PBJ Sushi

Verwandeln Sie Ihren gewöhnlichen PBJ in etwas Außergewöhnliches, indem Sie ihn in Schein-Sushi verwandeln. Kinder und Erwachsene werden es sicher verschlingen!MEHR+WENIGER-

4

Esslöffel Erdnussbutter

4

Esslöffel Traubengelee

Bilder ausblenden

  • 1

    Legen Sie eine Brotscheibe auf ein Schneidebrett und rollen Sie sie mit einem Nudelholz oder einem Plastikbecher flach.

  • 2

    Verteilen Sie einen Esslöffel Erdnussbutter und einen Esslöffel Gelee auf 2/3 des Brotes. Sie können die Krusten auch nach Belieben abschneiden.

  • 3

    Rollen Sie es auf, beginnen Sie mit dem Ende, bestreichen Sie es mit Erdnussbutter / Gelee und drücken Sie die Ränder zum Versiegeln. Mit den restlichen Brotscheiben, Erdnussbutter und Gelee wiederholen.

  • 4

    Rollen mit einem scharfen Messer in 1/2 Zoll Scheiben schneiden und servieren.

Für dieses Rezept sind keine Nährwertangaben vorhanden

Mehr über dieses Rezept

  • Wenn ich ein besonderes Mittagessen haben möchte, LIEBE ich es, gutes Sushi zu kaufen, und ich habe das Glück, Kinder zu haben, die ziemlich abenteuerlustig sind und es auch lieben. Allerdings ist es ziemlich teuer und nicht alltäglich.Ich habe eine Kleinigkeit gefunden, die sie genauso lieben und es macht so viel Spaß für ein schnelles Mittagessen...PBJ Sushi!Um ehrlich zu sein, ich glaube, meine Kinder lieben es einfach zu zerschlagen Brot mit einem Nudelholz ... aber hey, wer würde das nicht?! Sie können Truthahn / Käse, Hummus, alles ersetzen, was Sie wollen. Erdnussbutter und Gelee sind hier einfach ein Favorit.

Snack-Idee nach der Schule: PBJ “Sushi” – Eine lustige, einfache Variante eines klassischen Snacks

2. Die andere Hälfte der Tortilla mit Gelee bestreichen. Ich persönlich mag das zusammendrückbare Gelee – schneller mit weniger Durcheinander.

3. Rollen Sie die Tortilla, beginnend mit der Geleeseite.

Die Erdnussbutterseite verschließt das Brötchen gut.

4. Schneiden Sie die Rolle in Sushi-große Stücke.

5. Auf einem Teller mit Schokoladensirup als “Sojasauce” zum Dippen anrichten.

Eine große Tortilla-Version davon reicht für meine beiden Jungs aus, um sie als mundgerechten Snack zu teilen. Oben abgebildet ist nur etwa die Hälfte der in Scheiben geschnittenen Stücke von der einzelnen gerollten Tortilla.

Haben Sie eine einzigartige Interpretation des traditionellen Erdnussbutter-Gelee-Sandwiches? Kommentieren Sie unten oder besuchen Sie mich in den sozialen Medien @fabeveryday, um Ihre Ideen zu teilen!

Hinterlasse eine Antwort Antwort verwerfen

Diese Seite verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahren Sie, wie Ihre Kommentardaten verarbeitet werden.

Bestelle mein neues Kochbuch

Willkommen!

Ich bin Ramona

Mama, Fashionista, Feinschmecker und Weltreisende inspirieren Ihre Mode, Essen, Kochen, DIY-Dekor, Unterhaltung und Reisen


Kochen mit Kindern – Episode 5 – PB&J Sushi Rolls

Ich hasse es, mich zu beschweren. Ich hasse es noch mehr, wenn sich die Kinder darüber beschweren, was ich zum Abendessen mache. Oh, es nervt mich! Ich habe vor allem ein Kind, das es einfach hasst, alles mit Fleisch zu essen, was ich im Allgemeinen gerne koche. Da es sich um GFDF handelt, gibt es wirklich nicht viel zu machen, das kein Fleisch enthält. Und ich mag Fleisch.

Um die Beschwerden zu bekämpfen, habe ich Cooking with Kids bei uns zu Hause eingeführt. Jede Woche darf sich ein Kind aussuchen, was es essen möchte (solange es gesund ist) und hilft mir beim Einkaufen und Einkaufen. Hat bis jetzt super funktioniert. Und die anderen Kinder dürfen sich nicht darüber beschweren, auch wenn es ihnen nicht gefällt. Ha!

Nun, in der heutigen ’er Episode… ist es nicht wirklich eine “episide”, es ist eher ein 8-jähriger, der ein Foto-Tutorial gibt’wir werden lernen, wie man PB&J Sushi-Rollen macht . Wir haben einige mit normalem Brot und einige mit glutenfreiem milchfreiem (GFDF) Brot gemacht. Anfangs war ich skeptisch & #8230 dachte ich & #8220Nein, nicht gesund & #8221. Aber ich schob meine Gedanken beiseite, denn das ist meine wählerische Tochter und sie verdient es, einmal im Monat zu Abend zu essen. Es ist in Ordnung, wenn ihre eine Wahl nicht zu meiner perfekten Beschreibung von gesund passt. Wir haben gesunde Beilagen gewählt, also hat es super geklappt.

1. Wählen Sie Ihre Brotsorte und Ihre bevorzugte cremige Erdnussbutter. Wir haben uns für Wonderbread und Udi’s Gluten Free Multigrain entschieden.

2. Rollen Sie das Brot mit einem Nudelholz aus. Oh, dieses Mädchen ist so süß, nicht wahr? Ist ihre Schürze nicht bezaubernd? Es ist sehr hochwertig und wir bekommen viele Komplimente dafür. Ich wünschte, sie hätten einen in meiner Größe! Wir haben es hier.

3. Verteilen Sie Erdnussbutter und Gelee auf der GLEICHEN SCHEIBE Brot. Wir haben Himbeermarmelade verwendet und für meine Tochter, die Himbeeren hasst, haben wir Rosenblütenmarmelade auf ihre aufgetragen (lecker!)

4. Dann einfach aufrollen, halbieren und mit einem dekorativen Zahnstocher hübsch machen.

5. Wir hatten irgendwie einen Fehler bei der glutenfreien Version der Sushi-Rolle. Ich glaube, es war lieber kein Sushi. Ich denke jedoch, es liegt daran, dass wir abgestandenes Brot verwendet haben. Ich denke, es hätte besser mit frischem und hausgemachtem Brot funktioniert, das tendenziell weicher und weniger trocken ist. Es hat trotzdem gut geschmeckt. Wirklich gut.

6. Wir servierten die Sushi-Rollen mit einem frischen Pfirsich-Smoothie, grünem Salat mit Erdbeeren (ohne Abbildung) und grünen Bohnen und Kirschtomaten aus dem Garten.

Sie war glücklich, also waren alle glücklich. Ich fand es hat lecker geschmeckt!

Wir hoffen, Ihnen hat diese Episode des Kochens mit Kindern gefallen. Wenn Sie möchten, dass wir etwas Bestimmtes machen, schreiben Sie bitte einen Kommentar!

Haftungsausschluss: **Positively Mommy stellt gelegentlich Rezepte und andere Informationen über die Zubereitung von Speisen zur Verfügung. Bitte bedenken Sie, dass es in der Verantwortung des Lesers liegt, den Wert dieser Rezepte, ernährungsphysiologisch und anderweitig, zu bestimmen. Es liegt auch in der Verantwortung des Lesers, die Sicherheit der Zubereitungsanweisungen zu überprüfen. Die Zubereitung der Rezepte erfolgt „auf eigene Gefahr“. Wir übernehmen keine Haftung, Verpflichtung oder Gewährleistung bezüglich dieser Rezepturen. Positiv ist, dass Mommy nicht verantwortlich ist für medizinische oder sonstige Schäden, die durch die Zubereitung dieser Rezepte entstehen könnten. Besucher müssen darauf achten, die bereitgestellten Anweisungen zu überprüfen und deren Wert sowie mögliche gesundheitliche Beschwerden zu ermitteln, die sich aus den Zubereitungsanweisungen und dem Verzehr der in den Rezepten dieser Website aufgeführten Zutaten ergeben können.


I’m Bock auf einen Cheeseburger…oh, und ich’m auch Bock auf Sushi…was tun?

Wie wäre es mit “Cheeseburger Sushi!”

Ich meine, das Internet gibt einfach weiter! Dies ist eines der schönsten Sushi-Stücke, die ich je gesehen habe, …oh, außer vielleicht diesem:

Erdnussbutter und Gelee-Sushi!

OK, das ist fast zu erstaunlich für Worte…und das bedeutet natürlich, dass “RocketNews24” dahintersteckt! Diese meisterhaften investigativen Reporter haben TWENTY – count ’em, TWENTY! Verrückte Sushi-Kombinationen, die nicht in Japan hergestellt wurden!

Gefällt dir, was du fragst?

Wie wäre es mit “IRISH SUSHI!”

Ja, dieses fantastische Sushi besteht aus Kartoffelpüree und Corned Beef in Kohl eingewickelt – Sie haben richtig gelesen… und wenn Sie hungrig auf Nachtisch sind, machen Sie sich bereit für:

Cupcake-Sushi!

Ich meine, was für ein wahnsinniges Vergnügen wird in Sushi-Küchen auf der ganzen Welt angeboten? Nun, ich habe die Antwort:

“RocketNews24” Regeln wieder!

“RocketNews24” hat einige der erstaunlichsten Sushi-Kreationen der Welt zusammengestellt. Diese Leute sind unglaublich. Sie müssen JETZT auf ihre Website gehen, um alle zwanzig dieser erstaunlichen, nicht-japanischen Sushi-Rollen zu sehen.

Natürlich liebe ich Sushi und ich liebe die erstaunlichen Dinge, die in seinem Namen gemacht wurden, wie diese erstaunliche Zubereitung:


Rahm-Mais-Sushi!

Ja, Sie haben richtig gelesen….Maisrahm! Und jetzt fügen Sie Bananen-Sushi und COLA-Sushi hinzu, und Sie können sehen, dass Sushi-Meister verrückt geworden sind!

Und schließlich, vergiss diese nicht:

SUSHI-POPPERS!

Ja, Sie können Sushi überall hin mitnehmen, und Sie können es einfach in den Mund nehmen, wenn Sie es brauchen!

Lesen Sie alles über dieses erstaunliche und tragbare “sushi to go”, indem Sie hier auf die Geschichte klicken!


Mittagessen/Snack in der Schule: PBJ&B “Sushi”

Es ist leicht, in die Mittagspause zu geraten, besonders wenn es darum geht, Kindermittagessen und Snacks für die Schule zu packen. Ich muss zugeben, dass ich mit den süßen Mittagessen nicht sehr gut bin. Es ist nicht so, dass ich sie nicht entzückend finde, ich bin einfach nicht sehr versiert darin, Dinge kostbar oder entzückend aussehen zu lassen (noch nicht). Davon abgesehen ist mein Dreijähriger in dem Alter, in dem er so etwas wirklich zu schätzen weiß, also fange ich an, mein Arsenal an lustigen Mittagessen und Snackideen aufzustocken.

Diese Roll-ups sind alles andere als gewöhnlich und ich finde es toll, dass sie ein gesundes Gleichgewicht aus Vollkorn, Obst und Protein bieten. Welches Kind liebt PB&J nicht, oder? Und sie in “sushi” zu verwandeln ist eine lustige Variante eines alten Klassikers. Das Beste ist, dass sie leicht mit Vorratskammerklammern zubereitet werden können und in wenigen Minuten (noch bevor Sie Ihren Kaffee getrunken haben) in der AM zusammengeworfen werden können. Wenn Ihr Kind keine Erdnussbutter isst, können Sie einfach Ihre Lieblingsnuss- oder Kernbutter eintauschen.

Zutaten:

4 Scheiben Vollkornbrot

2 Esslöffel glatte Erdnussbutter

1 Esslöffel Gelee oder Marmelade

1 große Banane, halbiert

Anweisungen:

Die Krusten vom Brot abschneiden. Slater mit Erdnussbutter und Gelee.

Überlappen Sie zwei Scheiben und verwenden Sie Ihr Nudelholz, um sie zu glätten und die Stücke miteinander zu verschmelzen.

Spitze: Beim Zusammenrollen sehr fest andrücken, damit das Brot gut zusammenklebt.

Jedes Stück mit Erdnussbutter und Gelee bestreichen.

Legen Sie eine halbe Banane auf den oberen Teil jedes Brotstücks.

Rollen Sie jede Banane sehr fest auf.

Spitze: Wenn sich das Brot von der Banane löst, verwenden Sie etwas zusätzliches PB&ampJ als Kleber.


Gourmet Mama für unterwegs

Wenn ich ein besonderes Mittagessen haben möchte, LIEBE ich es, gutes Sushi zu kaufen. Das Problem ist, dass meine Kinder es auch essen, und um ehrlich zu sein, teile ich manchmal nicht gerne. :) Es ist teuer!

Ich habe ein kleines "Projekt" gefunden, das sie genauso lieben und wir sind beide glücklich.
Wir stellen PBJ-Sushi vor!

Ich glaube, sie lieben es einfach, Brot mit einem Nudelholz zu zerschlagen. aber hey, wer würde das nicht tun.

Sie können Truthahn/Käse, Hummus, alles ersetzen, was Sie wollen. Erdnussbutter und Gelee sind hier einfach ein Favorit.
Als Randnotiz arbeiten wir dieses Jahr an der Logistik eines superspaßigen gemeinnützigen Projekts für unsere Familie (natürlich in Bezug auf das Essen! :)). Es sollte nächste Woche ausgearbeitet werden und ich kann es kaum erwarten, euch alles darüber zu erzählen! Wir werden das ganze Jahr über unsere Abenteuer darauf veröffentlichen.

PBJ Sushi (oder "Kid's Mock Sushi")
Zutaten:
Geschnittenes Brot
Erdnussbutter
Gelee
(oder Ihre Lieblings-Sandwich-Füllungen. Peperoni und Käse ist ein weiterer Favorit von uns)

Richtungen:
Legen Sie eine Brotscheibe auf ein Schneidebrett und lassen Sie Ihr Kind sie mit einem Nudelholz oder einem Plastikbecher flach ausrollen. Das Zerschlagen von Brot ist das Beste. )

Eine dünne Schicht Erdnussbutter und Gelee auf 2/3 des Brotes verteilen. Sie können die Krusten auch nach Belieben abschneiden.

Rollen Sie es auf, beginnen Sie mit dem Ende, bestreichen Sie es mit Erdnussbutter / Gelee und drücken Sie die Ränder zum Versiegeln.
Mit einem scharfen Messer aufschneiden und servieren.Little H konnte das Aufschneiden kaum erwarten, sie verschlang ihr erstes Brötchen, bevor ich es in die Finger bekam, um es aufzuschneiden!


Wie man herrliches Fruchtsushi zum Nachtisch macht

Wenn Sushi zum Nachtisch einfach zu verrückt klingt, hören Sie uns an &mdash Fruchtsushi ist eigentlich super lecker und auch optisch atemberaubend genug, um selbst die abgestumpftesten Gäste zu begeistern.

Dessert-Sushi kombiniert traditionellen Sushi-Reis mit hellen, süßen Früchten. Keine Sorge, es ist kein Fisch in Sicht. Und diese drei verschiedenen Arten von Fruchtsushi sind wirklich einfach zuzubereiten &ndash vor allem mit den Schritt-für-Schritt-Fotos, die Ihnen zur Verfügung stehen.

1. Erdbeer- und Kiwi-Sushi-Kugeln

Um diese Sushi-Kugeln zuzubereiten, müssen Sie Ihre Messerfähigkeiten unter Beweis stellen und die Früchte so dünn wie möglich schneiden. Wenn sie etwas dick sind, neigen sie dazu, zu knacken und nehmen nicht die runde Form an.

Sie benötigen mehrere Stücke Frischhaltefolie, um das Sushi zu perfekten Kugeln zu formen. Legen Sie zunächst die Plastikfolie auf den Tisch, legen Sie dann die Erdbeeren in die Mitte (wie bei der Kiwi) und belegen Sie den Reis. Wenn Sie die Größe der Kugeln genau bestimmen möchten, wiegen Sie den Reis. Ich verwende 0,7 Unzen, aber Sie können auch nur 1 bis 1-1 / 2 Esslöffel verwenden.

Wenn das erledigt ist, sammle die Ränder der Plastikfolie ein und verdrehe sie, bis das Sushi zu einer kompakten Kugel geformt ist. Das Sushi etwas zusammendrücken (aber nicht zu fest).

Wickeln Sie die Plastikfolie aus und ziehen Sie die Sushi-Kugel vorsichtig heraus. Auf die Servierplatte legen und mit einem kleinen Minzblatt belegen. Top die Kiwi-Sushi-Kugeln mit einer Walderdbeere, roten Johannisbeeren oder etwas mit einer kontrastierenden Farbe.

Das Rezept

Zutaten:

  • 1/2 Tasse Sushi-Reis
  • 1-1 / 2 Tassen Kokosmilch (plus mehr, wenn eine Anpassung erforderlich ist)
  • 2 Esslöffel weißer Zucker
  • 1 Tasse Erdbeeren, geschält
  • 2 Kiwis, geschält
  • 4 frische Minzeblätter
  • 4 Walderdbeeren (oder kleine rote Früchte zum Garnieren)

Richtungen:

  1. In einen kleinen Topf bei starker Hitze den Reis, die Kokosmilch und den Zucker geben. Nach dem Kochen bei niedrigster Hitze 18 bis 20 Minuten köcheln lassen oder bis sie weich sind. Ab und zu mischen. Abkühlen lassen.
  2. Erdbeeren und Kiwis mit einem scharfen Messer in möglichst dünne Scheiben schneiden. Legen Sie sie beiseite.
  3. Verteilen Sie die Erdbeeren (oder Kiwi) mit einem quadratischen Stück Plastikfolie in der Mitte und lassen Sie einen 3- bis 4-Zoll-Parameter um sie herum.
  4. Die Erdbeeren (oder Kiwi) in der Mitte mit 1-1/2 Esslöffel Reis belegen.
  5. Schließen Sie die Plastikfolie und formen Sie eine Kugel. Drehen Sie die Plastikfolie, um die Früchte und den Reis festzuziehen.
  6. Wickeln Sie die Plastikfolie vorsichtig von der Sushi-Kugel ab.
  7. Mit Minze oder Walderdbeeren garnieren.

2. Erdbeer-Sushi-Rollen

Unter den drei Sushi-Arten ist dies wahrscheinlich diejenige, die wie echtes Sushi aussieht. Ich liebe Sushi mit Thunfisch. Es ist ein Klassiker und ich kann viel zu viel essen, wenn du mich nicht aufhältst. Diese Erdbeer-Sushi-Rolle ist eine Kopie meines Lieblingssushis.

Wie bei jeder Sushi-Rolle benötigen Sie eine Sushi-Rollmatte. Decken Sie es mit Plastikfolie ab und legen Sie den Reis in die Mitte der Matte. Glätten und gleichmäßig verteilen. Dann die Erdbeeren in die Mitte des Reis legen. Streifen funktionieren besser, aber da ich noch einige dünn geschnittene Erdbeeren hatte, habe ich sie stattdessen verwendet.

Als nächstes fangen Sie an zu rollen. So fest wie möglich anziehen, damit der Reis beim Schneiden nicht zerbröckelt.

Wickeln Sie die Plastikfolie aus und schneiden Sie sie mit einem sehr scharfen Messer. Machen Sie sich keine Sorgen, wenn sie nicht so perfekt herauskommen, wie Sie es möchten. Nach dem Anschneiden einfach wieder in Form klopfen.

Jetzt der lustige Teil. Auf einer Untertasse mit den Sesamsamen das Sushi auf die Seite rollen (nicht oben oder unten). Und jetzt hast du Sushi Nummer zwei.

Das Rezept

Zutaten:

  • 1/2 Tasse Reis
  • 1-1/2 Tassen Kokosmilch
  • 2 Esslöffel weißer Zucker
  • 1/2 Tasse Erdbeeren, geschält
  • 1/4 Tasse schwarzer Sesam

Richtungen:

  1. In einem kleinen Topf bei starker Hitze den Reis, die Kokosmilch und den Zucker hinzufügen. Nach dem Kochen bei niedrigster Hitze 18 bis 20 Minuten köcheln lassen oder bis sie weich sind. Ab und zu mischen. Abkühlen lassen.
  2. Decken Sie die Sushi-Rollmatte mit Plastikfolie ab.
  3. Legen Sie den Reis in die Mitte der mit Plastikfolie bedeckten Rollmatte und legen Sie dann die Erdbeeren auf den Reis in der Mitte.
  4. Rollen Sie das Sushi mit Hilfe der Sushi-Matte. Mit Hilfe der Plastikfolie festziehen, um einen kompakten Zylinder zu erhalten. Wickeln Sie die Plastikfolie aus.
  5. Mit einem scharfen Messer den Reis in mundgerechte Scheiben schneiden.
  6. Gießen Sie die Sesamkörner auf eine Untertasse und rollen Sie die Seiten des Sushi darauf.

3. Bananen-Erdnussbutter-Sushi-Rollen

Die Aromen dieser Brötchen wurden von meiner Liebe zu Erdnussbutter, Bananen, Kokos und Schokolade inspiriert. Fügen Sie sie alle in einem mundgerechten Dessert zusammen, und es ist himmlisch. Sie können die Erdnussbutter auch durch Nutella oder einen Schokoladenaufstrich ersetzen.

Schneiden Sie die Banane in mundgerechte Größen von 1-1/2 bis 2 Zoll Länge. Beachten Sie, dass die Erdnussbutter mit einem Bissen überwältigend sein kann, wenn Sie die Bananenscheiben zu lang machen. Mit einem Apfelentkerner Löcher in die Mitte der Bananenstücke bohren. Das entfernte Mittelteil wird nicht benötigt, sodass Sie es beim Zubereiten der Brötchen knabbern können.

Füllen Sie die Löcher vorsichtig mit der Erdnussbutter und bestreuen Sie sie dann mit den Kokosflocken und Schokoladenkugeln. Die Erdnussbutter neigt dazu, am Teller zu kleben und die Bananen sind rutschig, also sei vorsichtig, wenn du sie vom Teller nimmst. Kippen Sie sie einfach ein wenig und stützen Sie den unteren Teil ab, damit das Sushi intakt bleibt.

Das Rezept

Zutaten:

  • 1 große Banane, geschält
  • 1/4 Tasse Erdnussbutter (kann durch Nutella oder einen Schokoladenaufstrich ersetzt werden)
  • 1/8 Tasse Kokosflocken
  • Schokoladenkugeln

Richtungen:

  1. Teilen Sie die Banane in 8 Stücke von etwa 5 cm Höhe.
  2. Mit einem Apfelentkerner den mittleren Teil der Bananenscheiben entfernen.
  3. Jede ausgehöhlte Banane mit Erdnussbutter auffüllen.
  4. Die Kokosnuss und dann die Schokokugeln darüberstreuen.

Bevor Sie gehen, sehen Sie sich unsere Diashow unten an.


So erstellen Sie ein perfektes PB&J

Indem Sie Ihre E-Mail-Adresse hinzufügen, stimmen Sie zu, Updates über Spoon University Healthier zu erhalten

Erdnussbutter und Gelee könnten mein Lieblingsessen auf der ganzen Welt sein. (Hallo, da ist Protein drin, also ja, es ist eine „Mahlzeit“.) Grundsätzlich bin ich seit meiner Geburt mit Jif und Smucker aufgewachsen und ganz ehrlich, ich hätte es nicht anders gewollt. Jetzt, da ich etwas älter bin und etwas anspruchsvollere Geschmacksnerven habe, habe ich mich in die schöne Welt von PB&J gewagt, indem ich neue und aufregende Variationen des klassischen Sandwichs ausprobiert habe. Mit ein wenig Hilfe von meinen Freunden (Danke, Ringo) ist hier eine Liste der besten PB&J-Rezepte für „erwachsene“.

1. PB&J-Roll-Ups

Fügen Sie ein wenig mexikanisches Flair hinzu, indem Sie Brot gegen eine Tortilla tauschen! Einfach Erdnussbutter und Gelee über die gesamte Oberfläche der Tortilla verteilen und aufrollen. Für zusätzlichen Geschmack und Spaß fügen Sie einige geschnittene Erdbeeren oder Müsli hinzu. So einfach, ein College-Kind könnte es tun!

2. Das glutenfreie PB&J

Ich weiß, was du wahrscheinlich denkst. „Was ist ein PB&J ohne das Brot?“ Aber ich bin hier, um Ihnen zu sagen, dass diese wahnsinnig einfache Variante immer noch köstlich ist! Dies ist perfekt, wenn Sie einfach zu faul sind, um ein richtiges Abendessen zuzubereiten, nicht dass das jemals passieren würde, oder? Schnappen Sie sich einen Löffel und graben Sie hinein. Auch das Aufräumen ist einfach ... einfach den Löffel lecken und schon kann es losgehen!

3. PB&J Haferflocken

Nein, das ist kein Sandwich, aber ja, das ist verdammt lecker. Ideal für Frühstück, Mittag-, Abendessen, zweites Abendessen oder einen Late-Night-Snack. Koche etwas von dem einfachen Haferflocken, das deine Mutter dir zu Beginn des Semesters gekauft hat, und rühre etwas PB und J unter. Das Protein in der Erdnussbutter und die Ballaststoffe in den Haferflocken halten dich stundenlang satt!

4. Der Elvis

Foto mit freundlicher Genehmigung von Treataday.com

Das Lieblingssandwich des Königs war gegrilltes italienisches Brot, gefüllt mit Erdnussbutter und Bananen. Gerüchten zufolge hat er manchmal Speck hinzugefügt. (Manchmal? Sicher, Elvis, sicher.)

5. Erdnussbutter und Nutella

Muss ich das überhaupt erklären? Ich dachte nicht. Gern geschehen.

6. PB&J Sushi

Sprechen Sie über anspruchsvoll! Die meisten College-Kids, die ich kenne, haben nicht die Palette (und mit Palette meine ich Geld), um eine Sushi-Sucht zu unterstützen, also ist dies das nächstbeste! Beeindrucken Sie Ihre nächsten Dinnerparty-Gäste mit diesen kleinen Häppchen. Guten Appetit!


"Die sind wirklich lecker und bekömmlich. Sie sind wie ein PB&J-Sandwich, nur besser.“

© 2021 Discovery oder seine Tochtergesellschaften und verbundenen Unternehmen.

Teile dieses Rezept:

Keine Ergebnisse

Sie da!

Auf der Suche nach einem Ihrer Lieblingsrezepte? Sie werden feststellen, dass jetzt Rezeptbox heißt SPEICHERT und deine Rezepte sind organisiert in KOLLEKTIONEN.

Außerdem finden Sie alle Ihre privaten Notizen jetzt direkt auf der Rezeptseite unter der Anleitung.


15. Erdnussbutter-Gelee-Brot-Pudding


Verwandeln Sie alle Ihre üblichen PB&J-Zutaten (plus ein paar mehr) in einen köstlich nachsichtigen Brotpudding! Schauen Sie sich dieses Rezept von Blogger The Domestic Rebel an.

Alle Links zu anderen Sites auf dieser Website dienen nur zur Information – solche Links stellen keine Billigung dieser anderen Sites dar. Siehe unsere Nutzungsbedingungen und Datenschutzrichtlinie zur Nutzung dieser Website.


Schau das Video: pbj sushi (Januar 2022).