Traditionelle Rezepte

Spanakopita

Spanakopita

Die Spanakopita (σπανάκι 'Spinat' + πίτα 'Kuchen') ist eine herzhafte Pastete, die typisch für die griechische Küche ist und aus einer Schatulle mit Schichten von Blätterteig besteht (Fillo oder Phyllo-Teig ist eine Vielzahl von Blätterteig, die in sehr dünnen separaten Blättern zubereitet werden, die gestapelt werden übereinander) mit einer Füllung aus Spinat, Feta, Zwiebel und Ei. Spanakopita wird in einer einzigen Form zubereitet und dann in kleinen Quadraten serviert oder durch Rollen der Füllung in einzelne dreieckige Portionen zubereitet. Es ist sinnlos, Ihnen den Erfolg mit dieser herzhaften Spinat-Feta-Torte zu erzählen und natürlich werde ich die Phillo-Nudeln bald wieder verwenden, um Süßigkeiten zuzubereiten. Jetzt grüße ich dich und versuche, meinen Tag zu organisieren, in der Hoffnung, eine freie Zeit zu finden, um meinen Geburtstagskuchen zuzubereiten, ja, mit heute bin ich 32! Kuss Kuss

Methode

Wie macht man die Spanakopita

Zwiebel hacken und in einer Pfanne mit etwas Öl anbraten


Spinat putzen und in die Pfanne geben, salzen, pfeffern und etwa zehn Minuten kochen

Grob hacken und abkühlen lassen

Alles in eine Schüssel geben, zerbröckelten Feta, die geschlagenen Eier dazugeben und vermischen

Eine Auflaufform mit Öl bestreichen, mit einem Blatt Phyloteig bestreichen und mit Öl bestreichen, ein weiteres Blatt Phillo-Teig hinzufügen und den Vorgang mit 3/4 Blättern wiederholen.

Gießen Sie die Feta-Spinat-Füllung


Mit 3 oder 4 Blättern Phillo-Paste bedecken und daran denken, zwischen den Blättern reichlich Öl einzustreichen.

Mit einer sehr scharfen Klinge den überschüssigen Teig an den Rändern entfernen, mit Öl bestreichen und in die Oberfläche der Quiche einschneiden, um Quadrate zu formen

Die Spanakopita im vorgeheizten Backofen bei 180° ca. 35/40 Minuten backen.

Abkühlen lassen, dann die zuvor gemachten Schnitte auf dem Spinat- und Feta-Kuchen nachzeichnen und in Quadraten servieren.


Spanakopita: das Originalrezept des griechischen Pikantenkuchens

Dort spanakopita ist eine köstliche Vorspeise der griechischen Küche, eine herzhafte Pastete aus Spinat, Feta-Käse, Zwiebeln und Eiern, mit einer Hülle aus Phyllo oder Phyllo, einer Vielzahl von Blätterteig, die aus sehr dünnen Blättern hergestellt wird, die übereinander gelegt werden . Typischerweise wird die Spanakopita in einer Pfanne gekocht und dann in kleine Quadrate geschnitten, alternativ können Sie die Füllung in den Phyllo-Teig zu dreieckigen Bündeln rollen, ideal für ein Buffet, einen Snack oder ein Picknick. Hier erfahren Sie, wie Sie in kurzer Zeit eine leckere und duftende Spankopita zubereiten können, um die Aromen der hellenischen Küche besser zu genießen.


Meine griechische küche

Ich dachte immer, die griechische Küche sei eine einfache Küche, aber ich habe mich geirrt. Wie fast immer musste ich meine Augen von meinem Teller heben und meinen Blick weiten, um eine andere Realität zu verstehen.

Die Gewohnheit, viele, anscheinend auch sehr unterschiedliche Gerichte zuzubereiten und alle zusammen auf den Tisch zu bringen, schafft jene Komplexität, manchmal gegensätzlich, manchmal in Harmonie, von Geschmäckern, Aromen, Texturen und Farben, die jeweils ein wenig anarchisch wirken ein wenig demokratisch beschließt er, nach Belieben mit der von ihm bevorzugten Reihenfolge zu kombinieren. Damit Sie an einem einzigen Tisch unterschiedliche Erfahrungen sammeln, aber das Teilen, insbesondere dieses, bleibt für alle gleich.


THERMOMIX ® REZEPT

Zwiebel und Grünkohl in die Schüssel geben und 5-6 Sek. / Stufe 7 zerkleinern.

Kratzen Sie nach unten und fügen Sie das Kokosöl hinzu.

Die Mandeln in die Schüssel geben und 5-6 Sek. / Stufe 6 zerkleinern.

Provolone zugeben und 5-6 Sek. / Stufe 6 zerkleinern.

Restliche Zutaten dazugeben und 10 Sek. / Stufe 4 mixen.

Kratzen Sie die Mischung in eine Auflaufform und backen Sie sie 20-30 Minuten lang, bis sie fest und am Rand goldbraun ist.

Dienen

Servieren Sie heiß, warm oder kalt mit einem einfach angerichteten grünen Salat (oder Ihrem Lieblings-Thermomix-Salat). Fügen Sie einen großzügigen Klecks schwarzer Olivenpaste an der Seite hinzu.

Schwarze Olivenpaste

Einfach hergestellt durch Pürieren hochwertiger entkernter schwarzer Kalamata-Oliven. Oliven in Öl haben einen besseren Geschmack. Eine Tasse voll entsteinen und 6 Sek. / Stufe 8 pürieren. In einem kleinen Glas im Kühlschrank aufbewahren.

Zubehör, das Sie brauchen

Spatel TM31
Messbecher

Einige Paleo nehmen gelegentlich Käse / Milchprodukte in ihre Ernährung auf, wir tun es. Sie könnten es gegen festen Tofu austauschen und ihn milchfrei machen.

Anstelle des Grünkohls können Sie auch eine große Zucchini verwenden. Oder verwenden Sie einen Bund englischen Spinat und hacken und sautieren Sie die Stiele anstelle des Grünkohls und fügen Sie die Blätter später hinzu.

Großartig als leichte Mahlzeit für 6-8 Personen oder als Hauptgericht für 4-6 Personen. Auch köstlich in mundgerechte Stücke geschnitten, mit der Olivenpaste belegt und als Canapes oder Party-Fingerfood serviert.

Dieses Rezept wurde Ihnen von einem Thermomix ® -Kunden zur Verfügung gestellt und wurde nicht von Vorwerk Thermomix ® oder Thermomix ® in Australien und Neuseeland getestet.
Vorwerk Thermomix ® und Thermomix ® in Australien und Neuseeland übernehmen keine Haftung, insbesondere in Bezug auf die verwendeten Zutatenmengen und den Erfolg der Rezepturen.
Bitte beachten Sie stets die Sicherheitshinweise in der Thermomix ® Bedienungsanleitung.


Rezept & # 039s Zubereitung

Einen großen Bräter einfetten

Eier, Ricotta und Pfeffer zum restlichen Käse geben. 10 Sek. Stufe 5 mischen.

Mischen Sie Ei / Käse-Mix, obwohl Spinat-Zwiebel-Mix.

Ein Blätterteigblatt auf den Boden der Form schichten, ein Drittel der Spinat-Käse-Füllung gleichmäßig darauf legen, ein weiteres Blätterteigblatt darauf legen, die Teigseite nach unten drücken, eine weitere 3. mit dem letzten Blätterteig bestreichen, sparsam mit Olivenöl besprühen, zurückbehaltenen Käse darüberstreuen und mit einem scharfen spitzen Messer das Messer 6 Mal in gleichmäßigen Abständen bis zum Boden der Form einstechen, um 6 Luftlöcher zu erzeugen.


Vorbereitung - Spanakopita

1. Waschen Sie die Spinat unter fließendem kaltem Wasser und lassen Sie sie ca. 10 Minuten dämpfen. Wenn Sie, wie ich es getan haben, etwas verwenden Filo-Teig gefroren, achten Sie darauf, es einige Stunden vorher aufzutauen. Fetten Sie es mit l & # 8217Öl und auf ein Nudelholz legen. Sie müssen schnell arbeiten, denn der Phyllo-Teig trocknet schnell. Spinat abtropfen lassen und abkühlen lassen, dann fein schneiden.

2. Waschen und schälen Sie die Zwiebel. In dünne Scheiben schneiden und zum Spinat geben. Entleeren Sie die Feta, mit den Fingern zerbröseln und zum Spinat geben.

3. Schlage die Ei beiseite stellen und zu der bereits abgekühlten Masse geben. Eine Pfanne mit Öl einfetten und die erste Schicht Phyllo-Teig auf den Boden legen, dann mit Öl bestreichen.

4. Füllen Sie die Pfanne mit dem Spinat-Feta-Topping und drücken Sie die Füllung leicht mit einem Löffel zusammen, um eine gleichmäßige Schicht zu erhalten. Bedecken Sie alles mit einem weiteren Blatt Phyllo-Teig und fahren Sie so fort, bis Sie den Rand der Pfanne erreichen. Zum Schluss alles mit zwei Blättern Phyllo-Teig bedecken und mit Öl bestreichen. Kochen Sie die Spanakopita im vorgeheizten Backofen bei 180°C für 40 Minuten.

Aus dem Ofen nehmen und sofort heiß servieren.


SPANAKOPITA

ZUTATEN für 10 Personen

FÜR NUDELN

  • 500 g Mehl 00,
  • 2 Esslöffel natives Olivenöl extra,
  • 1 Esslöffel Essig,
  • 2 Teelöffel feines Salz,
  • 2 Teelöffel Hefe für herzhafte Pasteten (I am Pizzaiolo),
  • 1 1/2 Glas Wasser lauwarmes Wasser (aber kommt drauf an wie viel das Mehl eh eh aufnimmt).

FÜR DIE FÜLLUNG

  • 1000 g Mangold oder Spinat (I Mangold),
  • 2 kleine Lauch,
  • 3 frische Frühlingszwiebeln,
  • 150 g zerbröckelter Feta-Käse,
  • 150 g Kuhmilch-Ricotta,
  • 1 geschlagenes Ei,
  • Fenchelsamen nach Geschmack (ich habe sie nicht gelegt, sonst schießt mein Sohn auf mich ^_*),
  • 2 EL geriebener Parmesankäse,
  • Salz und Pfeffer nach Geschmack.,
  • Olivenöl extra vergine nach Geschmack


So bereiten Sie die Spanakopita zu: Verfahren

  • Waschen Spinat vorsichtig anbraten, dann fünf Minuten dämpfen und abkühlen lassen,
  • schälen die Zwiebel, schneiden Sie sie in kleine Stücke, geben Sie sie in eine Pfanne mit einem Schuss Öl, kochen Sie sie goldbraun und lassen Sie sie abkühlen.
  • Mischen Ricotta und Feta in einer großen Schüssel,

  • hinzufügen der Spinat und die Zwiebel sind jetzt kalt und fangen an zu mischen,
  • Hülse nun zwei Eier und füge sie in die Mischung ein,
  • Hülse auch das dritte Ei und schlage es in eine Schüssel,
  • posieren auf die Arbeitsfläche ein Blatt Phyllopapier legen und mit dem frisch geschlagenen Ei bestreichen,

  • aufdecken mit dem zweiten Blatt bestreichen und ebenfalls mit einem dritten Blatt Phyllo-Teig bedecken,
  • Sachen die längere Seite mit der Spinat-Käse-Mischung, die fast die Hälfte des Blattes bedeckt,
  • so Schneiden Sie mit einer Schere entlang der Füllung, um das Blatt in zwei Teile zu teilen, z
  • umwickeln auf sich selbst die gefüllten Nudeln, um einen Zylinder zu erhalten,

  • weitermachen auf die gleiche Weise erhält man also insgesamt vier Zylinder,
  • Beschichtung ein rundes Backblech mit Pergamentpapier und einen ersten Zylinder auf sich selbst aufgerollt wie eine Spirale in die Mitte stellen,
  • umwickeln rund um die anderen Zylinder,
  • so bürsten Sie sie auf der Oberfläche mit dem geschlagenen Ei,
  • backen in einem heißen Ofen bei 180 ° etwa vierzig Minuten lang oder auf jeden Fall perfekt golden,


  • 1 Packung Foi de Placinta (400 g)
  • 1 kg Spanac-Proaspat (Sau 750 g gefroren)
  • 2 ulei de masline linguri
  • 1 Praz-Mikrofon
  • 1 Meer-Ceapa
  • 400 g Branza-Feta (Telemea de Oaie Sau Vaca)
  • 3 ou
  • sare si piper proaspat gehackt
  • oder marar tocat ligatur
  • 60 g unt + 50 ml Ulei de Masline) Pentru uns

Dacă vă regăsiți in gustul rețetelor de pe acest blog, vă aștept zilnic și pe Facebook Seite. Veți găsi acolo finte rețete veröffentlicht, idei noi și discuții cu cei interesați.

* De asemenea, vă puteți nscrie și în grupul Retete fel de fel. Acolo veți putea ncărca fotografiile voastre cu vorbereitet ncercate de pe acest blog. Vom putea diskutiert despre meniuri, rețete de mâncăruri și multe altele. Însă, rog beharrt auf se respekta regulamentul grupului!

De asemenea, ne puteți urmări i pe Instagram și pe Pinterest, cu același nume ”Rețete fel de fel”.


AUTHENTISCHES PASTITSIO & # 8211 UNSER BESTES GRIECHISCHES LASAGNA-REZEPT

Dies ist wahrscheinlich das beliebteste Gericht in unserem Haus und eine Spezialität meines Mannes John, der es sehr gerne macht. Er schickt Fotos seiner Arbeiten an seine griechischen Freunde in einem laufenden Wettbewerb, der die ganze Welt umspannt. Dies ist sein griechisches "Lasagne"-Rezept und es wurde unzählige Male getestet.

Es ist immer ein großer Hit bei Kindern und wir machen immer eine große Menge, da es sich auch gut einfrieren lässt.

Pastitsio soll seinen Ursprung in Syros haben, der Hauptstadt der Kykladen, die viele Jahre von den Venezianern besetzt war. Ihr Einfluss ist noch heute in der wunderschönen neoklassizistischen Architektur der Insel und in Gerichten wie Pastitsio, die oft als "griechische Lasagne" bezeichnet wird, sichtbar.

Während die Zutaten und die Schichtungstechnik Lasagne sehr ähnlich sind, liegt der Schwerpunkt weniger auf der Tomaten-Fleisch-Sauce und mehr auf der cremigen Bechamel und Pasta. Wir persönlich bevorzugen es natürlich und finden es etwas weniger reichhaltig und etwas maurischer.

Die Pasta, die normalerweise in Griechenland verwendet wird, ist eine lange, dünne Makkaroni namens Perciatelli. Wenn Sie dies nicht bekommen, ist Penne ein guter Ersatz, aber es ist wichtig, eine Pasta zu verwenden, die ein Loch hat, da die Soße einsickert und sie besonders lecker macht.

Die Zugabe von Zimt ist ebenfalls wichtig und ist ein Einfluss der Osmanen. Dies verleiht vielen griechischen Gerichten eine zusätzliche Geschmacksebene und daran erkennt man, ob etwas wirklich authentisch und nicht verwestlicht ist.

Sie können viele Käsesorten verwenden, aber wir bevorzugen eine Mischung aus Cheddar, Parmesan und etwas Mozzarella für die Füllung, um ihn besonders klebrig zu machen, und Cheddar und Parmesan für die Bechamel und das Topping.

Das Gericht kann sofort gegessen werden, aber viel besser mindestens eine Stunde stehen lassen, wenn es fester wird und sich leicht in Scheiben schneiden lässt (daher die zusätzliche Stunde Ruhezeit).

Servieren Sie dazu einen griechischen Salat und guten Rotwein und Sie haben die perfekte, ausgewogene Mahlzeit!