Traditionelle Rezepte

Spinatsuppe mit Leurda und Buchweizen

Spinatsuppe mit Leurda und Buchweizen

Spalam-Leurda. Die Leurdaschwänze fein hacken und in Öl erhitzen.

Tomatenpüree, Pfefferpaste, Lorbeerblatt und Pfeffer nach Geschmack hinzufügen.

Diese Zutaten ca. 10 Minuten erhitzen, 4 Liter kaltes Wasser dazugeben, den gefrorenen Spinat in den Topf geben und ca. 30 Minuten kochen lassen.

Hitze reduzieren, 1 Tasse Buchweizen hinzufügen, weitere 10 Minuten köcheln lassen, granulierten Knoblauch und gehackte grüne Petersilie hinzufügen.

Den Herd ausschalten, die Aromen 5-10 Minuten vermischen und servieren.

Guten Appetit!



Video: Špenátová polievka (Januar 2022).