Traditionelle Rezepte

Was Sie laut Ihrem Horoskop essen sollten

Was Sie laut Ihrem Horoskop essen sollten

Was sagen die Sterne über Ihre Essens-Persönlichkeit?

Essen Sie, was perfekt zu Ihrem Zeichen passt.

Menschen haben sehr unterschiedliche Essgewohnheiten. Es gibt diejenigen, die rotes Fleisch komplett meiden, selbst wenn sie in einem Weltklasse-Steakhouse speisen. Manche halten sich an seltsame Modediäten und essen an einem Tag nur Bananen und am nächsten nur Gemüse. Andere werfen immer noch Vorsicht in den Wind und gönnen sich die reichhaltige, luxuriöse Seite des Essens. Es schien immer, als gäbe es keinen wirklichen Reim oder Grund für Essgewohnheiten. Diejenigen, die bestimmte Dinge mögen, tun es einfach. Wer bestimmte Dinge hasst, hasst sie einfach. Aber wirklich, es gibt eine vollkommen logische Erklärung für einige Essgewohnheiten. Ob Sie es glauben oder nicht, Ihr Geburtstag – und damit Ihr Sternzeichen – kann Essgewohnheiten, Vorlieben und Abneigungen sowie soziale Essenstendenzen wirklich beeinflussen.

Klicken Sie hier, um zu erfahren, was Sie laut Ihrem Horoskop essen sollten und was nicht (Diashow)

Es gibt viel zu sagen über astrologische Zeichen und wie sie sich auf eine Person auswirken. Wenn Sie sich mit den 12 Zeichen vertraut machen, können Sie einen großen Einblick in eine Person gewinnen und einige ihrer Eigenheiten erklären. Zum Beispiel genießt ein Stier absolut gutes Essen und Wein. Sie neigen dazu, ein bisschen nachsichtig zu sein und müssen manchmal etwas gezügelt werden. Am anderen Ende des Spektrums ist ein Fisch selbstlos und spirituell und wird vollständig von seinen Gefühlen geleitet.

Mehr über die Sternzeichen zu erfahren und was sie über eine Person bedeuten, kann auch ein großes Fenster in ihre Essgewohnheiten öffnen. Jemand, der mit Energie gefüllt ist, wie der Löwe, muss Kohlehydrate aufladen. Sie brauchen etwas Wesentliches, um sie am Laufen zu halten, während sie ihr Bedürfnis, im Mittelpunkt zu stehen, durchbrennen. Der Wassermann trägt viel dazu bei, die Welt Schritt für Schritt zu einem besseren Ort zu machen. Sie werden CSA-Körbe und Bauernmärkte mit Tonnen von Produkten aus der Region und umweltfreundlichen Lebensmitteln lieben. Was sagt Ihr Sternzeichen über Ihre Essgewohnheiten aus?


Mood Food: Fünf Dinge, die du essen solltest, wenn du dich schlecht fühlst

Wenn Sie in Panik sind und Sie einfach nicht schütteln können, ist es möglicherweise an der Zeit, Ihren Kühlschrank zu öffnen. Laut ScienceDaily zeigen neue Forschungsergebnisse, dass bestimmte Lebensmittel natürlich vorkommende stimmungsaufhellende Eigenschaften haben, die eine gewisse Ähnlichkeit mit Valproinsäure aufweisen, einem "weit verbreiteten stimmungsstabilisierenden verschreibungspflichtigen Medikament".

Sarah Treleaven Aktualisiert am 27. August 2012

Wenn Sie in Panik sind und einfach nicht schütteln können, ist es möglicherweise an der Zeit, Ihren Kühlschrank zu öffnen. Laut ScienceDaily zeigen neue Forschungsergebnisse, dass bestimmte Lebensmittel natürlich vorkommende stimmungsaufhellende Eigenschaften haben, die eine gewisse Ähnlichkeit mit Valproinsäure aufweisen, einem „weit verbreiteten stimmungsstabilisierenden verschreibungspflichtigen Medikament“. Die Idee ist, dass diese Lebensmittel – Schokolade, Blaubeeren , Erdbeeren, Himbeeren und Tees – helfen auf ähnliche Weise, die Stimmung zu heben (allerdings nicht zur Behandlung schwerer affektiver Störungen empfohlen).

Persönlich überrascht es nicht, dass das Essen von Schokolade die Stimmung verbessern kann – allein der Gedanke daran verbessert meine Stimmung. Dies ist bei weitem nicht die erste Studie, die den Zusammenhang zwischen Essen und Stimmung herstellt. Ein kürzlich erschienener CBS-Artikel untersucht die erschreckende Idee, dass Stress Ihr Gehirn schrumpfen lässt, dass der Verzehr von Omega-3-Fettsäuren und Vitamin B12 (bei gleichzeitiger Begrenzung von raffiniertem Zucker und Kohlenhydraten) jedoch dazu beitragen kann, den Auswirkungen entgegenzuwirken. Und in einer ähnlichen Geschichte, Dr. Drew Ramsey, Autor von Die Glücksdiät , schlägt vor, mit frischen Eiern, Kirschtomaten, dunkler Schokolade, roten Bohnen, griechischem Joghurt und Sardellen einen Stimmungsschub zu bekommen.

Nicht nur was wir essen, sondern auch wie wir essen, hängt mit der Stimmung zusammen. Es ist etwas sehr Befriedigendes, sich zu einer richtigen Mahlzeit hinzusetzen, egal ob Sie es selbst zubereitet haben oder es jemand anderem überlassen haben. Wir alle reagieren unterschiedlich auf Dinge, aber ich weiß, dass mein Stresslevel nur steigt, wenn zum Abendessen ein Muffin gegessen wird, während man mit Powerwalking zum nächsten Schritt geht. Etwas Gesundes zuzubereiten und es mit jemandem zu essen, den man liebt, ist weitaus therapeutischer, als sich vor dem Fernseher ein Stück Pizza zu schnappen und dann den Sack zu schlagen.


Die Tierkreis-Diät

Von der Blutgruppendiät bis zur Persönlichkeitsdiät, so viele Programme befürworten jetzt Gewichtsverlustprogramme für Ihren spezifischen, na ja, Typ, dass wir halb erwartet haben, die Astro-Diät zu sehen. Schließlich ist der Tierkreis das älteste Klassifikationssystem der Welt. Nur zum Spaß haben wir unseren Lieblings-Amateur-Astrologen Peter Smith gefragt, was die Sterne über die Zukunft Ihrer Figur sagen könnten.

Widder (21. März - 19. April)

Eigensinnig und leidenschaftlich sind Sie großartig darin, eine Diät zu beginnen, aber nicht so gut darin, eine durchzuhalten.

Bestes Gebot: Eine kurzfristige, intensive Kur, die Ihre Aufmerksamkeit fesselt. zumindest bis du es satt hast. Oder versuchen Sie einen Gewichtsverlust-Wettbewerb mit einem Freund. Sie können sich nicht vorstellen, Zweiter zu werden.

Stier (20. April - 20. Mai)

Kein Zeichen ist sesshafter oder baut schneller Pfunde an.

Bestes Gebot: Regelmäßige körperliche Aktivität und ständige Wachsamkeit bei der Ernährung. Sie werden fröhlich und standhaft an einem Fitnessprogramm festhalten, wenn es vorhersehbar ist, etwas langweilig ist und praktische Ergebnisse zeigt.

Zwillinge (21. Mai - 21. Juni)

Dank deiner angeborenen Ablenkbarkeit und deines beinahe hysterischen Nervensystems verbrennst du Kalorien, wie ein Buschfeuer Funken schleudert.

Bestes Gebot: Genießen Sie täglich ein halbes Dutzend kleiner, abwechslungsreicher Mealettes, die Sie auswählen können, während Sie etwas anderes tun (Blattblätter lesen, fernsehen, iPod hören usw.).

Krebs (22. Juni - 22. Juli)

Krebse sind emotionale Esser, Snacks vor dem Schlafengehen und eingefleischte Nahrungsräuber.

Bestes Gebot: Trainieren Sie mit Ihrer Liebe zur Häuslichkeit, beruhigende Mahlzeiten zuzubereiten, die nicht übertrieben dick sind. Hartnäckig und fleißig reagieren Sie wunderbar auf jedes langfristige Fitnessprogramm.

Löwe (23. Juli - 22. August)

Warm, majestätisch und enthusiastisch, sind Sie an Ihrer angeborenen Extravaganz (Sie haben eine Schwäche für Gold) und der Neigung, Menschen sehr zärtlich am Arm zu fassen, wenn Sie mit ihnen sprechen, zu erkennen.

Bestes Gebot: Appelliere an deine eigene Eitelkeit, indem du einem Fitnessstudio beitrittst, in dem du vor den Augen der Schergen trainieren und bis zum Überdruss davon träumen kannst, wie umwerfend du aussehen wirst, wenn du ein paar Kilo abgenommen hast.

Jungfrau (23. August - 22. September)

Praktisch alles auf dem Planeten stößt Sie ab oder lässt Sie einfach nur schaudern (Sie sind die Kinder, die in einem Monat nur beige Essen essen, im nächsten Bio-Chimichangas), und Sie sind (für manche) irrsinnig überempfindlich in Bezug auf Ernährungsfragen .

Bestes Gebot: Vegetarismus oder jedes andere Diät- und Fitnessprogramm, das pragmatisch, detailliert, reinigend und wild organisiert ist.

Waage (23. September bis 22. Oktober)

Sie sind so verkehrt herum, dass Sie während der Diät Ihre Meinung ändern (warte, wäre die Zone nicht besser?).

Bestes Gebot: Ein Partner, der Sie auf Kurs hält, gemischt mit einem ausgewogenen Ernährungsplan für unterwegs.

Skorpion (23. Oktober - 21. November)

Sie sind berüchtigt für alles oder nichts in Ihrer Herangehensweise an Bewegung und Diät. Das Schöne daran ist, dass kein Sternzeichen über größere Willensreserven verfügt.

Bestes Gebot: Jede extreme Kur, die Kontrolle über Ihre Impulse, leichte Selbstgeißelung und Ganzkörper-Entgiftung beinhaltet. Bikram-Yoga, jemand? Woche Saft schnell?

Schütze (22. November - 21. Dezember)

Anfällig für Klaustrophobie, brauchen Sie Freiheit, Herausforderung und offene Räume voller fröhlicher Vogelgezwitscher. Sie neigen auch dazu, leicht zuzunehmen, insbesondere in den Hüften und Oberschenkeln.

Bestes Gebot: Gehen Sie wandern, anstatt sich in einem Fitnessstudio abzuschotten. Was Diäten angeht, denken Sie nicht einmal daran. Versuchen Sie einfach, gesund zu essen und ein kräftiges Leben zu führen, das mich nicht einzäunt.

Steinbock (22. Dezember - 19. Januar)

Ihr zarten, ruhig getriebenen und gelegentlich melancholischen Seelen reagiert gut auf Struktur.

Bestes Gebot: Ein systematischer Ernährungs- und Fitnessplan, der sanftere Übungen (Yoga, Pilates, Bänder) bevorzugt, um Ihrer Neigung zur Versteifung unter Druck entgegenzuwirken. Denken Sie daran, wenn Sie vorankommen wollen (Steinböcke sind nichts, wenn nicht ehrgeizig), kann es nicht schaden, gut auszusehen.

Wassermann (20. Januar - 18. Februar)

Du bist der "Ich mache es auf meine Art"-Individualist des Tierkreises und bei weitem das intellektuellste der drei Luftzeichen.

Bestes Gebot: Wassermann regiert die Knöchel und das Kreislaufsystem, weshalb Skifahren, Laufen und Tanzen ausgezeichnete Kalorienverbrenner für Sie sind. Und Ernährung? Folgen Sie Ihrem eigenen Regime, je mehr abseits der ausgetretenen Pfade, desto besser.

Fische (19. Februar – 20. März)

Freundlich, verträumt, poetisch und gelegentlich selbsttäuschend, brauchst du dringend Struktur in deinem Leben, sonst trinkst du Gin und schreibst schreckliche Songtexte.

Bestes Gebot: Übung, die Ihnen die Illusion gibt, mit dem Universum zu verschmelzen – Yoga, Klettern, Laufen. Entscheiden Sie sich für eine vernünftige Ernährung mit drei Mahlzeiten am Tag und halten Sie an Ihrer Waage fest, um zu vermeiden, dass Sie das tiefe Ende verlieren.


Interessant ist, dass jedes Sternzeichen in der Astrologie von bestimmten Körperteilen beherrscht wird.

Dies sind die Teile von uns, die die meiste Aufmerksamkeit erfordern – manchmal gut, manchmal nicht so gut. Aus diesem Grund ist es am besten, genau darauf zu achten, was für Ihr eigenes Zeichen am besten ist.

Was sind die gesündesten Entscheidungen für jedes Sternzeichen?

Widder (21. März - 19. April)

Weil Widder den Kopf beherrscht, sprechen wir von Kopfschmerzen, Hirntumoren, Verwirrung und Wahnsinn. Ja, das ist das nicht so gute Zeug.

Um sicherzustellen, dass Sie die Dinge nicht noch schlimmer machen, ist es für Widder am besten, sich von Alkohol fernzuhalten, der zu Migräne führen kann. Widder sollten sich am besten von bestimmten Allergenen wie Pollen oder Ambrosia fernhalten.

Wieder einmal regiert der Kopf die Nebenhöhlen und viele Widder finden sich mit schrecklichen Allergien wieder. Essen Sie reine, biologische Lebensmittel, die frei von schädlichen Zusatzstoffen sind, die Ihre Nebenhöhlen nicht angreifen.

Stier (20. April - 20. Mai)

Dieses Zeichen wird von Hals, Hals und Stimmbändern beherrscht. Ja, sie machen einige der besten Sänger überhaupt, aber das bedeutet Halsschmerzen, geschwollene Drüsen und Schilddrüsenerkrankungen. Am besten ist es, zu hydratisieren und viel Wasser zu sich zu nehmen. Dies ist Ihr erster und letzter Schritt zu einem gesunden Tagesplaner.

Stier neigt dazu, zu viel zu essen. Sie lieben Essen, aber das kann auch bedeuten, sich Fast Food zu schnappen und gesunde Entscheidungen zu vernachlässigen. Der „Stier im Porzellanladen“ ist auch der Stier im Reformhausbereich. Sie schlagen herum und greifen nach allem, was sie greifen können.

Nicht gut, Stier. Nehmen Sie sich Zeit für eine richtige Ernährung, damit Sie singen können, bis die Kühe nach Hause kommen.

Zwillinge (21. Mai - 20. Juni)

Zwillinge beherrschen die Arme, Hände, Lunge und das Nervensystem. Insbesondere dieses Zeichen muss auf sein Stressniveau achten.

Es ist am besten, eine Meditationspraxis zu integrieren, um Angstzustände zu bewältigen, und Atemübungen sind großartig für Ihre verletzlichen Lungen. Nehmen Sie sich Zeit, um richtig zu atmen, damit Sie Ihren Körper und Geist heilen können.

Beruhigende Lebensmittel wie Schokolade, Beeren, Tee, Lachs und Spargel wirken Wunder bei Stimmungsschwankungen. Meditation und ein gesunder Lebensstil werden Ihre schmerzende Seele beruhigen.

Krebs (21. Juni - 22. Juli)

Krebs wird von der Brust, den Brüsten und dem Bauch beherrscht. Das bedeutet, dass du auf deinen Oberkörper achtest. Wie? Indem Sie trainieren und Ihren Kern stärken. Wenn dein Kern stark ist, werden alle Dinge einfacher.

Berücksichtigen Sie auch die Lebensmittel, die Sie Ihrem Körper zufügen, da Sie möglicherweise zu Bauchschmerzen neigen. Vermeiden Sie scharfe Speisen und ziehen Sie eine vegetarische Ernährung in Betracht. Gönnen Sie sich im Zweifelsfall eine Reinigung und vergessen Sie nicht die Getränke aus Apfelessig, Cayenne und Zitronensaft.

Löwe (23. Juli - 22. August)

Löwe beherrscht das Herz, den Rücken und die Wirbelsäule. Eine weise Wahl für dieses Zeichen bedeutet, sich durch Training und Dehnung um dieses erstaunliche königliche Herz zu kümmern.

Wir alle wissen, dass Sie alles essen werden, Löwe, und Sie können damit durchkommen, solange Sie sich an einen Trainingsplan halten, der Ihr Herz stärkt. Vermeiden Sie cholesterinreiche Mahlzeiten und vergessen Sie nicht, aufrecht zu sitzen, wie Ihre Mutter es Ihnen gesagt hat!

Besuche beim Chiropraktiker werden Ihnen gut tun. Sie sind am besten, wenn Sie herrliche Gesundheit ausstrahlen, also passen Sie auf Ihr Herz und Ihre Wirbelsäule auf.

Jungfrau (23. August - 22. September)

Dieses Zeichen wird vom Verdauungstrakt, dem Darm und der Milz beherrscht. Jungfrau leidet ein Leben lang an Bauchschmerzen und Magen-Darm-Erkrankungen. Viele Jungfrauen haben Gewichtsprobleme – entweder zu dünn aufgrund von Überanstrengung oder zu schwer aufgrund von übermäßigem Essen und mangelnder Fürsorge.

Jungfrau möchte nicht, was sie tun soll, deshalb müssen sie das gesunde Gleichgewicht selbst finden, was sie tun, weil sie auch sehr intelligent sind. Obwohl sie selten glücklich über ihr Aussehen sind, versuchen sie sich sehr gut zu ändern, sobald sie erkennen, dass es tatsächlich das Beste für sie ist.

Waage (23. September - 22. Oktober)

Waage, von der angenommen wird, dass sie gut ausbalanciert ist, wie durch die Waage dargestellt, ist alles aber ausgewogen, und da sie von den Nieren, der Haut, dem unteren Rücken und dem Druck beherrscht werden, können sie mit Amokläufen im Gesundheitsamt rechnen.

Akne ist häufig, ebenso wie Rückenschmerzen und trockene Stellen. Zeit zu hydratisieren! Trinken Sie viel frische Säfte, Tees, gesunde Smoothies, Waage. Haben Sie keine Angst, hier in die Selbstfürsorge einzusteigen. Ihre Haut kann sich regenerieren, aber wenn Sie optimal aussehen möchten, hängt dies davon ab, wie viel Wasser Sie in Ihr System aufnehmen.

Rein mit dem Guten, raus mit dem Bösen. Gleichgewicht!

Skorpion (23. Oktober - 21. November)

Wüssten Sie es nicht, Skorpion wird von den Geschlechtsorganen und dem Fortpflanzungssystem beherrscht. Wenn es schlecht wird, sprechen wir über Hefeinfektionen, Geschlechtskrankheiten, Unfähigkeit, eine Erektion zu halten, oder Schmerzen beim Geschlechtsverkehr.

Um den Stress zu bekämpfen, den Sie Ihrem Körper als hochsexuelles Wesen aussetzen, möchten Sie viele köstliche, nahrhafte Früchte essen. Obst ist großartig für Sex und eine großartige Möglichkeit, essentielles Vitamin C und Antioxidantien aufzunehmen.

Vermeiden Sie das Rauchen von Zigaretten und beenden Sie den Alkoholkonsum, da dies Sie abschalten und krank machen kann. Bleiben Sie bei der Frische von Bio-Gemüse und versuchen Sie, nicht zu viel zu essen.

Schütze (22. November - 21. Dezember)

Abonniere unseren Newsletter.

Schütze, der die Hüften, Oberschenkel und Leber beherrscht, kommt zuerst wie das reinrassige Rennpferd, das sie sind. Beinkrämpfe, Restless-Legs-Syndrom und überschüssiges Fett können Ihre Geschwindigkeit verringern.

Versuchen Sie, einen natürlichen Heilungsweg einzuhalten, vermeiden Sie es, zu viele Vitamine und Nahrungsergänzungsmittel in Ihre Leber zu häufen, und testen Sie sie nicht auf Herz und Nieren. Müde von Pferdereferenzen noch?

Behandle deine Leber, als wäre sie die einzige, die du hast, denn, ähm. es ist das nur einen hast du! Und es sind Überstunden, um alles zu verarbeiten, was Sie aufnehmen. Bleiben Sie natürlich, Schütze!

Steinbock (22. Dezember - 19. Januar)

Du bist ein echter Draufgänger, Steinbock, und du trainierst dein Skelett auf jeden Fall. Das macht Sinn, denn Steinbock beherrscht das Skelettsystem und die Gelenke.

Passen Sie auf, dass Sie Ihre Hände und Knie nicht missbrauchen und achten Sie auf Arthritis, da dies eines der schlimmen Leiden ist, die Steinböcken überall hin folgen. Vermeiden Sie Zucker und hohen Salzgehalt weniger ist in diesem Fall am besten.

Machen Sie viel Bewegung, aber treten Sie nicht an. Auch bei diesem Zeichen ist weniger am besten, da sie fast zu motiviert sind und es am Ende übertreiben können.

Wassermann (20. Januar - 18. Februar)

Der Wasserträger des Tierkreises ist auch der Wasserspeicher. Wassermann regiert das Kreislaufsystem und die Knöchel. Dieses Zeichen muss unbedingt die Salzgewohnheit aufgeben und versuchen, weniger Fleisch zu essen.

Da Ihr Blut der anfälligste Teil Ihres Körpers ist, Wassermann, sollten Sie dieses System mit viel Wasser und frischem Saft ergänzen. Sie tun Gutes mit vorübergehendem Fasten, da es Ihnen Energie und ein Gefühl der Kraft verleiht.

Sie sind am besten, wenn Sie sich aerob bewegen, aber übertreiben Sie es nicht. Gehen Sie, aber sprinten Sie nicht. Sie müssen auf Ihre zerbrechlichen Knöchel aufpassen.

Fische (19. Februar - 10. März)

Dies ist das Zeichen der geschwollenen Füße und des aufgeblähten Bauches. Sie werden von den Füßen und dem Lymphsystem beherrscht, was bedeutet, dass Sie Wasser zurückhalten und sehr leicht anschwellen. Bewegung wird Ihnen gut tun, da sie die Luft in Ihrem Blut stimuliert und Ihnen ermöglicht, Nährstoffe besser zu verarbeiten.

Vergessen Sie nicht, sich auszuruhen! Sie sind immer unterwegs und müssen auf Ihren Körper hören, wenn er Ihnen sagt, dass Sie langsamer werden sollen. Vermeiden Sie es, chirurgische Süßigkeiten zu naschen und halten Sie sich an Ihre Ziele, wenn Sie Ihre Nahrungsaufnahme ändern.

Genug mit dem Salz! Legen Sie den Shaker ab. Sie brauchen nicht so viel Salz, wie Sie denken, vor allem, weil dies der Kern Ihres Völlegefühls ist.


Spielt Ihr Naschkatzen auf? Probieren Sie diesen köstlich einfachen Snack von Samantha Cassetty, MS, RD, Ernährungsberaterin und Co-Autorin von Sugar Shock: Der versteckte Zucker in Ihrem Essen und 100+ Smart Swaps zum Einsparen: Füllen Sie eine Medjool-Dattel mit einem Teelöffel Nuss- oder Samenbutter. Wenn Sie sich besonders fühlen, fügen Sie ein paar Schokoladenstückchen oder Kokosflocken (oder beides!) hinzu. 𠇎s wird kaum Zucker zugesetzt, aber es schmeckt wie ein Mini-Schokoriegel,” schwärmt Cassetty. Darüber hinaus bietet dieser süße Snack eine großzügige Dosis Ballaststoffe und Magnesium, fügt sie hinzu.

„Der perfekte herzhafte Snack ist Thunfisch [und] gehackte Oliven über Gurkenscheiben“, sagt Cassetty. Laut Cassety wimmelt dieser kleine Teller von Nährstoffen wie magerem Protein, Vitamin D und Omega-3-Fettsäuren. Die Gurken sorgen auch für einen befriedigenden Crunch und helfen Ihnen, zwei Heißhungerattacken in einem Bissen zu schlagen. Punktzahl.


Ayurvedische Frühstückskartoffeln

Diese Kartoffeln und schwarzen Bohnen helfen, alle drei Doshas auszugleichen.

  • 1 Teelöffel Kokosöl
  • 1 Teelöffel Kreuzkümmelsamen
  • ½ Tasse Wasser
  • 1 rote, 1 violette und 1 weiße Kartoffel, geschrubbt und gewürfelt
  • ½ Teelöffel geräuchertes Meersalz
  • ½ Teelöffel schwarzer Pfeffer
  • ½ Teelöffel gemahlener Kurkuma
  • 1 Teelöffel getrockneter Oregano
  • 1 Teelöffel getrocknetes Basilikum
  • 1 15-Unzen-Dose schwarze Bohnen, gespült und abgetropft (wählen Sie Dosen, die nicht mit BPA ausgekleidet sind)
  • 3 Kohlblätter (oder anderes Grün), zerkleinert
  • 2 Knoblauchzehen, gehackt
  • 3 Tassen Baby-Salatgrün

Das Kokosöl in einer schweren Pfanne bei schwacher Hitze erhitzen. Fügen Sie die Kreuzkümmelsamen hinzu und rühren Sie ungefähr 1 bis 2 Minuten lang um, bis sie gebräunt sind.

Fügen Sie das Wasser hinzu und erhöhen Sie die Hitze zum Sieden. Wenn das Wasser kocht, fügen Sie Kartoffeln, Meersalz, Pfeffer, Kurkuma, Oregano und Basilikum hinzu.

Hitze auf mittel reduzieren. Zugedeckt 5 Minuten kochen lassen, dabei gelegentlich umrühren.

Fügen Sie die schwarzen Bohnen, den Grünkohl und den gewürfelten Knoblauch hinzu. Kochen, bis die Kartoffeln weich sind, dabei oft umrühren. Fügen Sie nach Bedarf ein oder zwei Esslöffel Wasser hinzu, damit die Kartoffeln nicht an der Pfanne kleben.

Den Salat auf 6 Teller verteilen und mit der gekochten Kartoffelmischung belegen.


Merrill Shindler: Was Ihr Sternzeichen über Ihre Ernährung sagt

Vor kurzem bin ich auf einen einzigartigen Band mit dem Titel “Signs of Taste: A Gastrological Guide and Recipe Book” von Steven Mark Weiss (Authors Choice Press) gestoßen, der versucht, die Tierkreiszeichen mit ihren kulinarischen Vorlieben zu verbinden.

Ich hatte lange das Gefühl, dass die Astrologie ungefähr so ​​nützlich ist wie die FEMA, um der Welt zu helfen, mit ihren Problemen umzugehen. Als Absolvent des Culinary Institute of America (und Autor von Büchern wie “I Was a Food Writer for the CIA: A Dietary Confession”) bringt Weiss jedoch eine Kombination aus Witz und Wissen in seine Theorie ein, dass wir 8217re nicht nur was wir essen, sondern auch was unsere Sternzeichen bestimmen, dass wir essen werden.

Beim Lesen von “Signs of Taste” entdeckte ich, dass Widder für Eis und gefrorenen Joghurt leben. Stier frühstückt gerne im Bett. Zwillinge sind ein großer Schneckenfresser. Leo mag Backwaren und eine Tasse Kaffee. Jungfrau lebt für Schokolade. Die Idee der Waage für eine gute Zeit ist eine Schüssel Suppe und ein Hühnchensalatsandwich. (Ist das eine gute Zeit für irgendjemanden?) Exotische Skorpione lieben Fische. Schütze verteilt Erdnussbutter auf alles. Steinbock könnte jeden Tag Hackbraten essen. Wassermann geht für Soufflés und Mousse. Fische leben für Artischocken.

Ich bin von Geburt an Krebs und bin Anfang Juli auf der Welt angekommen. Als Krebs habe ich schon lange gehört, dass ich Essen mag (kein Scherz!) und dass ich unsicher bin (kein Scherz wieder!). Aber laut “Signs of Taste” lebe ich gerne von Shrimps-Cocktails und Steaks.

Mir wurde gesagt, dass Spaghetti mein Lieblingsgericht sind. Was seltsam ist, denn selbst wenn Merkur rückläufig ist und die Welt zum Teufel wird, esse ich nicht viel Spaghetti. Pasta ja, aber keine Spaghetti. Ich bin mit Spaghetti aufgewachsen. Ich bin zu so vielen anderen Nudeln übergegangen. Risotto – jetzt ist meine Vorstellung von einer guten Zeit! Wie alle Krebse, die ich kenne, lebe ich, um zu essen, anstatt zu essen, um zu leben.

Da wir Stubenhocker sind, lieben Krebse wohlschmeckende Lebensmittel, die sofortige Befriedigung bieten. Sie können uns oft finden, wie wir ein feines Essen aus Dosen-Mexikorn und Sara-Lee-Schokoladenkuchen zubereiten – und das haben wir während unseres Jahres der kulinarischen Quarantäne. Ein besonderer Abend für einen Krebs beinhaltet eine Tiefkühlpizza von Trader Joe und eine Diät-Cola.

Wenn wir ausgehen, gehen Krebse gerne in Cafeterias wie Clifton’s, wo es eine große Auswahl gibt und sie alle gewünschten Gewürze auf ihr Essen geben können. Wir leben für McDonald's Pommes. Wir essen nie Hüttenkäse, er ist zu kalt und klamm.

Es ist ein lustiges Gesellschaftsspiel. Aber ich erinnerte mich auch an das, was der Schriftsteller Charles Lamb vor zwei Jahrhunderten beobachtete: “Nichts verwirrt mich mehr als Zeit und Raum, und doch verwirrt mich nichts weniger, denn ich denke auch nie an sie.”


Wassermann: Karamell-Macchiato

„Die Wahl eines International Delight-Geschmacks für einen so coolen, vertrauten Aquarianer war einfach – der köstliche Caramel Macchiato für einen Kaffeehausgeschmack, den Sie lieben und immer wieder genießen werden“, sagt Miller. "Diesen Karamellweißer finden Sie reichhaltig und geschmeidig, die perfekte Ergänzung zu Ihrem Kaffee zu jeder Tageszeit. Als Wassermann haben Sie viele Freunde, und die natürliche Kombination von Kaffee und Karamell wird Sie und Ihre Freunde dazu bringen, sich für nur einen zu entscheiden mehr Tasse, bevor es auf die Straße geht."


1. Plane deine Mahlzeiten richtig

Egal, ob es um den Hormonausgleich oder die Reduzierung chronischer Krankheiten geht, alles beginnt mit dem richtigen Essen. „Mahlzeiten auszulassen, regelmäßiges intermittierendes Fasten, große Abstände zwischen den Mahlzeiten, Kochen bei hoher Hitze und nicht rechtzeitiges Essen von Mahlzeiten können die Symptome verschlimmern“, sagt Sabherwal. Sie folgt dem System der Traditionellen Chinesischen Medizin (TCM), bei dem jedes Organ eine Zeit hat, in der es auf seinem Höhepunkt funktioniert. „Die Zeit für die Magenaktivität liegt zwischen 7 und 9 Uhr morgens, daher ist es ratsam, innerhalb dieser Zeit zu frühstücken.“ Sie sagt, dass die Mahlzeiten aus 20 bis 30 Prozent Kohlenhydraten (Vollkorn), der gleichen Menge Protein, 35 Prozent Gemüse (vier bis fünf Tassen pro Tag), 5 Prozent gesundem Fett und fermentierten Lebensmitteln bestehen müssen. „Da Sie außerdem Muskelmasse verlieren, müssen Sie den Proteingehalt erhöhen“, sagt Batra. „Normalerweise sind es 1,3 g pro idealem Körpergewicht, aber nach den Wechseljahren ist es etwas mehr, was insgesamt etwa 75 g pro Tag beträgt.“

Beide Ernährungswissenschaftler empfehlen, sich mit der Brassica-Gruppe von Gemüse zu beschäftigen, zu der Blumenkohl, Brokkoli, Pak Choi, Kohl, Grünkohl und Rüben gehören, da sie den Östrogenstoffwechsel unterstützen. Batra empfiehlt, hochwertige Phytoöstrogene über unverarbeitete Sojaprodukte wie Edamame, Tofu, Nutri-Nuggets zusammen mit eingeweichten Erdnüssen, Kichererbsen und Leinsamen für Omega-3 hinzuzufügen. „Fettsäuren helfen wirklich, den Hormonzyklus auszugleichen und helfen auch bei Depressionen, Angstzuständen und Schlaflosigkeit“, sagt sie. „Da die Gefahr besteht, dass die Knochendichte abnimmt, essen Sie etwa 200 g Joghurt an einem Tag, da er eine gute Mischung aus Kalzium und Phosphor enthält.“ Sabherwal hingegen warnt vor einem übermäßigen Konsum von Milchprodukten. „Verzehren Sie es nur, wenn Sie sich der Quelle sicher sind, das heißt, den Kühen wurden keine Hormone gespritzt, da die meiste Milch heute stark östrogen ist.“


Die besten Dinge, die man mit Fladenbrot essen kann

Die Planung einer Mahlzeit rund um Fladenbrot öffnet die Küchentür zu endlosen Möglichkeiten. Fladenbrote sind für jeden und jeden Anlass geeignet. Fast jede regionale Küche hat ihre eigene Version und zu Hause bietet Fladenbrot die Grundlage für eine schnelle, einfache und erschwingliche Mahlzeit, die Sie wahrscheinlich mit dem aufpeppen können, was Sie gerade in Vorratskammer und Kühlschrank zur Hand haben.

Sie können so einfach oder aufwendig vorgehen, wie Sie möchten. Fladenbrot ist unglaublich vielseitig und kann als Basis, als Vehikel für Dips und Saucen, als Wrap oder als Ergänzung zu jeder Mahlzeit verwendet werden.

Colleen Allerton-Hollier, Miteigentümerin des in New Orleans ansässigen Catering-, Private-Dining- und Pop-up-Unternehmens Luncheon, sagt zu ihren Lieblingsfladenbroten, mit denen Snacks und ganze Mahlzeiten zubereitet werden: „Focaccia und Naan stehen dort ziemlich weit oben. Ihre Anwendungen sind ziemlich endlos. Welche Geschmacksrichtungen auch immer Sie sich wünschen, können sich ziemlich leicht in diese Jungs einarbeiten.“

Wenn Sie Inspiration in der Küche brauchen, schauen Sie doch einfach in die wunderbare Welt der Fladenbrote, die Sie durch die verschiedenen kulinarischen Kulturen führt.

Italienisch

Köstliche Kohlenhydrate sind ein wichtiger Bestandteil des italienischen kulinarischen Pantheons, daher ist es kein Wunder, dass es viele Fladenbrot-Optionen gibt. Focaccia ist eines der sättigendsten, einfach zuzubereitenden italienischen Brote und die perfekte Option für eine Pizzakruste, ein Sandwichbrot oder als Beilage zu Suppen und Salaten.

Schauen Sie sich unser Focaccia-Pizza-Rezept mit italienischer Wurst, Artischockenherzen und schwarzen Oliven an oder probieren Sie dieses Hühnchensalat-Sandwich-Rezept auf Focaccia.

„Focaccia eignet sich auch hervorragend zum Naschen. Ziehen Sie es durch Olivenöl und Za'atar, Hummus, geschlagenen Ziegenkäse - wirklich alles, was sich in Ihrem Kühlschrank befindet. Ich bin besessen von karamellisierten Zwiebeln, also habe ich einen Dip mit ihnen gemacht, der unverschämt gut ist. Frischkäse, Mayo, Sauerrahm, Malzessig und eine absurde Menge karamellisierter Zwiebeln, die auf Focaccia-Häppchen geschlagen und geschmiert werden, sind köstlich“, sagt Allerton-Hollier.

Piadina ist ein italienisches Fladenbrot, das schnell und einfach zuzubereiten ist, keine Hefe benötigt und eine großartige Option zum Grillen ist. Piadina hat viele Funktionen als Sandwichbrot, Pizzakruste oder Wurstbrettbegleiter. Es ist großartig mit einem Ricotta-Käseaufstrich, Prosciutto, Basilikum oder Rucola, Olivenöl und Balsamico oder einer Kombination aus Käse, Fleisch und Gemüse beladen.

Naher Osten

Speisen aus dem Nahen Osten sind eine weitere Kategorie, in der Fladenbrot, hauptsächlich Fladenbrot und Lavash, prominent vertreten sind. Pita ist das weiche, kissenartige, runde Fladenbrot, das die erste Wahl für Hummus, Baba Ganoush und Labneh-Dips ist. Pita ist auch beliebt für Wraps, auch bekannt als Gyros, die oft am besten von einem Streetfood-Wagen beschafft werden, gefüllt mit knuspriger Falafel- und Tzatziki-Sauce oder gegrilltem Lamm oder Hühnchen.

Für ein schnelles und einfaches Pita-Dinner unter der Woche sagt Allerton-Hollier: „marinierte Rüben und Joghurt mit viel Dill und Petersilie brauchen nur wenige Minuten zum Zusammenbauen.“

Für einige der besten Snacks und Mahlzeiten mit Pita, sehen Sie sich diese Rezepte für Baba Ganoush, Lammpitas mit Gurken und Joghurtsauce, Frühstücks-Pita-Pizza und gerösteten Paprika-Feta-Dip an.

Lavash ist die dünnere, armenische Version von Pita, die auf ähnliche Weise verwendet wird. Lavash und Pita eignen sich beide hervorragend für Salat-Wraps, wenn Sie Ihren griechischen Salat mit Gurken, Tomaten, Oliven und Feta in ein Sandwich verwandeln möchten.

„Lavash plus buchstäblich jeder Dip ist so lecker. Wir machen unsere eigenen und es ist super einfach. Camille, meine Geschäftspartnerin, hat für unseren Lavash mit einer anderen Mehlmischung gespielt. Vollkornbrot verleiht ihm eine schöne Farbe und alles, was mit Bagels gewürzt wird, setzt es wirklich in Szene. Knusprige Lavash und unser geräucherter Drum-Dip oder Baba Ganoush sind so ein sättigender Snack“, sagt Allerton-Hollier.

Schauen Sie sich unser Falafel-Lavash-Wrap-Rezept mit Tahini-Dressing, Hummus, roten Zwiebeln und Gurken an.

Lodge Vorgelagerte Gusseisenpfanne mit Hilfsgriff, $ 14,88 von Amazon

Indisch

Naan ist die indische Cousine von Pita, die zum Schöpfen von Currys und Linsen oder für Sandwichbrötchen verwendet wird. Sie können sicher sein, dass alles, was auf einer Speisekarte in Naan verpackt ist, garantiert köstlich mit kräftigen Aromen ist, einschließlich gegrillter Paneer, Lamm, Hühnchen und Gemüse mit aromatischen Gewürzen, die normalerweise mit einem Chutney und Koriander belegt werden.

Einige großartige Rezepte, die mit, neben, auf oder in Naan serviert werden können, sind Curry-Blumenkohl, Kichererbsen und Tofu, Chole Masala und einfacher Spinat-Dal. Für den Herbst ist Kürbis-Naan eine lustige Wendung.

Indisches Roti oder Chapati ist eine weitere Art von Fladenbrot, die Sie zu Ihrer Rotation hinzufügen können.

Äthiopisch

Äthiopische Küche ist das ultimative Fingerfood. Wörtlich: Es werden keine Utensilien verwendet, um äthiopische Gerichte zu essen. Stattdessen ist Injera das äthiopische Fladenbrot, das auch als Essinstrument dient, sodass Sie Ihre Gabel haben und auch essen können.

Tim E White / Fotobibliothek / Getty Images Plus

Injera ist zweifellos das einzigartigste Fladenbrot auf der Liste. Es ist dünn, schwammig und porös und wird aus einem Sauerteig hergestellt. Es ist formbar für eine einfache und effektive Nahrungsaufnahme. Es ersetzt nicht nur ein Utensil, sondern auch den Teller.

Die Teller mit Eintöpfen, Fleisch und Gemüse, die normalerweise mit Injera gegessen werden, werden direkt auf einem großen Stück serviert. Einige gängige äthiopische Lebensmittel, die mit Injera gegessen werden, sind Doro Wat, ein charakteristischer äthiopischer scharfer Hühnereintopf, Sega Wat (die Rindfleischversion) und Shiro Wat, ein reichhaltiger Hülsenfruchteintopf mit Kichererbsen.

Versuchen Sie sich mit diesen Rezepten für Daro Wat, Sega Wat und Shiro Wat zu Hause an der äthiopischen Küche.


Schau das Video: VZTAHY PODLE HOROSKOPU (Januar 2022).