Traditionelle Rezepte

Guy Fieri brachte Drake das Kochen bei und mehr Nachrichten

Guy Fieri brachte Drake das Kochen bei und mehr Nachrichten

Im heutigen Media Mix eine gesündere Fritteuse und das erste von vielen Katerkuren

The Daily Meal bringt Ihnen die größten Neuigkeiten aus der Food-Welt.

Chefkoch stellt Kranichkollaps nach: In einer neuen Interpretation verrückter Lebkuchenhäuser beschloss ein Koch, den berüchtigten Kraneinsturz in New York City während des Hurrikans Sandy zu nehmen und ein 1,5 Meter großes Lebkuchenmodell der Szene zu backen. [Gebremst]

Missy Robbins spricht über Michelin-Sterne: In einem Video des Guide Michelin diskutiert Missy Robbins von A Voce aus New York City, was die Sterne bedeuten und woher sie kommen. [HuffPo]

Gesündere Fritteuse für Lebensmittel: Ein Lebensmittelwissenschaftler der Purdue University hat eine Methode gefunden, um Speisen zuzubereiten, die frittiert schmecken, aber bis zu 50 Prozent weniger Fett und weniger Kalorien enthalten. [Purdue]

Schauen Sie sich Drake an, der von Guy Fieri das Kochen lernt: Am Samstag beschloss R&B-Crooner Drake, etwas mit Flavortown-König Guy Fieri zu kochen. [Gaffer]

Wissenschaft des Katers: Wenn Sie schon immer die Wissenschaft hinter Kater (und den seltsamen Heilmitteln, die Menschen gegen sie haben) wissen wollten, hier ist ein Longread für einen Montagmorgen. [New-Yorker]


Guy Fieri ist gebrochen über den Tod von Food Network Star Carl Ruiz: „Ich habe keine Worte“

Als die Nachricht von Ruiz’s Tod seine Freunde und Kollegen in der Lebensmittelwelt erreichte, teilten viele gemeinsame Hommagen des verstorbenen Kochs, der in mehreren Episoden von auftrat Diners, Drive-Ins und Tauchgänge und war auch Richter am Guy’s Lebensmittelspiele.

“I’ es bricht mir das Herz, dass mein Freund Koch Carl Ruiz weg ist,” schrieb Guy Fieri. “I Ich habe keine Worte, um zu beschreiben, was für ein großartiger Freund er für mich und meine Familie war. Seine Fähigkeit, mich unter allen Umständen zum Lachen und Lächeln zu bringen, wurde nur von seinem Talent als Koch überstrahlt.”

Fieri fügte hinzu: „Im Laufe der Jahre habe ich viele tolle Leute kennengelernt, aber ein Freund wie Carl ist einer von hundert Millionen. Carl �r Kubaner’ Ruiz wird in meinem Herzen und in all denen, die ihn liebten, für immer weiterleben.”

Das Food Network reagierte nicht sofort auf die Anfrage von PEOPLE nach einem Kommentar.

Chefkoch Jet Tila, der bei . aufgetreten ist Gehackt, Halsabschneider Küche ebenso gut wie Guy’s Lebensmittelspiele, betrauerte auch Ruiz’s Tod.

“Sie haben uns beigebracht, jeden Moment in vollen Zügen zu genießen und sich nicht zu fragen, was wäre, wenn! Du bist viel zu früh weg @carlruiz! Ich werde immer #ruizing sein! Sie werden uns allen in Erinnerung bleiben! #RIP mein Freund,” schrieb er. �nke @guyfieri, dass du Carl in unser aller Leben gebracht hast.”

Der Starkoch des Food Network-Kollegen Ben Ford fügte hinzu: „Unsere Community hat gestern einen guten verloren. Viel zu jung RIP.”

“Zu sagen, er war ein großartiger Koch, wäre eine leichte Untertreibung. Zu sagen, dass er lustig war, wäre leicht zu sagen und zu sagen, dass er ein guter Freund war, wäre sehr leicht, ” schrieb Anthony Rodriguez, ein Kameramann für Diners, Drive-Ins und Tauchgänge in einem weiteren emotionalen Post.

“I bin am Boden zerstört über den viel zu frühen Verlust meines Freundes Carl. Carl, du hast das Leben in vollen Zügen gelebt, jeden Moment genossen und warst einer der treuesten und treuesten Freunde, die man sich wünschen kann“, fügte Rodriguez hinzu. 𠇍ie Freundschaft und Loyalität und das Lachen, das er mir und der ganzen Gruppe von Freunden, die ihn am besten kannten, gebracht hat, ist einfach unbeschreiblich, Carl, du warst definitiv ein Original und hast das vollste und doch viel zu kurze Leben gelebt. Vaya con dios mi hermano, te amo ❤️ Bis im nächsten Leben mein Freund.”

Im Juni eröffnete Ruiz sein neues Restaurant La Cubana in New York City, das authentische kubanische Küche serviert.

Obwohl eine Todesursache noch nicht bekannt gegeben wurde, bestätigte ein Post von der offiziellen Instagram-Seite des Restaurants am Sonntag, dass der Starkoch plötzlich gestorben war.

𠇞 Im Namen der Familie La Cubana sind wir schweren Herzens traurig, den Tod unseres geliebten Küchenchefs Carl Ruiz mitteilen zu müssen. Keine Worte können unsere Trauer über den plötzlichen Verlust unseres lieben Freundes und Bruders vollständig ausdrücken, lesen Sie den Beitrag.

“Über sein immenses kulinarisches Talent hinaus versäumte Carl’s überlebensgroße Persönlichkeit es immer wieder, jeden Menschen zu unterhalten, aufzuklären und zu erheben, dem er während seiner #Ruizing-Abenteuer begegnete. Sein wilder Intellekt und sein ansteckender Humor kannten keine Grenzen. Er war eine mächtige Kraft der bodenständigen kubanischen Küche und lebte das Leben in vollen Zügen, genauso wie er kochte, mit “tanzen immer” als wichtigster Zutat,”, fuhr der Post fort. “Hier im La Cubana zollte Carl jeden Abend seinen kubanischen Wurzeln stolz Tribut, und hier werden Carl’s Vermächtnis, sein unbestreitbarer Geist und seine Leidenschaft für seine Kultur weiterleben. Wir hoffen, wir machen dich stolz, Carlito.”

In einer Erklärung gegenüber PEOPLE sagte das Restaurant, dass es die Carl Ruiz Scholarship Foundation gründen wird, die angehenden Köchen helfen wird.

𠇞 Im Namen der Familie La Cubana sind wir schweren Herzens traurig, den Tod unseres geliebten Küchenchefs Carl Ruiz mitteilen zu müssen. Keine Worte können unsere Trauer über den plötzlichen Verlust unseres lieben Freundes und Bruders vollständig ausdrücken, heißt es in der Erklärung.

“Über sein immenses kulinarisches Talent hinaus versäumte Carl’s überlebensgroße Persönlichkeit es immer wieder, jeden Menschen zu unterhalten, aufzuklären und zu erheben, dem er während seiner #Ruizing-Abenteuer begegnete. Sein wilder Intellekt und sein ansteckender Humor kannten keine Grenzen. Er war eine mächtige Kraft der bodenständigen kubanischen Küche und lebte das Leben in vollen Zügen, so wie er kochte, wobei Tanzen immer die wichtigste Zutat war, hieß es weiter. “Hier im La Cubana zollte Carl jeden Abend seinen kubanischen Wurzeln stolz Tribut, und hier werden Carl’s Vermächtnis, sein unbestreitbarer Geist und seine Leidenschaft für seine Kultur weiterleben. Wir hoffen, wir machen dich stolz, Carlito. Um die Arbeit zu ehren, die Sie so sehr geliebt haben, wird La Cubana Ihre Arbeit bei der Gründung der Carl Ruiz Stipendienstiftung für angehende Köche fortsetzen. Wir lieben dich! Du bist schon vermisst. Ruhen Sie sich aus.”

Vor seinem Tod war Ruiz in den sozialen Medien aktiv und teilte viele Fotos von seiner Reise nach Maryland auf Instagram.

“Terte einen Zug, nur um eines der besten Sandwiches Amerikas zu essen. Wieso den? Denn Freiheit. Weil Amerika, ” schrieb er am Samstag neben einem Foto eines Zugtickets mit dem Tag Chaps Pit Beef.

Sein letzter Beitrag, der am Samstag geteilt wurde, hob ein weiteres „köstliches“ Essen hervor, das er bei einem Restaurantbesuch in Havre de Grace hatte.

“köstliche Krabbenkuchen mit Grünkohl und roten Bohnen und Reis. Himmel,” schrieb er.


Guy Fieris feuergebratene Lasagne ist eine kraftvolle Hommage an seine verstorbene Schwester

Das einzige, was besser als dieses Gericht ist, ist die Geschichte dahinter.

Wenn Sie einen Nachmittag damit verbringen, Lasagne zuzubereiten, zu würfeln und Gemüse im Wert von einem Bauernmarkt zu rösten, ist es besser, Ihren eigenen Ragu von Grund auf neu zuzubereiten. In Guy Fieris Leben steht außer Frage: Seine Schwester Morgan war es wert.

"Sie war jünger als ich, aber ich würde einen großen Teil meines Erfolgs der Ausbildung widmen, die sie mir gegeben hat", sagt er. "Sie hat mir ziemlich die Augen geöffnet."

Morgan&mdashor Bips, wie Guy sie kannte&mdash war der Freigeister, der "Hippie", der Vegetarier-manchmal-Veganer. Sie ist ein wichtiger Grund, warum Guy deinen Namen nach dem Kennenlernen wiederholt und sich bemüht, sich daran zu erinnern (egal wie kurz die Interaktion ist) und warum er zustimmt, ein paar Minuten länger zu bleiben, nur um sicherzustellen, dass du alles hast, was du hast von ihm brauchen, bevor er geht, sei es ein Selfie oder Tipps, wie man überschüssiges Wasser aus sautiertem Spinat am besten ablassen kann (verwenden Sie ein Käsetuch, wenn Sie können, oder ein sehr dünnes Geschirrtuch, um es auszuwringen).

Sie ist auch der Grund, warum er dieses "Namaste"-Tattoo hat, das sich vom Handgelenk bis zum Ellbogen erstreckt und warum, wenn er Ihnen ein Rezept aus seinem neuen Kochbuch zeigen könnte, Guy Fieri Familienessen, es wäre die feuergebratene Gemüselasagne, die er seiner Schwester Jahr für Jahr bei jedem Familientreffen zubereitet hat.

Es ist eine Liebesarbeit und eine der Arten, wie er sich mit ihr verbunden fühlt. Es ist fünf Jahre her, dass Morgan an Krebs gestorben ist, ein Kampf, den sie ihr ganzes Leben lang immer wieder konfrontiert hatte.

„Meine Schwester war eine großartige Köchin“, sagt er. „Sie hat mir immer neue Wege vorgestellt, mit Gemüse zu kochen, 'versuch das' oder 'versuch das'. Sie hat mich dazu gebracht, kreativer mit meiner vegetarischen Küche zu sein, und jetzt bin ich viel mehr vegetarisch auf meinem Teller."

Lasagne ist eine von Guys Spezialitäten, es ist eines von zwei Nahrungsmitteln, die ihn während des gesamten Colleges unterstützt haben (das und sogar hausgemachte Frühlingsrollen). Und wenn es um die Zubereitung des Gerichts geht, macht Fieri keine Abkürzung: Er röstet das Gemüse, bis sich die Ränder gekräuselt und verkohlt haben&ndash"Das ist der Schlüssel zum ganzen Geschmack!" Er besteht darauf, es in einer Küchenmaschine zu pulsieren, um einen klobigen, hausgemachten Ragu zuzubereiten.

Morgan liebte es so sehr, dass sie das ganze Tablett einpackte, um es mit nach Hause zu nehmen.

"Ich würde sagen, 'warte, warte, warte&mdashwohin gehst du damit?' Und sie sagte: 'Nun, ich kann das Fleisch nicht mit nach Hause nehmen' und das war's", lacht Fieri.

Morgan wurde im Alter von vier Jahren zum ersten Mal mit Krebs konfrontiert. Guy war acht Jahre alt. Die Familie Fieri blieb in einem Ronald McDonald Haus, als sie sich einer Chemo unterzog und schließlich die Krankheit besiegte. "Da war all dieser Wahnsinn im Gange", sagte er uns Anfang des Jahres. "Ich weiß nicht einmal, wie ich es erklären soll, es war eine seltsame Zeit."

Zu sehen, wie sich die Gemeinschaft um seine Familie versammelte, traf ihn sehr und inspirierte ihn, alles zu tun, um anderen von Krebs betroffenen Familien zu helfen, wie zum Beispiel Make-A-Wish-Familien zu seinen Food Network-Aufzeichnungen einzuladen.

"Das hat meine Schwester immer gemacht. Sie hat sich immer die Zeit genommen, die Macht anderer Menschen zu erkennen."

Im Alter von 38 Jahren wurde bei Morgan ein metastisches Melanom diagnostiziert. Sie starb ein Jahr später, aber in ihrer letzten Woche lehrte Morgan ihn eine seiner größten Lektionen fürs Leben.

„Als sie vorbeiging, waren wir alle da, zu Hause bei ihr. Ich erinnere mich, dass ich mit einer ihrer Freundinnen sprach und sagte: ‚Was ist das für ein Namaste-Ding, das sie immer sagt?' Ich würde mich darüber lustig machen, wie 'Hey nein, Namaste, sag nicht namaste', ich würde es mit allem reimen, was ich konnte, nur zum Spaß", sagt er. „Also haben sie mich darüber unterrichtet. Es ist ‚die Kraft in mir, die Kraft in dir zu erkennen.' Wir haben über die Macht einer Person gesprochen und wie wichtig es ist, sich die Zeit zu nehmen, dies zu erkennen und andere Menschen anzuerkennen."

Dieses Wort war Morgans Mantra, und in diesem Wort erkannte Fieri, dass es die Persönlichkeit seiner Schwester perfekt widerspiegelte und eine Lebenseinstellung, die er immer beibehalten wollte.

„Das hat meine Schwester immer gemacht. Sie hat sich immer die Zeit genommen, die Macht anderer Menschen zu erkennen“, erklärt er. „Das hat mich wirklich geerdet und mir viel beigebracht, weil ich mich ziemlich schnell bewege. Es geht darum, sich die Zeit zu nehmen, um zu verstehen, wie schwierig der Job von jemandem ist, und ihnen zu geben, was sie brauchen diese Sachen."

Fieri hat sich das Wort auf seinen Unterarm tätowieren lassen, eine immerwährende Erinnerung daran, dass es sich in einer Welt, in der gutes Essen oft nur einen Sprung mit dem Camaro zum nächsten Diner, Drive-In oder Tauchgang entfernt ist, lohnt, ab und zu Ihren Terminkalender zu löschen, um Zeigen Sie jemandem, dass sie die Lasagne wert sind.


Drake möchte, dass Sie seine Lieblingsrestaurants durch die Kerzen seiner neuen Postkameraden unterstützen

Die Kerzen des Rappers gibt es in fünf verschiedenen Düften, darunter einer, der anscheinend genau wie er riecht.

1148077524

Foto von: CHRIS DELMAS/Getty

Drake verfolgt einen interessanten Ansatz, um die Verbraucher dazu zu bringen, einige seiner Lieblingsrestaurants im ganzen Land zu unterstützen. Der Rapper „Hotline Bling“ hat sich mit Postmates zusammengetan und bietet Nutzern die Möglichkeit, eine seiner neuen Kerzen aus seiner Better World Fragrance House-Linie in die Hände zu bekommen.

So funktioniert es: Postmates-Benutzer müssen Essen zum Mitnehmen in einem von Drakes Go-to-Restaurants in New York City oder Los Angeles bestellen und mindestens 50 US-Dollar ausgeben. Wenn sie diese Kriterien erfüllen, wird der Essensbestellung automatisch eine Better World Fragrance House Kerze hinzugefügt.

Diese Aktion, die von Freitag, 7. Mai bis Sonntag, 9. Mai läuft, solange der Vorrat reicht, gilt nur für Bestellungen aus den NYC-Standorten STK Downtown und Midtown, Tao Uptown und Midtown, Lavo, Nobu Fifty Seven und Nobu Downtown. In Los Angeles können Postmates-Kunden bei Nice Guy, Craig's, BOA Steakhouse West Hollywood oder Santa Monica, Nobu LA oder Malibu, Katana, TAO oder Blue Ribbon Sushi bestellen, um eine von Drakes Kerzen zu ergattern.

Diese Werbeaktion kommt kurz bevor Drake am 9. Mai – dem Muttertag – seine Duftkerzenserie offiziell auf den Markt bringen wird. Laut der Website Better World Fragrance House gibt es insgesamt fünf verschiedene Kerzen: Carby Musk⁠, Williamsburg Sleepover⁠, Sweeter Tings⁠, Good Thoughts⁠ und Muskoka. Allerdings werden nur die letzten vier Düfte über Postmates erhältlich sein.

Während Carby Musk anscheinend genau wie der kanadische Star riecht, sind die anderen vier Düfte von bestimmten Stimmungen oder Schauplätzen inspiriert. Laut dem Online-Händler Revolve ist Williamsburg Sleepover beispielsweise ein „geschlechtsloser und leuchtender blumig-holziger Moschusduft, der die Essenz eines urbanen Gartens einfängt“, während Sweeter Tings als „ein süchtig machender und nostalgischer orientalischer Gourmand-Duft mit den Feinheiten von . beschrieben wird Trost und Güte.“

Good Thoughts hingegen ist „frisch“ und „blumig“ und wurde, wie der Name schon sagt, formuliert, um „eine fesselnde positive Energie“ hervorzurufen. Nicht zuletzt ist Muskoka, das nach einem beliebten Urlaubsort in Ontario benannt ist, ein „orientalischer holziger Duft, der die schwelende Wärme brennender Wälder und goldener Glut nachahmt“.

Wie Drake-Fans vielleicht wissen, gibt der gemeldete Rosinen-Mac- und Käse-Fan seit Monaten Hinweise auf seine mit Spannung erwartete Kerzenlinie ab. InStyle stellt fest, dass die ersten Hinweise im Juni 2020 kamen, als der Grammy-Gewinner zu seinen Instagram Stories ging, um einen Schnappschuss von vier marineblauen Kerzen mit handgeschriebenem Goldbranding zu teilen. Er betitelte den Beitrag mit [email protected] Bald verfügbar cc:@ovoniko."

Bestellst du dieses Wochenende Postmates, um eine von Drakes Kerzen zu ergattern?


26 Fakten über Guy Fieri, die Sie nicht kennen, wenn Sie ihn im Fernsehen gesehen haben

Haare mit Platinspitzen. Food-Network-Star. Erfinder der "Eselsauce". Dies sind alles Möglichkeiten, um Guy Fieri zu beschreiben, aber wenn Sie denken, dass das alles ist, was Sie über ihn wissen müssen Diners, Drive-Ins und Tauchgänge Star, du kennst Guido nicht. (Das ist sein Spitzname unter Freunden, FYI.)

Der Koch ist in jeder Hinsicht der Typ, den man im Fernsehen sieht, aber das Überraschendste an ihm ist, wie sein Leben aussieht, wenn die Kameras nicht rollen&mdashand, was ihn zu dem Typ macht, der keine Angst hat, "zu Enya zu gehen" und die Angst behält bay mit einem kleinen Rat von Verkäufer Zig Ziglar.

Das wissen selbst die eingefleischtesten Fans nicht.

Sein Name war nicht immer 'Fieri'.

Fieri&mdash hat "FEE-eddy" ausgesprochen, mit dem "eri" trillert im italienischen Stil, für alle, die sich fragen, warum das "r" eher wie ein "t" oder "d" klingt und der geborene Guy Ferry ist. Er änderte ihn wieder in die ursprüngliche Schreibweise seiner Familie, Fieri, als er 1995 seine Frau Lori heiratete. Noch eine lustige Tatsache? Sein zweiter Vorname ist Ramsay. Ja, genau wie Gordon.

Ein „schrecklicher Koch“ zementierte seinen Karriereweg.

Fieri hat schon immer gerne gekocht&mdashin Mittelschule, er betrieb seinen eigenen Brezelwagen&mdash, aber erst als er in der High School ein Auslandsjahr in Frankreich verbrachte, wurde ihm klar, dass er in der Lebensmittelindustrie sein musste. Er hatte in einer Pension gewohnt, und obwohl er zugibt, dass die Frau, die es leitete, eine "schreckliche Köchin" war, war jedes Gericht, das er hatte, unverschämt.

"Ich habe meinen Eltern nach Hause geschrieben und gesagt: 'Ich hatte gestern Steak und Kartoffeln und es war, als hätte ich sie noch nie in meinem Leben gegessen'", sagt Fieri. "Meine Eltern waren wirklich gute Köche, und wir haben sehr gut gegessen, aber so etwas hatte ich dort noch nie gegessen. Da wusste ich genau, was ich machen wollte."

Während seines Studiums an der University of Nevada, Las Vegas, mit dem Schwerpunkt Hotelverwaltung, arbeitete er als Busboy und flambierter Kapitän und nahm alle Jobs an, die er konnte, um mehr Erfahrung in der Restaurantwelt zu sammeln.

"Ich bin selten sprachlos, aber damals war ich sprachlos."

Er verdiente sich seine Koteletts im Barbecue Boot Camp.

Mit 12 bekam Fieri einen Little Chief Smoker und fing an, sein eigenes Beef Jerky und Räucherkäse herzustellen, und begann sich im Barbecue zu versuchen. Um sich vorzubereiten, schrieb er sich für ein zweitägiges Grillcamp ein, das von der ehemaligen Gewinnerin Lola Rice unterrichtet wurde.

"Es wurde auf einem Parkplatz im Süden von Houston abgehalten, und es waren etwa 70 Leute dort", erklärt er. Als er in dem vom Flughafen gemieteten Cabrio zum ersten Mal zusammenrollte, fühlte sich der gebürtige Kalifornier wie ein Fisch auf dem Wasser.

"Ich fuhr vor und da waren ein paar gute alte Jungs in Overalls, und ich fragte: 'Hey, ist das das Grillcamp?' Sie sahen mich an und sagten nur: ‚Junge, hast du verloren?‘“, lacht er. "Ich trug rote Dickies-Shorts, Skateboard-Schuhe und ein Tanktop. Ich hätte ein Godzilla-Kostüm tragen können und einen besseren Empfang bekommen."

Er hat den Super Bowl of BBQ gewonnen.

Er gewann schließlich ihren Respekt, nachdem er für alle dort einen riesigen Bottich Pasta gekocht hatte, nachdem er erfahren hatte, dass das Camp keine Pläne für das Abendessen für seine Schüler und die Crew hatte. Dort lernte er einen Lastwagenfahrer, einen Apotheker, einen Computertechniker und einen Architekten/Ingenieur kennen Ich würde zusammen kochen und an Wettkämpfen teilnehmen und vor sechs Jahren schließlich den American Royal gewinnen.

Die Auszeichnung war nicht mit einem knöchelgroßen Ring oder einer Reise nach Disney World verbunden, aber es half ihm, in die Barbecue Hall of Fame aufgenommen zu werden.

Er hatte nie die Absicht, seine charakteristischen Platinschlösser zu haben.

Fieri schaukelte jahrelang langes Haar, sehr zum Leidwesen seines Friseurs. "Sie hat sich immer beschwert, dass ich zeitgemäß werden muss, also sagte ich eines Tages: 'Gut. Mach, was du willst', also schneidet sie mir die Haare, und als wir fertig sind, habe ich gefragt: 'Wann willst du dich waschen? das Shampoo aus?' Sie sagte: 'Welches Shampoo? Das ist deine neue Haarfarbe!'", erklärt er. "Ich bin selten sprachlos, aber damals war ich sprachlos."

Es war Freitagabend und er musste sofort in seinem Restaurant zur Arbeit, also zog er eine Baseballmütze auf und zog sie herunter, um sein frisch gebleichtes Haar zu bedecken. Es hat nicht geholfen.

„Im Restaurant wurde es so still, dass man eine Maus Oper singen hören könnte“, lacht er. Sein Sohn Hunter war damals ungefähr 4 Jahre alt und er hatte nur eine Reaktion: "Was ist mit dir passiert, Daddy?"

Obwohl es zunächst eine schockierende Veränderung war, nahm er sie an und entschied sich dafür, sich nicht durch seine Frisur definieren zu lassen, obwohl sie letztendlich so synonym mit dem Promi wurde wie seine Schlagworte, wie "mit dem Bus nach Flavortown fahren!" Der Moment, in dem er gewonnen hat Food Network Star, jemand klopfte ihm auf die Schulter und sagte zu ihm: "Den Blick wirst du wohl noch eine Weile behalten", sagt er.

Er hat sich mit braunen, schwarzen und sogar lila Haaren beschäftigt, aber die Fans kennen seinen weißblonden Look am besten.

Der Kampf seiner Schwester gegen den Krebs prägte seine Lebenseinstellung.

Im Alter von vier Jahren wurde bei Fieris Schwester Krebs diagnostiziert. Obwohl er zu dieser Zeit erst 8 Jahre alt war, hinterließ die Art und Weise, wie seine Gemeinschaft und sogar völlig Fremde seine Familie unterstützten, einen nachhaltigen Einfluss auf ihn, insbesondere als lokale Fußballspieler das Krankenhaus besuchten.

"Nichts nimmt den Schmerz, dort zu sein, aber es hat ihn ein wenig in den Schatten gestellt, wenn man seine Aufmerksamkeit auf etwas anderes lenken kann", erklärt Fieri. "Als Eltern möchten Sie nicht daran denken, dass Ihr Kind krank ist, und diese Momente, in denen Ihr Kind glücklich ist, wenn es lächelt, bedeuten so viel."

Seine Schwester besiegte den Kinderkrebs, obwohl bei ihr mit 38 Jahren ein metastasierendes Melanom diagnostiziert wurde und sie ein Jahr später starb. Ihr Kampf hat Fieri dazu veranlasst, alles in seiner Macht Stehende zu tun, um anderen von Krebs betroffenen Familien zu helfen, indem er Familien der Make-A-Wish Foundation zu allen seinen Food Network-Show-Aufzeichnungen einlädt. Er besteht darauf, die ganze Familie und nicht nur das krebskranke Kind mitzubringen, damit sie sich nicht ausgesondert fühlen.


Der wahrscheinliche Retter von Mets ist umstrittener Freier, der es hasst zu verlieren

Guy Fieri hat einen Erben für sich speisen-asty.

Sein Sohn Hunter Fieri – der selbsternannte “Prince of Flavortown” – ist bereit, die frostige Krone zu rocken und seinen Platz als wahrer Food Network-Star einzunehmen.

„Ich arbeite Seite an Seite mit meinem Vater. Wir sind beste Freunde, wir machen derzeit alles zusammen“, sagte der 24-Jährige der Post. Jetzt bereitet er sich darauf vor, in das Familienunternehmen einzusteigen, und begleitet seinen Vater im Oktober für eine neue Staffel von "Guy's Grocery Games", die das Duo von seiner Ranch in Santa Rosa, Kalifornien aus filmen wird.

Der Spitzbart fällt nicht weit vom Baum: Im Dezember schloss Hunter an der Alma Mater seines Vaters, der University of Nevada, Las Vegas, ab, wo er Gastgewerbe und Restaurantmanagement studierte. Obwohl er davon ausging, in den Restaurants einiger Freunde seines Vaters zu reisen und zu arbeiten, wurden Hunters Pläne durch die Coronavirus-Pandemie auf den Kopf gestellt.

Aber die Fieris haben es geschafft, Zitronen in Limonade zu verwandeln. Im Mai trat Hunter neben seinem Pop in der „Takeout“-Ausgabe von „Diners, Drive-Ins and Dives“ auf und gab Kommentare, während Guy Videoanrufe mit den Lieblingsköchen der Fans aus der Show durchführte, die seither ein Grundnahrungsmittel des Food Network ist 2006.

„Ich wollte immer mit ihm im Fernsehen sein. Als ich ein Kind war . . . Ich war kamerascheu“, sagte Hunter. Aber „Ich habe mich bei ‚Triple D‘ wohl gefühlt, weil ich die gesamte Crew kannte, ich kannte so viele Restaurants.”

Hunter Fieri Food Network

Wann immer er konnte, reiste Hunter mit seinem Vater zu Amerikas besten Löchern in der Wand. "Als ich auf dem College war, als ich die Wochenenden frei hatte, sagte [Dad]: 'Hey, wir gehen nach Minnesota' oder 'Hey, wir gehen nach Houston.'"

Guy leitet seit seiner Kindheit die kulinarische Ausbildung von Hunter.

“Mein Vater hat mir schon in jungen Jahren beigebracht, wie man ein Messer benutzt, er hat mich mit 5 Jahren kochen lassen, Zwiebeln für ihn schneiden“, sagte Hunter.

Ein paar Jahre später war er bereit für sein erstes Gericht. „Als ich in der dritten oder vierten Klasse war, sagte mir [Dad]: ‚Ich bin fertig mit dem Aufstehen und Frühstück um 6 Uhr morgens vor der Schule. Du wirst jetzt aufstehen, ich werde dir beibringen, wie man Frühstück macht’ “, sagte Hunter. "Er hat mir beigebracht, wie man ein French-Toast-Sandwich macht und Frischkäse und geschnittene Erdbeeren in die Mitte legt."

Hunter sagte, seine Mutter sei auch eine talentierte Köchin, die Familienfavoriten wie Taco-Salat, Hühnchensalat und einen „mean marsala“ für ihren Mann und zwei Kinder zubereitet.

Hunter, Lori, Ryder und Guy Fieri David Moir

Aufgewachsen in Flavortown bedeutet, dass Hunter sich auch in der Küche wohl fühlt. „Es ist sehr wichtig, den Geschmack der Zutaten zu verstehen, aber wenn man dieses Konzept einmal verstanden hat, ist nichts wirklich zu schwierig“, sagte er. Auf dem College hielt er seine Freunde davon ab, Mac und Käse in Schachteln herzustellen, und führte sie zu anspruchsvolleren Gerichten: „Gebratenes Hühnchen und Waffeln, Steak und Kartoffeln, Risotto“, sagte er.

Abgesehen vom Kochen und Hosten mit seinem Vater genießt Hunter Outdoor-Aktivitäten wie Wandern, Wakesurfen und Dirtbiken. Wenn sie auf der Familienranch sind, kümmert er sich um die Ziegen und die vielen Hunde der Bande.

Und noch bevor er offiziell dem Food Network beitrat, konnte Hunter einige der Vorteile genießen, wie Guys berühmten roten Camaro von 1968, den er mit Triple D durch Amerika fährt. „Ich bin das Auto zwei- oder dreimal gefahren“, sagte Hunter , wer ist Single. „Das Auto hat viel Power. Zu viel Kraft für mich.“

Guy’s Ranch Kitchen von Hunter und Guy Fieri Food Network

Im Moment konzentriert sich Hunter darauf, „den Flavortown-Horizont zu erweitern“. “Guy’s Grocery Games” wurde für eine Welt nach der Pandemie angepasst: Die Teilnehmer bekommen Körbe mit Essen geliefert und Hunter und Guy werden mit ihnen per Videochat chatten, während sie in Rezeptherausforderungen um die Chance auf 20.000 US-Dollar antreten .

Aber irgendwann möchte er weiterhin in die Fußstapfen von Vater Fieri treten. „Ich wollte schon immer mein eigenes Restaurant“, sagt Hunter, der auch hofft, seine eigene Show zu moderieren. „Mein Vater hat mit 28 sein erstes Restaurant eröffnet. Es ist verrückt. Ich möchte so viel Wissen wie möglich haben, bevor ich ein solches persönliches Restaurant eröffne.

“[Mein Vater] hat sich den Hintern abgearbeitet und er hat mir die gleiche Arbeitsmoral beigebracht: Weiterarbeiten und den Kopf hoch halten. Und lerne alles, was du kannst.“

Die wichtigste Lektion? „Sei nicht der Sohn von Guy Fieri, sei Hunter Fieri“, sagte er. "Zeig ihnen, was du hast."


Rezepte: Avocados für indisches Essen verwenden? Rohe Zucchini? Diese ungewöhnlichen Gerichte singen wirklich

Der erste Bissen füllt meinen Mund mit unerwarteten Sternen. Ja, manchmal überraschen mich Gerichte. Auf dem Papier mögen die Rezepte oder Beschreibungen rätselhaft oder eintönig erscheinen, die Kombination der Zutaten passt nicht zu meiner Essensvorstellung. Aber ich bin immer begierig, beim Kochen mit talentierten Köchen neue Gebräue auszuprobieren. Ihre Gaben öffnen meinen Gaumen für neue Geschmäcker und Texturen.

Drei süchtig machende Gerichte kommen mir in den Sinn, jedes davon ist eine köstliche Offenbarung, die mir ein Koch aus Südkalifornien beigebracht hat. Zubereitungen wie eine Avocado-zentrierte Raita, die so aromatisch ist, dass sie köstlich ist, kombiniert mit allem, von Hühnchen über Chips bis hin zu Salat. Ein hellgrüner Reis, der in einer pürierten Mischung aus frischen Kräutern und Brühe gekocht wird. Und ein fleischfreies Carpaccio, das dünne Scheiben roher Zucchini präsentiert.

Shachi Mehra, Chefkoch im Restaurant Adya in Anaheim, verleiht dem indischen Gewürz-Raita mit Avocados eine kalifornische Note. (Foto von Curt Norris)

Avocado-Raita

Shachi Mehra, Chefkoch und Besitzer von Adya in Anaheim und Irvine, hat ein Talent, Tradition mit Innovation zu verbinden. Ihre Gerichte zeigen Einflüsse aus allen Regionen Indiens und stellen kalifornisches Obst und Gemüse in den Mittelpunkt.

Ihr Avocado-Raita ist ein Beispiel – ein sehr leckeres Beispiel. Typischerweise wird die Würze mit Naturjoghurt, Kräutern, Chilis und Gewürzen zubereitet, oft sind auch Gurken in der Zutatenliste enthalten. Aber in Mehras Küche wird eine gurkenfreie Version mit großzügigen Mengen reifer Avocados verwirbelt, wodurch sie cremig-weich und unwiderstehlich reichhaltig wird. Die Avocado-Version hat sie sich vor Jahren ausgedacht, als sie nach Kalifornien zog.

Bewegen Sie sich über Guacamole, ihr Raita-Topping ist ein Anwärter.

Eine Art, wie sie sie verwendet, ist auf Masala Papad, einem salatartigen Gebräu, das auf knusprigen Poppadums serviert wird. Stellen Sie sich eine indische Version von Tortilla-Chips vor, die mit einer köstlichen Gemüsezubereitung belegt und mit würzigem Guac garniert wird. Die Salatmischung kombiniert geröstete Maiskörner mit Gurkenwürfeln, dünn geschnittenen Radieschen und geröstetem Kreuzkümmel sowie Koriander, Serrano Chili und Chaat Masala (eine getrocknete gemahlene Mischung aus Mangopulver, Kreuzkümmel, Schwarzsalz, Koriander, Ingwer und Chili). Das bunte Gewirr wird mit einem Dressing aus nativem Olivenöl extra und frischem Limettensaft beträufelt.

Papadams sind die Grundlage des Gerichts, sie werden blass und knusprig, wenn sie auf der Flamme geröstet werden. Auch Papads genannt, sehen die schlichten auf den ersten Blick aus wie gebratene und gewellte Mehltortillas. Sie bestehen aus Linsen und können wie spröde Tortillachips zum Dippen oder Bestreichen verwendet werden.

Ertrag: Ungefähr 5 Tassen

ZUTATEN

1 1/2 Esslöffel Kreuzkümmelsamen, geteilte Verwendung

3 Tassen Naturjoghurt nach griechischer Art fettfrei ist in Ordnung, geteilte Verwendung

4 reife Avocados, entkernt, von der Haut geschöpft

1/4 bis 1 grüne Chili wie Jalapeño oder Serrano, ohne Kerne, gehackt, siehe Kochnotizen

1/2 Bund Koriander, gehackt

Anmerkungen des Kochs: Ich verwende Japaleño anstelle von Serrano, weil ich eine mildere, weniger feurige Mischung bevorzuge. Wenn Sie mit frischen Chilis arbeiten, waschen Sie die Arbeitsfläche und die Hände nach Beendigung und berühren Sie nicht Ihr Gesicht oder Ihre Augen.

VERFAHREN

1. Bei mittlerer Hitze Kreuzkümmelsamen rösten, bis sie eine Nuance dunkler und duftend sind, dabei den Griff schütteln, um die Samen von Zeit zu Zeit neu zu verteilen. Zum Abkühlen auf den Teller legen. In einer Gewürzmühle mahlen oder in eine Plastiktüte mit Reißverschluss geben und mit einem Holzhammer oder dem Boden eines Topfes zerkleinern, bis sie gemahlen ist. Verwenden Sie 1/4 Teelöffel in diesem Rezept und 1/2 Teelöffel in der Masala Papad (Rezept folgt) Rest gerösteter Kreuzkümmel kann luftdicht gekühlt und in einer Vielzahl von Gerichten verwendet werden.

2. Pürieren Sie 1 Tasse Joghurt, Salz und Avocados in einer Küchenmaschine oder einem Hochgeschwindigkeitsmixer. Fügen Sie den restlichen Joghurt hinzu und pürieren Sie es, bis es glatt und vollständig vermischt ist. In eine Schüssel geben und mit einem Schneebesen Chili, Koriander, 1/4 Teelöffel gerösteten Kreuzkümmel und Limettensaft unterrühren. Abschmecken und würzen.

Masala Papad bietet Mais, Gurken, Rettich, Olivenöl und wird auf gerösteten Papadams serviert. (Foto von Cathy Thomas)

Masala Papad

Ertrag: 4 Portionen

ZUTATEN

2 frischer Mais, karamellisiert geröstet, Kerne vom Kolben entfernt

1 kleiner Wassermelonenrettich oder roter Rettich, geputzt, in sehr dünne Scheiben geschnitten, bevorzugt Mandoline geschnitten

1 kleine Gurke, bevorzugt persisch oder englisch (Treibhaus), gewürfelt

1 Teelöffel gehackter Serrano-Chili ohne Kerne (weniger verwenden, wenn eine weniger scharfe Version bevorzugt wird)

1/2 Teelöffel gerösteter gemahlener Kreuzkümmel

1 Teelöffel frischer Limettensaft

1 1/2 Teelöffel natives Olivenöl extra

4 geröstete Papadams (natur oder mit schwarzem Pfeffer), siehe Kochnotizen

Anmerkungen des Kochs: Ungekochte Papadams und Chaat Masala werden online und auf indischen Märkten verkauft. Wenn Sie einen Gasherd verwenden, stellen Sie die Flamme auf mittelhoch. Halten Sie 1 Papadum mit einer Zange und drehen Sie es über der offenen Flamme hin und her, bis sich auf der Oberfläche Unebenheiten bilden und das Papadum für 1 bis 2 Minuten hellbraun wird. Denken Sie daran, die Zange zu verschieben, um den ursprünglich von ihr bedeckten Teil zu rösten. Wiederholen Sie mit den restlichen Papadams. Legen Sie sie zum Abkühlen beiseite. (Beachten Sie, dass es auf meinem Herd einfacher ist, eine Zange in beiden Händen zu verwenden und das Poppadum etwa 1 Zoll von der Flamme entfernt zu halten und sich häufig zu drehen). ODER, wenn Sie es vorziehen, im Ofen grillen. Stellen Sie den Rost so nah wie möglich an das Heizelement und heizen Sie den Grill auf hoch vor. Toasten Sie die Papadams, bis Unebenheiten auf der Oberfläche erscheinen und sie hellbraun werden, 1 bis 2 Minuten. Es besteht keine Notwendigkeit, sie zu drehen. Legen Sie sie zum Abkühlen beiseite. Es ist auch eine Option, Papadams bei hoher Leistung für 30 Sekunden bis 1 Minute in der Mikrowelle zu erhitzen. Die Papadams werden beim Abkühlen knusprig und spröde. Sie können sie (gekühlt) in luftdichten Plastikbeuteln mit Reißverschluss bis zu 2 Wochen bei Raumtemperatur aufbewahren (aber ich wette, sie werden lange vorher weg sein).

VERFAHREN

1. Alle Zutaten mit Ausnahme der Papadams in der Schüssel würzen und nach Bedarf würzen. Legen Sie die Poppadums in einer einzigen Schicht auf eine Platte oder vier einzelne Teller. Mit Maismischung bestreuen und Avocado-Raita als Belag servieren. Die Gäste können die Papadams in Stücke brechen und mit den Händen essen.

Quelle: Shachi Mehra, Restaurant Adya, Anaheim und Irvine

Rohe Zucchini wird in hauchdünne Scheiben geschnitten, um das Zucchini-Carpaccio von Fig & Olive herzustellen. (Foto von Cathy Thomas)

Feigen- und Oliven-Zucchini-Carpaccio

Rohe Zucchini? Wie könnte das einen einladenden Geschmack hervorbringen? Manchmal sind es sehr einfache Kombinationen von Zutaten, die den Gaumen begeistern, eine Schüssel mit perfekt gewürzten Oliven, gepaart mit geschnittenen Salamispalten aus knusprigen süß-säuerlichen Äpfeln, gepaart mit gealtertem weißem Cheddar, blanchiert mit Pancetta.

Or, in the case of Fig & Olive, a stunning “carpaccio” made with raw paper-thin zucchini slices, buttery extra-virgin olive oil, fresh lemon juice, shaved Parmigiano Reggiano and toasted pine nuts. It’s a classic concoction with roots in the south of France taught to me by the executive chef at that time, Pascal Lorange.

To start, he showed me that the zucchini needs to be an exact size, the diameter of a quarter, not a nickel or a 50-cent piece. They need to be very thinly sliced, preferably by using a mandolin. He confessed that a vegetable peeler could also be employed to do the skinny slicing.

The components, because there are so few, need to be perfect. The extra-virgin olive oil plays a crucial role. Lorange told me that for the carpaccio he prefers oil that is sweet and buttery, an aromatic wonder sourced from Portugal. The tasty vegetarian treat may sing of summer, but it is just as tempting as a first course when the weather is chilly.

Ertrag: 6 to 8 servings

ZUTATEN

1 pound medium zucchini (diameter about the size of a quarter)

1/4 cup extra-virgin olive oil

Salz und frisch gemahlener schwarzer Pfeffer

4 tablespoons shaved Parmigiano Reggiano

4 tablespoons toasted pine nuts, see cook’s notes

Cook’s notes: To toast pine nuts, place in small dry skillet on medium heat. Shake handle frequently to redistribute pine nuts, cooking until lightly browned. Watch carefully because they burn easily.

PROCEDURE

1. Trim zucchini ends. Cut into paper-thin slices using a mandolin or vegetable peeler.

Arrange the zucchini slices, slightly overlapping, on a large, flat platter. Cover with plastic wrap. Bis zum Servieren kalt stellen.

2. In a small bowl whisk the olive oil and lemon juice. Just before serving, whisk the olive oil dressing briefly to blend it, drizzle it over the zucchini, season with salt and pepper, scatter the cheese and the pine nuts on top, and serve.

Quelle: Pascal Lorange, former executive chef Fig & Olive restaurants

L.A. chef Suzanne Goin’s Herbed Green Rice is irresistible once you get used to its verdant hue. (Photo by Cathy Thomas)

Herbed Green Rice

A few years ago, I joined acclaimed Los Angeles chef-restaurateur Suzanne Goin in the kitchen of her sadly now-shuttered West Hollywood restaurant, Lucques. A highly inventive chef, Goin cooked up some of the dishes she developed for Singapore Airlines, and shared her strategies for servings irresistible menus in the sky. During our cooking and sampling, the conversation turned to her extraordinary green rice, a recipe sourced from her cookbook showcasing another of her restaurants, A.O.C. in Los Angeles.

The verdant basmati turned out to be one of my favorite rice recipes, although at first try I was dubious about the bright green hue of the herb-laden broth used in its preparation. But don’t be put off by the vivid broth, the results are flawless.

Ertrag: 6 to 8 servings

ZUTATEN

1 cup chicken broth plus 1 1/4 cups water

1/2 cup packed Italian parsley

1/4 cup packed mint leaves

2 tablespoons minced chives

1/4 cup packed cilantro leaves

1 teaspoon hot sauce, see cook’s notes

1/4 Tasse plus 1 Esslöffel natives Olivenöl extra

3/4 cup finely diced fresh fennel bulb

3/4 cup finely diced red onion

1 1/2 cups raw white basmati rice

Koscheres Salz und frisch gemahlener schwarzer Pfeffer

Cook’s notes: The original recipe called for adding 1 crumbled chili arbol when sautéing the vegetables. I prefer to use one teaspoon of Frank’s RedHot sauce to the cooking liquid in Step#2. I like it because it adds a spark of acidity and (for me) has just-right spicy heat. If you use Sriracha “rooster sauce” use 1/2 teaspoon.

PROCEDURE

1. Toast fennel seeds in a small pan over medium heat for 2 to 3 minutes, until they release their aroma and turn light golden brown. Cool. Grind in mortar and pestle, or place in small zipper-style plastic bag and pound with mallet or bottom of a pot until ground.

2. Bring chicken broth and water to a boil in medium-large saucepan. Turn off heat.

3. Place parsley, mint, chives and cilantro in blender. Add 1 cup of the hot liquid and puree herbs at medium speed (cautiously hold down lid of blender with potholder). Add remaining liquid and puree at high speed for about 2 minutes, stopping to wipe down sides and lid as needed. You should have a smooth, very green broth.

4. Rinse out pot and heat it over high heat. Add oil, fennel, onion, toasted ground fennel seeds and 1/2 teaspoon salt cook over medium-high heat for about 5 minutes, stirring often, until onion and fennel are translucent. Add rice, 1 teaspoon salt and pinch of pepper toss to coat. Add herb broth and bring to boil. Reduce heat to simmer. Add butter. Cover and simmer for 15 to 20 minutes, or until tender and liquid is absorbed. Turn off heat and leave rice covered for 5 minutes. Fluff rice with fork. Taste and adjust seasoning if needed.


Guy Fieri Shares 2 Delicious Recipes to Make With Your Kids This Father’s Day

Still don’t know what to cook this Father’s Day? Guy Fieri to the rescue! The celebrity chef is getting ready to celebrate the day on Sunday, June 17, and he’s sharing two tasty recipes from his new restaurant — Pig & Anchor Smokehouse | Brewhouse aboard the Carnival Horizon cruise ship — just in time for the holiday weekend.

Celebrities Stuffing Their Faces

Uns wöchentlich spoke exclusively to the father of two just hours after his latest culinary endeavor opened, and the Guy’s Family Road Trip star talked all about his own Father’s Day plans, explained why it’s so important to cook with your kids, and shared a pair of Father’s Day recipes that are bound to please even the toughest critics.

Though Fieri, who calls himself “a huge barbecue dude,” will be on the road this Father’s Day taking a family trip to Yellowstone, he wouldn’t have it any other way. “Every day I get to be around my boys or be around my dad I celebrate Father’s Day,” the 50-year-old said. “I’m a very appreciative of the opportunities that I get and that I have. Nothing makes it better than celebrating with my kids.”

Celebrities Who Love Eating Fast Food

However, cooking is never far from Fieri’s mind. In fact, the dad of Hunter, 21, and Ryder, 12, with wife Lori is a big proponent of cooking with your kids. “It’s one of my favorite things,” he explained. “We need to teach our kids to cook. It’s about them being empowered to make decisions. I think that when they start to exercise decisions about food they start to realize that they are the power of their universe and they can make decisions about what they participate in.”

This Dietitian’s Advice Can Help You Get a Fab Summer Body

Here are Fieri’s Father’s Day recipes!

Courtesy Pig & Anchor Smokehouse

The Pig & Anchor Melt
Makes 2 servings

  • 2 brioche burger buns
  • 3 oz pulled pork
  • 3 oz sliced brisket
  • 2 double pork belly bacon slices (for each portion)
  • 8 thin pickle slices (paper thin)
  • 1 oz Donkey Sauce (a.k.a. aioli)
  • 1 1/2 oz cheese sauce
  • 1 1/2 oz barbecue sauce
  • 6 slices steak tomato (very thinly sliced)
  • Shredded iceberg lettuce (finely shredded on Japanese mandolin)
  • 2 cheddar cheese slices (for each portion)
  • Soft butter, as needed
  • 4 oz French fries

1. Apply the butter on the inner side of the bread and toast until golden brown (both halves on both sides). Sear pork and beef on the hot plate with barbecue and cheese sauce.

2. Divide the meat into two equal amounts. Top both with sliced cheddar cheese. Transfer to sheet tray and gratinée the cheese under salamander or broiler.

3. Smear Donkey Sauce over the toasted halves of the bread.

4. Place gratinéed pork, beef, and cheese on the bun. Top with sliced pickle and tomato.

5. Repeat above process. Top both portions with bacon and shredded lettuce.

6. Close the bun and insert the steak knife in center and serve with French fries.

Courtesy Pig & Anchor Smokehouse

Apple Cobbler
Makes 10 servings

  • 2 Tassen Allzweckmehl
  • 1⁄4 cup sugar
  • 2 TL Backpulver
  • 1 pinch baking soda
  • 1 Prise Salz
  • 8 tsp butter
  • 1 Tasse Sahne
  • 3 lbs apples, peeled, cored and sliced
  • 3⁄4 cup sugar
  • 1 TL Zimt
  • 1⁄4 tsp salt
  • 1 TL Vanille
  • 1⁄4 cup water
  • 1 Tasse Butter

1. Backofen auf 350 Grad vorheizen.

2. Grease pie serving dish.

3. In a medium bowl, combine the filling ingredients and toss to mix.

4. Pour filling ingredients into the greased pie serving dish.

5. In a small bowl, mix the topping ingredients.6. The crumble dough will be sticky, so just place dollops over the filling.

7. Bake for 35-40 minutes until the topping is golden brown.

8. Sprinkle with cinnamon sugar and serve warm.

With reporting by Marc Lupo

Für den Zugriff auf alle unsere exklusiven Promi-Videos und Interviews – Abonniere auf YouTube!


Career Beginnings

In 1996, Fieri started his first restaurant with partner Steve Gruber. The pair launched an Italian eatery called Johnny Garlic&aposs in Santa Rosa, California. They eventually open two more locations. Fieri and Gruber branched out from Italian fare to launch Tex Wasabi&aposs in 2003. The restaurant is a fusion of Southern BBQ and California-style sushi.

Egged on by his friends, Fieri sent in a videotape to the reality show Die Next Food Network Star in 2005. He told the network that he likes to "live big, laugh hard, and cook wild" in his audition video. His rock &aposn&apos roll attitude helped earn him a chance to compete, beating out more than 1,000 other entrants. Fieri tackled challenges from such television culinary stars as Giada De Laurentiis, Paula Deen, Rachael Ray and Bobby Flay. In 2006, he emerged victorious, becoming the second person to win the cooking reality show.


It was finally time to try Fieri's ultimate grilled cheese sandwich

"Now, I want you to take that championship bite, I want you to show me how that bite is really done," Fieri said as I took the grilled cheese in my hands.

"Alright, cheers," I told him before digging in.

"That's a good bite!" he said. "There's that cheese working."

And the cheese was definitely working. Fieri's sandwich is without a doubt one of the creamiest grilled cheese sandwiches I've ever had. The mac and cheese explodes in your mouth, and there's so much depth of flavor thanks to the five different types of cheese all working together with the sausage. There's also a nice hint of sweetness from the bread. Add some hot sauce and the entire thing is perfection.

"That's so good," I told Fieri, going for another bite.

"Do we know how to party or what?" Fieri said. "And to the background of the melodic energy and music of the fire alarm!"

"It's been a once-in-a-lifetime experience," I told him.

And it definitely was. But thankfully, I'll still be able to make Fieri's ultimate grilled cheese sandwich as many times as I want.


Schau das Video: FULL MATCH - Ronda Rousey u0026 Kurt Angle vs. Triple H u0026 Stephanie: WrestleMania 34 (Januar 2022).