kommt aus dem Französischen, vom Verb Korb, was bedeutet mit Brot bedecken und bezieht sich auf Nahrungsstücke. In DEX finden wir eine sehr klare Definition, die wenig Interpretationsspielraum lässt:

    Daher gibt es keine „Brote“ ohne Brot, das natürlich trocken, also Semmelbrösel, verwendet wird.

    Wiener Snitel authentisches Rezept & #8211 Schneiden und Zubereiten von Fleisch

    1. Wie ich in der Zutatenliste angegeben habe, eignet sich für Wiener Schnitzel auch Fleisch vom jungen Rinderfilet, aber auch von den bindegewebsärmeren Keulenstücken wie Walnüssen und weißer Lake. Für diese Rinderscheiben habe ich weißes Kalbs-Antricot verwendet, ein Stück von 750 Gramm, mehr als genug für 4 große Schnitzel.

    Die Art und Weise, wie das Fleisch für Schnitzel gut enthäutet wird, wird als "Schmetterlingsschneiden" bezeichnet. Schneiden Sie eine Scheibe von etwa 2 cm ab. Dicke, ohne es vollständig abzulösen, so dass im Boden eine etwa 2 cm dicke Fleischportion verbleibt, die sich mit dem großen Stück verbindet.

    2. Der nächste Schnitt wird 2 cm vom ersten entfernt gemacht, diesmal wird das Fleisch vollständig gelöst. So entsteht eine Fleischscheibe, die sich wie ein „Schmetterling“ entfaltet. Nach dem Schlagen und Ausdünnen ermöglicht die Form der Fleischscheibe ein rundes Schnitzel.

    Wie man das Fleisch richtig für die Snits schlägt

    1. Kalbsscheiben mit einem speziellen Fleischhammer aufschneiden. Es besteht keine Notwendigkeit, außerdem ist es nicht einmal ratsam, einen Hammer mit "Spikes" zu verwenden (sorry, ich weiß nicht, wie man diese Unebenheiten nennt). Diese Unebenheiten können das Fleischstück zerreißen, daher ist ein Hammer mit glatter Oberfläche besser geeignet. Sie können den Hammer auch mit der unebenen Oberfläche verwenden, wenn wir leicht schlagen, ohne zu hart zu schlagen. Es ist am besten, die Fleischscheibe, die wir schlagen, mit einer haltbaren Plastikfolie zu schützen, wie unten gezeigt.

    2. Die Fleischscheibe auf der gesamten Oberfläche kreisförmig schlagen und mehrmals zurückkehren, bis sie sich gut verdünnt. Schließlich brauchen wir einige 4-5 mm Scheiben. Dicke.

    3. Wenn die Fleischscheibe während der Batterie gebrochen ist, kann sie leicht repariert werden. Die eingerissenen Kanten nach innen falten, mit Frischhaltefolie abdecken und leicht schlagen, bis der „Fehler“ behoben ist und die Fleischscheibe rund und schön aussieht.


    Schnitzel würzen

    Bevor es weitergeht, werden die bereits vorbereiteten Fleischscheiben, wie wir in den vorherigen Schritten gezeigt haben, gewürzt. Jede Scheibe mit Salz und Pfeffer bestreuen und aufeinander aufbauen.

    Panarea

    1. Wir beginnen nicht mit der Arbeit, bis wir vorbereitet sind, damit wir alles Notwendige zum Backen zur Hand haben:

    • In einen Teller geben wir das Mehl, etwa 4 Esslöffel mit einer Spitze für den Anfang, um es zu vervollständigen, wenn es verzehrt wird
    • Die Eier in einem tiefen Teller aufschlagen, eine Prise Salz dazugeben und mit einer Gabel schlagen, bis sie sich verflüssigen und etwas Schaum bilden
    • In einen dritten Teller geben wir die Semmelbrösel, genug um das Fleisch gut zu kleiden
    • die würzigen fleischscheiben werden übereinander gebaut und so platziert, dass wir sie griffbereit haben
    • wir bereiten auch einen flachen Teller oder ein Blech vor, auf dem die Schnitzel nach dem Backen platziert werden

    2. Auf dem Bild unten seht ihr wie mein Aufbau aussieht, jedes Mal wenn ich das Schnitzel mache: links lege ich das Fleisch und das Mehl, in die Mitte die geschlagenen Eier, rechts lege ich die Semmelbrösel und noch mehr drauf rechts das Blech, auf das ich die fertigen Schnitzel zum Braten lege.

    Hinweis: Wenn Sie Schnitzel zubereiten, ist es sehr ärgerlich, dass Ihre Hände mit Mehl und Semmelbröseln beladen sind, die mit Ei gut verklebt sind. Neben dem überhaupt nicht angenehmen Gefühl macht dies auch das Arbeiten schwerer und ungenau.

    Um Ihre Hände beim Backen nie zu belasten, wählen Sie aus, mit welcher Hand Sie die trockenen und mit welcher die nassen berühren. Mit der linken Hand berühre ich Fleisch und Eier und mit der rechten Hand Mehl und Semmelbrösel.

    Ich bin es gewohnt, so zu arbeiten, und ich mag es, weil ich nicht Dutzende Male aufhören muss, um die dicken Semmel- und Mehlschichten von meinen Händen zu entfernen.

    Art zu arbeiten

    3. Also packte ich mit meiner linken Hand die nasse Fleischscheibe und legte sie mit Mehl auf den Teller. Als nächstes arbeitete ich mit meiner rechten Hand: Ich rollte die Fleischscheibe gut zusammen und schüttelte sie vom überschüssigen Mehl.

    4. Ich bewegte, hielt mit der rechten Hand die Fleischscheibe oben auf dem Teller mit geschlagenen Eiern und ließ sie hineingleiten. Als nächstes rollte ich die Scheibe mit meiner linken Hand, wobei die Eier nass waren. Ich habe darauf geachtet, dass keine trockenen Stücke auf der Fleischscheibe zurückbleiben. Ich ließ das Ei auf dem Teller gut abtropfen, bevor ich weiterging.

    5. Ich bewegte die Fleischscheibe mit der linken Hand über die Krümelplatte und ließ sie leicht liegen. Achten Sie immer darauf, die Semmelbrösel oder das Mehl nicht mit der linken Hand zu berühren, damit sie nicht an Ihren Händen kleben! Mit der rechten Hand wälzte ich das zuvor durch das Ei gegebene Fleisch in Paniermehl. Ich habe die Scheiben, die nicht gepresst werden müssen, vorsichtig geschüttelt, damit die Kruste nicht zu hart wird, und ich habe sie in einer sicheren Schicht auf das Tablett gelegt.

    Die klassische Kochmethode

    Nach dem Backen werden die Rindfleischscheiben in Fett gebraten, das traditionell eine Mischung aus Butter und Schmalz ist, aber auch ein Pflanzenöl kann verwendet werden. Bei richtiger Brattechnik sollten wir keine fettigen Schnitzel bekommen, sondern einige mit einer knusprigen und rötlichen Kruste.

    Meistens verwende ich Öl zum Braten von Schnitzeln. Dieses Mal wollte ich wirklich alles nach Vorschrift machen, also habe ich eine Mischung aus Schmalz und Butter verwendet. Die in dieser Fettmischung gebratenen Schnitzel haben einen außergewöhnlichen Geschmack, aber auch die in Öl sind gut. Es ist wichtig, dass die heiße Schicht der Pfanne / des Topfes, in der wir die Schnitzel braten, 4-5 cm beträgt. tief. So garen die im heißen Fett schwimmenden Schnitzel sehr schnell, ohne viel davon aufzunehmen.

    Schnitzel braten

    1. Zum Braten der Schnitzel brauchen wir eine Pfanne oder eine nicht zu hohe Pfanne mit dickerem Boden. Dies wird, sobald es gut erhitzt ist, eine konstante Temperatur halten. Stellen Sie die Pfanne auf mittlere Hitze und erhitzen Sie sie gut, bis sie kaum wahrnehmbar zu rauchen beginnt. Fügen Sie das Öl oder in meinem Fall das Schmalz hinzu. Wenn Butter hinzugefügt wird, ist es eine mit 82% Fett. Geben Sie die Butter in die Pfanne, nachdem das Öl oder Schmalz bereits heiß ist, damit es nicht anbrennt. Zum Braten dieser Schnitzel habe ich 150 Gramm Schmalz und 150 Gramm Butter verwendet. Hätte ich Öl verwendet, hätte ich 400-500 ml gebraucht.


    2. Damit die Schnitzel schnell braten, gleichzeitig aber nicht anbrennen, ist es wichtig, dass das Fett heiß genug ist. Die richtige Brattemperatur beträgt 170-180 ° C. In Ermangelung eines sofort ablesbaren Thermometers können Sie sich nähern, indem Sie den Schwanz eines Holzlöffels in Öl tauchen. Wenn um ihn herum verspielte Luftblasen entstehen, ist das Öl heiß genug. Deshalb braten wir das Schnitzel, wenn das Fett heiß genug ist. Wir braten ein Schnitzel einmal (wenn es groß ist) oder mehr, wenn es kleiner ist, aber wir überfüllen es auf keinen Fall. Um die Garzeit noch zu verkürzen, gießen wir nach dem Braten heißes Fett mit einem Löffel über die freiliegende Oberfläche des Schnitzels.

    3. Nach ca. 1-2 Minuten, sobald der Boden des Schnitzels goldbraun ist, dreht er sich. 1 Minute braten, dabei wird es auch auf der anderen Seite braun. Das Braten eines großen Schnitzels, 160-200 Gramm, mit einem Durchmesser von 18-20 cm, sollte nicht länger als 3-4 Minuten dauern. Da das Fleisch zart und sehr dünn ist, ist es sehr schnell fertig.

    4. Die gebratenen Schnitzel sofort herausnehmen und auf ein Blech mit einer doppelten Lage Küchenpapier legen, um überschüssiges Fett abtropfen zu lassen.

    Wie serviert man Wiener Schnitzel

    Diese Semmelbrösel in Semmelbrösel werden heiß als Hauptgericht serviert. Ich weiß, es gibt viele, die das kalte Schnitzel mögen, aber ich gehöre nicht dazu. Nach dem Abkühlen haben die Schnitzel keine so knusprige Kruste mehr und diese Kruste ist der Grund, warum ich sie liebe.

    Klassisch wird dieses Wiener Schnitzel in der österreichischen Hauptstadt mit einem Kartoffelsalat serviert. Ihm fehlt nie eine Zitronenscheibe, geschnitten in Form eines Halbmondes. Das heiße Schnitzel mit Zitrone bestreuen und mit dem leckeren Kartoffelsalat, mit Senfdressing, essen. Es ist eine sehr, sehr leckere Kombination, die Wiener noch heute gerne essen. Und das, obwohl mehr als 180 Jahre vergangen sind, seit das Wiener Schnitzel erstmals schriftlich festgehalten wurde!

    Natürlich sind auch andere Dichtungen für dieses Wiener Schnitzel geeignet. Meistens serviere ich es der Familie mit einem grünen Salat mit leichter Vinaigrette. Ein Gemüsesalat passt gut, wie im ersten Bild des Artikels. Aber die Zitronenscheibe verpassen wir nie, denn wir leben nur im kleinen Wien! Möge es Ihnen nützlich sein!


    Rezepte mit Feta-Käse

    Als Nächstes zeigen wir Ihnen zwei einfache Rezepte mit Feta-Käse, damit Sie dieses Lebensmittel in Ihre wöchentliche Ernährung integrieren können.

    Im Ofen

    Feta-Käse kann im Ofen zubereitet werden, ähnlich dem italienischen Provolone-Käse. Mit einer einfachen Kombination von Gewürzen wie Oregano, Thymian und Pfeffer und einer Olivenölsauce erhalten Sie eine sehr leckere Mahlzeit!

    Alles was du tun musst, ist Den Käse mit Gewürzen und Olivenöl 8 Minuten in den Ofen geben bei einer Temperatur von 200 ° C (400 ° F), mit Wärme von oben und unten. Wenn Sie die Zubereitung aus dem Ofen nehmen, empfehlen wir, sie noch einmal mit etwas Olivenöl zu beträufeln.

    Salat

    Salate sind eine gute Ausrede, um Feta-Käse zu essen. Schneiden Sie den Käse in kleine Würfel und fügen Sie ihn Ihrer Lieblingskombination von Salatzutaten hinzu.

    Danach fügen Sie Olivenöl und Essig hinzu, um einen köstlichen und nahrhaften Salat zu erhalten. Wenn Sie den Proteingehalt noch weiter erhöhen möchten, fügen Sie eine Dose Thunfisch hinzu.

    Die Vorteile von Feta-Käse

    Wie du siehst, Feta-Käse ist ein sehr nützliches Milchprodukt für die Gesundheit bei regelmäßigem Verzehr. Sein Gehalt an Proteinen, Fetten und Mikronährstoffen macht es zu einem Lebensmittel, das den täglichen Nährstoffbedarf decken und verschiedenen Krankheiten vorbeugen kann.

    Fetakäse ist ein sehr vielseitiges Produkt und kann auf unterschiedliche Weise zubereitet werden. Einerseits können Sie es als Hauptbestandteil konsumieren. Auf der anderen Seite können Sie es als Beilage verwenden, um anderen Gerichten eine Säurenote zu verleihen. Jetzt wissen Sie alles über Feta-Käse!

    Essen Sie auf jeden Fall jede Woche Feta-Käse. Sie werden es nicht bereuen!


    LERNEN. „Intermittierendes Fasten“ & #8211 die Lösung für eine ausgewogene Gesundheit

    Wenn wir tagsüber nur 6-8 Stunden essen und den Rest des Tages nicht essen, könnten wir gesünder sein und länger leben, ist die Schlussfolgerung eines Teams amerikanischer Forscher der Johns University, Hopkins, Maryland.

    „Intermittierendes Fasten“, wie die Autoren der Studie dieses tägliche Diätprogramm nannten, löst eine Stoffwechselumstellung aus, durch die der Körper seine Fettreserven verbraucht und in Energie umwandelt. Dadurch wird es widerstandsfähiger gegen Stress und verringert das Risiko, krank zu werden, einschließlich Krebs oder Fettleibigkeit, und außerdem können wir ein längeres Leben genießen.

    Die Bewohner der japanischen Insel Okinawa im Ostchinesischen Meer haben weltweit die höchste Lebenserwartung und einen ausgezeichneten Gesundheitszustand, der es ihnen ermöglicht, bis ins hohe Alter selbstständig zu sein. Ihre normale Ernährung ist kalorienarm, aber reich an Nährstoffen.

    Die Studie von Forschern der Johns Hopkins University, die vom "The New England Journal of Medicine" veröffentlicht und von CNN übernommen wurde, macht die Langlebigkeit der Einwohner von Okinawa auf ihre Gewohnheit zurückzuführen, bis zu 18 Stunden am Tag nichts zu essen. Dieses tägliche Diätprogramm hätte die Fähigkeit, den Blutzuckerspiegel zu regulieren. In einer anderen Studie, die 2018 an einer kleinen Stichprobe durchgeführt wurde, benötigten drei Männer mit Typ-II-Diabetes nach dem Abnehmen keine Medikamente mehr, wobei dieses Programm des „intermittierenden Fastens“ respektiert wurde. Ein ermutigendes Ergebnis, das praktisch widerlegt, was bisher geglaubt wurde, nämlich dass Diabetes eine unheilbare Krankheit ist.

    Patienten, die diese Art von Therapie befolgten, entwickelten eine höhere Stressresistenz durch eine Erhöhung der Fähigkeit des Gehirns, sich an Erfahrungen anzupassen (Neuroplastizität). Bei älteren Menschen, die die täglichen Fastenzeiten beobachteten, gab es eine Verbesserung des verbalen Gedächtnisses im Vergleich zu den Personen, die nicht in dieses Programm aufgenommen wurden. Es bedarf jedoch weiterer Forschung, um die langfristigen Auswirkungen des „intermittierenden Fastens“ besser zu verstehen. Klinische Studien, die von amerikanischen Forschern durchgeführt wurden, konzentrierten sich nur auf übergewichtige junge Erwachsene und Erwachsene mittleren Alters, sodass der Nutzen und die Sicherheit nicht auf andere Altersgruppen verallgemeinert werden können.

    Das reguläre Ernährungsprogramm umfasst in der Regel drei Hauptmahlzeiten am Tag und ein bis zwei Snacks dazwischen. Die Konzentration der drei Mahlzeiten und Snacks auf maximal 8 Stunden am Tag scheint für viele von uns ein eher schwieriges Ziel zu sein. Das Auftreten von Hunger führt zu Reizbarkeit und Konzentrationsschwäche, die uns davon abhalten könnten, unsere Essgewohnheiten zu ändern.

    Wenn das Gehirn das Hungergefühl überträgt, schüttet der Hypothalamus, wo sich die Nervenzentren des Hungers befinden, Hormone aus, die Appetit auslösen. So entsteht die Versuchung, mehr zu essen, als wir brauchen. Aber es ist kein unüberwindbares Hindernis, wenn wir die Geduld und den Willen haben, unsere Mittagszeiten zu ändern, sagen die amerikanischen Spezialisten. Hungergefühl und Reizbarkeit sind in dieser Situation normal und verschwinden in der Regel nach zwei Wochen oder höchstens einem Monat, wenn sich der Körper an die neue Ernährung gewöhnt hat.

    Ernährung


    Alles über Feta-Käse plus 10 original griechische Rezepte

    Vielen Dank, dass Sie die Nachrichten per E-Mail abonniert haben.

    Etwas hat nicht funktioniert. Versuchen Sie es nochmal.

    ♥ Ein Google Feedburner-Produkt

    Feta-Käse ist eine Art traditioneller griechischer Käse, der aus Schafsmilch oder einer Mischung aus Ziegen- und Schafsmilch hergestellt wird.

    Das Hauptmerkmal von Feta-Käse ist, dass er eingelegt oder eingelegt ist. Durch das Einsalzen erhält er einen salzig-würzigen Geschmack und eine krümelige Konsistenz.

    Feta-Käse kann als Tafelkäse serviert, in leckeren Backwaren verwendet oder als Vorspeise oder in Salaten serviert werden. Der klassische griechische Salat wird mit Feta-Käse zubereitet. Feta-Käse und Spinat werden in griechischen Rezepten oft zusammen präsentiert, wie zum Beispiel dem traditionellen Spanakopita, einer Torte mit Spinat und Feta-Käse, die in Tortenteig gebacken wird.

    Feta-Käse wird normalerweise in Wasser oder manchmal in Öl verpackt verkauft. Wenn es zu lange aus dem Wasser genommen wird, ist es eine gute Idee, es auszuspülen, zu verpacken und in frischem Wasser aufzubewahren.

    25 g Feta-Käse enthalten 75 Kalorien und 6,93 g Fett, von denen 4,23 g gesättigt sind. Es wird empfohlen, die Aufnahme von gesättigten Fetten auf 10 Prozent oder weniger der Gesamtkalorienmenge, die Sie an einem einzigen Tag zu sich nehmen, zu begrenzen.

    Vorsichtig! 25 g Feta-Käse enthalten 316 Milligramm Natrium. Ein gesunder Erwachsener sollte seine Natriumaufnahme auf 2,3 Milligramm oder weniger pro Tag begrenzen. Zu viel Natrium kann zu einem erhöhten Risiko für Schlaganfälle, Nierenerkrankungen, Bluthochdruck und Co-Management von Herzinsuffizienz führen.

    Feta-Käse enthält auch Kalzium. Wenn Sie Feta-Käse servieren, enthält er gleichzeitig Vitamin B12, das bei der Produktion von roten Blutkörperchen hilft, die dem Gehirn helfen, normal zu funktionieren. Feta-Käse enthält außerdem geringe Mengen an Eisen, Folsäure und Vitamin D.

    Feta-Käse wird in einigen wirklich leckeren Gerichten verwendet, die es wert sind, probiert zu werden.

    Und wenn ich so viel darüber gesagt habe und Sie seine Anwesenheit satt haben, hier sind einige dieser Rezepte mit Feta-Käse und der exklusiven Art des Kochens & # 8230


    Zubereitungsart

    Alexandras Salat

    Die Speckscheiben auf den Grill legen, damit sie etwas knusprig werden, dann eine Scheibe in 2-3 Stücke schneiden

    Reissalat mit Surimi

    - Reis & icircn Wasser nach dem Kochen mit Salz und etwas Öl aufkochen & icircl abkühlen


    Video: Baked Feta Cheese Pasta. Tik Tok Recipe (November 2021).