Traditionelle Rezepte

Spinatsalat mit Lachs und Avocado

Spinatsalat mit Lachs und Avocado

Die Spinatblätter gut waschen - auch wenn auf der Packung steht, dass sie schon gewaschen sind - bei dieser Gelegenheit wird es wiederbelebt . Ich habe sie dann mit der Hand zerbrochen, das bevorzuge ich mit dem Messer. Ich habe dann die Paprika in Streifen geschnitten, die Karotte durch das große Auge der Reibe gerieben, ich habe den Dosenlachs (eigener Saft, Wasser, Salz) gehackt, ich habe die beiden Hälften der gebackenen Avocado in größere Würfel geschnitten, aber ich habe es getan habe eine Avocado nicht zu gut, leider musste ich etwa ein Viertel davon wegwerfen, also Vorsicht beim Avocadokauf - sie sollte die Haut nur leicht weich haben, nicht weich, einfach). Zum Schluss schneide ich die Ziegenkäsescheiben in kleine Stücke.

Spinat, Lachs, Karotte, Avocado und Paprika habe ich dann mit Olivenöl, etwas Meersalz und Zitronensaft vermischt. Ich habe dann Ziegenkäse hinzugefügt, bestreut mit getrocknetem Basilikum (ich empfehle frisch, ich hatte ihn jetzt nicht).

Parallel dazu habe ich ein hartgekochtes Ei gekocht und zum Schluss über die Portion geschnitten. Guten Appetit!


Hähnchenbrust, Avocado und Erdbeersalat Rezept

Nein, das ist noch kein Rezept für einen modischen und geschmacklosen Hähnchenbrustsalat. Im Gegenteil, es ist ein Salat mit Hühnchen, Avocado, Erdbeeren und Spinat, voller Geschmack und in weniger als 30 Minuten zubereitet.

Wie oft suchen Sie nach gesunden Salatrezepten?
Und immer dann, wenn sie verblasst und völlig geschmacklos sind.

Aber hier gibt es ein anderes Problem. Die meisten von uns suchen nach Salatrezepten, weil wir uns gesund ernähren und abnehmen wollen. Und zwar sind viele von ihnen sehr leicht, aber das hilft uns oft nicht, weil wir nicht müde sind. Deshalb haben wir das Bedürfnis, ständig etwas zu essen.

Und was tun wir folglich? Wir essen mehr Salate und gesunde Snacks, weil sie leicht sind.
Glaubst du, das hilft uns beim Abnehmen?

Wenn wir uns Gemüse und Obst gönnen, um unser ständiges Bedürfnis nach Nahrung zu befriedigen, werden wir nie zu viel Gewicht verlieren.

Wir müssen Salatrezepte finden, die leicht, aber gleichzeitig sättigend sind. Und deshalb habe ich diesen Hähnchenbrustsalat gemacht. Ich wollte ein einfaches, gesundes, leckeres und super sättigendes Salatrezept.

Ich denke, deshalb sehe ich es als das beste Rezept für Hühnchenbrustsalat, das ich in letzter Zeit gemacht habe. Es erfüllt wirklich alle Anforderungen, die Sie an jedes Gericht stellen können: leicht, gesund, lecker und einfach zuzubereiten.

Deshalb zeige ich dir heute, wie du ein leckeres Salatrezept mit Hähnchenbrust, Avocado, Erdbeeren und Spinat zubereitest.

Hähnchenbrust-, Avocado-, Erdbeer- und Spinatsalat

All diese Zutaten bringen viel Geschmack in den Hühnersalat.

Aber ich habe noch einen anderen Rat für Sie, der den Geschmack des Fleisches maximal intensiviert. Machen Sie eine größere Menge Balsamico-Sauce (Dressing). Verwenden Sie die Hälfte, um das Huhn vor dem Kochen zu marinieren. Die andere Hälfte der Sauce in einem Topf oder einer Schüssel getrennt vom Fleisch aufbewahren. Sie werden dies als Dressing beim Servieren des Salats verwenden.

Sie können es von 10 Minuten bis 24 Stunden marinieren. Je besser das Fleisch schmeckt, desto besser.

Denken Sie daran, nicht dieselbe Sauce zum Marinieren und Servieren zu verwenden. Auch wenn es das gleiche ist, wirf das erste weg, wenn du anfängst, das Hühnchen zu kochen. Nachdem Sie Ihren Salat fertig zubereitet haben, gießen Sie die frische, nicht verwendete Sauce hinzu.

Wenn Sie den Hähnchenbrustsalat einige Tage im Kühlschrank aufbewahren möchten, dann mischen Sie ihn nicht mit dem Dressing. Bewahren Sie sie getrennt auf und mischen Sie sie erst vor dem Servieren.

Wenn Sie meine Rezepte schon einmal ausprobiert haben, wissen Sie, dass ich die meisten Fleischsorten, die ich koche, gerne mazeriere. So wird mein Fleisch immer zart und lecker.

Es gibt viele Möglichkeiten zum Einweichen, wie Sie im Rezept für Sandwich mit BLT-Hühnchen oder Ente mit Süßkartoffelpüree sehen können. Für jede Fleischsorte gibt es mindestens 10 Möglichkeiten, es einzuweichen.

Ich denke, es ist am besten, diejenige zu wählen, die am einfachsten ist und die Aromen am meisten intensiviert. Und Sie werden es nur durch Ausprobieren herausfinden.

Um nun zum Hähnchenbrustsalat zurückzukehren, entschied ich mich für Avocado, Erdbeeren und Spinat. Aber wenn Sie möchten, können Sie die Zutaten mit Ihrem Lieblingsgemüse und -obst ändern.

Ich habe immer gesagt, dass es gut ist, in der Küche so kreativ wie möglich zu sein, denn man weiß nie, welche Köstlichkeit aus einem herauskommen kann. Und es macht wirklich Spaß, mit Aromen zu spielen, indem man sie auf unterschiedliche Weise kombiniert. Ich nehme immer unterschiedliche Änderungen an allen Rezepten vor, die ich koche.

Eine meiner Lieblingszutaten in Hähnchenbrustsalat ist Avocado. Sie sind wahrscheinlich in den meisten meiner Rezepte darauf gestoßen. Wie Sie wissen, hat Avocado unzählige Vorteile. Aber abgesehen von diesen Vorteilen mag ich es, weil es super sättigend ist und perfekt zu vielen Zutaten passt. Wie Sie unten sehen können, mache ich auch gerne Avocado-Burger.

Weitere Avocado-Rezepte:

Wenn Sie sich fragen, zu welcher Tageszeit Hähnchenbrustsalat am besten serviert wird, kann ich Ihnen das auch zum Abendessen sagen. Ich serviere es sehr gerne, wenn ich aus dem Fitnessstudio zurückkomme, wenn ich sehr, sehr hungrig bin.

Sie können es in größeren Mengen tun, um Sie für mehrere Tage zu halten. Auch hier möchte ich Sie daran erinnern, dass Sie den Salat bis zum Servieren getrennt vom Dressing aufbewahren müssen.

Ich mache es am Sonntag, wenn ich mehr Zeit habe und es reicht für 3-4 Tage. Sie können es in Pfannen schneiden und schnell eine aufnehmen, nachdem Sie zur Arbeit gegangen sind.

Probieren Sie dieses Rezept für Hähnchenbrustsalat aus und sagen Sie mir, was Sie denken. Scheint es dir leicht? Lecker?
Lassen Sie mich in den Kommentaren unten.


Rezept für gegrillten Lachs mit Gemüse und Quinoa & # 8211 Beste Tipps & Tricks

1. Wie man den Lachs auf dem Grill brät und wie lange.

Es gibt viele Möglichkeiten, Lachs zuzubereiten. Es kann im Ofen, in einer Pfanne, gedünstet oder gegrillt werden.

Sie können es auch roh servieren, wenn Sie möchten und die nötige Qualität haben.

Aber eine der bekanntesten Methoden ist das Kochen von Lachs auf dem Grill. Dies ist eine sehr einfache Art, es zuzubereiten, egal wie es geschnitten wird, seien es Filets oder Medaillons.

Sie können den Lachs auf einem Grill im Freien (der Holzkohlegrill ist am besten für draußen) oder drinnen auf einer gusseisernen Grillpfanne zubereiten, wie ich es für dieses Rezept getan habe.

So kochen Sie Lachs in einer gusseisernen Pfanne:

  1. Die Pfanne gut erhitzen.
  2. Anschließend den Lachs mit Olivenöl, Salz und Pfeffer würzen.
  3. Auf die Grillpfanne legen und 5-6 Minuten braten.
  4. Den Lachs umdrehen und weitere 3-7 Minuten braten.
  5. Überprüfen Sie nach etwa 10 Minuten, ob es innen fertig ist. Denken Sie daran, dass es hier um die persönlichen Vorlieben jedes Einzelnen geht. Sie können es mittel oder gut kochen.

Wenn es die Zeit erlaubt, können Sie die Knochen entfernen, bevor Sie den Lachs kochen. Es ist nicht obligatorisch, aber auf diese Weise wird es einfacher zu essen.

Überprüfen Sie mit einem Küchenthermometer, das 62,8 ° C anzeigen sollte, ob es genug gekocht hat. Eine andere Möglichkeit, um zu überprüfen, ob es fertig ist, besteht darin, es mit einer Gabel zu stechen, und wenn es sich leicht lösen lässt, bedeutet dies, dass es fertig ist.

Denken Sie daran, dass Sie diese Grillmethode nicht nur für Lachs, sondern für jede andere Art von Fisch anwenden können.

Außerdem können Sie den gegrillten Lachs in diesem Rezept durch jeden anderen Fisch ersetzen, den Sie bevorzugen, aber ich werde Ihnen im nächsten Punkt mehr darüber erzählen.


Lachstorte

Schritt 1:
Mehl mit Salz und Butter mischen und, nachdem eine sandige Mischung entstanden ist, das Eigelb und das Wasser hinzufügen. es
gut vermischen und den Teig dann eine Stunde abkühlen lassen. Den Teig aus der Kälte nehmen, verteilen und auf das Backblech legen. Mit einer Gabel bohren.

Schritt 2:
Den Teig mit einem Backblech abdecken, eine Schüssel Bohnen darüber gießen und 10 Minuten backen. Die Bohnen werden dann weggeworfen.

Schritt 3:
Der frische Lachs wird mit Milch gekocht, 10 Minuten stehen gelassen, dann wird der Fisch herausgenommen und die Milch nicht weggeworfen. Den gekochten Fisch in die Form mit dem gebackenen Teig geben, den Räucherlachs platzieren.

Schritt 4:
Eier mit Sauerrahm und Milch, Dill und Käsestücken verrühren. Über den Fisch gießen. Die Tarte backen, bis sie schön gebräunt ist.


Spinatsalat mit Lachs und Avocado - Rezepte

Weitere Empfehlungen:

  • Blaubeer- und Quinoa-Muffins
  • Milchreis mit Nüssen und Karamell
  • Katalanische Reiscreme
  • "Carbonara" Schmetterlinge mit Pilzen
  • Schmetterlinge mit Meeresfrüchten
  • Schmetterlinge mit Hühnchen, Nüssen und Gorgonzola
  • Geriebener Quinoa und Käse, mit Aiolisauce
  • Lasagne mit Lachs und Spinat
  • Polenta mit Milch
  • Mamaliga in 3 Minuten
  • Gerollte Polenta mit 4 Käsesorten
  • Klein mit gegrillter Polenta
  • Reis mit paniertem Fleisch
  • Reis mit Schweinerippchen und Paprika
  • Reis mit Garnelen und Muscheln
  • Reis mit Milch und Vanilleschoten
  • Reis mit Zimt und Zitrone
  • Reis nach italienischer Art
  • Ostern für Kinder
  • Rigne Federn mit Hühnchen und Senf
  • Reiskuchen
  • Quinoa mit leckerem Gemüse
  • Risotto mit Pilzen
  • Schinkenröllchen gefüllt mit Reissalat
  • Caesar-Salat mit Reis
  • Tropischer Fruchtsalat
  • Gemüsesalat und Quinoa tricolor
  • Quinoasalat, Avocado und Hühnchen
  • Couscoussalat mit Garnelen
  • Couscous-Salat mit Gemüse - Tabbouleh
  • Couscoussalat mit Granatapfel
  • Reissalat mit Avocado und Lachs
  • Reissalat mit Meeresfrüchten
  • Reissalat mit getrockneten Früchten
  • Reissalat mit getrockneten Tomaten und Kapern
  • Reissalat mit Lachs und Pfeffer
  • Quinoasalat mit Sardellen und gebackener Paprika
  • Quinoasalat mit Thunfisch und Kirschtomaten
  • Quinoasalat und Rote Bete
  • Salat in drei Farben mit Fusilli und Thunfisch
  • Neapolitanische Spaghetti
  • Tagliatelle mit "Sonnengemüse"
  • Tagliatelle mit Peperoni und Garnelen mit Zitrone
  • Tagliatelle mit Zitronencreme und Thunfisch
  • Tagliatelle mit Gemüse
  • Reiskuchen mit Milch
  • Reis-Tiramisu
  • Eintopf mit Polenta

Frühlings-Detox-Salat mit Avocado und Spinat

Die Ställe wurden mit frischen Setzlingen gefüllt, die unser Körper nach dem Winter zur Entgiftung braucht. Spinat, Brennnesseln, Leurda, Loboda und Butter – frisch und voller Energie verführen uns zum Verzehr in Salaten oder grünen Smoothies. Um das Beste aus ihren wunderbaren Nährstoffen herauszuholen, empfiehlt es sich, sie direkt nach der Ernte roh zu essen.

Ana-Maria Stanciu von www.blogculegume.ro bietet uns ein köstliches Rezept für einen Frühlings-Detox-Salat mit den meisten Frühlingsgrünpflanzen.

Vorteile von Detox-Salat: Avocado mineralisiert, Spinat alkalisiert und gleicht den pH-Wert aus, Leurda senkt den Cholesterinspiegel und reinigt das Blut, Rettich entgiftet, Loboda revitalisiert und vitaminisiert, Luzernekeime enthalten Antioxidantien und Amaranth ist eine ungeahnte Proteinquelle.

Die Avocadofrucht wird gewaschen und halbiert, die Kerne entfernt und die beiden Hälften mit Salat aus den oben genannten Zutaten gefüllt, gerieben mit Salz, Pfeffer und Olivenöl. Den Amaranth in eine gut erhitzte gusseiserne Pfanne geben und gut umrühren, bis die meisten Bohnen blühen.

Mit Amaranth-Popcorn den Salat im natürlichen "Quot" der Avocado dekorieren.

Durch die Aktivierung und Nutzung der Kommentarplattform erklären Sie sich damit einverstanden, dass Ihre personenbezogenen Daten von PRO TV S.R.L. verarbeitet werden. und Facebook-Unternehmen gemäß der PRO TV-Datenschutzrichtlinie bzw. der Facebook-Datenverwendungsrichtlinie.

Durch Drücken der Schaltfläche unten erklären Sie sich mit den ALLGEMEINEN GESCHÄFTSBEDINGUNGEN der KOMMENTARPLATTFORM einverstanden.


REZEPT, MIT DEM ICH DAS & # 8220CHEFI LA CUTITE & # 8221 BEEINDRUCKT habe

Nach den vielen Nachrichten, für die ich mich bedanke, hinterlasse ich Ihnen mein Rezept für SALAT MIT LACHS UND DILLFRUCHT! Er ist gesund, kalorienarm (auf die Menge achten), vollmundig und sehr einfach zuzubereiten. Ich lasse die Zutaten für 6-8 Portionen (ein rundes Tablett). Die Kochzeit beträgt ca. 50 min

Geräucherter Lachs - eine Packung von ca. 100g

150 g Sauerrahm mit 15% Fett

Butter & # 8211 2 Würfel (ca. 30 g)

Mischung mit mindestens 3 Salatsorten

Ein Auflauf mit Babyspinat

Zucchini (grüne geschälte Zucchini)

Saft aus einer Zitrone und einer Orange

Für das Omelett habe ich den Lachs gedünstet, bis man die Gabel leicht hineinstecken kann. Inzwischen habe ich die Spinatblätter in etwas Butter gehärtet, bis sie weich wurden. In einer Schüssel habe ich (mit dem Mixer) die 8 Eier mit Sauerrahm und Magerkäse vermischt. Von Zeit zu Zeit habe ich den gehärteten Spinat, die Stücke vom gedünsteten Lachs und die dünnen Streifen vom geräucherten hinzugefügt. Ich habe mit etwas Salz, viel Dill gewürzt und alles in eine mit Butter oder Backblech gefettete Pfanne gegeben. Ich habe es in den vorgeheizten Backofen bei 200 Grad gestellt und etwa 40-45 Minuten gelassen.

Kümmere dich in der Zwischenzeit um den Salat, der nach der Standardmethode mit folgenden Erwähnungen hergestellt wird:

& # 8211 für Zucchini (Zuchini) nur die in Streifen geschnittene Schale verwenden

& # 8211 in das Dressing etwas Olivenöl, Zitronenschale und eine Orange geben und in einem Gefäß (Flasche oder Glas) gut vermischen und vor dem Servieren über den Salat gießen.

Ich hinterlasse Ihnen im Link unter der Aufnahme von der Show Chefi la Cutite auf Antena 1


Somon-Tartar Zutaten:

  • 320 Gramm Lachs ohne Haut, ohne Knochenspuren und gut von Haut gereinigt
  • 2 Esslöffel gesalzene Kapern
  • 2 fein gehackte Schalotten
  • 2 Chilischoten entkernt und fein gehackt
  • 1 Esslöffel fein gehackte Petersilie
  • Saft und Schale von 1 Zitrone
  • 1 Knoblauchzehe
  • 1 gut gebackene Avocado
  • 2 große Tomaten mit hartem Fruchtfleisch
  • 80 Gramm Babyspinat
  • Salz und Pfeffer
  • 2 Esslöffel Olivenöl

Zubereitung Lachstatar:

Ich möchte darauf hinweisen, dass ein Lachstatar auf verschiedene Arten gewürzt werden kann. Remoulade mit asiatischer Note enthält Sojasauce, Zwiebeln (Schalotten), vielleicht etwas gehackten Ingwer, vielleicht etwas Limettenschale, grünen Koriander und Chili. Meine Variante ist schlichter und eher mediterran angehaucht, aber wenn der Geschmack gut ausbalanciert und mit Mut gewürzt ist, entsteht ein Gericht, über das noch lange gesprochen wird.

1. Der Lachs muss extrem frisch sein und einen angenehmen Meeresgeruch haben. Es muss darauf geachtet werden, dass alle Spuren von Knochen und Haut entfernt werden, dann wird das Fleisch mit einem Messer fein gehackt.

2. Die Schalottenzwiebel sowie die Chilischote fein hacken. Es wird nicht angenehm sein, große Zwiebel- oder Peperonistücke in Ihrem Weinstein zu finden. Petersilie fein hacken, Zitronenschale abreiben (Vorsicht, Zitrone muss vorher gut gewaschen und abgewischt werden) und Petersilie fein hacken. Einige der Kapern (1 Esslöffel) bleiben ganz, die anderen werden gehackt.

3. Schalotten, Peperoni, abgeriebene Zitronenschale, Petersilie und gehackte Kapern mit Lachs mischen. Mit Salz und frisch gemahlenem Pfeffer kräftig würzen und mit Frischhaltefolie gut abgedeckt für mindestens 1 Stunde kühl stellen.

4. In der Zwischenzeit die Tomaten in kochendem Wasser kurz anbrühen (nicht länger als 30 Sekunden). Sofort in eine Schüssel mit sehr kaltem Wasser (mit Eis) geben. Schälen und entfernen Sie die Herzen und Kerne (die für etwas anderes verwendet werden können). Das Tomatenmark fein hacken und in ein Sieb geben, damit die Flüssigkeit gut abtropfen kann. Ich habe gerade einen vorbereitet zerquetscht Tomaten laut Buch.

5. Kurz vor dem Servieren die Avocadopaste zubereiten: Avocado schälen und Kerne entfernen. In eine Schüssel geben. Den Saft von 1 Zitrone dazugeben, davon 1 Esslöffel und die Knoblauchzehe getrennt aufbewahren. Mit dem Stabmixer arbeiten, bis eine feine Paste entsteht, die mit Salz und Pfeffer abgeschmeckt wird.

5. Das Lachstatar auf den Tellern aufschneiden, je nach Geschmack und Fantasie. Ich habe die Komposition aus Remoulade in einen Ring mit einem Durchmesser von 8 cm gepresst. Die Avocadopaste, das geschmolzene Concassé, die ganzen Kapern, mit 1 EL Olivenöl beträufelt, nach Belieben anrichten. Den Babyspinatsalat separat mit 1 Esslöffel Zitronensaft, Salz und Pfeffer nach Geschmack und dem restlichen Olivenöl würzen.


Zutat:

  • 1 Hand junge Spinatblätter
  • 100 Gramm geräucherter Lachs
  • 1 gut gebackene Avocado
  • 1 oder
  • 2 EL französischer Senf (mit Beeren)
  • 1/2 Zitrone
  • 2 Esslöffel frisch gemahlenes Meeröl (prüfen Sie, wie salzig der Lachs ist)

Vorbereitung:

  1. Das entsprechende weiche Ei (7-8 Minuten) in Salzwasser kochen. Das abgekochte Wasser wegschütten und in kaltem Wasser stehen lassen.
  2. Reinigen Sie das Ei.
  3. Die Spinatblätter waschen und beträufeln.
    [Typ] Junger Spinat, verpackt in einzelnen Beuteln, wird normalerweise vor dem Verpacken gewaschen. In diesem Fall muss nicht gewaschen werden. Überprüfen Sie das Etikett.[/ Typ]
  4. Kürbis schälen, reiben und in große Würfel schneiden.
  5. Aus Zitronensaft, Olivenöl und Senf ein Dressing herstellen. Wenn es zu dick ist, mit einem Teelöffel Wasser verdünnen.
  6. Die Spinatblätter in der Servierschüssel oder auf dem Teller anrichten.
  7. Die Räucherlachsstreifen zerbrechen und über den Spinat geben.
  8. Avocadowürfel dazugeben.
  9. Fügen Sie das in Viertellängen oder dicke Scheiben geschnittene Ei hinzu.
  10. Mit Senfdressing bestreuen.
  11. Mit etwas frisch gemahlenem Pfeffer bestreuen.

Vorbereitungszeit: 15 Minuten

Kochzeit: 8 Minuten

[Anmerkung] Normalerweise enthält Lachs genug Salz für diesen Salat. Fügen Sie kein Salz hinzu, es sei denn, es ist direkt auf dem Ei.