Traditionelle Rezepte

Rezept für Ricotta-Spargel-Tarte

Rezept für Ricotta-Spargel-Tarte

  • Rezepte
  • Geschirrtyp
  • Kuchen und Torten
  • Herzhafte Kuchen und Torten
  • Käsekuchen und Torten

Diese köstliche Torte wird aus Blätterteig, Spargel, Ricotta, Schinken und Gruyère-Käse hergestellt. Er passt wunderbar zu einem knackigen Salat für eine komplette Mahlzeit.

7 Leute haben das gemacht

ZutatenPortionen: 8

  • 500g Spargel
  • 1 Packung gefrorener Blätterteig, aufgetaut
  • 1 großes Ei, leicht geschlagen
  • 125g Ricotta-Käse
  • 4 Teelöffel Olivenöl
  • 1 Prise Salz
  • 40g Schinken, fein gewürfelt
  • 100g Greyerzer Käse, gerieben
  • gemahlener schwarzer Pfeffer, nach Geschmack

MethodeVorbereitung:25min ›Kochen:30min ›Fertig in:55min

  1. Den Spargel halbieren und nur die zarten Hälften verwenden, die dicken, harten Enden der Stangen wegwerfen.
  2. Backofen auf 200 C / Gas vorheizen 6.
  3. Eine ebene Arbeitsfläche leicht mit Mehl bestäuben und den Blätterteig zu einem Rechteck (30x25cm) ausrollen. Auf jeder Seite einen 1 bis 1,5 cm breiten Streifen abschneiden. Das Teigrechteck auf ein gefettetes Backblech legen und die Ränder mit Ei bestreichen. Legen Sie die geschnittenen Teigstreifen an den Rändern, um die Seiten der Torte zu bilden. Den Rest der Tarte leicht mit Ei bestreichen und in den Kühlschrank stellen.
  4. In der Zwischenzeit etwas Wasser in einem Topf mit einem Dämpfeinsatz erhitzen. Spargel hineingeben und 3 Minuten dämpfen, bis er weich, aber bissfest ist. Aus der Pfanne nehmen, mit kaltem Wasser abspülen und gut abtropfen lassen.
  5. Den Rest der Spargelstangen halbieren und die dickeren Enden in eine Küchenmaschine geben. Zu einer glatten Masse verarbeiten, dann den Rest des Eies, Ricotta, 3 Teelöffel Olivenöl und Salz hinzufügen und erneut zu einer dicken und glatten Masse verarbeiten.
  6. Die Spargelmasse in eine Schüssel geben und mit dem Schinken und der Hälfte des Greyerzers vermischen. Mit schwarzem Pfeffer würzen.
  7. Den Teig aus dem Kühlschrank nehmen und die Masse gleichmäßig auf dem Blätterteig verteilen und den restlichen Käse darüber streuen. Spargelspitzen mit dem restlichen 1 TL Olivenöl mischen und auf der Tarte anrichten.
  8. Die Tarte im vorgeheizten Backofen etwa 25 Minuten backen oder bis die Füllung fest ist. Warm oder bei Zimmertemperatur servieren.

Zuletzt angesehen

Rezensionen & BewertungenDurchschnittliche Gesamtbewertung:(6)


Spargel & Ricotta-Tarte

30 Minuten Vorbereitung 6 Portionen 10 Zutaten

Diese einfache Spargel-Ricotta-Torte in freier Form ist ein super leckeres Frühlingsessen. Das Rezept kombiniert die perfekte Kombination aus cremiger, zitroniger, salziger Güte. Verwenden Sie sowohl cremigen Ricotta als auch Ricotta Salata plus Zitrone. Würze und süßer gebackener Spargel darauf gebettet, ergibt ein elegantes Gericht, das keine wirklichen Backkünste erfordert. Wenn Sie von der Krebsbehandlung müde sind oder unter Zeitdruck stehen und sich lieber nicht mit der Herstellung von Gebäck beschäftigen möchten (obwohl unser Rezept ziemlich einfach ist), zögern Sie nicht, eines der guten Tiefkühlprodukte zu verwenden, die Sie im Laden kaufen können, und gehen Sie los dafür.


Spargel-Tarte mit Ricotta

1. Heizen Sie das über auf 400 Grad F vor. Butter in Mehl und Salz einreiben, bis die Mischung feinen Semmelbröseln ähnelt. So viel kaltes Wasser einrühren, dass ein glatter Teig entsteht und auf einer bemehlten Arbeitsfläche leicht durchkneten.

2. Rollen Sie den Teig aus und legen Sie einen 9 Zoll aus. Flan-Ring. Fest in die Form drücken und mit einer Gabel rundherum einstechen. Im Ofen etwa zehn Minuten backen, bis der Teig hell aber fest ist. Aus dem Ofen nehmen und die Temperatur auf 350 Grad F reduzieren.

3. Für die Füllung den Spargel abschneiden und 2" von der Oberseite abschneiden und die restlichen Stiele in 1" Stücke schneiden. Den Stiel in einen Topf mit kochendem Wasser geben und nach 1 Minute die Spitzen dazugeben. 4-5 Minuten köcheln lassen, bis sie fast weich sind, dann abgießen und unter kaltem Wasser erfrischen.

4. Eier, Ricotta, Joghurt, Parmesan und Gewürze verquirlen. Die Spargelstängel einrühren und die Mischung in den Teigkasten gießen. Die Spargelspitzen darauf verteilen und leicht in die Ricottamasse drücken. 35-40 Minuten im Ofen goldbraun backen. Warm oder kalt servieren


Kräuter-Ricotta-Spargel-Tarte Rezept

Frühlingsprodukte sind auf den Markt gekommen und haben mich auf den Spargel aller Art aufgeregt. Ich weiß, dass man Spargel das ganze Jahr über kaufen kann, aber Frühlingsspargel hat die perfekte Größe und schmeckt am besten! Jetzt ist die beste Zeit, um sich von diesem vitaminreichen Gemüse zu satt zu bekommen, und eine meiner Lieblingsarten, es zu servieren, ist auf einer Kräuter-Ricotta-Spargel-Tarte.

Wenn Ostern vor der Tür steht, können Sie diese Torte ganz einfach als Gemüsebeilage oder als Vorspeise zum Essen zubereiten. Diese Torte schichtet Ricotta, gemischt mit gefriergetrocknetem Thymian, Knoblauch und Petersilie zusammen mit frischem Spargel und wird mit Parmesan-Käse-Locken abgerundet. Sie werden Ihre Familie und Ihre Freunde mit dem beeindruckenden Geschmack dieser Vorspeise begeistern und sie werden nie wissen, wie einfach die Zubereitung war.

Da im Frühling Spargel Saison hat, ist dies auch eine der günstigsten Zeiten, um dieses Gemüse zu kaufen. Hier sind einige andere köstliche Spargelrezepte, um diese Saison satt zu werden:

Wenn Sie diese Torte zu Ostern servieren möchten, können Sie sie warm oder bei Raumtemperatur servieren. Verwenden Sie beim Schneiden der Tarte unbedingt ein scharfes Messer, damit die Spargelstangen nicht zerquetscht werden. Vergessen Sie nicht, den Rand der Kruste vor dem Backen mit etwas Ei zu bestreichen, um einen goldbraunen Rand zu erhalten! Jeder wird nach diesem einfachen Rezept fragen, wenn er diese köstliche Spargeltorte probiert hat.


  • 16 Blätter Filoteig
  • 500g glatter Ricotta
  • 1/2 Tasse (40 g) fein geriebener Parmesan
  • 2 Knoblauchzehen, zerdrückt
  • 2 Coles australische Freilandeier
  • 1 Zitrone, geschält, entsaftet
  • 3 Bund Spargel, holzige Enden beschnitten
  • Natives Olivenöl extra zum Servieren
  • Halbierte Mixed-Medley-Tomaten zum Servieren
  • Baby-Rucolablätter zum Servieren

SCHRITT 1

Backofen auf 180°C vorheizen. 2 Backbleche mit Backpapier auslegen. 1 Filoblatt auf eine saubere Arbeitsfläche legen. Mit Olivenölspray einsprühen. Mit einem weiteren Filoblatt belegen und mit Öl besprühen. Fahren Sie mit 6 weiteren Filoblättern fort, um einen Stapel zu bilden. Auf ein Tablett legen. Wiederholen Sie dies mit dem restlichen Filo, um einen weiteren Stapel zu bilden.

SCHRITT 2

Ricotta, Parmesan, Knoblauch, Eier und Zitronensaft in einer Schüssel vermischen. Jahreszeit. Gleichmäßig auf dem Filo verteilen, dabei einen Rand von 3 cm frei lassen. Spargel auf der Ricotta-Mischung anrichten. Falte die Filo-Ränder über den Rand.

SCHRITT 3

Backen Sie die Backbleche nach der Hälfte der Garzeit, für 15-20 Minuten oder bis sie goldbraun sind und der Ricotta durchgewärmt ist. Mit Zitronenschale bestreuen und mit Öl beträufeln. Jahreszeit. Mit Tomaten- und Rucolablättern servieren.

Überprüfen Sie die Zutatenetiketten, um sicherzustellen, dass sie Ihren spezifischen Ernährungsbedürfnissen entsprechen, und konsultieren Sie immer einen Arzt, bevor Sie Ihre Ernährung ändern.


Bewertungen

Habe das mehrmals gemacht. Toll zu einer Party mitzubringen. Ich grille den Spargel, das gibt ihm ein tolles Aroma. Sie gehen vom Grill in den Gefrierschrank, um sie fest zu halten. Haven hatte kein Problem mit durchnässten Mitten. Machen Sie normalerweise die Hälfte mit Fleisch und die Hälfte ohne. Ich könnte die ganze Torte selbst essen.

Ich glaube, BA versteht nicht, dass Salami Fleisch ist und nicht vegetarisch.

Kaum ein Rezept für ein vegetarisches Essen.

Liebe das Gericht. Wäre auch ohne Fleisch toll gewesen.

Bla? Ich glaube nicht. Ich habe eine gute scharfe Salami vom italienischen Markt genommen und beim zweiten Mal Speck (geräucherter Prosciutto). Ich habe den Comte-Käse verwendet (teuer, Sie können in einem Gruyere eintauchen) und ich habe etwas mehr frischen Ricotta (3/4 Tasse) hinzugefügt. Kein Durchnässen und toller Geschmack! Unsere bisher beliebteste Frühlings-Spargel-Torte! Ich könnte die ganze Torte essen! YUM!

Ich habe das schon mehrmals gemacht und hatte nie Probleme mit Durchnässung. Vielleicht liegt es daran, dass ich den Spargel, anstatt ihn zu dämpfen, schnell bei ziemlich hoher Hitze anschwitze, damit er stellenweise leicht verkohlt, aber al dente bleibt. Ich tränke es auch nicht in Eiswasser (nur nicht zu lange kochen und es ist in Ordnung). Dann überspringe ich auch einfach den Schritt, die Spargelspitzen mit Olivenöl zu werfen. Es ist köstlich und verschwindet jedes Mal schnell!

All diese Kalorien für so etwas bla.

Ganz einfach und sieht gut aus. Ich würde wahrscheinlich eine Party machen. Als Hauptgericht haben wir es zwischen 2 Personen fast fertig. Ich habe Reg Parm b/c verwendet, ich hatte es.

Perfekt für besondere Anlässe - Braut, Babyparty usw. Absolut fantastisch.

Habe es für Freunde gemacht und es ist fabelhaft. Ich habe Gruyere verwendet, weil ich es zur Hand hatte. Es hat viel Füllung, aber das Ergebnis hätte nicht besser sein können. Ich habe 2-Zoll-Spargelspitzen abgeschnitten und hatte zu viele, um sie alle oben zu verwenden. Ich machte mir Sorgen, dass die Mitte durchnässt war, aber das war es nicht. Ich denke, Sie müssen dies in der Mitte des Ofens oder im unteren Drittel backen. Ich habe dies eigentlich als Beilage serviert, aber es wäre gut für einen Brunch oder einen ersten Gang.

Dieses Rezept hat mir gut gefallen, aber ich würde es wahrscheinlich nicht noch einmal machen. Ich fand die Geschmackskombinationen einzeln lecker, aber zusammen hat es für mich einfach nicht funktioniert. Es war fast zu viel Spargel. Vielleicht würde ich den Spargel nicht in die Ricotta-Mischung geben. Ich hatte auch ein Problem damit, dass die Mitte des Blätterteigs zu weich war.

Das war einfach zu machen und ist super angekommen. Ich hatte keine Probleme mit Matschigkeit im Zentrum, wie andere Rezensenten erwähnt haben. Ich habe Zwiebeln hinzugefügt und anstelle von Salami Proscuitto verwendet. Ansonsten befolge das Rezept wie beschrieben.

Leckere Aromen (ich habe Zwiebeln hinzugefügt). Aber Blätterteig ist in der Mitte klebrig. Beim nächsten Mal backe ich die Kruste vor.

Die Aromen dieser Torte waren lecker. Aber mein Gebäck ist in der Mitte sehr matschig geworden. Das nächste Mal werde ich die Ränder mit Alufolie versiegeln und vorbacken, um sicherzustellen, dass es überall knusprig ist.

Einfache Zutaten machen diese köstliche Torte zu einem Gewinner. Es ist perfekt für diejenigen, die das Gefühl haben, dass eine Quiche zu schwer ist. Ich habe ein paar Änderungen am Originalrezept vorgenommen. Ich sautierte 1/4 Tasse gegrillte Zwiebelscheiben und 2 geschnittene Knoblauchzehen. Wenn es durchsichtig war, fügte ich frischen Babyspinat hinzu und lasse ihn welken, füge eine kleine Menge Meersalz und frisch gemahlenen Pfeffer hinzu (ich mag Salz und Pfeffer bei jedem Schritt, also verwende ich sehr wenig auf einmal, bis mein Gericht fertig ist). Lassen Sie dies abkühlen und fügen Sie es dann der Mischung hinzu, wenn das Rezept die Salami erfordert. Oh . Ich habe auch die Salami weggelassen und 3 Scheiben gekochten gehackten Speck hinzugefügt. Tolles Frühstück, Snack, Mittag- oder Abendessen!

Ich liebe die Aromen in dieser Tarte. Ich habe es ein paar Mal gemacht, wie es mit Gruyere geschrieben wurde. Ich beschloss, es als Vorspeise für die erste Geburtstagsfeier meines Sohnes zu probieren. Ich habe Mini Phyllo Cups verwendet und sie mit den gleichen Zutaten gefüllt. Sie waren großartig und verschwanden schnell mit großen Komplimenten.

Ich liebe dieses Rezept. Ich habe es seit dem Erscheinen dreimal gemacht und war beide Male begeistert. Ich habe es als Abendessen und als Vorspeise für eine Dinnerparty serviert. Es ist genauso gut ohne die Soppressata, wenn Sie Vegetarier haben, die untergebracht werden müssen. aber wenn nicht, ist die Salami ein Killer-Touch.

Sehr gut und einfacher als ich dachte! Ich konnte Comte nicht finden, also habe ich Schweizer und Cheddar verwendet, die ich zu Hause hatte - war großartig!

Sehr gut. Einfaches Essen unter der Woche. Könnte Schweizer oder Gruyere anstelle von Comte verwenden. Schinken könnte auch für die Salami verwendet werden, wenn Sie in der Not waren.

Die Aromen in dieser Torte waren unglaublich, aber der Boden meiner Torte wurde ein wenig matschig. Das nächste Mal werde ich versuchen, das Gebäck vorzubacken oder vielleicht auf einem Pizzastein zu backen?

Das ist köstlich!Einfach und super zum Frühstück am nächsten Tag!

Einfacher als es klingt. Einmal Schweizer ersetzt - prima. Einmal ohne Fleisch gemacht für einen tollen vegetarischen Genuss

Das war außergewöhnlich und sehr einfach. Ich habe einen Wisconsin-Gruyere mit blauem Band verwendet, da Whole Foods nicht mehr erhältlich war. Das Hauptproblem ist, dass die Menge an Spargel im Püree stark variiert, je nachdem, wie viel Spitze Sie abschneiden. Ich habe festgestellt, dass ich VIEL zu viel Füllung gemacht habe, und das liegt wahrscheinlich daran, dass ich nur 5 cm große Stücke statt 3 cm große Stücke abgeschnitten habe und mein Spargel nicht viel verloren hat, als ich die Böden abknipste. Ich würde beim nächsten Mal auch etwas mehr Gruyere/Comte verwenden, aber das liegt einfach daran, dass ich Gruyere liebe. Ich bin jetzt total verliebt in Blätterteig - ich habe die neue Eigenmarke von Trader Joe verwendet und es war absolut lecker.

Meine Kinder haben dieses Gericht einfach geliebt. Ich habe Phyllo-Teig anstelle von Blätterteig (aus Versehen) verwendet, aber es hat großartig funktioniert. Es machte es leicht und luftig. also esch. Ich werde es immer und immer wieder machen.

Das hat mir sehr gut gefallen. Gefrorener Blätterteig ist so verzeihend! Das nächste Mal werde ich ein paar Morcheln hinzufügen. Ich habe die Salami weggelassen und sie war immer noch lecker. Ich werde beim nächsten Mal vielleicht nicht die ganze Füllung hineinstapeln – es hätte nur ein bisschen leichter sein können.


Spargel-Ricotta-Torte (und KOCHBÜCHER SIND HIER!)

FEDER. FEDER. FEDER. Ich dachte, es würde nie ankommen, aber hier ist es vor unserer Haustür! (Entschuldigen Sie, dass ich Sie mit all diesen Ausrufezeichen anschreie, aber ich möchte es von den Dächern schreien!) Die Erde vibriert, als wüsste sie, wie viel das Versprechen von wärmerem Wetter dieses Jahr bedeutet. Dieser zauberhaft schöne Frühling fühlt sich einfach so wunderbar anders an. Willkommen, unser Freund – Sie wurden vermisst.

Und pünktlich zum Frühling – ist eine gedruckte Version unseres Gatherings-Kochbuchs aus der Druckerei (das erfordert noch ein bisschen , meinen Sie nicht?) Viele von Ihnen haben eher nach einer gedruckten als einer Online-Version gefragt. Es hat ein bisschen gedauert, es fertig zu machen – aber hier sind sie! Ich war so aufgeregt, die Schachtel zu öffnen – ließ mein kleines Herz höher schlagen, als sie alle gedruckt sah. (Wir bieten die PDF-Version weiterhin kostenlos an – also, wenn Online-Kochbücher Ihr Ding sind, schreiben Sie uns einfach eine Nachricht und wir senden es Ihnen gerne zu.) Wir haben diesen Band im späten Frühjahr *letztes* Jahr zusammengestellt in der Erwartung, Familie und Freunde wieder an den Tisch bringen zu können –, aber die Welt hatte andere Pläne mit uns. Hier sind wir also ein Jahr später und hoffen über die Hoffnung hinaus, dass wir *bald* zusammenkommen. Diese Sammlung von Rezepten soll einige unserer Lieblingsrezepte sein, die wir kochen, wenn wir Freunde und Familie an den Tisch bringen. Schauen Sie also in unserem kleinen Laden vorbei, wenn Sie an einer gedruckten Version interessiert sind!

Diese Spargel-Ricotta-Torte ist eines meiner liebsten Antipasti-Rezepte für Gesellschaft. Im Laden gekaufter Blätterteig macht dies super einfach und ist eine leere Leinwand, auf der man sie kreieren kann. Ich liebe es, Spargel auf einem Ricottabett zu verwenden – das sorgt für eine schöne frühlingshafte Präsentation und ist auch super lecker. Eine kleine Prise geröstete Haselnüsse darüber sorgt für einen schönen kleinen Crunch (jede Lieblingsnuss reicht aus). Dieses Rezept finden Sie in unserem kleinen Kochbuch.

Wir wünschen allen einen hoffnungsvollen Frühling und ein strahlenderes Morgen – wir haben noch einen kleinen Weg vor uns, aber wir hoffen, dass sich die Welt jetzt, da Impfstoffe auf der ganzen Welt ausgerollt werden, wieder aufrichten kann – und in diesem Sinne – sicher noch ein Herz!

Drucken


Rezept: Spargel-Tarte mit cremigem Ricotta

Anweisungen: Butter in Würfel schneiden. Butter, Mehl, Hüttenkäse und Salz zügig verrühren, entweder in einer Küchenmaschine oder von Hand in einer Schüssel, bis sich erbsengroße Klumpen bilden. 1½ Teelöffel Wasser dazugeben und zügig zu einem glatten Teig verarbeiten. In Plastikfolie einwickeln und 20 Minuten im Kühlschrank abkühlen lassen.

Den Teig auf eine leicht bemehlte Arbeitsfläche legen und zu einer etwa 1/8 Zoll dicken Scheibe ausrollen.

Beim Ausrollen mehr Mehl auf die Oberfläche geben, damit der Teig klebt. Eine 9-Zoll-Torten- oder Springform mit dem Teig auslegen. Achten Sie darauf, den Teig am unteren Rand leicht zu drücken und oben an den Seitenrändern etwas zusammenzudrücken. Schneiden Sie den überschüssigen Kuchenteig ab, der möglicherweise über den Seiten hängt. Decken Sie die Tortenschale mit Plastikfolie ab und lassen Sie sie 30 Minuten im Kühlschrank abkühlen. Backofen auf 400 Grad vorheizen.

Die Tortenschale aus dem Kühlschrank nehmen, die Plastikfolie entfernen und den Boden mit einer Gabel einstechen. Die Ränder mit Alufolie abdecken und in der Mitte des Ofens ca. 15 Minuten vorbacken oder bis der Boden durchgebacken ist und anfängt zu bräunen. Die Kruste aus dem Ofen nehmen und die Alufolie entfernen.

Knoblauch hacken und in eine Schüssel geben. Ricotta dazugeben und mit Spinat, Petersilie und 2/3 des geriebenen Käses vermengen. Mit Salz und Pfeffer würzen und die Füllung gleichmäßig in der Tortenschale verteilen. Brechen Sie die harten Teile des Spargels ab. Den Spargel der Länge nach auf der Ricotta-Mischung verteilen und leicht in die Mischung drücken. Eier aufschlagen, mit Salz und Pfeffer würzen und mit dem restlichen geriebenen Käse belegen.


Spargel-Ricotta-Tarte

Wir haben ein neues (Gebraucht) Auto gestern. Es war ein großes Ereignis in unserem Haushalt und obwohl mein Mann und ich beide von dem neuen Auto begeistert sind, war Avery absolut begeistert. Er hat allen, die er kennt, erzählt – und einigen Leuten, die er nicht kennt, –, dass wir ein neues Auto haben. Fremde, seine Lehrer, unsere Nachbarn (wer konnte das Auto von dort aus sehen, wo sie standen) – Seine Reaktion auf das neue Auto war einfach so urkomisch.

Als dieses neue Auto in unser Leben kommt, muss das alte gehen und das hat mich ein wenig traurig gemacht. Ich meine, es ist ein Auto, kein Familienmitglied und mein rationales Selbst versteht diesen Punkt völlig. Wir haben dieses alte Auto seit 10 Jahren und es ist Zeit, uns zu verabschieden. Aber für mich ist es ein schwerer Abschied. Dieses alte Auto birgt alle Erinnerungen der letzten 10 Jahre und die Erinnerungen machen mich ein wenig sentimental.

Das alte Auto war unser erster großer Kauf als frisch gebackenes Paar – reden über das Testen einer Beziehung. Ich behaupte, dass der Kauf eines Autos mit Ihrem Lebensgefährten der WAHRE Test dafür ist, ob Sie als Paar überleben können. Stundenlanges Einkaufen, Schauen, Probefahren, Streiten (Ich meine, reden) darüber, was Sie alle wollen, brauchen, sich interessieren und die nächsten Jahre fahren werden.

Dieses Auto hat uns über die ganze Westküste getragen. Nach Kanada für unseren ersten Roadtrip, zurück nach Kalifornien, damit wir alles zusammenpacken und ungefähr sechs Monate später nach Seattle ziehen konnten. Das Auto reiste durch ganz Washington, während wir erkundeten und tourten und unser Leben vor der Geburt zusammen lebten. Es transportierte unsere wertvollen Besitztümer nach Kalifornien hin und her, um Familie und Freunde zu besuchen, und für eine letzte Reise zurück nach unten, als wir herausfanden, dass wir unsere eigenen wertvollen Besitztümer erwarteten und nach Hause kamen, um zu bleiben.

Das Auto hat uns zu Stränden, Tälern und Bergen gebracht, Boote geschleppt, Kinder und Hunde haben uns zu Lebensmittelgeschäften, Geburtstagsfeiern und Fußballtraining gebracht – und sogar zurück ins Krankenhaus, um wertvolle Sachen #2 nach Hause zu bringen. Es hat uns glückliche und traurige Zeiten gesehen, die uns zu Feiern und nach Hause von Kummer trugen. Ich weiß, es ist nur ein Auto, aber für mich gehört es zur Familie und aus irgendeinem Grund fällt es mir wirklich schwer, mich von einem leblosen Objekt zu verabschieden.

Was nicht albern ist, ist, dass Ostern gleich um die Ecke steht und wir etwas Essen planen müssen! Seid ihr bereit??

Hier ist eine wirklich schnelle und einfache Spargeltorte, die eine tolle Beilage oder ein vegetarisches Hauptgericht für Ihre Osterfeier sein kann. Im Laden gekaufter Blätterteig wird goldbraun gebacken, dann mit einer cremigen Ricotta-Parmesan-Käse-Mischung gefüllt, mit knusprigem grünem Spargel belegt und sprudelnd gebacken – die flockige Tortenschale und die käsige Füllung passen perfekt zum gekochten Spargel – lecker Perfektion, die nur darauf wartet, dass Sie eintauchen.

Spargel-Ricotta-Tarte

1 Blatt gefrorener Blätterteig

1/2 Tasse geriebener Parmesankäse

1 1/2 Pfund mittelgroßer oder dicker Spargel

Fügen Sie in einer mittelgroßen Schüssel den Ricotta und den Parmesan, die Zitronenschale und eine Prise Salz und schwarzen Pfeffer hinzu. Umrühren, um zu kombinieren. Beiseite legen.

Backofen auf 400 Grad vorheizen. Rollen Sie den Blätterteig auf einer bemehlten Oberfläche zu einem 16 x 10 Zoll großen Rechteck aus. Schneiden Sie unebene Kanten ab. Teig auf ein Backblech legen.

Mit einem scharfen Messer den Teig 1 Zoll von den Rändern leicht einschneiden, um ein Rechteck zu markieren. Mit einer Gabel den Teig in Abständen von 1/2 Zoll in die Markierungen einstechen. Backen, bis sie goldbraun sind, etwa 15 Minuten.

Die Teigschale aus dem Ofen nehmen und die Ricotta-Mischung auf der Tortenschale verteilen.

Die Unterseite der Spargelstangen kreuzweise in die Tortenschale einschneiden und in einer Schicht abwechselnd mit Enden und Spitzen auf der Käsemasse anrichten. Die ganze Tarte (Füllung und Schale) mit Olivenöl bestreichen und alles mit Salz und Pfeffer würzen. Backen, bis die Speere weich sind, 20 bis 25 Minuten.

meine notizen: Wenn dein Spargel an den Stielen etwas holzig ist, kannst du ihn leichter essen, indem du die Enden mit einem Sparschäler abrasierst. Legen Sie einfach jeden Spargel auf eine ebene Fläche, halten Sie ihn mit einer Hand und ziehen Sie mit der anderen Hand die unteren Enden ab. Drehen Sie den Spargel, bis das gesamte Stielende geschält ist.


Ähnliches Video

Seien Sie der Erste, der dieses Rezept rezensiert

Sie können dieses Rezept bewerten, indem Sie ihm eine Punktzahl von eins, zwei, drei oder vier Gabeln geben, die mit den Bewertungen anderer Köche gemittelt werden. Wenn Sie möchten, können Sie auch Ihre spezifischen Kommentare, positiv oder negativ – sowie Tipps oder Ersatz – im Bereich für schriftliche Bewertungen teilen.

Epische Links

Conde nast

Impressum

© 2021 Condé Nast. Alle Rechte vorbehalten.

Die Nutzung und/oder Registrierung auf einem beliebigen Teil dieser Website stellt die Annahme unserer Nutzungsbedingungen (aktualisiert am 1.1.21) und der Datenschutzrichtlinie und Cookie-Erklärung (aktualisiert am 1.1.1) dar.

Das Material auf dieser Website darf ohne vorherige schriftliche Genehmigung von Condé Nast nicht reproduziert, verbreitet, übertragen, zwischengespeichert oder anderweitig verwendet werden.