Traditionelle Rezepte

Rezept für Blutorangen-Bellini

Rezept für Blutorangen-Bellini

  • Rezepte
  • Geschirrtyp
  • Getränk
  • Cocktails
  • Champagner-Cocktails

Dies ist eine großartige Variante des klassischen Bellini-Champagner-Cocktails. Das Ergebnis ist ein wunderschönes, tiefes Orange.

10 Leute haben das gemacht

ZutatenPortionen: 1

  • 30 ml Blutorangensaft (wenn möglich frisch gepresst)
  • 150ml Champagner, Prosecco oder Sekt

MethodeVorbereitung:5min ›Bereit in:5min

  1. Gießen Sie den Blutorangensaft in eine Champagnerflöte. Mit dem Champagner auffüllen. Nach Belieben mit Blutorangenscheiben garnieren.

Zuletzt angesehen

Rezensionen & BewertungenDurchschnittliche Gesamtbewertung:(4)

Bewertungen auf Englisch (1)

Ich habe einen Jaume Serra Cristalino zusammen mit der Blutorange verwendet. Es war leicht und lecker! Danke, Diana! - 13. Februar 2015


Blutorange Bellinis

Also ging ich natürlich, kurz bevor ich mich hinsetzte, um diesen Drink-Post zu schreiben, mein Glas Wein, das ich gerade eingeschenkt hatte, und nahm einen Schluck, und was habe ich getan? Natürlich verschüttet! ALL.OVER alles, was im Leben wichtig ist (auch bekannt als mein iPhone und meine Laptoptasche). Zum Glück wurde der Laptop beschädigt, aber ich war wirklich ausgeflippt, dass mein iPhone es war. Zum Glück hatte ich auch eine Hülle dabei und der Bildschirm ist ziemlich wasserabweisend, also war alles gut ... bis auf das jetzt leere Glas Wein! Habe das auf jeden Fall behoben. Wie auch immer &ndash, wenn wir von Weinen sprechen, mag ich Sauvignon Blanc wegen ihres Grapefruitgeschmacks WIRKLICH. Ich liebe Grapefruit, aber wegen der Medikamente, die ich einnehme, kann ich nie Grapefruit essen, weil sie eine seltsame Wechselwirkung mit der Medizin hat und meine Nieren ruinieren kann (keuchen!). Ich schätze, es ist keine schreckliche Sache, sich dem Wein zuzuwenden, aber wie auch immer, da Jason weiß, wie sehr ich Grapefruit und Weißwein verehre, hat er vor kurzem einen Sauvignon Blanc für mich ausgewählt und er ist wie meine Lieblingsweinmarke überhaupt.

Lassen Sie uns die Tatsache ignorieren, dass die Weinmarke wie eine Stripperin klingt (ich weiß ehrlich gesagt nicht, warum ich sie mit einem Strippernamen verbinde), aber haben Sie jemals Kim Crawfords Sauvignon Blanc probiert? Ein eiskaltes Glas davon ist abends so erfrischend. Ich trinke selten und jetzt trinke ich jeden Abend oder jeden zweiten Abend ein Glas. So gut ist es!

Aber wir können meinen Favoriten aller Zeiten vergessen und den, den wir auf unserer Hochzeit wahnsinnig viel hatten: Prosecco. Meine erste wahre Liebe.

Angesichts der Blutorangen-Saison (sie ist fast zu Ende, glaube ich) und der Tatsache, dass ich Brunch-Getränke liebe, dachte ich, es macht Spaß, einen Blutorangen-Bellini zuzubereiten! Es ist ein lustiger Drink mit ein paar Freundinnen und es ist auch wirklich erfrischend, ein Glas davon während eines Sonntagsbrunchs zu Hause zu trinken. Es ist wirklich einfach zuzubereiten und lecker! Ich liebe Blutorangen. Sie haben eine atemberaubende Farbe und so viel Geschmackstiefe.

Was hältst du von meinem kleinen Gif (Animationsfilm) oben? Macht es Spaß?! Ich hatte sogar vor, eine zu machen, aber an diesem Morgen war Jason mit seinen Eltern auf FaceTime und ich brauchte eine strömende Aufnahme, also baute ich mein Stativ und die Fernbedienung auf und ging in die Stadt, um mehrere Fotos hintereinander zu schießen. Als ich meine Fotos am Computer aussortierte, stellte sich heraus, dass es großartige Serienaufnahmen für einen Gif-Film sein würden! Yay :)


Rezeptzusammenfassung

  • 1 Liter frischer Blutorangensaft oder frischer Orangensaft (etwa 12 Blutorangen oder 8 große Nabelorangen)
  • 1 1/2 Tassen frischer Limettensaft (ca. 12 Limetten)
  • 1 1/2 Tassen Cointreau oder andere Triple Sec
  • 3 1/2 Tassen silberner Tequila
  • Koscheres Salz
  • 1 Blutorangen- oder Orangenspalte, plus 12 dünne Blutorangen- oder Orangenscheiben
  • Eis
  • 1 Dutzend kleine Salbeizweige oder -blätter

In einem großen Krug den Blutorangensaft mit dem Limettensaft, Cointreau und Silver Tequila mischen. Bis zum Abkühlen mindestens 30 Minuten kalt stellen.

Einen kleinen Hügel Salz auf einem kleinen Teller verteilen. Befeuchten Sie den äußeren Rand von 12 Martini-Gläsern mit der Orangenscheibe und tauchen Sie den Rand dann in das Salz, um ihn leicht zu beschichten.

Eis in den Krug geben und gut umrühren, dann in die vorbereiteten Gläser abseihen. Jede Margarita mit einer Blutorangenscheibe und einem Salbeizweig garnieren und servieren.


Hinweise zu diesem Rezept

Mitgliederbewertung

Kategorien

Mitglied indiziert

Dieses Rezept wurde von einem Eat Your Books-Mitglied indiziert.

Wo ist das vollständige Rezept - warum kann ich nur die Zutaten sehen?

Wir bei Eat Your Books lieben großartige Rezepte – und die besten kommen von Köchen, Autoren und Bloggern, die viel Zeit damit verbracht haben, sie zu entwickeln und zu testen.

Wir haben Ihnen geholfen, dieses Rezept zu finden, aber für die vollständige Anleitung müssen Sie zur Originalquelle gehen.

Wenn das Rezept online verfügbar ist, klicken Sie auf den Link „Komplettes Rezept anzeigen“ – andernfalls müssen Sie das Kochbuch oder die Zeitschrift besitzen.


Schweinekoteletts mit Orangen-Gremolata

Ich habe das vor Jahren gepostet, aber @sueinsf, mit Ihrem neuen Blutorange-Olivenöl dachte ich, Sie möchten das vielleicht sehen.

Schweinekoteletts mit Orangen-Gremolata
Kochlicht | März 2014 S. 128

Achten Sie darauf, die Schale abzureiben, bevor Sie die Orange entsaften. Sie können Hühnchen oder einen festen, weißen Fisch für das Schweinefleisch verwenden. Für eine schnelle Seite: Kombinieren Sie 1½ Tassen gekochten Orzo mit 2 Teelöffeln Olivenöl, 1 Teelöffel Zitronensaft, 2 geschnittenen Frühlingszwiebeln und 2 Unzen getrockneten Preiselbeeren.

Ausbeute: Für 4 Personen (Portionsgröße: 3 Unzen Schweinefleisch und 2 Esslöffel Sauce)
Hands-on:19 Minuten Gesamt:19 Minuten

2 Esslöffel Allzweckmehl
1 Pfund Schweinefilet, getrimmt und in 12 dünne Scheiben geschnitten
3/4 Teelöffel koscheres Salz, geteilt
4 Teelöffel natives Olivenöl extra, geteilt
2/3 Tasse frischer Orangensaft (ca. 2 mittelgroße Orangen)
1/3 Tasse Wasser
2 Esslöffel Orangenmarmelade
2 Teelöffel Balsamico-Essig
1/4 Teelöffel frisch gemahlener schwarzer Pfeffer
2 Esslöffel fein gehackte frische glatte Petersilie
1 Teelöffel geriebene Orangenschale
½ Teelöffel gehackter frischer Knoblauch

Eine große beschichtete Pfanne bei mittlerer bis hoher Hitze erhitzen. Mehl in eine flache Schüssel geben. Schweinefleisch mit ½ Teelöffel Salz bestreuen Schweinefleisch in Mehl. Fügen Sie 2 Teelöffel Öl hinzu, um den Pfannenwirbel zu beschichten. Fügen Sie 6 Schweinefleischscheiben hinzu und kochen Sie 2 Minuten auf jeder Seite oder bis sie gebräunt und fertig sind. Gekochtes Schweinefleisch auf eine Platte legen und warm halten. Wiederholen Sie den Vorgang mit den restlichen 2 Teelöffeln Öl und den restlichen 6 Schweinefleischscheiben.

Orangensaft, 1/3 Tasse Wasser, Marmelade und Essig in die Pfanne geben und die Pfanne auskratzen, um gebräunte Teile zu lösen. Zum Kochen bringen 3 Minuten kochen lassen oder bis die Flüssigkeit auf ½ Tasse reduziert ist. Restliches 1/4 TL Salz und Pfeffer einrühren.

Petersilie, Orangenschale und Knoblauch in eine kleine Schüssel geben und mit einer Gabel vermischen. Löffel Orangensaft-Mischung über das Schweinefleisch streuen gleichmäßig mit Orangenschalen-Mischung.


Einfaches Kentucky-Bourbon-Kaffeerezept


Meine Liebe zum Kaffee ist offensichtlich und ich finde immer verschiedene Rezepte und Methoden, um ihn zu genießen. Aber bei all meinen Möglichkeiten muss ich sagen, dass meine liebste unkomplizierte Art, Kaffee in meinen Tag zu integrieren, darin besteht, Java House® Dual-Use Liquid Coffee Pods zu verwenden, um eine Tasse kalt gebrühten Kaffee zuzubereiten, heiß oder kalt. Mein Morgen beginnt damit, dass ich eine Java House Schote in meine Lieblingstasse gieße und einfach kürzlich gekochtes Wasser hinzufüge oder sie in einen Single-Serve-Brauer schütte und schon ist sie fertig zum Genießen. Zu Beginn meines Nachmittags trinke ich normalerweise eine schöne kalte Brühkapsel, die mit Eis in ein Glas gegossen wird und dann mit kaltem Wasser aufgefüllt wird.

Meine Tage laufen viel besser, wenn genügend Kaffee in Reichweite ist!

Zum Glück sind diese Java House® Dual-Use Liquid Coffee Pods schnell und bequem, und ich kann mit wenig Aufwand eine perfekt kalt gebrühte Tasse Kaffee, heiß oder kalt, greifen.


Sie sind vielleicht neugierig, was der Unterschied zwischen Cold Brew und traditionell gebrühtem Kaffee ist, oder wenn es über Eis geht, ist das dann nicht einfach Eiskaffee?

Zuallererst dauert die Zubereitung von Cold Brew Stunden, 12 oder mehr Stunden, während die traditionelle Methode nur Minuten dauert. Der Unterschied im Geschmack ist der Unterschied zwischen diesen beiden Methoden. Kalt gebrühter Kaffee ist ausgewogener, weicher im Geschmack und hat weniger Säure als das, was Sie in einer Tasse traditionell gebrühten Kaffees finden. Und nein, Cold Brew ist kein Eiskaffee.

Eiskaffee ist einfach traditioneller Kaffee auf Eis, der den Kaffee schließlich verdünnt, um Sie mit einer schwachen Tasse bitteren Joes zurückzulassen. Cold Brew ist intensiv und wird viele Stunden in kaltes Wasser getaucht, wobei grober Kaffeesatz verwendet wird.


Sie können Java House® Dual-Use Liquid Coffee Pods bei Ihrem lokalen Walmart, Target, Amazon finden, oder Sie können auf javahouse.com nach einem Geschäft in Ihrer Nähe suchen und mehr über ihre anderen Geschmacksrichtungen erfahren, die Sie genießen können, wie äthiopisch, Kolumbianisch oder koffeinfrei. Mein persönlicher Favorit ist der Sumatra, eine dunkle Röstung mit einer Tiefe des Geschmacks, und der Geschmack, den ich in meinem (nicht) Irish Coffee-Rezept verwendet habe, das eher ein Kentucky-Thema hat. Ja zu Bourbon und Kaffee!

An manchen Tagen ist es schön, den Einsatz etwas zu erhöhen und ein paar Kaffeecocktails zu genießen, und Bourbon in Coffee ist in diesem Kentucky-Bourbon-Kaffeerezept sicherlich genau das Richtige! Ich serviere es gerne auf Eis und füge Sahne mit einem Hauch Vanille hinzu, was es perfekt ausbalanciert und sehr lecker macht.


Das mit einem Michelin-Stern ausgezeichnete New Yorker Restaurant Del Posto (im Besitz von Mario Batali, Joe Bastianich und Lidia Bastianich) hat in dieser Weihnachtszeit mit Del Postos Blood Orange Bellini einem alten Favoriten eine neue Wendung gegeben. In Übereinstimmung mit der Verwendung saisonaler Zutaten enthält Del Posto's Blood Orange Bellini die süße und würzige karmesinrote Frucht, die ihren Ursprung im Südwesten Italiens hat.

Verfeinern Sie dieses neue Jahr ein traditionelles Glas Champagner oder genießen Sie es mit Freunden bei einem Feiertagstreffen mit diesem einfachen Rezept:

Zutaten

6 Unzen Prosecco
1 ½ oz Blutorangenpüree

Anweisungen

Kombinieren und in einer Sektflöte servieren. Der elegante Blood Orange Bellini von Del Posto ist der perfekte Drink, um ein süßes neues Jahr 2008 zu begrüßen.


Blutorangen-Vinaigrette

Melden Sie sich für unseren Newsletter an, um zweimal wöchentlich die neuesten Tipps, Tricks, Rezepte und mehr zu erhalten.

Mit der Anmeldung stimmen Sie unseren Nutzungsbedingungen zu und erkennen die Datenpraktiken in unserer Datenschutzerklärung an. Sie können sich jederzeit abmelden.

Dieses lebendige, zitrusartige Dressing erhält Süße von Blutorangen, Säure von Zitronensaft und etwas Zing von Schalotten und Vollkornsenf. Probieren Sie ihn zu einem einfachen Salat aus Mache und gerösteten Mandelblättchen oder träufeln Sie ihn über geröstete Rüben und segmentierte Blutorangen für einen leichten Wintersalat.

Dieses Rezept wurde als Teil unserer Cooking with Winter Ingredients-Geschichte vorgestellt.


7 der besten Blutorangenrezepte

Blutorangen sind in Großbritannien ein früher Nachweihnachtsgenuss – hier sind sieben Rezepte, die wir immer verwenden, um das Beste aus der kurzen, aber süßen Saison zu machen.

Great British Chefs ist ein Team leidenschaftlicher Feinschmecker, das es sich zur Aufgabe gemacht hat, Ihnen die neuesten kulinarischen Geschichten, Nachrichten und Bewertungen zu präsentieren.

Great British Chefs ist ein Team leidenschaftlicher Feinschmecker, das es sich zur Aufgabe gemacht hat, Ihnen die neuesten kulinarischen Geschichten, Nachrichten und Bewertungen zu präsentieren.

Der Januar ist ohne Zweifel der miserabelste Monat des Jahres – kurze Tage, lange Nächte, frostige Morgen und die allgegenwärtige Regengefahr. Für Feinschmecker bringt es jedoch ein paar Silberstreifen, nicht zuletzt das Erscheinen leckerer Blutorangen in unseren Supermärkten und Gemüsehändlern.

Blutorangen sind im Januar und Februar in Großbritannien am besten und werden von Köchen für ihren süßen, scharfen Geschmack mit Himbeernoten und den üblichen Zitrusnoten geschätzt. Blutorangen sind eine natürliche Mutation der Orange, von der man annimmt, dass sie selbst eine Mischung aus Pampelmuse und Mandarine ist.

Sizilianische Tarocco-Orangen (Arancia Rossa di Sicilia). gemeinsames.

Sie können die Hautfarbe mehr oder weniger ignorieren, wenn Sie nach reifen Blutorangen suchen – dies hat mehr mit Vielfalt als mit Reife zu tun. Wählen Sie stattdessen Orangen, die sich für ihre Größe schwer anfühlen. Sobald Sie eine Tüte davon in der Küche haben, essen Sie sie nicht einfach allein (auch wenn sie köstlich sind) – werfen Sie einen Blick auf die untenstehenden süßen und herzhaften Rezepte, um sich inspirieren zu lassen und sie in Ihre Küche zu integrieren.


Blutorangen-Mimosa-Rezept

Guten Morgen, Blutorangen-Mimose. Dies ist unsere Interpretation eines klassischen Getränks, das als "Champagner-Frühstück" bezeichnet wird. Es wird Ihre Geschmacksknospen beleben und ist eine großartige Ergänzung, um Ihren Durst morgens, mittags oder abends zu löschen.

Wir haben Blutorangen für eine helle Farbe und einen Geschmack verwendet, der außerhalb der Box liegt.

Gefällt Ihnen dieses Rezept? Sie werden unser Pfirsich-Bellini-Rezept lieben.

Dieses Rezept wurde von unserer hauseigenen ganzheitlichen Ernährungsberaterin Kari Fraser CNP, Hons.

  • 3 mittelgroße Blutorangen oder subnormale Orangen
  • 1 mittelgroße Zitrone frisch gepresst
  • 2 mittelgroße Medjool Datteln, entsteint
  • 1 Prise Berg-/Himalayasalz
  • 750 ml Kombucha oder Wasserkefir (wählen Sie Ihren fruchtigen Lieblingsgeschmack oder wählen Sie Ingwer)
  • 2 Tassen Eis
  • 3 mittelgroße Blutorangen oder subnormale Orangen
  • 1 mittelgroße Zitrone frisch gepresst
  • 2 mittelgroße Medjool Datteln, entsteint
  • 1 Prise Berg-/Himalayasalz
  • 750 ml Kombucha oder Wasserkefir (wählen Sie Ihren fruchtigen Lieblingsgeschmack oder wählen Sie Ingwer)
  • 2 Tassen Eis

Dieses Rezept wurde von unserer hauseigenen Holistic Nutritionist Kari Fraser, CNP, Hons.

MELDEN SIE SICH FÜR UNSEREN NEWSLETTER AN

Erhalten Sie Rezepte, Artikel für ein gesundes Leben und Sonderaktionen direkt in Ihren Posteingang!

Pranin Organic ist in der Wissenschaft der Naturheilkunde verwurzelt und bietet organische Nahrungsergänzungsmittel, die Giftstoffe minimieren, indem nur vollständige Lebensmittelzutaten und Chargentests durch Drittlabore verwendet werden. Diese Produkte sind nicht dazu bestimmt, Krankheiten zu diagnostizieren, zu behandeln, zu heilen oder zu verhindern. Diese Produkte sind möglicherweise nicht für Sie geeignet. Lesen und befolgen Sie immer das Etikett. Fragen Sie vor der Anwendung Ihren Arzt um Rat, wenn Sie besondere gesundheitliche Bedenken haben oder schwanger sind.