Traditionelle Rezepte

Rezept für Refried Bean Burritos

Rezept für Refried Bean Burritos

  • Rezepte
  • Beliebte Kollektionen
  • Kochen im Alltag
  • Mittagessen

Pintobohnen werden oft in der mexikanischen Küche verwendet, da ihre cremige Textur sie zum perfekten Partner für starke Aromen und Gewürze macht. Die Bohnen werden hier eigentlich nicht zweimal gebraten, sondern erst geköchelt und dann in etwas Öl schonend gegart. Burritos sind eine herzhafte Mahlzeit, die keine Begleitung und vielleicht nur ein paar Früchte braucht.

6 Leute haben das gemacht

ZutatenPortionen: 6

  • 250 g getrocknete Pintobohnen, mindestens 8 Stunden eingeweicht
  • 2 Zwiebeln (1 geviertelt und 1 fein gehackt)
  • 3 Knoblauchzehen (2 ganz und 1 fein gehackt)
  • 2 Lorbeerblätter
  • 1½ EL Sonnenblumenöl
  • Salz und Pfeffer
  • Tomaten-Chili-Salsa
  • 450 g feste, reife Tomaten, gewürfelt
  • 1 frische grüne Chili, entkernt und fein gehackt
  • fein abgeriebene Schale und Saft von 1 Limette
  • Prise Puderzucker
  • 3 EL gehackter frischer Koriander
  • Dienen
  • 8 große Mehltortillas
  • 115 g Wensleydale-Käse, gerieben
  • 1 Feldsalat, zerkleinert
  • 125 g Joghurt nach griechischer Art

MethodeVorbereitung:8h20min ›Kochen:1h30min ›Fertig in:9h50min

  1. Die eingeweichten Bohnen abgießen und unter fließendem kaltem Wasser abspülen. In eine große Pfanne geben, mit reichlich frischem Wasser bedecken und die geviertelte Zwiebel, 2 geschälte Knoblauchzehen und die Lorbeerblätter hinzugeben. Zum Kochen bringen und 10 Minuten schnell kochen, dann die Hitze reduzieren, teilweise abdecken und 45–60 Minuten leicht köcheln lassen oder bis sie weich sind.
  2. In der Zwischenzeit die Salsa zubereiten, indem Tomaten, Chili, Limettenschale und -saft, Zucker und Koriander in einer Schüssel miteinander vermischt werden. Abdecken und bis zum Servieren bei Zimmertemperatur stehen lassen.
  3. Wenn die Bohnen fertig gekocht sind, löffeln Sie 150 ml (5 fl oz) der Kochflüssigkeit aus und stellen Sie sie auf. Die Bohnen abtropfen lassen, die Zwiebel und die Lorbeerblätter wegwerfen, aber den Knoblauch aufbewahren.
  4. Erhitzen Sie das Öl in einer großen Pfanne, fügen Sie die fein gehackte Zwiebel und den Knoblauch hinzu und kochen Sie es 10 Minuten lang oder bis es weich ist. Die zurückbehaltenen ganzen Knoblauchzehen, eine Schöpfkelle der Bohnen und einige Löffel der zurückbehaltenen Kochflüssigkeit hinzufügen. Mit einer Gabel zerdrücken, um die Bohnen und Knoblauchzehen zu zerkleinern.
  5. Fügen Sie die Bohnen löffelweise mit etwas Flüssigkeit hinzu, kochen Sie sie bei schwacher Hitze und pürieren Sie sie, um ein trockenes, leicht strukturiertes Püree zu erhalten. Mit Salz und Pfeffer abschmecken.
  6. In der Zwischenzeit die Tortillas nach Packungsanleitung im Backofen oder in der Mikrowelle erhitzen.
  7. Die Bohnen in die Mitte der Tortillas geben. Mit dem Käse bestreuen, gefolgt von dem zerkleinerten Salat, dann den Joghurt hinzufügen. Die Tortillas aufrollen, um die Füllung zu umschließen und sofort mit der Tomaten-Chili-Salsa servieren.

Eine andere Idee

Um Refried Bean Quesadillas zuzubereiten, 200 g Monterey Jack, Wensleydale oder milden Cheddarkäse grob reiben. Eine große Bratpfanne oder Grillplatte bei mäßiger Hitze erhitzen. Nehmen Sie eine von 8 großen Mehltortillas, legen Sie sie in die Pfanne und geben Sie 2-3 EL der Bohnen in die Mitte. Streuen Sie ein Achtel des Käses über die Bohne rein und um den Rand der Tortilla. Die Tortilla halbmondförmig über die Füllung klappen und die Ränder leicht zusammendrücken, damit der schmelzende Käse sie verschließt. 1 Minute braten, dann umdrehen und die andere Seite 1 Minute braten. Aus der Pfanne nehmen und sofort servieren, sonst wird der Käse zäh. Alternativ können Sie die Tortillas auch im Voraus füllen und falten und dann nach Wunsch kochen. Mit einer Mango-Salsa servieren, die durch Mischen von 1 fein gehackten reifen Mango mit 2 entkernten und in Scheiben geschnittenen frischen Chilis (1 grüne und 1 rote) und dem Saft von 1/2 Limette hergestellt wird.

Pluspunkte

Tortillas, die in Mexiko und anderen Ländern Mittel- und Südamerikas zum Grundnahrungsmittel gehören, können aus Weizen oder aus Masa Harina, einer Maisform, hergestellt werden. Beide Arten liefern stärkehaltige Kohlenhydrate und sind eine großartige Alternative zu Brot. * Vitamin C, das von Tomaten und Limettensaft in der Salsa geliefert wird, hilft bei der Aufnahme des Eisens aus den Pintobohnen.

Jede Portion bietet

Folat, Kupfer * A, B1, E, Niacin, Calcium, Eisen, Kalium, Zink * B2, B6, C, Selen

Zuletzt angesehen

Rezensionen & BewertungenDurchschnittliche Gesamtbewertung:(0)

Bewertungen auf Englisch (0)


Einfache Bohnen-Käse-Burritos

Easy Bean and Cheese Burritos sind ein schnelles fleischloses Abendessen, das jeder lieben wird! Dieses Rezept dauert nur 15 Minuten und ist voller Geschmack! Tortillas werden mit gewürzten Bohnen gefüllt, mit Cheddar-Käse belegt und zu Burritos gerollt, dann im Ofen erwärmt.

Perfekt zum Vorbereiten oder Einfrieren für später!

Das Leben hier ist verrückt beschäftigt. Zwischen dem halben Homeschooling meiner Kinder, dem Töpfchentraining und dem Versuch, mit meiner To-Do-Liste Schritt zu halten, bleibt nicht viel Zeit für viel anderes! Ob es Ihnen gefällt oder nicht, das Abendessen muss jeden Abend stattfinden. Bei mir dreht sich alles um einfache, schnelle UND leckere Rezepte, also ist dieses Rezept für Easy Bean and Cheese Burritos entstanden.

Kein Stress, Fleisch zum Auftauen herausziehen oder morgens etwas vorbereiten zu müssen. Sie zücken einfach buchstäblich eine Dose Bohnenmus, ein paar andere Zutaten und innerhalb von 15 Minuten ist ein leckeres, familienfreundliches Rezept fertig!

Diese Refried Bean and Cheese Burritos sind vegetarisch und perfekt für den fleischlosen Montag!


12 kreative Möglichkeiten, Refried Beans in Dosen zu verwenden

Lieben Sie es, in Ihrem mexikanischen Lieblingsrestaurant eine Seite von Refried Beans zu essen? Zu Hause können sie genauso lecker sein! Es gibt unzählige tolle Möglichkeiten, Bohnen aus der Dose in Vorspeisen, Abendessen, Salaten und Beilagen zu verwenden. Klar, du kannst sie einfach aufwärmen und zu einem Hauptgericht wie Steak oder Hühnchen servieren. Oder Sie mischen alles mit mexikanischem Reis oder mit Pico de Gallo und Guacamole auf hausgemachten Tortillas. Aber Sie können auch gebackene Bohnen in Dosen zu etwas völlig Neuem machen, wie Ree Drummonds Hühnchen-Tostadas oder ihren Enchilada-Auflauf.

Da wir gerade beim Thema sind, wussten Sie, dass Bohnen nicht zweimal gebraten werden? Der Name "Refried Beans" basiert auf dem spanischen Begriff für das Gericht, &ldquofrijoles refritos", was "gut gebratene" Bohnen bedeutet. Sie können Ihre eigenen Bohnen aus getrockneten Bohnen herstellen oder für eine einfache Abkürzung die Konserven verwenden. Die meisten Bohnen aus der Dose werden mit Pintobohnen hergestellt, aber sie können auch mit Kidneybohnen oder schwarzen Bohnen zubereitet werden. Wenn Sie das nächste Mal im Supermarkt einkaufen, sollten Sie sich diese 12 kreativen und einfachen Möglichkeiten ansehen, wie Sie gebackene Bohnen in Dosen verwenden können.

Willst du mehr Rezepte, Designideen und lustige Updates von Ree? Folgen Das Pioneer Woman Magazin auf Facebook für all das und mehr!


Rezeptzusammenfassung

  • 1 Pfund mageres Rinderhackfleisch
  • 1 kleine Zwiebel, gehackt
  • 2 Knoblauchzehen, gehackt oder nach Geschmack
  • 1 (16 Unzen) Dose gebratene Bohnen
  • 1 (1 Unze) Packung Burrito-Gewürz
  • 1 (4 Unzen) Dose gehackte grüne Chilis, abgetropft
  • 10 Mehltortillas
  • 1 Packung (16 Unzen) geriebener milder Cheddar-Käse

Eine große Pfanne bei mittlerer Hitze erhitzen. Das Rindfleisch in der heißen Pfanne braten und rühren, bis es gebräunt und krümelig ist, 5 bis 7 Minuten. Zwiebel und Knoblauch hinzufügen. Fett ablassen und entsorgen. Fügen Sie gebratene Bohnen und ein Burrito-Gewürzpaket hinzu. Fügen Sie grüne Chilis hinzu und erhitzen Sie sie bei schwacher Hitze unter gelegentlichem Rühren, bis sie durchgeheizt sind, weitere etwa 5 Minuten.

Wickeln Sie die Tortillas in ein feuchtes Papiertuch und kochen Sie sie in einer Mikrowelle, bis sie durchgewärmt sind, etwa 10 Sekunden.

Etwa 2 Esslöffel Rindfleischmischung in eine warme Tortilla geben. Fügen Sie einen Esslöffel oder mehr Cheddar-Käse hinzu. Beide Seiten einklappen, dann falten und über die Mischung rollen, um den Burrito zu versiegeln. Mit den restlichen Tortillas, der Füllung und dem Käse wiederholen.

Wickeln Sie Burritos in Wachspapier oder legen Sie sie in Plastiktüten und bewahren Sie sie im Gefrierschrank auf, um sie in Brotdosen zu verwenden.


So lagern, einfrieren + aufwärmen

Meiner Meinung nach das sind die besten Tiefkühlgerichte. Sie sind einfach zu montieren, leicht aufzuwärmen und lecker zu essen! Win-Win-Win!

Um diese Burritos für die Lagerung vorzubereiten, solltest du jeden Burrito in Plastikfolie einwickeln. Wenn du sie kühlen willst, einfach bis zu einer Woche in den Kühlschrank stellen. Um sie einzufrieren Du solltest jeden Burrito wieder mit Alufolie umwickeln. Die in Folie verpackten Burritos halten im Gefrierschrank bis zu 6 Monate.

Aufwärmen in der Mikrowelle: Entfernen Sie die Folie und die Plastikfolie. Mit einer Gabel ein paar Löcher in die Tortilla stechen. In ein Papiertuch wickeln, auftauen, wenn es gefroren ist, und dann 1-2 Minuten oder bis es heiß ist, erhitzen.

Im Backofen erhitzen: Entfernen Sie die Folie und die Plastikfolie. Den Ofen auf 450 ° F vorheizen. Burritos auf ein Backblech legen und etwa 10 Minuten erhitzen oder bis sie heiß sind. Wenn die Burritos gefroren sind, solltest du das Plastik entfernen, sie dann aber nur mit der Folie umwickeln. Etwa 40 Minuten backen. Folie entfernen und weitere 10 Minuten backen. (Backzeiten können etwas variieren)


Vegetarische Bohnen-Burritos

Ich liebe mexikanisches Essen und diese Bohnen-Burritos sind einer meiner Favoriten.

Sie müssen kein Vegetarier sein, um ab und zu fleischlos zu essen. Viele von uns können etwas weniger Fleisch essen.

Dieses vegetarische Burritos-Rezept mischt gebratene Bohnen mit einer Vielzahl von köstlichem Gemüse für ein Rezept, das guten Geschmack mit großartiger Ernährung kombiniert.

Machen Sie es noch gesünder:

Du kannst dieses fantastische Rezept auf mehrere Arten noch gesünder machen:

1. Reduzieren Sie die Käsemenge. Wenn Sie die Hälfte des Käses verwenden, schmecken die Burritos noch gut und Sie haben viel Fett herausgeschnitten.

2. Fügen Sie mehr Gemüse hinzu. Dieses gesunde Rezept ist bereits voller Gemüse, aber das Hinzufügen von ein paar mehr oder mehr von dem, was bereits im Rezept enthalten ist, fügt dem fertigen Gericht mehr Nährstoffe hinzu.

3. Verwenden Sie Vollkorn-Tortillas. Die Verwendung von Vollkorn-Tortillas fügt dem Rezept mehr Ballaststoffe hinzu. Oder, obwohl es nicht traditionell ist, können Sie Maistortillas verwenden. Vollkornmais ist eine gesunde Alternative zu Weizentortillas.

4. Sie können auch Farbe, Nährwert und Geschmack hinzufügen, indem Sie jeden Burrito mit gehackten Tomaten, in Scheiben geschnittenen schwarzen Oliven und gehackten Paprikaschoten belegen.

Dieses Rezept wird Sie wirklich satt machen, da die Bohnen ziemlich sättigend sind.

Sie können wahrscheinlich mit 2 Burritos pro Portion rechnen, obwohl diejenigen mit einem sehr leichten Appetit vielleicht nur einen wollen.

Servieren Sie diese schönen Tortilla-Rollen mit Sauerrahm, Salsa und Guacamole garniert.

Servieren Sie unsere leckeren Bohnen-Burritos mit einem großen Salat und/oder Reis, der mit Tomaten und gehacktem Koriander gekocht wurde.


Burrito mit Bohnen und Mais


(5 Stimmen, Durchschnitt: 5.00 von 5)
Wird geladen.

  • Autor: Der pflanzliche Ernährungsberater
  • Vorbereitungszeit: 7 Minuten
  • Kochzeit: 3 Minuten
  • Gesamtzeit: 10 Minuten
  • Ausbeute: 2 Portionen 1 x
  • Ernährung: Vegan

Beschreibung

Holen Sie sich diese superleichten, klassischen vegetarischen und veganen Burritos mit Refried Beans und Mais in nur 10 Minuten auf den Tisch.

Zutaten

  • 2 8-Zoll (je 43 g) Vollkorn-Tortillas
  • 2/3 Tassen zubereitete vegetarische Bohnen, schwarze Bohnen oder Pinto (siehe mein Rezept für hausgemachte Bohnen hier)
  • 1/2 Tasse gefrorener Mais
  • 1/2 Tassen geriebener Kohl
  • 4 Kirschtomaten, halbiert
  • ½ Avocado, in dünne Scheiben geschnitten
  • 2 Zweige Koriander
  • 1/4 Tasse zubereitete, milde Salsa

Anweisungen

  1. Warme Tortillas.
  2. Gebratene Bohnen erhitzen.
  3. Mais erhitzen.
  4. Um jeden Burrito zuzubereiten: Legen Sie eine Tortilla auf eine ebene Fläche, verteilen Sie 1/3 Tasse gebratene Bohnen über die Mitte, belegen Sie 1/4 Tasse Mais, 1/4 Tasse Kohl, 2 Kirschtomaten (halbiert), 2 Scheiben Avocado und 1 Zweig Koriander. Burrito rollen. Halbieren.
  5. Mit 2 EL Salsa an der Seite servieren.

Anmerkungen

Um dieses Rezept glutenfrei zu machen, verwenden Sie glutenfreie Tortillas wie Mais.

Ernährung

  • Serviergröße: 1 Portion
  • Kalorien: 324
  • Zucker: 6 g
  • Natrium: 1027 mg
  • Fett: 10,5 g
  • Gesättigte Fettsäuren: 3 g
  • Kohlenhydrate: 51 g
  • Faser: 10,5 g
  • Protein: 11 g

Schlüsselwörter: vegane Burritos, gesunde Burritos, einfache gesunde Burritos

Hast du dieses Rezept gemacht?

Weitere pflanzliche Rezepte mit lateinamerikanischen Themen finden Sie unter:

Dieser Beitrag kann Affiliate-Links enthalten. Für weitere Informationen klicken Sie hier.

Weitere Tools zum Essen und Leben der Güte


Wie man Refried Bean Burritos auf einem Campingkocher macht

Beginnen Sie mit der Einrichtung Ihres Campingkocher.

In einer Pfanne, eine gewürfelte Zwiebel kochen in etwas Öl und Chilipulver.

Als nächstes fügen Sie gebratene Bohnen, gewürfelte Tomaten und Chilis und die Zwiebeln in eine mittelgroße Pfanne.

Bei mittlerer bis niedriger Hitze unter häufigem Rühren erhitzen, bis die Bohnen heiß sind.

Decken Sie die Pfanne ab und nehmen Sie sie vom Herd.

Wische die Pfanne aus, die du für die Zwiebeln verwendet hast, und gib eine Tortilla in die Pfanne.

Kochen Sie die Tortilla bei mittlerer Hitze für etwa 30 Sekunden pro Seite oder bis jede Seite Blasen wirft.

Bewegen Sie die Tortilla von der Hitze und fügen Sie Bohnen hinzu. Die Tortilla zu einem Burrito aufrollen.

Wiederholen Sie dies mit den restlichen Bohnen und Tortillas.

Die Burritos zurück in die heiße Pfanne geben und etwa 30 Sekunden pro Seite kochen, bis die Burritos geröstet sind.

Servieren Sie die Refried Bean Burritos, solange sie noch heiß sind, zusammen mit etwas Salsa, Ihrer Lieblingssoße und einem eiskalten Bier aus dem Supermarkt des Campingplatzes.


Vegetarischer Bohnen-Reis-Burrito

Danielle Centoni ist eine in Portland ansässige, mit dem James Beard Journalism Award ausgezeichnete Food-Autorin und Kochbuchautorin, deren Vorstellung von einem perfekten Tag immer Butter, Zucker, Mehl und einen Ofen beinhaltet.

​Die Fichte / Diana Chistruga

&mal
Nährwertangaben
Portionen: 4
Menge pro Portion
Kalorien 814
% Täglicher Wert*
Gesamtfett 17g 22%
Gesättigtes Fett 4g 18%
Cholesterin 0mg 0%
Natrium 1295mg 56%
Gesamtkohlenhydrat 142g 52%
Ballaststoffe 15g 54%
Gesamtzucker 2g
Protein 24g
Vitamin C 14mg 71%
Kalzium 143mg 11%
Eisen 9mg 53%
Kalium 727mg 15%
*Der % Tageswert (DV) gibt an, wie viel ein Nährstoff in einer Portion zu einer täglichen Ernährung beiträgt. 2.000 Kalorien pro Tag dienen der allgemeinen Ernährungsberatung.

Schnell und einfach sind vegane Bohnen- und Reis-Burritos eine perfekte Idee für ein vegetarisches Abendessen. Dieses Grundrezept enthält viele mexikanische Gewürze, ist eine großartige Möglichkeit, Reisreste zu verwerten, und kann individuell angepasst werden, was immer Sie zur Hand haben.

Das Geheimnis dieses köstlichen Burritos ist Koriander-Limettenreis. Viele Restaurants verlassen sich auch bei vegetarischen Burritos darauf, und es ist so einfach wie gehackten Koriander und Limettensaft in gekochten Reis zu mischen. Sie werden den Reis vorsichtig erhitzen und ihn dann in einen Burrito mit sautierten Zwiebeln, Knoblauch, schwarzen oder Pintobohnen, scharfer Sauce und ein paar Gewürzen wickeln. Fügen Sie nach Belieben zusätzliche Toppings wie milchfreie saure Sahne, hausgemachte Guacamole, Salsa und schwarze Oliven hinzu.

Diese Burritos sind so sättigend, dass sie alleine fast eine komplette und ausgewogene Mahlzeit sind. Wenn du eine Beilage möchtest, bedenke elot (mexikanischer Straßenmais), Refried Bean Taquitos oder einfach eine Avocado in Scheiben schneiden und auf Füllungen servieren, die nicht in die Tortillas passen.


MEHR TACO GLOCKE BURRITO REZEPT

Burrito Supreme:

Gehen Sie vom klassischen Bohnen-Burrito zum Taco Bell Burrito Supreme.

Legen Sie gewürztes Rinderhackfleisch mit Tomatenmark (oder roter Sauce), gebratenen Bohnen, Sou Cream, Tomatenwürfeln, Salat und Cheddar-Käse in Ihre Tortilla.

7-Schicht-Burrito:

Machen Sie es zu Taco Bell&rsquos 7-Layer-Burrito, indem Sie gebratene Bohnen, Guacamole, zerkleinerten Salat, mexikanischen Reis, Pfeffer-Jack-Käse und gewürfelte Tomaten kombinieren.

Meine Familie liebt es, wenn wir eine hausgemachte Version unserer Lieblingsrestaurantrezepte machen können, wie diese hausgemachten (Taco Bell) Bohnen-Burritos.

Mit diesem einfachen Taco Bell Bean Burrito Copycat haben Sie den käsigen Geschmack eines Bohnen-Burrito von Taco Bell, ohne das Haus verlassen zu müssen.

Nachahmerrezepte wie dieses sind auch großartig, weil Sie mit den Zutaten experimentieren können, um eine Kombination zu finden, die auf Sie und Ihren Geschmack zugeschnitten ist.