Traditionelle Rezepte

3 gesunde Wintersalate mit Avocado

3 gesunde Wintersalate mit Avocado

Diese Salate kombinieren Avocado mit saisonalen Produkten für ein gesundes Winteressen

Diese drei Rezepte sind schnell und einfach zubereitet.

Wenn es kälter wird, neigen wir dazu, Salate zu vergessen, aber es gibt eine Reihe von winterharten Herbst- und Wintergemüse, die sich perfekt für eine gesunde Mahlzeit eignen. Top sie mit geröstetem Wurzelgemüse und cremiger Avocado, und plötzlich hast du ein super leckeres und saisonales Gericht. Wenn Sie sich diesen Herbst und Winter gesünder ernähren möchten, haben wir drei Salate mit Avocado-Topping, die Sie probieren sollten.

Grünkohlsalat mit Honig-Miso-Dressing ernten
Dieser bunte Salat ist voller Geschmack. Butterige Avocado und gerösteter Kürbis, süße getrocknete Cranberries und nussige Kürbiskerne sind die perfekte Ergänzung zum süß-salzigen Miso-Dressing.
Klicken Sie hier für das Rezept.


(Bildnachweis: Allison Beck)

Gebratener Karotten-Avocado-Salat mit Zitrus-Dressing
Ein Bissen von diesem köstlichen Salat und Sie werden nie wieder zu Sommersalaten zurückkehren! Geröstete (und karamellisierte) Karotten und lebendige Avocadospalten runden dieses rauchige, mit Kreuzkümmel und Chili angereicherte Gericht ab.
Klicken Sie hier für das Rezept.


(Bildnachweis: Food & Wine Magazine)

Gerösteter Rosenkohl mit gerösteten Pekannüssen und Avocado
Obwohl dieser Salat voller grüner, cremiger, herzgesunder Avocado ist, ist er der Star; es gleicht den knusprig gerösteten Rosenkohl und den würzigen Balsamico-Essig aus.
Klicken Sie hier für das Rezept.


(Bildnachweis: Food & Wine Magazine)

Kristie Collado ist die Chefredakteurin von The Daily Meal. Folge ihr auf Twitter @KColladoCook.


3 Zutaten Avocadosalat

Dieser Avocado-Salat mit 3 Zutaten ist nicht nur leicht, frisch und aromatisch, sondern auch so einfach zuzubereiten und kann in wenigen Minuten zusammengeworfen werden!

Was tun Sie in Avocado-Salat?

Es gibt so viele Variationen von Avocado-Salat, aber die meisten enthalten Tomaten, Zwiebeln und Avocado.

Wir lieben den Geschmack, den marinierte Artischockenherzen diesem Artischockensalat mit 3 Zutaten verleihen, sodass Sie das Gemüse hinzufügen können, das Ihre Familie bevorzugt.

Kannst du Avocadosalat im Voraus zubereiten?

Ja, Sie können diesen Avocado-Salat mit 3 Zutaten im Voraus zubereiten.

Da Avocados jedoch schnell braun werden, sollten Sie sie bis kurz vor dem Servieren weglassen oder nur 1-2 Stunden im Voraus zubereiten, in einem luftdichten Behälter aufbewahren und bis zum Servieren kühl stellen.

So verhindern Sie, dass Avocados braun werden

Sie wissen wahrscheinlich, wie schnell Avocados braun werden.

Sie können eine geschnittene, geschnittene oder pürierte Avocado vor dem Bräunen bewahren, indem Sie Zitronensaft darauf streuen oder bepinseln und dann in einem luftdichten Behälter aufbewahren.

Eine gekühlte Avocado kann 2-3 Tage haltbar sein, aber wenn sie anfängt, braun zu werden, sollten Sie den oxidierten Teil der Avocado wegschneiden und nur den grünen Teil der Frucht essen.

Benötigte Gegenstände für dieses Rezept:

  • Rührschüssel – Ich liebe Rührschüsseln aus Glas, die auch als Serviergeschirr dienen können, genau wie diese hier. – Bei all dem Hacken, das Sie tun werden, um diesen Avocado-Salat mit 3 Zutaten zuzubereiten, benötigen Sie einige Schneidebretter. Ich finde es toll, dass sie spülmaschinenfest und flexibel sind, sodass Sie gehackte Zutaten leicht in eine Schüssel oder Pfanne gießen können. – Ich benutze dieses Messer zum Hacken von fast allem, und bei diesem Preis kann man nichts falsch machen.

Haben Sie schon von unserem neuesten Kochbuch gehört, Nachahmer kochen ? Wir haben über 100 unserer Lieblingsrestaurantrezepte übernommen und sie so vereinfacht, dass Sie sie direkt zu Hause zubereiten können!

Jedes Rezept hat ein schönes, köstliches Foto und wurde für wählerische Esser zugelassen. Die Anweisungen sind einfach, leicht zu befolgen und erfordern keine seltsamen Zutaten.

Dies Kochbuch enthält Nachahmerrezepte von Wingers, Texas Roadhouse, Starbucks, Panera, Cheesecake Factory, Kneters und vielem mehr. Wir haben Sie von Getränken über Desserts bis hin zu allem, was dazwischen liegt, abgedeckt.

Wir freuen uns sehr, diese Rezepte mit Ihnen zu teilen. Bestellen Sie noch heute Ihr Exemplar!


Was ist in einem griechischen Salat?

Bei diesem Salat – und bei jeder guten Diät – dreht sich alles um Ausgewogenheit. Und Tomaten. Und Gurke. Und Kalamata-Oliven. Es enthält alle üblichen Zutaten eines traditionellen griechischen Salats, aber mit den gesunden Fetten aus cremiger Avocado. Avvvvvoooooocado. Ich weiß, ich denke, es ist auch brillant, es hinzuzufügen.

Ich spreche viel über die gesunden Vorteile der mediterranen Ernährungsweise und habe viele Rezeptideen, die der Formel folgen. Aber nur wenige sind so elementar wie diese.

Folgendes benötigen Sie, um diesen einfachen griechischen Salat zuzubereiten:

  • Tomaten
  • Gurke (für dieses Rezept verwende ich gerne kernlose Gurken)
  • rote Zwiebel
  • Kalamata-Oliven
  • Italienische glatte Petersilie
  • Avocado
  • mein einfaches griechisches Dressing

Da die Zutaten robust sind, eignet sich griechischer Salat hervorragend, um ihn vor dem Servieren zuzubereiten. Er schmeckt auch gut, je länger sich die Aromen vermischen, und ist perfekt zum Essen unter der Woche, da sich dieser griechische Salat 4-5 Tage im Kühlschrank hält.


Gesunde Avocado-Rezepte

Probieren Sie die besten gesunden Avocado-Rezepte von BBC Good Food. Machen Sie aus dieser nahrhaften, cremigen Frucht Guacamole, Salsas, Salate, Sandwiches und vieles mehr.

Pochierte Eier mit zerdrückter Avocado & Tomaten

Halten Sie sich mit diesem gesunden Frühstücksschub bis zum Mittag satt. Köstliche Avocado dient als Butteralternative und passt gut zu einem flüssigen pochierten Ei

Linguine mit Avocado, Tomate & Limette

Verwenden Sie Guacamole-Zutaten, um diese kalorienarme vegane Linguine zuzubereiten, die auch kalt als Nudelsalat serviert werden kann. Es liefert Geschmack und ist gesund.

Kabeljau mit Gurke, Avocado & Mango Salsa Salat

Wenn Sie auf der Suche nach einem gesunden Mittagessen voller Farben und Aromen des Sommers sind, dann ist dieser köstliche Salat aus Kabeljau, Avocado und Mango fett- und kalorienarm

Guacamole & Mangosalat mit schwarzen Bohnen

Holen Sie sich vier Ihrer fünf am Tag mit diesem gesunden Salat aus Mango, Avocado und Bohnen. Es ist ein ernährungsphysiologisches Kraftpaket, das auch vegan und glutenfrei ist

Schwarze Bohnen & Avocado auf Toast

Ein lebendiges Frühstück im mexikanischen Stil mit frischer Avocado und schwarzen Bohnen. Gönnen Sie sich einen gesunden Start mit unseren einfachen veganen Bohnen auf Toast mit dem gewissen Etwas

Avocado-Panzanella

Mit nur 20 Minuten Vorbereitungszeit und ohne Kochzeit zaubern Sie diesen bunten Avocado-Brot-Salat im Handumdrehen

Tomatenpenne mit Avocado

Holen Sie sich alle fünf Ihrer 5 am Tag in diesem mild gewürzten, gesunden Nudelgericht. Es ist reich an Eisen, Ballaststoffen und Vitamin C sowie fett- und kalorienarm

Japanischer Lachs & Avocadoreis

Dieses Gericht enthält die Güte von Sushi, erspart Ihnen aber das mühsame Rollen und Formen

Würzige Avocado-Wraps

Vegetarische Hühnchenstücke mit Limette, Chili und Knoblauch in der Pfanne anbraten, dann auf entkernte Tortilla-Wraps stapeln – vor dem Zusammenbau abkühlen, wenn Sie zum Mittagessen packen

Würziges Hühnchen & Avocado Wraps

Magere Hähnchenbrust mit Limette, Chili und Knoblauch in der Pfanne anbraten, dann auf entkernte Tortilla-Wraps stapeln. Kühlen Sie vor dem Zusammenbauen ab, wenn Sie zum Mittagessen packen

Hühnchen, Brokkoli & Rote-Bete-Salat mit Avocado-Pesto

Dieses Superfood-Abendessen ist vollgepackt mit Zutaten, die Ihrem Körper einen Schub geben, wie rote Zwiebeln, Nigellasamen, Walnüsse, Rapsöl und Zitrone

Garnelen & Avocado Wrap

Packen Sie etwas Gesundes für Ihre Lunchbox ein. Dieses Sandwich ist mit Limette, Frühlingszwiebeln und scharfer Sauce gewürzt

Würzige Frikadellen mit Chili Black Beans

Geben Sie Ihren Lieblingsfleischbällchen eine gesunde Verjüngungskur mit diesem fettarmen, kalorienarmen Rezept mit niedrigem GI mit Putenhackfleisch, schwarzen Bohnen und Avocado

Putenbrustfinger mit Avocado-Dip

Ein ausgewogenes Abendessen aus mageren Putennuggets, umhüllt von einer knusprigen Kräuterkruste mit cremiger Butterbohne, Limette und Avocado-Dip

Avocado & Erdbeer-Smoothie

Eine cremige, frühstücksfreundliche Mischung mit hohem Kalziumgehalt und wenig Kalorien

Cajun gegrilltes Hühnchen mit Limetten-Schwarzaugenbohnen-Salat & Guacamole

Würzen Sie Ihr Hähnchen mit Cayenne, Oregano, Paprika und Thymian und servieren Sie es dann auf einem salsaartigen Vorratssalat und Avocado-Dip - dieses Rezept reicht für das Mittagessen am nächsten Tag


Die 20 besten Wintersalate zum Aufwärmen (und Füllen)

Kalter Salat klingt für uns zu dieser Jahreszeit ziemlich trist, deshalb haben wir die 20 besten Wintersalate aus dem Internet zusammengestellt, die Sie die ganze Saison über mit nahrhafter Güte versorgen.

Anstatt nach diesen ach so verführerischen, heißen Komfortgerichten zu greifen, wenn das Wetter zum Polarwirbel wird, können Sie diese Seite mit einem Lesezeichen versehen und ein Rezept erstellen. Und das Beste: Diese Salate sind unglaublich lecker. Sie decken alle Ihre Geschmacksknospen und -bedürfnisse ab, von thailändisch oder herb bis hin zu Miso oder Mexikanisch.

Veranstalten Sie eine mexikanische Fiesta auf die fleischlose Art! Dieser Salat enthält proteinreichen Seitan, jede Menge Gemüse und jede Menge scharfen Salsa-Geschmack. Und natürlich Avocado.

Wir lieben diese einzigartige Mischung aus Winteraromen aus säuerlichen Äpfeln, süßen kandierten Walnüssen und herzhaftem, warmem, in der Pfanne geröstetem Rosenkohl (siehe Abbildung unten). Während dies als Thanksgiving-Beilage gepostet wurde, essen wir es die ganze Saison über als Hauptgericht.

Oh, wie wir Grünkohl lieben! Kombiniere ihn mit gerösteten Kichererbsen, Granatapfelkernen, Avocado und Ziegenkäse und du hast einen super leckeren Superfood-Salat. Das Beste von allem ist, dass das Dressing griechischer Joghurt anstelle von Mayo oder Sauerrahm verwendet, um es cremig und dennoch schlank zu halten.

Blogger S. Tuck nennt diesen Salat (Bild unten) den "Dr. Feel Good", weil es die Vitamine A, B6, C, E und K sowie Kalium, Magnesium, Zink und Ballaststoffe liefert. Und die Kürbis-Süßkartoffel-Pesto-Kombination wird auch Ihren Mund glücklich machen.


12 herzhafte, gesunde & #038 bunte Salate, um Ihr Winteressen aufzuhellen

Dies ist der Teil des Winters, in dem ich mich nach etwas Sonnenschein sehne – ganz zu schweigen von etwas Frischem und Lebendigem zum Essen. Der Frühling steht vor der Tür und während die köstlichen Speisen des Frühlings noch in weiter Ferne liegen, können wir das mildere Wetter begrüßen, indem wir das Gemüse genießen, das wir den ganzen Winter über bei uns hatten. Hier sind ein Dutzend Rezepte, die die Lust auf Frühling und den Wunsch nach helleren, knusprigeren und leichteren Gerichten ansprechen.

Es gibt frische Körnersalate, die wunderbar zur Mittagszeit sind, einen rohen Grünkohlsalat mit würzigem Erdnuss-Dressing und eine winterliche Mischung aus Blumenkohl, Fenchel und weißen Bohnen. Diese Salate sind leicht und nahrhaft, frisch und sättigend. Iss einen Salat und freue dich auf den Frühling!

KORN- & LEGUMSALATE
• 1 Winterweizen-Beeren-Salat mit Feigen und roten Zwiebeln – Mein Lieblings-Getreidesalat — Dies ist eine Mischung aus knusprigen roten Zwiebeln, saftigen Weizenbeeren und süßen getrockneten Feigen.
• 2 Couscous-Salat mit Butternut-Kürbis und Preiselbeeren – Dieser Salat ist süß und herzhaft, herzhaft und sättigend.
• 3 Napa Kohl und Tofu Salat – Ein frischer, knuspriger Mix aus herzhaften Zutaten.
• 4 Vollkorn-Couscous mit Kirschen und Rucola – Getrocknete Kirschen und der scharfe, scharfe Geschmack unseres Lieblingsgrüns bei kaltem Wetter, Rucola, machen diesen Geschmack sommerlich und frisch.
• 5 Weizenbeerensalat mit Blutorangen, Feta und roter Zwiebel-Vinaigrette – Die herzhaftesten Zitrusfrüchte des Winters — Blutorangen — zusammen mit Fetakäse und roten Zwiebeln machen dies zu einem köstlichen Winteressen.
• 6 Bunter Linsensalat mit Walnüssen und Kräutern – Die Paprika in diesem Salat sind außerhalb der Saison und ersetzen stattdessen sonnengetrocknete Tomaten und Sellerie.

ZITRUS- & WINTERGEMÜSE-SALATE
• 7 Blumenkohl, Fenchel und weiße Bohnen Wintersalat – Eine ungewöhnliche (und sehr sättigende) Mischung aus Blumenkohl und weißen Bohnen. Auch leicht angebraten sehr gut.
• 8 Fenchel-Radicchio-Wintersalat mit Pekannüssen – Eine Mischung aus bitterem und lebendigem Wintergemüse.
• 9 Avocado- und Grapefruitsalat – Ein Geschmack von Kalifornien!
• 10 Schneller Selleriewurzelsalat mit Kapern und Zitrone – Ein Gemüse, mit dem viele von uns nicht vertraut sind. Dieser schnelle Krautsalat ist keck und würzig.
• 11 Grünkohlsalat mit Erdnuss-Dressing – Grünkohl ist das ganze Jahr über herzhaft und allgegenwärtig. Ich liebe diesen Krautsalat und mache ihn mit allen möglichen Mix-Ins — er ist gut nur mit dem Grünkohl und dem Dressing allein.
• 12 Brokkolisalat mit Karotten und Johannisbeeren – Eine gesündere Variante des klassischen Brokkoli-Krautsalats.


16 Wintersalat-Rezepte, nach denen Sie sich jeden Tag sehnen werden

Salate sind sommerliche Grundnahrungsmittel, aber diese nährstoffreichen, pflegeleichten Mahlzeiten sind auch perfekt für die Herbst- und Kaltwettermonate. Mit saisonalen Favoriten wie Kabocha-Kürbis, Rosenkohl, Rüben und Getreide zaubern Sie ein herzhaftes und köstliches Gericht. Fügen Sie diese wahnsinnig sättigenden Wintersalat-Rezepte zu Ihrem Gemüsegericht-Repertoire hinzu.

16 Wintersalat-Rezepte, um die ganze Saison lang grün zu essen

1. Würziger Shrimps-Avocado-Salat mit Miso-Dressing
Wenn Sie nicht genug Protein zu sich nehmen, fühlen Sie sich wahrscheinlich ein bisschen langsam, wenn der Nachmittag vorüber ist. Die Lösung: Dieser geschmacksintensive Garnelensalat. Garnelen werden mit Chilipulver und Cayennepfeffer gewürzt, um Ihren Bauch aufzuwärmen, und Spinat und Grünkohl, die reich an Antioxidantien sind, liefern wichtiges Vitamin K und Ballaststoffe. Avocado sättigt dich mit wohltuenden Fetten für anhaltende Power. Krönen Sie das Ganze mit einem Miso-Dressing, das aus frischem Ingwer und Limettensaft hergestellt wird, um Erkältungen zu bekämpfen und Ihre Immunität zu stärken. Foto und Rezept: Lindsay Ostrom / Prise Yum

2. Gebratener Kabocha-Salat mit Ziegenkäse
Dieser herrlich bunte Salat wird mit Spinat, rubinroten Granatapfelkernen und Kabocha-Kürbis angerichtet. Das Rösten des Kabocha-Kürbisses hilft, seinen Geschmack zu karamellisieren und macht ihn süßer. Cremiger Ziegenkäse enthält etwas Protein und Supersamen-Granatäpfel bieten Vitamin C und andere gewinnende Antioxidantien. Foto und Rezept: Nicky / Kitchen Sanctuary

3. Rezept für Wintergrün- und Zitrussalat
Auf der Suche nach Sonnenschein an einem grauen Wintertag? Dieses Gericht sorgt garantiert für Abwechslung! Ein wenig kann viel bewirken, wenn Sie Ihrem Gericht Speisen mit kräftigem Geschmack hinzufügen. Zitrusfrüchte wie Orangen und Grapefruit haben im Winter Saison und verleihen Süße und Würze. Radicchio und geschnittener Fenchel sorgen für eine scharfe, pfeffrige Note. Profi-Tipp: Schneiden Sie Ihre Zitrusfrüchte in Scheiben, wenn Sie eine schöne Präsentation Ihrer Mahlzeiten kreieren möchten, aber wenn Sie unterwegs sind, hacken Sie die Früchte zum leichteren Mischen in kleinere Würfel. Es wird immer noch hübsch in Pink aussehen! Foto und Rezept: Renee Blair / Life by Daily Burn

4. Erntesalat mit Apfelwein-Vinaigrette
Sie müssen Ihr Verlangen nach Apfel nicht in Kuchen und Muffins packen. Dieses Rezept enthält Äpfel und Apfelwein-Vinaigrette, dazu Kürbis, getrocknete Kirschen und energiespendende Pepitas. Die Kürbiskerne sind reich an Eisen, was für Läufer mit einem Mangel an Eisen gut ist. Foto und Rezept: Megan Kohrs / With Salt & Wit

5. Süßkartoffel- und weicher Ei-Quinoa-Salat
Wenn Sie schon immer befürchteten, dass Salate nicht satt machen würden, beantwortet dieser kreative Salat das Dilemma, Proteine ​​​​ohne Fleisch hinzuzufügen. Quinoa und Eier dienen hier als hervorragende Proteinquellen. In Kombination mit saisonalen Zutaten wie Süßkartoffeln ist dieses Gericht ein sofortiger Herbsthit! Machen Sie es zum Abendessen oder zaubern Sie es am Wochenende zum Brunch. Foto und Rezept: Erin Alderson / Naturally Ella

6. Winter-Cobb-Salat
Ihr durchschnittlicher Cobb-Salat hat gerade ein saisonales Upgrade erhalten. Gerösteter Butternut-Kürbis, Zimt-Ahorn-Kichererbsen und Äpfel verleihen diesem Salat alle Annehmlichkeiten des Herbstes. Anstelle von Blauschimmelkäse erfordert dieses Rezept cremige Avocado und salzige Pekannüsse fügen eine knusprige, herzgesunde Alternative zu Speck hinzu. Foto und Rezept: Cristina Cavanaugh, RD LDN / Beginnen Sie mit der Ernährung

7. Warmer Rosenkohl und Specksalat
Rosenkohl ist das klassische Grün des Winters. In diesem Rezept werden sie zerkleinert anstatt gehackt, um ein wenig von ihrer Knusprigkeit zu erhalten. Anstelle eines Honig-Dijon-Dressings, das Sie bei vielen Rosenkohl-Rezepten oft sehen, wird das Grün mit dem wohligen Geschmack von Speck sautiert und mit Walnüssen und frisch geriebenem Parmesan geworfen. Wenn Sie einen zusätzlichen Proteinschub wünschen, fügen Sie gegrilltes Hähnchen hinzu. Foto und Rezept: Alaina / The Belle Vie

8. Gehackter Wintersalat
Die gute Nachricht an diesem Salat ist, dass Ihr Ofen die Hälfte der Arbeit erledigt. Butternut-Kürbis, grüne Bohnen und Birnen werden zusammen geröstet, bis sie schön zart sind. Werfen Sie sie mit Rucola, Feta und Sonnenblumenkernen und Sie haben eine einfache Mahlzeit unter der Woche. Foto und Rezept: Allison Day / Leckere Beete

9. Gemeiner grüner Detox-Salat
Dieses Rezept ist ein perfektes Ernährungs-Reboot-Rezept für den Winter und enthält viele antioxidative Lebensmittel wie Grapefruit, Brokkoli, Kichererbsen, Avocado, Grünkohl und Lilakohl. Aber es kommt noch besser: Veganer Parmesan sorgt für einen nussigen Geschmack, während Supersaaten Hanf und Chia gesunde Fette, Proteine ​​und Ballaststoffe liefern. Für den letzten Schliff mit dem Zitronen-Tahini-Dressing beträufeln. Foto und Rezept: Tieghan Gerard / Half-Baked Harvest

10. Rüben-, Karotten- und Quinoa-Spinat-Salat
Es ist unmöglich, die Schönheit dieser farbenfrohen Schale zu ignorieren, aber sie schmeckt auch fantastisch. Quinoa, rohe Rote Beete, Karotten und Babyspinat bilden die Basis der Mischung und Edamame und Mandelsplitter ergeben köstliche Topper. Wenn Sie Lust auf eine süße Salatschüssel haben, ist die süße und würzige Honig-Dijon-Apfel-Cidre-Vinaigrette der kühne Geschmack, der alles verbindet. Foto und Rezept: Kate / Cookie und Kate

11. Rocksteak mit karamellisierten Birnen
Wenn Sie ein Steakliebhaber sind, ist dieser Salat mit Sicherheit genau das Richtige für Sie. Während es schwierig sein kann, die richtige Geschmacksmischung für einen Steaksalat zu finden, kommt sie in diesem Rezept mit karamellisierten Birnen, Walnüssen und einer Prise Gorgonzola-Käse wunderbar zur Geltung. Diese Schüssel ruht auf einem Bett aus pfeffrigem Rucola und hat den ganzen Komfort-Food-Geschmack, ohne übertrieben zu werden. Foto und Rezept: Ashley Manila / Baker By Nature

12. Winter-Rosenkohl-Salat-Rezept
Wissenswertes: Nur eine Tasse Rosenkohl wird Ihre tägliche Vitamin C- und K-Quote decken. Kombinieren Sie es mit Apfelscheiben (Gala empfohlen), zerkleinerten Walnüssen und getrockneten Cranberries – all den klassischen Zutaten des Winters. Fügen Sie einen Spritzer Zitronensaft hinzu, um zusätzliche Würze zu erhalten. Foto und Rezept: Evan Thomas / Life for Daily Burn

13. Warmer Zucchinisalat
Dieser kreative Salat ist die perfekte Ergänzung für ein warmes und beruhigendes Gemüsegericht. Anstelle von Blattgemüse entscheidet sich dieses Rezept für gegrillte Zucchini mit Basilikumduft, rote Paprika, Tomaten und Pilze. Wer sagt, dass es zum Grillen Sommer sein muss? Verwenden Sie eine Grillpfanne auf Ihrem Herd. Mit Balsamico und Olivenöl auffüllen, um den Geschmack abzurunden. Foto und Rezept: Julia / Vikalinka

14. Winterrüben-Caprese-Salat
Hier kommt gebratener Halloumi-Käse für Mozzarella. (Noch nie davon gehört? Halloumi wird traditionell aus Ziegen- und Schafsmilch hergestellt und ist daher möglicherweise leichter verdaulich als Kuhmilch.) Mit Kreuzkümmel marinierte Rüben dienen als Gemüsebasis in diesem winterlichen Caprese-Salat. Mit einer Prise Rucola, Haselnüssen und Apfelchutney bestreut, ist dieses Rezept perfekt für die Unterhaltung oder als Vorspeisensalat vor dem Abendessen. Foto und Rezept: Sofia Eydelman / Aus dem Land, in dem wir leben

15. Gerösteter Süßkartoffel-Schwarzbohnensalat
Manchmal ist das beste Essen einfach. Dieser geschmacksintensive Salat wird aus nur fünf Zutaten hergestellt und ist perfekt für eine Mahlzeit unter der Woche. Süßkartoffeln, schwarze Bohnen und Avocado bieten herzhafte Ballaststoffe und sättigendes Fett, während Quinoa pflanzliches Protein bietet. Foto und Rezept: Christine McMichael / Jar of Lemons

16. Grünkohl und Blutorangensalat
Das Geheimnis des Weichmachens von Grünkohl liegt darin, ihn mit Olivenöl zu massieren. Dies hilft, seine faserigen Strukturen abzubauen und macht es leichter zu essen und zu verdauen. Aber die Stars dieses Salats sind die Blutorangen, die einen würzigen Geschmack und eine Würze verleihen. Und für den Hit oder die herzhafte Güte: dünn geschnittene Schalotten sorgen für einen Ausgleich in Ihrer Schüssel. Foto und Rezept: Sarah Yates Mora / A House in the Hills


10 gesunde und herzhafte Salatrezepte, die eine Mahlzeit ergeben

Sobald das neue Jahr beginnt, wird die Food-Blogosphäre von einer Reihe gesunder Rezepte bombardiert. Wir sehen Wörter wie entgiften und AntioxidansS und gesund. Im Sinne einer sauberen Schiefertafel und des vor uns liegenden neuen Jahres beschließen wir hartnäckig, unseren Essensplan zu überarbeiten und das Urlaubsfett loszuwerden, die alte Waage zu entstauben und optimistisch zu schwören, das Fitnessstudio nicht mehr zu meiden (oder einem beizutreten).

Aber seien wir ehrlich, sollen wir? Der Januar ist hart genug. Es kann ein Kampf sein, uns aus unserem Weihnachtskoma zu befreien, den Alltag und die Arbeit wieder aufzunehmen und auch unsere Ernährung neu zu bewerten. Es ist ein plötzlicher Ruck in die Realität, sobald die Zeit gekommen ist, die Kekse gegen Grünkohl und die Cocktails gegen Zitronenwasser einzutauschen.

Wir sind der Meinung, dass der Übergang glatter sein sollte, weshalb wir nach Salaten suchen, aber nicht nach Salaten der Goody-Two-Shoes-Sorte.

Denken Sie stattdessen an warme Salate mit cremigem Käse und geröstetem Gemüse. Salate, die herzhaft und nahrhaft sind, ohne das Gesundheitsspektrum zu überfordern.

Also schnapp dir eine Gabel und mach dich bereit für dein Grün!

Knuspriger Taco-Grünkohl-Salat von How Sweet It Is Is

Thailändischer Rindfleischsalat von jedem letzten Bissen

Karamellisierter Fenchel-Farro-Salat von Not Without Salt

Vielen Dank für Ihren Besuch bei FoodieCrush. Was ist dein liebster Hauptgerichtssalat? Ich würde gerne von Ihnen hören. Lass es mich in den Kommentaren unten wissen.

Diese Rezeptzusammenfassung wurde von FoodieCrush-Mitarbeiterin Hayley Putnam kuratiert. Folgen Sie ihrem Feinschmeckergeschmack und anderen Höhenflügen auf Pinterest und Instagram.

Wie immer, vielen Dank, dass Sie die Unternehmen, mit denen ich zusammenarbeiten, gelesen und unterstützt haben, was es mir ermöglicht, einzigartigere Inhalte und Rezepte für Sie zu erstellen. Alle Meinungen sind immer meine eigenen.

Vielen Dank fürs Lesen und abonnieren Sie FoodieCrush, um jeden Beitrag direkt in Ihr E-Mail-Postfach zu bekommen.


Grüner Salat mit Süßkartoffeln und Avocado

Zutaten

SÜSSKARTOFFEL

  • 1 große Bio-Süßkartoffeln (kann unter 2 kleine pro 1 große // Haut auf, halbiert und dann in 1/4-Zoll-Runden geschnitten)
  • 1 EL Avocado- oder Kokosöl (oder Wasser)
  • 1 Prise Meersalz

DRESSING

  • 1/4 Tasse Tahini (Sesampaste)
  • 2 EL Zitronensaft
  • 1 EL Ahornsirup (weglassen, wenn Sie ein weniger süßes Dressing bevorzugen)
  • 1 Prise Meersalz
  • Wasser (zu verdünnen)

SALAT

  • 5 Tassen Grüns nach Wahl (ich habe Bio-Mizuna + Spinat gemischt)
  • 1 mittelgroße reife Avocado (gewürfelt)
  • 2 EL Hanfsamen (Optional)

Anweisungen

Anmerkungen

Ernährung (1 von 1 Portionen)

Hast du dieses Rezept gemacht?

Schild @minimalistbaker auf Instagram und Hashtag it #minimalistbaker damit wir all die Köstlichkeiten sehen können!


Zitrus-, Rüben- und Avocadosalat

Dies ist die Jahreszeit, in der wir eine kleine Reinigung brauchen, und die saisonalen Zutaten der Natur eignen sich perfekt für dieses Bedürfnis. Einfach, gesund und schön werden Sie nach dem Genuss dieses leichten und ausgewogenen Salats vom Esstisch aufstehen und sich wie eine Million Dollar fühlen und Lust auf mehr haben.

Dieses Rezept für Zitrus-, Rüben- und Avocadosalat ist nur ein Leitfaden. Werden Sie kreativ und fügen Sie Zutaten hinzu oder entfernen Sie sie, je nachdem, was Sie auf dem Bauernmarkt finden.

Reden wir über diese Winterzutaten.

Die Zitrusfrüchte

Zu dieser Jahreszeit gibt es so viele Zitrussorten. Einige von ihnen (wie Blutorangen) sind das ganze Jahr über erhältlich, aber die Cara Cara Orangen sind nur in dieser Saison erhältlich. Die Cara Cara Orangen sind wahrscheinlich meine Lieblingsorange. Ich kann einfach nicht aufhören sie zu essen. Von außen sehen sie aus wie gewöhnliche Orangen. Von innen haben sie eine tiefrosa Farbe, die einer Grapefruit sehr ähnlich sieht und super hell im Geschmack ist. Mehr über Cara Cara Orangen erfahren Sie bei Specialty Produce.

Die Rüben

Während Rüben das ganze Jahr über erhältlich sind, haben sie in den Wintermonaten ihren Höhepunkt ihrer Saison. Aufgrund ihrer Schönheit beim Schneiden möchte ich eine Vielzahl von Farben für die Präsentation erhalten.

Wie man Rüben kocht

Es gibt viele Möglichkeiten, Rüben zuzubereiten, einschließlich Braten, Dämpfen und Kochen. Ich werde sie oft in einem Dampfgarer kochen, was je nach Größe etwa 30 bis 45 Minuten dauert. In jedem Fall sollten sie mit der Haut gekocht werden, bis sie sich leicht mit einem Gemüsemesser durchstechen lassen.

Nachdem die Rüben gekocht sind, legen Sie sie auf ein Plastikschneidebrett, damit sie genug abkühlen, um sie anfassen zu können. Beide Enden abschneiden und mit Küchenpapier die Haut abziehen. Da Rote Bete Flecken hinterlassen kann, können Sie Gummihandschuhe tragen, um zu verhindern, dass sich Ihre Hände verfärben, und das Plastikschneidebrett erleichtert die Reinigung.

Die Avocado

So sehr ich kalifornische Avocados liebe, sie haben nur von Februar bis Oktober Saison. Bevor kalifornische Avocados ankommen, beziehen wir unsere Avocados normalerweise aus Mexiko oder Chile, die immer noch großartig sind. Nicht nur die Farbe der Avocado verleiht diesem Salat so viel, sondern die Cremigkeit ist ein wunderbarer Kontrast zu den hellen Zitrusfrüchten.

Die Vinaigrette

Die Vinaigrette besteht aus Zitronen- und Limettensaft, Schale, Schalotten, Honig für etwas Balance, Dijon-Senf und hochwertigem Olivenöl extra vergine. Man könnte total etwas Saft aus den Orangen untermischen, was auch toll wäre. Es gibt vielleicht etwas mehr Vinaigrette als nötig, aber sie kann für Ihren nächsten Salat aufbewahrt werden oder wäre großartig, um Meeresfrüchte zu toppen.

Beläge

Ich füge jedem Salat gerne ein wenig Crunch hinzu und habe zufällig einige geröstete Haselnüsse, die einen tollen nussigen Geschmack haben, der gut zu Zitrusfrüchten und Avocados passt. Auch jede Art von Nüssen wie Walnüsse, Pekannüsse oder Pistazien wäre toll. Ganz zum Schluss habe ich noch etwas Parmigiano-Reggiano obendrauf rasiert.

Sobald die Vinaigrette fertig ist und alle Ihre Zutaten vorbereitet sind, können Sie einfach alles in eine Schüssel geben oder die geschnittenen Zitrusfrüchte, Rüben und Avocado auf einen Teller legen und die anderen Beläge hinzufügen. Keine Regeln, einfach kreativ sein. Mit tollen Zutaten schmeckt es wunderbar.