Traditionelle Rezepte

Daniel Boulud bringt DBGB Kitchen & Bar nach Las Vegas

Daniel Boulud bringt DBGB Kitchen & Bar nach Las Vegas

Der Küchenchef eröffnet einen Außenposten seines zwanglosen Lokals in Sin City

Sieht so aus, als ob Daniel Boulud sein Wort gehalten hätte; Der Gastronom und Koch hat Pläne angekündigt, sein zwangloses Bier- und Wurstwarengeschäft DBGB Kitchen & Bar nach Las Vegas auszudehnen.

Letztes Jahr plauderte Boulud mit CNBC über die "Skalierbarkeit" des DBGB, sagen: "Ich kann das skalieren. Ich weiß nicht, ob ich für 500 Millionen Dollar aufgekauft werden kann, aber wir werden es versuchen, wir werden es versuchen. Das ist das einzige Modell, das" wird skalierbar sein." Ein Vertreter sagte später zu Eater: "Ja, wir glauben, dass [DBGB] in Bezug auf Menü, Ambiente und sicherlich den Preis skalierbar ist."

Vegas' DBGB soll Ende 2013 eröffnet werden, heißt es in einer Pressemitteilung, und wird einen Platz im Venetian Las Vegas abstecken. Laut Pressemitteilung scheint das Konzept unverändert. "Obwohl wir die Wurzeln meiner französischen Bistroküche beibehalten, verschmelzen wir Rock 'n' Roll, Burger, Banger und Bier - ganz zu schweigen von einer großen Bar mit einem hervorragenden Cocktail- und Weinprogramm", sagte Boulud über den DBGB. Dies wird der zweite Zweig des DBGB sein, obwohl Boulud erweitert wurde db Bistro Moderne nach Marina Bay Sands in Singapur und Maison Boulud zum The Ritz-Carlton in Montreal.


Daniel Boulud kehrt mit DBGB Kitchen & Bar nach Vegas zurück

Französischer Koch Daniel Boulud kehrt 2014 mit seinem lässigsten Konzept im DB-Imperium nach Vegas zurück. Boulud hat gestern Abend angekündigt, dass er mitbringen will DBGB Küche & Bar, seine lässige französische Brasserie trifft auf eine amerikanische Taverne, zum Venezianisch und Palazzo irgendwann nächstes Jahr.

„Wir haben uns entschieden, etwas nach Vegas zu bringen, das mir sehr am Herzen liegt, ein Restaurant, in dem ich wirklich Spaß daran habe, zu laufen und auch die Menüs damit zu kreieren, das definitiv das lässigste meiner Restaurants ist, DBGB“, sagt Boulud im Pressekonferenz.

Boulud sagt, dass DBGB nach dem ehemaligen Rockclub benannt wurde CBGB in New York City. "Ich wollte eine französische Brasserie mit amerikanischer Taverne machen, aber mit Rock'n'Roll, Burger, Banger und Bier. Ich wollte ein sehr interessantes Bierprogramm, den besten Ort der Welt für Wurst. Ich habe ein großes Charcuterieprogramm in New York Und das machen wir auch weiterhin. Manchmal stehen bis zu 16 Wurstsorten auf der Speisekarte. Natürlich die Burger. Ich habe vor 12 Jahren den DB Burger erfunden, den ersten echten Gourmet-Burger."

Und Burger werden die Speisekarte bilden, einschließlich seiner Frenchie-, Yankee- und Piggie-Burger. Der Frenchie bietet knusprigen Schweinebauch, karamellisierte Zwiebeln, Rucola, Cornichon, Senf und Morbier-Käse auf einem Pfeffer-Brioche-Brötchen. Der Yankee ist der einfachere der drei mit Salat, Tomate und Zwiebel. Das Piggy hat einen Jalapeño Cole Slaw, Barbecue Pulled Pork und eine Jalapeño Mayo auf einem Cheddar-Kartoffelbrötchen.

Boulud möchte auch sein Charcuterie-Programm sowie seine Interpretation von Eisbechern einbringen. "Wir nähern uns den Eisbechern so, dass wir versuchen, eine Geschichte zu kreieren, der Franzose einen amerikanischen Eisbecher", sagt er. Boulud nennt seine Version "Komplexität mit französischem Flair".

Erwarten Sie auch 20 Craft-Biere vom Fass, 75 Biere in Flaschen und preiswerten Tischwein. Schalentierplatten und ein komplettes Menü mit marktinspirierter, saisonaler Lyoner Küche machen ebenfalls das Menü aus.

Boulud plant, zwei private Speisesäle in dem Raum zusammen mit einer dominanten Barszene zu haben. Er hofft, dass das Restaurant zum Mittag- und Abendessen geöffnet ist oder eine Barszene am späten Nachmittag hat. "Es wird nicht die Formel sein, bei der man Vorspeise, Hauptgericht und Dessert bestellen muss", sagt er.

"Vegas ist sicherlich eine der besten Städte der Welt, die die besten Talente der Welt hervorbringt", sagt Boulud. "Ich glaube, deshalb zieht mich Vegas immer an." Boulud hat bereits eine Beziehung zu dem Sands Corp. mit seinem db Bistro Moderne bei Marina Bay Sands in Singapur. Er schloss Daniel Boulud Brasserie bei Wynn Las Vegas in 2010.

Boulud gibt zu, dass er dieses Wochenende in Vegas ist, um genau zu bestimmen, welchen Platz er in den Zwillingsresorts übernehmen wird. Der Raum bestimmt, wie lange das Öffnen dauert.

"Ich kam zum ersten Mal nach Vegas, ich glaube, es war 1981", sagt Boulud. „Ich bin von San Francisco nach LA durch die Wüste gefahren und habe einen Abstecher nach Vegas gemacht. Ich war zwei Wochen im MGM, bevor es abbrannte. Oh Gott, wenn ich zwei Wochen später gekommen wäre, hätte ich feststecken können der Aufzug."

Boulud veranstaltete gestern Abend die Epicurean Affair im Palazzo mit 75 Restaurants aus Vegas. Boulud gibt zu, dass er mit einem Witz beginnen wollte, einer großen Ankündigung. "Ich heirate im Juni und das ist mein Junggesellenabschied."


Daniel Boulud eröffnet einen DBGB im Venetian in Vegas

Daniel Boulud reist mit seinem gerade angekündigten zum zweiten Mal nach Vegas DBGB Küche & Bar im Venetian. (Daniel Boulud Brasserie im Wynn wurde 2010 geschlossen.) Das Restaurant wird später in diesem Jahr eröffnet und wird das Konzept "French Brasserie meets American Tavern" des ursprünglichen New Yorker Standorts nachahmen. Eater Vegas hat ein paar weitere Details von einer Pressekonferenz, auf der Boulud scherzte: "Ich heirate im Juni und das ist mein Junggesellenabschied." Unten eine Pressemitteilung.

CHEF DANIEL BOULUD KÜNDIGT RÜCKKEHR IN SIN CITY MIT 'DBGB KITCHEN & BAR' IM VENETIAN® LAS VEGAS AN

Das beliebte New Yorker Konzept des renommierten Küchenchefs ist "French Brasserie Meets American Tavern"

LAS VEGAS, NV (24. Mai 2013) — Der renommierte Küchenchef Daniel Boulud hat angekündigt, dass The Venetian® Las Vegas das nächste Zuhause für sein beliebtes New Yorker Restaurant DBGB Kitchen & Bar sein wird, das als "French Brasserie meets American Tavern" beschrieben wird.

Die Eröffnung der DBGB Kitchen & Bar, die noch in diesem Jahr geplant ist, markiert die mit Spannung erwartete Rückkehr von Boulud nach Las Vegas.

"In Vegas zu bleiben war schon immer mein Ziel", sagte Boulud. "Ich freue mich sehr, mit dem Venetian and Palazzo, einem Teil der Las Vegas Sands-Familie, mit der wir bereits eine erfolgreiche Partnerschaft in Singapur haben, zurückzukehren."

Der Veranstaltungsort Vegas ist das zweite [Chef Daniel Boulud] Restaurant, das sich in einem Resort in Las Vegas Sands (NYSE: LVS) befindet. Im Marina Bay Sands in Singapur eröffnete der Küchenchef 2011 mit großem Erfolg das db Bistro Moderne, eine Neuinterpretation des klassischen Pariser Bistros.

Das Venetian und The Palazzo sind bereits als kulinarische Hauptstadt von Las Vegas bekannt und bieten die landesweit größte Sammlung an Gourmetrestaurants unter einem Dach. Die Hinzufügung von DBGB wird eine weitere Option für Diners und kulinarische Reisende bieten. Laut Boulud ist das DBGB-Konzept perfekt für Las Vegas und bietet eine ungezwungene und erschwingliche Option mit einer lebendigen Atmosphäre für die lokale Restaurantszene. „Obwohl wir die Wurzeln meiner französischen Bistro-Küche beibehalten, verschmelzen wir Rock’n’Roll, Burger, Banger und Bier – ganz zu schweigen von einer großen Bar mit einem hervorragenden Cocktail- und Weinprogramm“, sagte er.

John Caparella, Präsident und Chief Operating Officer von The Venetian, The Palazzo und Sands Expo, teilt seine Begeisterung. "Ich kann gar nicht erklären, wie froh wir sind, in Las Vegas die Heimat eines so gefeierten Weltklassekochs wie Daniel Boulud zu sein", sagte er. "Wir waren immer bestrebt, den besten Köchen der Welt fantastische kulinarische Erlebnisse zu bieten, und die DBGB Kitchen & Bar von Daniel Boulud wird diese Tradition absolut fortsetzen!"

Die ursprüngliche DBGB Kitchen & Bar, die 2009 eröffnet wurde, befindet sich in einer historischen Ecke von New York an der Kreuzung von Soho, East Village und Lower East Side. Der Veranstaltungsort bietet über 20 Craft-Biere vom Fass, 75 Biere in Flaschen und preiswerten Tischwein. Die Getränkeauswahl ergänzt ein lokales und internationales Menü, insbesondere französisch und amerikanisch. Das Bistro ist mehr als nur köstliche Burger und hat viel Aufmerksamkeit mit seinen zahlreichen Sorten hausgemachter Würstchen und hoch aufragenden Schalentierplatten und einer vollständigen Speisekarte mit marktinspirierter, saisonaler Lyoner Küche auf sich gezogen.

Der Veranstaltungsort in New York City wurde von der New York Times mit zwei Sternen ausgezeichnet, vom renommierten Guide Michelin als "Inspector's favorite for good value" bezeichnet, als Zagat "Top Rated Hot Spot" und "Best Buy for Lunch" und Time Out New York nannte es den neuesten "Instant Classic" der Stadt.


Daniel Boulud bringt DBGB Kitchen & Bar nach Las Vegas - Rezepte

Er ist zurück! Der renommierte Küchenchef Daniel Boulud hat kürzlich angekündigt, dass das Venetian Resort in Las Vegas das nächste Zuhause für das beliebte New Yorker Restaurant DBGB Kitchen & Bar sein wird. Er wird vermisst, seit er sein gleichnamiges Restaurant im Wynn geschlossen hat, hat aber die kulinarische All-Star-Action auf dem Las Vegas Strip genau im Auge behalten.

„In Vegas zu bleiben war schon immer mein Ziel“, sagte Boulud. „Ich freue mich sehr, mit dem Venetian and Palazzo, einem Teil der Las Vegas Sands-Familie, mit der wir bereits eine erfolgreiche Partnerschaft in Singapur haben, zurückzukehren.“ Sein db Bistro Moderne wurde 2011 im Marina Bay Sands in Singapur mit großem Erfolg eröffnet.

Es ist keine Überraschung, dass dieser All-Star-Koch im Venetian Resort eröffnet. Das Venetian und sein Schwesterhotel The Palazzo bieten bereits einen schillernden Teil der besten Restaurants der Nation.

Boulud fügte hinzu, dass das DBGB-Konzept perfekt für Las Vegas ist und eine lässige, erschwingliche Option mit einer lebendigen Atmosphäre bietet. Boulud sagte auch: „Obwohl wir die Wurzeln meiner französischen Bistro-Küche beibehalten, verschmelzen wir Rock n’ Roll, Burger, Banger und Bier, ganz zu schweigen von einer großen Bar mit einem hervorragenden Cocktail- und Weinprogramm“.

John Caparella, Präsident und Chief Operating Officer von The Venetian, The Palazzo und Sands Expo, könnte nicht aufgeregter sein, einen weiteren Weltklasse-Koch unter seinem Dach zu haben. „Ich kann gar nicht erklären, wie froh wir sind, in Las Vegas die Heimat eines so gefeierten Weltklassekochs wie Daniel Boulud zu sein“, sagte er. “Wir waren immer bestrebt, fantastische kulinarische Erlebnisse von den besten Köchen der Welt zu bieten, und die DBGB Kitchen & Bar von Daniel Boulud wird diese Tradition absolut fortsetzen!”

Die Gäste können sich auf etwas freuen. Die ursprüngliche DBGB Kitchen & Bar wurde 2009 eröffnet und befindet sich an der Kreuzung von Soho, East Village und Lower East Side. Dieser schmackhafte, geschmacksverwöhnende Ort bietet über 20 Craft-Biere vom Fass, 75 Biere in Flaschen und ein gutes Preis-Leistungs-Verhältnis bei Weinen. Das Konzept ist viel mehr als nur köstliche Burger, es bietet verschiedene hausgemachte Würste, hoch aufragende Schalentierplatten und eine vollständige Speisekarte mit marktinspirierter, saisonaler Lyoner Küche. Beim FINI können die Gäste Klassiker wie gebackenes Alaska, Soufflés und Eisbecher genießen.

Wir freuen uns auf die triumphale Rückkehr von Küchenchef Daniel Boulud in das kulinarische Mekka Las Vegas im Venetian Resort and Casino.


Holen Sie sich unseren kostenlosen Newsletter

Er hat es gut gemacht, seit er seine Heimat New York gemacht hat. Inzwischen hat er zweistellige Restaurants auf der ganzen Welt, von Las Vegas über London bis Singapur. Aber er kehrt endlich nach D.C. zurück, um einen zweiten Außenposten von ihm zu eröffnen DBGB Küche und Bar, die am Samstag der Öffentlichkeit vorgestellt wird. Es ist auch das erste Restaurant, das in der luxuriösen CityCenterDC-Entwicklung eröffnet wurde.

„So sehr ich mir auch hätte entscheiden können, ein Restaurant zu machen – nicht wichtig – aber in gewisser Weise sicherlich mehr Luxus, das würde mich nicht glücklich machen“, sagt Boulud. „Das habe ich in New York. Das ist gut. Hier sind wir unabhängig, wir sind nicht in einem Hotel. Und aus diesem Grund hatte ich das Gefühl, nicht versuchen zu müssen, eine andere Marke mit etwas abzugleichen, das möglicherweise anders ist.“

Boulud sagt von all seinen Restaurants, DBGB sei das „mit den meisten Amerikanern und Franzosen von mir“. (Es gibt Burger … aber auch Boudin Blanc.) Es hat auch ein gewisses internationales Flair – wie Sie wissen, DC – mit Aromen aus dem Nahen Osten, Asien und anderswo, die in einige der Gerichte einfließen.

Der 29-jährige Küchenchef leitet die Küche in D.C. Ed Scarpone, der zuvor bei . gearbeitet hat Café Boulud und db Bistro Moderne in New York. Etwa 40 Prozent der Speisekarte stammen aus dem ursprünglichen DBGB, darunter eine Reihe von Würsten, und es gibt auch einige Gerichte, die aus anderen Restaurants von Boulud übertragen wurden. Ab Herbst dieses Jahres bietet das Restaurant Ganzschwein-Abendessen an, Feste im Familienstil, die sich um ein langsam gebratenes Spanferkel drehen, das 48 Stunden im Voraus angekündigt werden muss.

Bouluds wichtigste Hommage an D.C.? The Crabbie, ein hausgemahlener Black-Angus-Patty für 22 US-Dollar mit Maryland-Krabbe, Salat, Tomaten und Remoulade auf einem Kartoffelbrötchen. „Du kennst das berühmte Krabbenburger aus SpongeBob?" Boulud sagt. „Ich habe es geschafft, das Rezept von zu stehlen SpongeBob und kreiere das Crabbie-Patty.“

Es gibt auch einige andere Gerichte, die einzigartig in D.C. sind, wie eine Fluke Grenobloise mit Blumenkohl, Weintraube und Löwenzahn. Boulud wollte den Fisch mit Knochen kochen, das habe er in seinen anderen Restaurants noch nie gemacht, sagt er. „Anstatt eine schicke Dover-Sohle zu haben, hätte ich lieber einen lokalen Zufallstreffer“, sagt er. „Hängt es mit dem kulinarischen Erbe von DC zusammen? Ich glaube nicht. Aber zumindest ist es ein Gericht, das wir nur für hier gemacht haben.“


Köche

Daniel Boulud ist Chef-Eigentümer mehrerer preisgekrönter Restaurants und des Cateringunternehmens Feast & Fêtes. Obwohl er von außerhalb von Lyon, Frankreich, stammt, hat er in New York die Gastronomieszene wirklich gemeistert und gilt heute als eine der führenden kulinarischen Autoritäten Amerikas. Aufgewachsen auf dem Bauernhof seiner Familie im Dorf Saint-Pierre-de-Chandieu, bleibt der Küchenchef vom Rhythmus der Jahreszeiten und von erlesenen Zutaten geprägten Menüs inspiriert. Seit seiner Ankunft in den USA im Jahr 1982 ist Boulud bekannt für seine zeitgenössische Attraktivität, die er der gefühlvollen Küche, die in der französischen Tradition verwurzelt ist, hinzufügt.

Zu den New Yorker Restaurants von Daniel Boulud zählen sein Flaggschiff DANIEL (1993), Relais & Châteaux-Mitglied das elegante Ein-Michelin-Stern Café Boulud (1998) mit angrenzender Cocktailbar, Bar Pleiades sein zeitgenössisches Pariser Bistro, db bistro moderne (2001) zwei Upper West Side Restaurants, darunter die auf Wurstwaren ausgerichtete Bar Boulud (2008) und das mediterrane Boulud Sud (2011). DBGB Kitchen and Bar (2009) in der Innenstadt an der Ecke Bowery und Houston ist das entspannte Restaurant des Küchenchefs, in dem die französische Brasserie auf die American Tavern trifft. Épicerie Boulud (2011) mit Standorten gegenüber dem Lincoln Center, in der Plaza Food Hall und im Oculus World Trade Center ist ein Markt und Café zum Essen und Mitnehmen mit exquisiten hausgemachten und Gourmetprodukten aus der ganzen Welt.

Jenseits von Manhattan hat der Küchenchef das Café Boulud in Palm Beach (2003) und das db bistro moderne in der Innenstadt von Miami, Florida (2010) kreiert. Boulud hat seine kulinarische Reichweite international mit db bistro moderne im Marina Bay Sands in Singapur (2010), Bar Boulud London (2010) im Mandarin Oriental Hyde Park, Café Boulud im Four Seasons Hotel Toronto (2012) und Maison Boulud im Ritz-Carlton Montréal (2012). Im Frühjahr 2014 kehrte der Küchenchef nach Las Vegas zurück und eröffnete in Zusammenarbeit mit The Venetian® Las Vegas die db Brasserie. Darüber hinaus eröffnete er im September 2014 eine zweite DBGB Kitchen and Bar im CityCenterDC in der Innenstadt von Washington D.C. und eine dritte Bar Boulud im Bostoner Mandarin Oriental in der Boylston Street.

Zu den kulinarischen Auszeichnungen von Boulud gehören die James Beard Foundation Awards für „Outstanding Restaurant“, „Outstanding Restaurateur“, „Best Chef, New York City“ und „Outstanding Chef of the Year“. Er wurde vom Culinary Institute of America zum „Chef of the Year“ und von der französischen Regierung zum Chevalier de la Légion d’Honneur ernannt. Das Restaurant DANIEL wurde von der International Herald Tribune als „eines der zehn besten Restaurants der Welt“ ausgezeichnet, hat mehrere Michelin-Sterne und den „Grand Award“ des Wine Spectators gewonnen. Im Jahr 2015 die Die 50 besten Restaurants der Welt Boulud erhielt den Diners Club® Lifetime Achievement Award für seinen Erfolg als Gastronom, Geschäftsmann und „Koch, der als einer der besten der Welt verehrt wird“. Bouluds kulinarischer Stil spiegelt sich in neun Kochbüchern wider, darunter das definitive Daniel: Meine französische Küche (Grand Central Publishing, 2013) und seine neuesten Mein Bestes: Daniel Boulud (Ducasse-Bücher, 2014).

Was war Ihr bewegendstes kulinarisches Erlebnis?

Es war letztes Jahr - der 60. Geburtstag meiner besten Freundin. Wir flogen nach Neuseeland. Wir brauchten 24 Stunden, um dorthin zu gelangen, drei Tage hin und zurück. Aber es hat sich gelohnt: Wir haben die tollsten Langustinen aus der Tiefsee gekocht, über dem Feuer gegrillt, und danach eine gebratene Lammkeule, alles mit großartiger Weine. Das Essen war sehr bescheiden und einfach, aber lecker.

Der amüsanteste Vorfall in der Küche, den Sie je erlebt haben?

An einem Halloween kam ein praktischer Joker als riesiger Gorilla ins Restaurant. Er betrat das Restaurant in einem Gorilla-Anzug. Wir waren uns nicht sicher, ob wir ihn bedienen sollten oder nicht, aber wir taten es und nach dem ersten Gang ging er nach Hause und zog sich um.

Ihr bester Ratschlag für Hobbyköche?

Versuchen Sie, ein Eintopfgericht zuzubereiten: einen Eintopf, Gemüse, ein Bratengericht, das alle Zutaten für die Mahlzeit enthält. So koche ich am Sonntag.


Honigsalz mit Küchenchef Kim Canteenwalla:

Kim Canteenwallas formale Ausbildung begann am Institut in St. Denis in Montreal, aber seine Leidenschaft für Essen begann in seiner Kindheit und führte ihn auf der Suche nach ungewöhnlichen Aromen und neuen Kochtechniken um die Welt. Diese Reise beinhaltete eine Anstellung als Sous Chef im Four Seasons Hotel in Toronto und als Executive Chef bei Raffles in Singapur, Le Royal in Phnom Penh, Kambodscha, Grand Mirage in Bali, Le Meridian in Dubai und der Royal Garden Group in Bangkok.

Canteenwalla kehrte anschließend nach Nordamerika zurück und besuchte Steve Wynns Beau Rivage in Biloxi, Mississippi, wo ihn Great Chefs im April 2000 aufnahm und zwei Vorspeisen zubereitete, gegrilltes Tian von Star Fruit & Tuna Tartare und Carmelized Sea Scallops, Truffles and Lobster Coral für die Great Chefs of America-Serie.

Nach Beau Rivage war er als nächstes als Küchenchef des MGM Grand in Las Vegas tätig und beaufsichtigte den täglichen Betrieb von 14 gastronomischen Einrichtungen und Küchen für das Resort mit 5.034 Zimmern. Dann kehrte er zurück und arbeitete mit Wynn zusammen, um "Society Café" im Encore im Wynn's Las Vegas zu starten.

Im Jahr 2012 eröffneten Chefkoch Canteenwalla und seine Frau Elizabeth Blau das von der Kritik gefeierte Nachbarschaftsrestaurant „Honey Salt“ auf der Westseite von Las Vegas und arbeiteten auch mit Buddy Valastros (TLC's Cake Boss) erstem Restaurant in Las Vegas, „Buddy V's “. Er ist außerdem Principal und Mitbegründer von Blau Associates, das weltweit gastronomische Einrichtungen eröffnet, darunter das Park Hyatt in Chicago, das Plaza in New York City, das Ritz Carlton in Palm Beach und die Viceroys in Miami & Snow Mass.


Daniel Boulud bringt DBGB Kitchen & Bar nach Las Vegas - Rezepte

Es ist Zeit! Küchenchef Daniel Boulud kehrt mit großem Stil und einem ganz neuen Konzept nach Las Vegas zurück. Nach langer Abwesenheit und vielen Spekulationen wird sein zeitgenössisches französisches Restaurant DB Brasserie diesen Mai im The Venetian® Las Vegas eröffnen. Die Neueröffnung ist natürlich eines der am meisten erwarteten kulinarischen Ereignisse des Jahres in dieser Stadt der kulinarischen Allstars.

„DB Brasserie wird alle Elemente einer traditionellen Brasserie mit der konstanten Energie eines Cafés haben“, sagt Küchenchef Boulud. „Es wird Menschen begeistern, die Wurstwaren, Schalentiere, meine französischen Lieblingsgerichte und erlesene Weine genießen. Es ist ein sehr französisches Gefühl, die Brasserie!“

Küchenchef Daniel Boulud

Bildnachweis: Daniel_Krieger

Das leckere Menü wird in Zusammenarbeit mit Executive Chef David Middleton kreiert, der selbst eine Legende ist. Die neue Brasserie bleibt der typisch französisch-amerikanischen Küche und der modernen Sensibilität von Chefkoch Boulud treu. Zu den charakteristischen Gerichten von Chefkoch Boulud gehören Köstlichkeiten wie Poissons Fumes, Pissaladiere, Poulet Croustillant und The Original DB Burger (den wir zuletzt in seinem DB Bistro Moderne in Miami hatten). Für den FINI werden Desserts wie Chocolate & Salty Peanut Bombe und Apple Tatin sicher jeden Naschkatzen erfreuen.

Selbstverständlich bietet die DB Brasserie ein Weinprogramm mit ca. 300 internationalen Auswahlen mit besonderem Augenmerk auf aufregende neue amerikanische Weinregionen. Ein Abschnitt wird die großen Klassiker Kaliforniens ehren, während ein anderer die neueste Generation von Winzern präsentiert, die dafür verantwortlich sind, der Öffentlichkeit die Augen für heimische Sorten jenseits der klassischen Mischungen Chardonnay, Pinot Noir, Cabernet Sauvignon und Merlot zu öffnen. In Anlehnung an die Tradition der Restaurants von Daniel Boulud werden auch die besten französischen Produzenten aus den geschichtsträchtigen Regionen des Rhonetals, Burgund, Bordeaux, Elsass, Loire-Tal und den großen südlichen Regionen Provence, Languedoc und Roussillon aufgeführt.

Der Veranstaltungsort bietet Platz für 280 Gäste, darunter zwei private Speiseräume sowie eine zwanglose Bar und Lounge. Es wurde geschmackvoll von Jeffrey Beers International (JBI) entworfen, die Gruppe ließ sich von historischen Jugendstil-Brasserien in Frankreich inspirieren, um eine einladende und gesellige Atmosphäre zu schaffen.

Die Außenfassade der DB Brasserie ist mit Travertin-Kalksteinplatten verkleidet, eine Anspielung auf die öffentlichen Gebäude, die einige der klassischen französischen Brasserien aus vergangenen Jahrhunderten beherbergen. Das Herzstück ist ein weitläufiges künstliches Oberlicht, das an die klassischen Bahnhöfe der Beaux-Arts erinnert. Maßgeschneiderte geschwärzte Stahlpaneele, lasergeschnitten mit einem maßgefertigten, vom Jugendstil inspirierten dekorativen Muster, umrahmen ein Gitter aus gläsernen Deckenpaneelen, die von Messingkugel-Pendelleuchten im Art-Nouveau-Stil verankert sind. JBI verwendete authentische Materialien für die Böden, wobei für die Bar und mehrere Essbereiche eine maßgeschneiderte grün-weiße Zementfliese in einem sechseckigen Muster sowie ein Eichenholzboden unter dem Oberlicht verwendet wurden. Die Designelemente erstrecken sich über die Bar und Lounge sowie die privaten Essbereiche.

Die DB Brasserie ist zum Mittag- und Abendessen geöffnet und befindet sich in der berühmten Restaurantreihe des Venetian / Palazzo, in der viele der größten kulinarischen Köpfe der Welt vertreten sind. Wieder einmal haben die Venetian / Palazzo Resorts ein weiteres kulinarisches Highlight in ihrem Universum unglaublicher Restaurants. Willkommen zurück Chef Boulud, wir freuen uns darauf, wieder mit Ihnen Brot zu brechen.


Jetzt bei Amazon erhältlich Preis prüfen!

Ernsthaftes Grillen: Räuchern, verkohlen, begießen und bürsten Sie Ihren Weg zu großartigen Übersichten über das Kochen im Freien

Adam Perry Lang lernte bei den besten Köchen der Welt, bevor er die Vier-Sterne-Küche aufgab, um nur mit Fleisch und Feuer zu kochen. Jetzt hat er es sich zur Aufgabe gemacht, jeden zu einem Experten zu machen.

In Ernstes Barbecue, hat Adam Perry Lang sein intimes Verständnis der Kochtechnik in leicht verständliche Ratschläge übersetzt, um einer Nation von Hinterhofköchen zu helfen, die rohe Kraft einer der geschmacksintensivsten Küchen zu entfesseln: American Barbecue.

Perry Lang beginnt damit, die Grundlagen des Grillens aufzuschlüsseln – welche Werkzeuge Sie für den Anfang benötigen, wie Sie das Kochen mit Holzkohle und Holz meistern, wie Sie den perfekten Grill auswählen und vieles mehr. Dann nimmt er die Leser mit auf einen Streifzug durch die Metzgerei, beschreibt die Besonderheiten der einzelnen Fleischsorten, erklärt die meisterhafte Auswahl und stellt seine Lieblingsrezepte für fast jedes verfügbare Stück vom Schwein, Rind, Kalb, Lamm, Huhn und Pute.

Diese originellen, köstlichen Rezepte, die eine Schritt-für-Schritt-Anleitung zum Würzen und eine Anleitung zum Grillen oder Räuchern enthalten, werden Amateur- und Expertenköche dazu bringen, ihre Grillgerichte anzufeuern und jedes Mal perfekte Ergebnisse zu erzielen – egal, ob sie beeindruckend sind eine Gruppe von Freunden mit Perry Langs wahnsinnig leckerem Dry-Aged Cowboy-Cut Rib Eye mit Salz und Pfeffer oder begeistert die halbe Nachbarschaft mit seiner massiven, langsam kochenden, saftigen "Get a Book" Whole Pork Shoulder. Was auch immer das Rezept ist, sein Ziel ist es, dass jeder den heiligen Gral des Grillens erreicht: das Recht, zu prahlen.

Ernsthaftes Grillen: Räuchern, verkohlen, begießen und bürsten Sie Ihren Weg zum großartigen Kochen im Freien RelateItems

Die Geschichte des Kochs

www.janson.com Chef's Story ist eine 26-teilige Serie, die 27 außergewöhnliche Köche zusammenbringt, um ihre Geschichte über ihre kulinarischen Errungenschaften und ihren Weg an die Spitze zu erzählen. Jedes halbstündige Programm konzentriert sich auf einen Meisterkoch, dessen Leben, Arbeit und Entwicklung als Food-Legende gründlich erforscht werden. Jeder teilt persönliche und berufliche Erinnerungen und demonstriert Kochtechniken.

Ein kurzer Überblick über 5 beliebte Network Marketing-Bücher

Viele Bücher über Network-Marketing sind jetzt verfügbar. Das Folgende ist eine Liste von fünf beliebten Wahl.

#1 wie Sie Ihr MLM Network Marketing Unternehmen gründen Rod Cook

Eine der Praktiken des Network-Marketings sind die Bücher, Rod Cook als Gründung Ihres MLM-Network-Marketing-Unternehmens dient als Überlebensratgeber für jeden, der ein neues Network-Marketing-Geschäft von Grund auf neu gründet. In diesem Buchen Er teilt alles, was Sie über den Aufbau eines erfolgreichen neuen Unternehmens wissen müssen, wie Recht, Finanzen, Struktur und Management, wie Rekrutierung und Vertrieb, wie den Aufbau von Vergütungssystemen, Motivation und mehr.

# 2 Dein erstes Jahr im Network Marketing: Überwinde deine Ängste, erlebe Erfolg und verwirkliche deine Träume von Mark Yarnell, Rene Reid Yarnell

Das Netzwerk von Freunden und Marketingdiensten variiert, Mark und Rene Reid Yarnell tragen mit seinem inspirierendes Buch, das erste JahrNetwork Marketing. Als Branchenführer und Mitglied der Fakultät an der University of Illinois College von zertifizierten Studiengängen im Marketing-Netzwerk, die sowohl ihre Ratschläge als auch Geschichten der Inspiration bieten, um den Erfolg zu streben. Die Buch untersucht Probleme wie die Kontrolle von Ablehnungen, wie man die Überwachung von Rekruten verwaltet, Zeitmanagement, Möglichkeiten zur Vermeidung von Depressionen und wie man neue Perspektiven erhält.

# 3 The Wave 3 Weg zum Aufbau Ihrer Downline von Richard Poe

Der Nachfolger von Richard PoeWave drei best-verkauftes Buch, Eine neue und revolutionäre Sicht auf die Strategien des Network-Marketings ist The Wave 3 Way zum Aufbau Ihrer Downline. Im letzten Teil seiner Buchreihe über Network Marketing suchte Poe nach den größten Namen der Branche, um genau herauszufinden, wie man sie auch zu erfolgreichen Downlines machen kann. Die Strategien, die aus diesen detaillierten Interviews hervorgehen, werden als Wave Three-Way bezeichnet und sind bewährte Taktiken für den Erfolg. Partys Poe mit den Lesern die Geheimnisse des immer erfolgreichen MLM, erläutere praktische Vorkehrungen, um eine Downline zu bekommen und Artikel zu verkaufen, wie du deine Downline automatisch verwalten kannst, echte Chancen, Verbindlichkeiten, Ergebnisse und persönliche Geschichten des Top-Network-Marketings.

Belohnung #4 Street-Smart Network Marketing: Ein No-Nonsense-Leitfaden für die Vorbereitung des Lebensstils der erfolgreichsten Butwin-Posts von Robert

Robert Butwin, ein erfolgreicher Network Marketing und Direktor des Upline - The Journal of Marketing Network, hat Street-Smart Network Marketing als eine Möglichkeit geschaffen, anderen zu helfen, wie das Leben, ohne immer alles auf die harte Tour lernen zu müssen, um einen Traum zu leben. Nachdem er jahrelang die Seile des Network-Marketings gelernt hatte, feierte Robert seinen gerechten Anteil an Triumphen und Fehlern. In diesem Buchen er verwendet einen unsinnigen Ansatz, um zu lehren, welche Handlungsoptionen zu ergreifen sind und die Kraft einer positiven Einstellung zu teilen. Seine Erfahrung ist eine der bekanntesten Street-SmartWorks des Network Marketings.

# 5 Geständnisse eines Multi-Level-Marketers (Net of Your Heart) von Michael Patrick Snetsinger

Michael Patrick Snetsinger zusammen, um zu beweisen, dass er mit MLM erfolgreich sein könnte, und beschloss, diese Momente in seinem festzuhalten Buchen "Geständnisse eines Multi-Level-Marketings, eine weitere beliebte Wahl unter den Büchern über Network Marketing. Die Buchen dient als Snetsinger das private Tagebuch zeichnet seine Reise durch die ersten anderthalb Jahre im Network Marketing auf. Wer seine Kämpfe mit dem Rückzug seines Unternehmens vom Boden ebenso teilt wie seinen persönlichen Kampf, den er überwinden musste, um Erfolg zu haben.

Burger Bar: Bauen Sie Ihre eigenen ultimativen Burger


Enthüllt: Das Eröffnungsmenü für Bouluds DB Brasserie

Daniel Boulud's triumphale Rückkehr nach Las Vegas kommt morgen Abend, wenn DB Brasserie wirft diese vierflügeligen, 12 Fuß breiten Türen um 17 Uhr auf. beim venezianischen. Schon, Küchenchef David Middleton, früher von Marché Bacchus, hat mit Boulud zusammengearbeitet, um die Speisekarte zu optimieren, eine sich ständig ändernde Arbeit, die sich wahrscheinlich wöchentlich ändern wird.

Erwarten Sie Bouluds Interpretation der französisch-amerikanischen Küche mit Gerichten wie Calamari und Schnecken, traditionellen Basserie-Gerichten. Drei von Bouluds köstlichen Burgern von ihm DBGB Küche & Bar machen das Menü zusammen mit Favoriten wie Steak Frites und knusprigem Entenconfit.

Konditor Robyn Lucas bringt Lieblingssüßigkeiten wie "Le President", eine Schokoladen-Haselnuss-Mousse-Tarte mit Kaffee-Chantilly und knusprigem Feuilletine, und Himbeer-Clafoutis mit Rhabarber-Gelée und Ingwer-Joghurt-Sorbet.

Die Weinkarte hier umfasst 300 internationale Auswahlen, wobei amerikanische Weine einen besonderen Platz auf der Speisekarte einnehmen. Drei Kategorien amerikanischer Weine bestimmen die Liste: Die erste huldigt den Pionieren, die heute noch großartige Weine herstellen, die zweite repräsentiert die Winzer, die die klassischen Traditionen ihrer Vorgänger fortführen, und die dritte hebt die neue Grenze der Jugend hervor Winzer, die mit einem Fuß in der Vergangenheit und einem in der Zukunft stehen. Natürlich finden hier auch französische Weine aus dem Rhonetal, Burgund, Bordeaux, Elsass, dem Loiretal und der Provence, dem Languedoc und Roussillon ein Zuhause.

Hier der erste Blick auf das Eröffnungsmenü, vollgestopft mit Preisen und Beschreibungen.

Vorspeisen
Suppe à l'Oignon 12
Rinderzwiebelsuppe, Gruyère, Croutons

Pâté de Campagne bourguignon 16
hausgemachte Essiggurken, Landbrot

Pressé von Ente und Foie Gras 20
Rhabarber, Rüben, Pistazie, Frisée

Burrata 14
Tomatenmarmelade, Artischocke, Rucola, Balsamico

Salat Caesar & Rosalie 12
Tomatenconfit, Pesto, Rosmarincrotons, rasierte Rohkost

Schneckenspätzle 18
Burgunder Schneckenfrikassee, Hühnchen "Austern"
Champignons, Knoblauch, Petersiliencoulis, Haselnuss

Meeresfrüchte
Schalentier-Plateau 68
3 Austern an der Ost- und 3 an der Westküste
1/2 Hummer, 2 Garnelen, 2 Halsmuscheln, Krabben, Ceviche du Jour

Giftgase 20
Balik Räucherlachs, Geräucherte Zobelrillettes
Kartoffel-Dauphine, Lachsrogen, eingelegte Gurke, Dill

Hamachi Cru 18
Aubergine Kreuzkümmel aigre doux, Fingerlimette, Harissa, Schalotte

Homard mit Curry 25
Hummersalat, Vadouvan-Curry, Baby-Edelsalat
Palmherzen, geröstete Kokosnuss, Wassermelone

Thailändischer Calamari 13
Knuspriger Bierteig, verkohlter Sepia, Frühlingszwiebel
eingelegte Fresno-Paprika, Mizuna-Salat, Kaffir-Limetten-Creme

Krabben & Avocat 20
Dungeness-Krabbe, Fenchel, Avocado
Grapefruit, rosa Pfefferkörner, Minze

Fladenbrot aus dem Steinofen
Pissaladière 14
Karamellisierte Zwiebel, Spanische Sardelle, Olive

Mediterranes gewürztes Lamm 15
Aubergine, Pinienkerne, Aprikose, Labneh

Vorspeisen
Linguini du Sud 28
Zitronen-Safran-Nudeln, Muscheln, Garnelen, rasierte Bottarga
Seebohnen, welke Rucola

Saint Jacques à la Provençale 28
Gebratene Jakobsmuscheln, geschmorte Paprika, Baby-Zucchini
Grüne Oliven, Pinienkern-Persillad

Saumon au chou 34
Wirsing, Meerrettich, Maitake, Schweinebauch, Rettich, Mohn

Heilbutt au Romarin 40.
Fingerlinge, Favabohnen, Erbsen
Eingelegte Rampen, geräucherte Paprikacreme

Knusprige Ente Confit 34
Swiss chard, turnip, trumpet royale mushrooms, onion rings

Tunisian lamb 40
Roasted chop, Merguez sausage, couscous
Lemon-braised spinach and chickpeas, red pepper tagine

From the Grill
Swordfish, 8 oz. 42
broccoli rabe, piquillo, olives, red grapes, sauce verte

Steak Frites, 8 oz. 35
Flat iron, Boston lettuce
pommes frites, beurre au vin rouge

Brandt beef ribeye, 18 oz. 95
Prime dry aged, Cocotte of market vegetables, sauce béarnaise

Beef Duo 52
red wine braised short ribs & roasted tournedos
Supergreen spinach, pommes purée, carrots 'niçoise'

DBGB NY Burgers
The Yankee 17
7 oz. beef patty
iceberg, tomato & Vidalia onion
on a sesame bun with pickle
& pommes frites
add cheddar and/or bacon 2

The Frenchie 19
7 oz. beef patty with morbier cheese
confit pork belly, tomato
onion compote, arugula,
on a peppered bun with cornichon
Mustard & pommes frites

The Piggie 19
7 oz beef patty topped with housemade
bbq pulled pork, jalepeño mayonnaise &
Boston lettuce, mustard
vinegar slaw
on a cheddar bun with Pommes Frites

Desserts
Warm
Black & White fondant 14
molten chocolate cake, verbena ice cream

Raspberry clafoutis 14
Rhubarb gelée, ginger yogurt sorbet

Tarts
Gâteau Basque 13
Custard cake, brandied cherries, vanilla anglaise

"Le Président" 15
Chocolate-hazelnut mousse tart, coffee chantilly

Sundaes
Calisson-Strawberry 12
orange blossom, almond sablé, melon sorbet, strawberries

Pistachio-Cherry 12
Vanilla ice cream, brown butter cookie, butterscotch sauce

Ice cream & sorbet 4
per scoop
Ice cream: caramel, coffee, vanilla, verbena, pistachio
Sorbet: melon, ginger yogurt, strawberry, chocolate

Sweet bites
Freshly baked madeleines 9

Petits Fours 9
Old fashioned coffee macaron, Lady finger & raspberry jam
Chocolate-almond Cookie

Cheese
Assiette de fromages
Cheese plate with quince preserves, nuts, cranberry bread
Three, 15 | Five, 25
· Behold, Daniel Boulud's DB Brasserie, Opening Thursday [


Schau das Video: Daniel Boulud Brasserie, Las Vegas Kitchen Tour (November 2021).