Traditionelle Rezepte

Hachis Parmentier

Hachis Parmentier

Hacken Sie die Hähnchenbrust zusammen mit dem Gemüse und dem Gemüse und erhitzen Sie die erhaltene Zusammensetzung in etwas Olivenöl. Wir passen den Geschmack von Salz und Pfeffer an.

Eine hitzebeständige Form mit Butter einfetten und die Fleischzusammensetzung als erste Schicht auflegen.

Aus den in Salzwasser gekochten Kartoffeln bereiten wir ein Püree zu, in das wir Butter, heiße Milch, geriebenen Käse und Telemeau, Ei und Muskatnuss geben. Gut mischen, bis es glatt ist.

Das erhaltene Püree über die Fleischschicht gießen, nivellieren und mit einer weiteren Schicht Käse bedecken.

Bei mittlerer Hitze goldbraun backen.

Portionieren und heiß servieren.

Nach Silvias Rezept zubereitet. :)


Hachis parmentier nach hause einfach und schnell

Entdecken Sie dieses ideale Rezept für ein einfaches und schnelles hausgemachtes Parmentier-Hash!

Dieses Gericht verdankt seinen Namen einem Apotheker (und Agronomen): Antoine Parmentier, der, um den Hunger zu bekämpfen, diese Knolle förderte, die wir alle in der Küche verwenden: La Pomme de Terre!

Es gibt viele Varianten zwischen verschiedenen Ländern,

  • In Frankreich wird es gebratenes Hackfleisch mit Tomaten und bedeckt mit Kartoffeln.
  • Fügen Sie Mais hinzu und Sie erhalten die "Pâté Chinois" in Quebec
  • Fügen Sie zwischen Fleisch und Püree Gemüse in Mazedonien hinzu und Sie erhalten den "Shepherd's Pie" in England
  • In Brasilien ersetzen Sie das Kartoffelpüree durch Maniok und Sie erhalten "Escondidinho"
Warum Sie unser Hachis Parmentier Maison ausprobieren sollten Einfaches und schnelles Rezept

Entdecken Sie unser Rezept für dieses traditionelle und familiäre Gericht. Schnell und einfach zubereitet, passt er perfekt zu einem grünen Salat, um Frische zu bringen.

Unsere Rezeptideen

Wir lieben es, Sie immer mehr neue Rezepte entdecken zu lassen und haben uns gedacht, dass diese Sie besonders glücklich machen könnten:

Unsere Tipps für Sie

Damit Sie dieses Rezept leicht zubereiten können, hier einige Tipps:

  • Möchten Sie Ihrem Parmentier-Hash etwas mehr Peps verleihen? Zögern Sie nicht, eine Prise 4 Gewürze hinzuzufügen.
  • Willst du oben gratinieren? Lieber krümelige Semmelbrösel
  • Sie können Ihrem hausgemachten Püree County oder Gruyère hinzufügen
Wie macht man unser Hachis Parmentier Rezept schnell und einfach?

Nachdem wir Ihnen nun alle unsere Tipps (und "das Wasser im Munde") gegeben haben, finden Sie unten das detaillierte Schritt-für-Schritt-Rezept, um es perfekt zu machen!


Hachis Parmentier - ein traditionelles Rezept

Dies ist ein Rindfleisch-Parmentier-Hash-Rezept, das auf dem traditionellen Parmentier-Hash-Rezept basiert. Es gibt mehrere, aber diese erweist sich als einfacher auszuführen. Für die Zubereitung des Beef Parmentier Beef einen großen Topf nehmen, mit Wasser füllen, die geschälten Kartoffeln garen und halbieren. Das Garen sollte etwa 20 Minuten dauern (dies variiert je nach Größe der Kartoffeln). Als nächstes die Kartoffeln herausnehmen und mit einer Püreepresse zerdrücken. Wenn Sie keine haben, reicht eine Gabel. Sobald alle Kartoffeln gut zerdrückt sind, Butter und Milch hinzufügen. Machen Sie sich bereit für ein gutes hausgemachtes Parmentier-Hash.

Wenn es gut vermischt ist, ist es an der Zeit, das Eigelb hinzuzugeben, damit das Püree eine gute Konsistenz hat. Dann Karotten und Zwiebeln schälen und in kleine Stücke schneiden. Nehmen Sie eine Pfanne und braten Sie sie mit etwas Olivenöl 5 Minuten lang an. Dann die restlichen Zutaten, d.h. Rindfleisch, zerdrückte Knoblauchzehe dazugeben und etwa fünfzehn Minuten weitergaren. Heizen Sie gleichzeitig Ihren Ofen auf 180 ° C (Thermostat 7) vor, um diese Zubereitung zu perfektionieren, die eines der besten Parmentier-Hash-Rezepte ist.

Nach 15 Minuten ist es an der Zeit, die Petersilienblätter sowie die Rinderbrühe zur Zubereitung zu geben, dann die 4 Gewürze und Thymian. Bereiten Sie ein Gericht für den Ofen vor. Auf den Boden eine Schicht Püree für den Parmentier geben, dann eine Schicht Fleisch, dann den Rest des Pürees ein letztes Mal verteilen. Mit gehacktem Parmentier, Parmesan oder geriebenem Gruyère bestreuen, bevor Sie es für etwa 30 Minuten in den Ofen geben. Kurz gesagt, der beste Weg, um ein flauschiges Parmentier-Hash zuzubereiten, besteht darin, die verschiedenen oben genannten Vorbereitungsschritte zu befolgen. Sie wissen jetzt, wie man ein Parmentier-Hash herstellt.

Tipp/e:

Verwenden Sie für eine einfache Zubereitung von Parmentier-Hash einen eingebauten Ofen. Es ist nicht nur bequemer, sondern auch ein leistungsstarkes Gerät. So können Sie einen schnellen Parmentier-Hash herstellen. Tatsächlich kann die Herstellung eines Parmentier-Hashes zeitaufwändig sein, wenn Sie keine leistungsstarken, geeigneten Utensilien haben.

Damit es knuspriger aussieht, streuen Sie Ihre Semmelbrösel darüber. Beachten Sie, dass es verschiedene Möglichkeiten gibt, Semmelbrösel zuzubereiten, z. B. aus Keksen, Brot, Haselnüssen und so weiter.


Leiche Zutaten

Wie bereitet man ein hausgemachtes Parmentier-Hash zu?

Für ein erfolgreiches Parmentier Rinderhack für 6 Personen müssen Sie die folgenden Zutaten kombinieren

350 g Hackfleisch

10 cl Tomatencoulis

10 Zweige glatte Petersilie

Etwas Butter für das Hackfleisch und zum Buttern der Pfanne

Es ist auch möglich, Karotten (geschält und in Stücke geschnitten) und eine Knoblauchzehe in das Rezept zu geben, so erhalten Sie ein ebenso lockeres Parmentier-Hack, aber mit noch mehr Geschmack!


Rezeptideen

Nicht schlecht
Einfaches Rezept für Erwachsene.
Mein Tipp: Für Kinder mache ich es am liebsten in Zwiebeln und ohne Muskat

Super
Sehr sehr gutes Rezept. zu wiederholen sehr gut meter etwas weniger salz nach meinem geschmack mein sonst c t sehr gut
Mein Vorschlag: Weniger Salz hinzufügen

Zu trocken
Gutes Rezept, aber das Fleisch ist nicht gekocht. Ich für meinen Teil habe Tomaten zerkleinert, eine Schachtel mit zerkleinerten Tomaten in Saft ist einwandfrei, sie wird dem Hackfleisch hinzugefügt, auf dem wir Salz, Pfeffer, Petersilie, lila Knoblauch und gehackte rote Zwiebeln in einer sehr feinen Duxelle gemischt haben und das hat sie kurz angebraten, die Tomate gut vermengt, die Gewürze korrigiert, Salz, Pfeffer, Selleriesalz, eine Prise Muskat und Hopfen das Püree in die Schüssel gegossen und Simone Auto, Papa hupt, guten Appetit !
Mein Vorschlag: Siehe oben


Hachis Parmentier


4.9 / 5 (11 Stimmen)

Hachis Parmentier für 8 Gäste

  1. 1 kg 200 gekochtes Pot-au-feu-Fleisch
  2. 50 gr Petersilie
  3. 2 süße Zwiebeln (Roscoff-Sorte)
  4. 50 gr Speck
  5. 10 cl roter Porto-Wein
  6. 30 gr goldene Semmelbrösel
  7. 4 dl Pot-au-feu-Brühe
  8. Salz, frisch gemahlener Pfeffer
  9. Für das Kartoffelpüree:
  10. 1 kg Kartoffeln
  11. 80 gr Butter
  12. 2 dl Milch
  13. Salz und Muskatnuss

PARMENTIER HACHIS: das einfache und traditionelle Rezept

Sie gehackter Parmentier Ei gehackter Parmentier, ist ein Gericht aus Kartoffelpüree und Hackfleisch.

Das Parmentier-Hash wurde in Paris geboren. Sie soll zu Ehren des Apothekers Antoine-Augustin Parmentier (1737-1815) benannt worden sein, der Ludwig XVI.

Das allgemeinere Wort "gehackt" bezieht sich auf ein Gericht, bei dem die Zutaten gehackt, gehackt oder gemahlen werden. Familien- und traditionelles Gericht in vielen Ländern, es ist auch wirtschaftlich, da es die Rückgewinnung von Fleischresten aus Braten oder Pot-au-feu ermöglicht. In Quebec und New Brunswick gibt es in der Nähe ein Gericht namens chinesische Pastete mit zusätzlichem Mais. In Großbritannien ist „Shepherd’s Pie“ ein Gericht, das aus einer ersten Schicht Lamm- oder Hammelfleisch und einer Schicht Kartoffelpüree besteht.

Schwierigkeitsgrad: leicht
Zubereitungszeit: 45 Minuten
Kochzeit: 30 min
Gesamtzeit: 1h 15 min
Zutaten: 6 Personen
500 g Hackfleisch
1 große Zwiebel
1 große Karotte
1 mittelgroße d & rsquoail Schote
3/4 TL 4 Gewürze
3/4 TL Thymian
1 Rinderbrühe
1 Bund glatte Petersilie
1 kg Kartoffeln
20 cl Milch
50 g Butter
1 kleines Eigelb
35 g geriebener Parmesan oder Greyerzer
  • Zubereitung des Pürees:
    • Kartoffeln waschen, schälen und in Würfel schneiden.
    • 30 Minuten in kochendem Wasser kochen.
    • Abgießen und mit Milch, Eigelb und Butter pürieren, bis ein sehr gleichmäßiges Püree entsteht.
    • Zubereitung der Fleischfüllung:
      • Karotten und Zwiebeln waschen, schälen. Schneiden Sie sie in kleine Stücke. In einer Pfanne mit etwas Olivenöl 5 Minuten anbraten.
      • Den zerkleinerten Kürbis und das gut gelöste Rindfleisch mit einem Löffel dazugeben und 15 Minuten weitergaren.
      • Die Petersilie hacken und mit der Rinderbrühe, den vier Gewürzen und dem Thymian zur Zubereitung geben.
      • Fertigstellen und Kochen:
        • In einer großen Auflaufform eine Schicht Püree verteilen, mit einer dicken Schicht Fleisch bedecken und zum Fertigstellen Püreekuppeln platzieren.
        • Mit Parmesan bestreuen.
        • Den Backofen im statischen Modus auf 180 °C vorheizen.
        • 30 min backen und gratinieren.
        • Heiß servieren!

        Zitat zur Küche:

        "Die Küche des Périgord ist butterfrei und makellos."

        Curnonsky

        Hachis Parmentier


        4.9 / 5 (11 Stimmen)

        Hachis Parmentier für 8 Gäste

        1. 1 kg 200 gekochtes Pot-au-feu-Fleisch
        2. 50 gr Petersilie
        3. 2 süße Zwiebeln (Roscoff-Sorte)
        4. 50 gr Speck
        5. 10 cl roter Porto-Wein
        6. 30 gr goldene Semmelbrösel
        7. 4 dl Pot-au-feu-Brühe
        8. Salz, frisch gemahlener Pfeffer
        9. Für das Kartoffelpüree:
        10. 1 kg Kartoffeln
        11. 80 gr Butter
        12. 2 dl Milch
        13. Salz und Muskatnuss

        Julia Kind

        Hier ist etwas, das ich aufgegriffen habe, als ich nach ein paar Hintergrundinformationen zu diesem Haschparmentier gesucht habe.

        Überraschenderweise ist dieses Hasch-Parmentier-Rezept auf dieser Welt nicht so unbekannt. Dank geht an die wundervolle Julia Child, die uns alle in die schöne Welt der französischen Küche eingeführt hat.

        Ich bin nicht wirklich auf ihr Rezept gekommen. Aber sie hat dieses Rezept für diesen Haschparmentier schon einmal irgendwo erwähnt.

        Mein Haschparmentier-Rezept ist der Klassiker. Ich serviere es gerne mit einem einfachen grünen Essigsalat.


        Hachis parmentier & # 8211 le vrai (Cyril Lignac)

        Das echte Parmentier-Hasch von Cyril Lignac ist ein sicherer Wert, der von Jung und Alt gleichermaßen geschätzt wird. Ich hatte die Gelegenheit, dieses Rezept immer wieder zu machen und es ist immer noch ein Erfolg. Ein Rezept für gehacktes Parmentier, um wertvoll zu bleiben!


        Für 6 Personen

        Beginnen Sie damit Parmentier-Hash-Rezept 2 l Wasser mit Salz, Pfeffer, garniertem Bouquet und Brühetabletten in einem Topf zum Kochen bringen. Das Fleisch in die köchelnde Flüssigkeit tauchen und 1:30 garen, in der Brühe abkühlen lassen und abtropfen lassen.

        Schälen und waschen die Kartoffeln. Schneiden Sie sie in zwei Hälften und bedecken Sie sie mit kaltem Wasser in einem Topf. Salz hinzufügen und aufkochen. 20 Minuten kochen. Abgießen und pürieren. Salz, Pfeffer, 40 g Butter und Milch dazugeben, gründlich mischen.

        Den Backofen auf 180 °C (Th. 6) vorheizen. Schalotten und Zwiebel schälen und fein hacken. In der Pfanne mit 20 g Butter 5 Minuten anbraten, ohne dass sie sich verfärben. Hacken Sie das Fleisch und geben Sie es in die Pfanne. Zum Schluss die gehackte Petersilie dazugeben.

        Eine Gratinform einfetten. Verteilen das Fleisch. Mit Püree bedecken, mit einem Spatel glatt streichen. Die Oberfläche mit den Zähnen einer Gabel abstreifen, mit Semmelbröseln und der restlichen Butter portionsweise bestreuen. 25 bis 30 Minuten backen.


        Video: Hachis Parmentier, a French cottage pie (Januar 2022).