Traditionelle Rezepte

Rote Bohnen-Dip mit Kreuzkümmel und Koriander

Rote Bohnen-Dip mit Kreuzkümmel und Koriander

Ergibt 1 1/2 Tassen Portionen

Zutaten

  • 1 15-Unzen-Dose rote Kidneybohnen, abgetropft
  • 2 Esslöffel frischer Zitronensaft
  • 2 Knoblauchzehen, fein gehackt
  • 3/4 Teelöffel gemahlener Kreuzkümmel
  • 1/2 kleine rote Zwiebel, gehackt
  • 1/4 Tasse gehackter frischer Koriander
  • Verschiedenes geschnittenes Gemüse (wie Karotten, Sellerie und Paprika)
  • Fladenbrot Dreiecke, geröstet

Rezeptvorbereitung

  • Bohnen in eine mittelgroße Schüssel geben. Mit einer Gabel zerdrücken, bis sie fast glatt ist. Fügen Sie saure Sahne, Zitronensaft, Knoblauch und Kreuzkümmel hinzu; gut mischen. Zwiebel und Koriander untermischen. Dip mit Salz und Pfeffer würzen. In eine kleine Schüssel umfüllen. Mindestens 30 Minuten stehen lassen, um die Aromen zu vermischen. DO AHEAD Kann 1 Tag im Voraus zubereitet werden. Abdecken und kühl stellen. Vor dem Servieren auf Raumtemperatur bringen.

  • Dip in die Mitte des Tellers legen. Mit Gemüse und Pita-Dreiecke umgeben.

Rezept von Anita L S EberhardtReviews Section

Gesunder Salsa-Dip aus schwarzen Bohnen mit Koriander und Limette

Ein super gesunder Black Bean Salsa Dip mit Koriander-Limetten-Dressing, serviert mit der größten Seite an Bio-Mais-Tortilla-Chips aller Zeiten. Es ist ein bisschen scharf, ein bisschen süß, ein bisschen knackig, ein bisschen würzig und sehr lecker.

Das ist jetzt meine Art von Dip!

Laden Sie mich auch zu Ihrer nächsten Game-Day-Viewing-Party ein, denn ich werde diese Schale des Himmels auf jeden Fall mitbringen.

Falls Sie es noch nicht bemerkt haben, ich liebe schwarze Bohnen.

Ich habe noch nie wirklich darüber nachgedacht, aber 3 Wochen und 3 verschiedene Rezepte mit schwarzen Bohnen. Es muss Liebe sein. Ich hoffe, das ist für dich in Ordnung, denn für mich ist es definitiv in Ordnung. Zuerst war es der Black Bean and Mango Quinoa Salad, dann waren es die Spicy Black Bean Oat Burgers und jetzt haben wir das ultimative Partyessen – einen Black Bean Salsa Dip. Und es ist auch gesundes Partyessen. AKA die beste Art von Partyessen!


Bohnen-Dips

Schneller und schmutziger Bohnen-Dip. Gebratene Bohnen, Velveeta und grüne Chilis können auf dem Herd oder in der Mikrowelle geschmolzen werden.

Methode: Mikrowelle, Herd
Zeit: unter 30 Minuten

Hergestellt mit Cayennepfeffer, getrockneten Bohnen, Kreuzkümmel, Chilipulver, Salz, getrockneten gehackten Zwiebeln

Hergestellt aus Chilipulver, Cayennepfeffer, frischem Koriander, schwarzen Bohnen, Kidneybohnen, Pintobohnen, Tomatenmark, Knoblauch, Zwiebeln, grüner oder roter Paprika

Eine einlösbarere Option, um all diese Quesos und Buffalo Chicken Dips auszugleichen. Es ist vollgepackt mit Protein aus den Cannellini-Bohnen und voller Geschmack.

Hergestellt aus Chilipulver, Knoblauchsalz, schwarzen Bohnen, Pintobohnen, grünen Chilis, Salsa, geriebenem Käse

Methode: Mikrowelle
Zeit: unter 30 Minuten

Jeden Tag versenden wir ein vorgestelltes Rezept und die Lieblingstipps unserer Redaktion. Nicht verpassen!

Hergestellt mit scharfer Sauce, Chilipulver, Knoblauch, Bohnenmus, Monterey Jack Käse, Wasser, getrockneten Zwiebeln

Methode: Topftopf
Zeit: 2-5 Stunden

Hergestellt mit Tortilla-Chips, Refried Beans, Salsa, Cheddar-Käse, frischem Koriander

Methode: Herd
Zeit: unter 30 Minuten

Hergestellt aus Tortillachips, Frühlingszwiebeln, Sauerrahm, Knoblauchsalz, Bohnenmus, scharfem Chili mit Rindfleisch und Bohnen, Cheddar-Käse, Frischkäse, gemahlenem Kreuzkümmel

Methode: Ofen
Zeit: 30-60 Minuten

Hergestellt mit Frühlingszwiebeln, schwarzen Oliven, frischem Koriander, Speck, Bohnenmus, Sauerrahm, Taco-Gewürzmischung, Cheddar-Käse, Guacamole, Tomaten

Methode: Herd
Zeit: unter 30 Minuten

Hergestellt mit Tortilla-Chips, Käsesauce, gebratenen Bohnen

Methode: Herd
Zeit: 2-5 Stunden

Hergestellt aus Zwiebeln, Jalapenopfeffer, Chilipulver, Kakaopulver, Kreuzkümmel, Oregano, Tomatenmark, Tomate, Salsa, frischem Koriander

Methode: Herd, Backofen
Zeit: unter 30 Minuten

Hergestellt mit roter Paprika, Pintobohnen, Olivenöl, Zitrone, Limette, roter Zwiebel, Koriander, Knoblauch, grüner Paprika

Hergestellt mit Chilisauce, trockenem Senfpulver, Salz, roten Kidneybohnen, Knoblauch, Zwiebeln, Mayonnaise, Sweet Pickle Relish, schwarzem Pfeffer

Hergestellt mit gemahlenem Kreuzkümmel, Chilipulver, Bohnenmus, Picante-Sauce, Cheddar-Käse, Monterey-Jack-Käse, Sour Cream, Frischkäse

Methode: Topftopf
Zeit: 1-2 Stunden

Hergestellt mit Knoblauchsalz, Taco-Sauce, Rinderhackfleisch, Refried Beans, American Cheese

Methode: Topftopf, Herdplatte
Zeit: 1-2 Stunden

Hergestellt mit Zwiebeln, Knoblauch, Kreuzkümmel, Cayennepfeffer, Ziegenkäse, Frühlingszwiebeln, frischem Koriander

Methode: Topftopf
Zeit: 2-5 Stunden

Hergestellt mit Picante-Sauce, Bohnen nach Ranch-Art

Hergestellt mit Salz, White Hominy, Navy Beans, Gurke oder Zucchini, Salsa, grünen Chilis, Limettensaft, Kreuzkümmel

Methode: Herd
Zeit: unter 30 Minuten

Hergestellt aus Cayennepfeffer, Knoblauchpulver, Paprika, Pintobohnen, Jalapenoscheiben, Salzlake, Salz, Zucker, Zwiebelpulver

Hergestellt mit Koriander oder Frühlingszwiebeln, Kreuzkümmel, gebratenen schwarzen Bohnen, Salsa, Frischkäse, Pepperjack oder Monterey Jack Käse

Methode: Topftopf
Zeit: 2-5 Stunden

Hergestellt mit Knoblauchpulver, frischen Jalapenos, Bohnenmus, Picante Salsa, mexikanischem Mischkäse, Frühlingszwiebeln, frischem Koriander

Methode: Herd
Zeit: unter 30 Minuten

Hergestellt mit Frühlingszwiebeln, Monterey-Jack-Käse, schwarzen Bohnen, Sauerrahm, Salsa, mexikanischem Limettensaft

Methode: Ofen
Zeit: 30-60 Minuten

Hergestellt aus Tortilla-Chips, frischem Koriander, Sauerrahm, gebratenen schwarzen Bohnen, Salsa, mexikanischem Mischkäse, Guacamole, Tomaten, Frühlingszwiebeln

Hergestellt mit Cheddar- oder Taco-Käse, italienischer Wurst, Bohnenmus, Picante-Sauce, scharfer grüner Salsa

Methode: Backofen, Herd
Zeit: unter 30 Minuten

Hergestellt aus Tomatenmark, Cayenne-, Raps- oder Pflanzenöl, roten Zwiebeln, Knoblauch, Frühlingszwiebeln, roter Paprika, Jalapeno, Kreuzkümmel, Oregano

Methode: Herd
Zeit: 30-60 Minuten

Hergestellt aus Currypulver, gemahlenem Ingwer, Kreuzkümmel, gemahlenem Piment, Marinebohnen, Zucchini, gelber Paprika, roten Zwiebeln, Knoblauch, Salz

Methode: Herd
Zeit: unter 30 Minuten

Hergestellt mit Baguette, Olivenöl, schwarzem Pfeffer, weißen Bohnen, frischem Salbei, Knoblauch, koscherem Salz

Hergestellt aus Knoblauch, Great Northern Beans, frischem Koriander, Limettensaft, Olivenöl, Chilipulver, gemahlenem Kreuzkümmel, Serrano-Chili, Salz

Methode: Backofen, Herd
Zeit: unter 30 Minuten

Bier macht Teig besser, Fleisch zarter und Saucen würziger.

Der Name Wodka leitet sich von der russischen Phrase zhiznennaia voda oder "Wasser des Lebens" ab. Es kann aus allem hergestellt werden, von Kartoffeln bis Rüben. Es gilt als ziemlich geschmacklos, was es zu einem großartigen Likör für Mixgetränke macht.

Wenn Sie ein Fan der Speisekarte dieser amerikanischen Restaurantkette sind, die eine Vielzahl von Speisen wie Burger, Steaks, Pasta und Meeresfrüchte serviert, dann werden Sie diese Sammlung von Nachahmerrezepten lieben.

CDKitchen ist seit 1995 online und hat sich zu einer großen Sammlung köstlicher Rezepte entwickelt, die von Hausköchen und professionellen Köchen aus der ganzen Welt kreiert wurden. Bei uns dreht sich alles um leckere Leckereien, gutes Essen und lustiges Essen. Treten Sie unserer Community mit über 202.500 anderen Mitgliedern bei - suchen Sie nach einem Rezept, reichen Sie Ihr eigenes ein, fügen Sie eine Bewertung hinzu oder laden Sie ein Rezeptfoto hoch.


Die am besten bewerteten Bohnen-Dip-Rezepte

Refried Bean & Cheese Dip

Tauchen Sie Ihre Chips in diesen käsigen Dip aus gebratenen Bohnen! Das einfache Kochfeld-Rezept geht in wenigen Minuten zusammen

  • 1 (16-Unzen) Dose Rosarita Traditional Refried Beans
  • 1 (15-Unzen) Dose Bohnen im Ranch-Stil, nicht entwässert
  • 1 Dose (10-Unzen) Ro*Tel Original Tomatenwürfel & grüne Chilis, nicht entwässert
  • 1 (8-Unzen) Päckchen Velveeta, in 1/2-Zoll-Würfel geschnitten
  • 1/2 Tasse Frühlingszwiebeln, gehackt
  • Tortilla-Chips, optional

Dip mit weißen Bohnen und geröstetem Knoblauch

Machen Sie diesen würzigen Dip aus weißen Bohnen und geröstetem Knoblauch bis zu drei Tage im Voraus, damit sich die Aromen vermischen und erhalten bleiben.

  • 4 Esslöffel natives Olivenöl extra, geteilt
  • 2 Knoblauchzehen, ganz
  • 2 (16-Unzen) Dosen Cannellini-Bohnen oder andere weiße Bohnen
  • 1/4 Tasse Zitronensaft, frisch
  • 1/4 Teelöffel Salz
  • 1/4 Teelöffel weißer Pfeffer
  • 1/4 Tasse frische glatte Petersilienblätter zum Garnieren

Würziger Hühnchen-Bohnen-Dip

Die einfache Zubereitung im Crockpot vereinfacht diesen würzigen Hühnchen-Bohnen-Dip

  • 2 (8-Unzen) Becher Frischkäse mit Schnittlauch und Zwiebel
  • 1 (10-Unzen) Dose Tomaten und grüne Chilischoten, gehackt
  • 1/4 Tasse Milch
  • 1 Teelöffel gemahlener Kreuzkümmel
  • 1/2 Teelöffel Fajita-Gewürz
  • 2 Tassen Hühnchen, gekocht und fein gehackt
  • 2 Tassen (8 Unzen) amerikanischer Käse, zerkleinert
  • 2 Tassen (8-Unzen) Monterey Jack-Käse, zerkleinert
  • 1 (15-Unzen) Dose weiße Niere (Cannellini) oder kleine weiße Bohnen, gespült und abgetropft
  • 2 Esslöffel frischer Koriander, geschnitten
  • Pita-Wedges, geröstet und/oder Tortilla-Chips

Zitronen-Thymian-Blumenkohl-Bohnen-Dip

Gebackener Blumenkohl und frischer Thymian machen diesen Dip aus weißen Bohnen zu einer leichten und einfachen Wahl für Ihre nächste Party

  • 1 Kopf Blumenkohl, geputzt und in mundgerechte Stücke gebrochen
  • 5 EL Olivenöl, geteilt
  • 1 (15,5-Unzen) Dose Great Northern Bohnen (oder jede andere weiße Bohne), gespült und abgetropft
  • 5 Knoblauchzehen, gehackt
  • 1 Esslöffel Zitronensaft
  • 1 Teelöffel frischer Thymian
  • 1/8 Teelöffel Meersalz
  • 1/8 Teelöffel schwarzer Pfeffer
  • Extra Olivenöl zum Beträufeln

Texas Trash Warmer Bohnen-Dip

Bei all dem Gerede und dem Posten von Super Bowl-Partyessen muss ich ehrlich sein, ich bin kein Fußballfan

  • 1 (8-Unzen) Packung Frischkäse, weich
  • 1 Tasse Sauerrahm
  • 2 Dosen (jeweils 16 Unzen) gebratene Bohnen
  • 1 Päckchen Taco-Gewürz
  • 2 Tassen Cheddar-Käse, zerkleinert
  • 2 Tassen Monterey-Jack-Käse, gerieben
  • 1 Pfund gemahlener Truthahn, gekocht, optional
  • 1 Dose Rotel Tomaten, optional

Texas-Kaviar

Schwarzäugige Erbsen plus würzige Salsa entsprechen Texas Caviar! Nehmen Sie diese Vorspeise mit Koriander- und Limettengeschmack mit auf.

  • 1 (14-Unzen) Dose Schwarzäugige Erbsen, gespült und abgetropft
  • 1/2 Tasse rote Paprika, gehackt
  • 1 Tasse gewürfelte Avocado
  • 1/2 Tasse im Laden gekaufte frische Salsa mit schwarzen Bohnen und Mais
  • 1/2 Tasse frischer Koriander, gehackt
  • 1 Knoblauchzehe, gehackt
  • 1 Esslöffel frischer Limettensaft
  • 1 Teelöffel getrockneter Oregano

Redneck-Kaviar-Bohnen-Dip

Willst du deinem Dip einen Kick verleihen?! Hier ist eine leckere Variation eines Bohnen-Salsa-Dips, der hervorragend zu Torti serviert wird.

  • 1 Dose schwarze Bohnen, abgespült und abgetropft
  • 1 Dose weißer Schuhlöffel Mais, abgetropft
  • 3 Tassen frische Salsa (Sam's oder Costco tragen große Behälter)
  • 1/2 Tasse italienisches Dressing
  • 1/4 Tasse frischer Koriander, gehackt und leicht verpackt
  • Tortilla oder gebackene Pita-Chips

Der ultimative 7-Schichten-Dip

Der Ultimate 7-Layer Dip passt perfekt zu deinen Lieblingschips

  • 1 (16-Unzen) Dose gebratene Bohnen
  • 1 Esslöffel Taco-Gewürzmischung
  • 1 Tasse Breakstone's Sour Cream, geteilt
  • 1 Tasse Salsa
  • 1 Tasse Salat, zerkleinert
  • 1 Tasse Kraft-Käse nach mexikanischer Art, zerkleinert
  • 1/2 Tasse Frühlingszwiebeln, in Scheiben geschnitten
  • 2 Esslöffel entkernte reife Oliven, in Scheiben geschnitten
  • Ritz Toasted Chips Original oder Weizendünn Gebackene Snack Cracker

Warmer Bohnen dip

Der Dip kommt sprudelnd aus dem Ofen und ist bereit zum Verschlingen – so süchtig machend, dass Sie vielleicht zwei machen müssen!

  • 1 Packung (8-Unzen) Frischkäse
  • 1 Tasse Sauerrahm
  • 2 Dosen (jeweils 16 Unzen) Traditionelle Refried Beans
  • 1 Glas (17,6 Unzen) GOYA® Pico de Gallo, abgetropft
  • 2 Teelöffel Chilipulver
  • 1/4 Teelöffel Cayennepfeffer, optional
  • 1/4 Teelöffel gemahlener Kreuzkümmel
  • 2 Tassen zerkleinerte mexikanische 4-Käse-Mischung

7-lagiger mexikanischer Bohnendip

Servieren Sie unseren Ultimate 7-Layer Dip auf jeder Party für eine herzhafte Geschmacksprobe

  • 1 Pfund gemahlenes Hühnchen
  • 2 Esslöffel Mrs. Dash Southwest Chipotle Gewürz
  • Olivenöl extra vergine darüberträufeln
  • 1/4 Tasse Wasser
  • 1 Dose gebratene Bohnen
  • 2 Tassen scharf gebackener brauner Reis
  • 1/2 Tasse Salsa Verde
  • 1/2 Tasse Enchilada-Sauce
  • 8 Unzen mexikanische Käsemischung, zerkleinert, etwa 1 Tasse
  • 1/2 Dose große schwarze Oliven, in Scheiben geschnitten

Parmesan- und Weißbohnen-Dip

Wärmen Sie Ihre Party mit schmelzendem Parmesan & White Bean Dip auf

  • 1 Esslöffel Oliven- oder Rapsöl
  • 2 Knoblauchzehen, fein gehackt
  • 2 Teelöffel frischer Thymian, gehackt oder 1 Teelöffel getrocknete Thymianblätter
  • 1 (19-Unzen) Dose Cannellini-Bohnen, abgetropft und gespült
  • 1/3 bis 1/2 Tasse Hühnerbrühe oder Weißwein
  • 2 Esslöffel italienische (flachblättrige) Petersilie, gehackt
  • 1 Tasse Parmesankäse, gerieben (ungefähr 3 3/4 Unzen)
  • Karottenstifte

Gerösteter Knoblauchbohnen-Dip

Dieser geröstete Knoblauchbohnen-Dip schmeckt fantastisch mit Gemüsesticks und oder Pita-Chips!

  • 1 Kopf Knoblauch
  • 2 1/2 Esslöffel natives Olivenöl extra, plus mehr zum Beträufeln
  • Koscheres Salz und frisch gemahlener Pfeffer
  • 6 bis 8 mittelgroße Karotten, geschält und in Stifte geschnitten
  • 2 bis 3 Steckrüben, geschält und in Stifte geschnitten
  • 1 (15-Unzen) Dose Cannellini-Bohnen, abgetropft und gespült, Flüssigkeit zurückbehalten
  • 1 TL Zitronenschale, gerieben plus 1 EL frischer Zitronensaft
  • 1 Teelöffel getrockneter Thymian
  • Pita-Chips zum Servieren

Wurst-, Bohnen- und Spinat-Dip

Wurst-, Bohnen- und Spinat-Dip ist herzhaft, lecker und ein einzigartiges Gericht, das Sie zu Ihrem nächsten Potluck bringen können!

  • 1 süße Zwiebel, gewürfelt
  • 1 rote Paprika, gewürfelt
  • 1 (1 Pfund) Päckchen heiße Hackfleischwurst
  • 2 Knoblauchzehen, gehackt
  • 1 Teelöffel frischer Thymian, gehackt
  • 1/2 Tasse trockener Weißwein
  • 1 (8-Unzen) Packung Frischkäse, weich
  • 1 (6-Unzen) Päckchen frischer Babyspinat, grob gehackt
  • 1/4 Teelöffel Salz
  • 1 (15-Unzen) Dose Pintobohnen, abgetropft und gespült
  • 1/2 Tasse (2-Unzen) Parmesankäse, gerieben
  • Servieren mit: Maischips, Paprikastreifen, Brezelstangen

Der Schwarzäugige Erbsendip der Pionierfrau

Der Black-Eyed Pea Dip von Pioneer Woman ist gefüllt mit den duftenden Aromen von Black-Eyed Peas, würzigen Jalapenos und Ric.


Rezeptzusammenfassung

  • 4 (15 Unzen) Dosen schwarze Bohnen, gespült und abgetropft
  • 1 gelbe Paprika, gewürfelt
  • 1 orange Paprika, gewürfelt
  • 1 grüne Paprika, gewürfelt
  • ¼ rote Zwiebel, fein gehackt
  • 1 (16 Unzen) Päckchen gefrorener Mais, aufgetaut
  • ⅔ Tasse Olivenöl
  • 2 Esslöffel Rotweinessig
  • 2 Esslöffel Balsamico-Essig
  • 2 Esslöffel Apfelessig
  • 1 Teelöffel Salz
  • 1 Teelöffel gemahlener Kreuzkümmel
  • 1 Esslöffel gehackter frischer Koriander
  • 1 Esslöffel gehackter Knoblauch
  • ¼ Teelöffel scharfe Sauce oder nach Geschmack

Schwarze Bohnen, gelbe Paprika, orange Paprika, grüne Paprika, rote Zwiebel, Mais, Olivenöl, Rotweinessig, Balsamico-Essig, Apfelessig, Salz, Kreuzkümmel, Koriander, Knoblauch und scharfe Sauce in einem nicht reaktiver Behälter. Im Kühlschrank über Nacht kalt stellen.


ZUTATEN

  • Schwarze Bohnen
  • Kidneybohnen
  • Weiße Cannellini-Bohnen
  • Rote Paprika
  • Jalapenos
  • Grüne Zwiebeln
  • Avocado
  • Koriander-Limetten-Dressing

DIE BOHNEN

Die Bohnen für den mexikanischen Bohnensalat sind eine bunte Mischung aus schwarze Bohnen, Kidneybohnen, und weiße Cannellini-Bohnen. Diese Kombination ergibt einen schönen und auffälligen Salat. Wenn Sie jedoch eine andere Bohne haben, die Sie sehr genießen (oder eine, die Sie einfach nicht verdauen können), können Sie diese gegen eine andere austauschen. Dieses Rezept eignet sich gut für Substitutionen.

Überspringen Sie nicht das Spülen der Bohnen. Bohnen in Dosen sind äußerst praktisch und wunderbar für schnelle Rezepte, aber Sie müssen sie ausspülen, bevor Sie sie in die Schüssel geben. Andernfalls verleihen sie dem Gericht eine kiesige Textur.

WARUM MÜSSEN SIE BOHNEN AUS DER BOHNE AUSSPÜLEN

Die meisten Bohnen in Dosen kommen in einer Lösung aus Wasser und Salz, auch als Sole bekannt. Diese Lösung bewirkt, dass Stärke, Proteine ​​und dergleichen aus den Bohnen sickern. Es ist völlig normal, führt aber zu einem unappetitlichen, kiesigen Belag auf den Bohnen.

Wenn Sie die Bohnen aus der Dose auf dem Herd erhitzen würden, würden Sie wahrscheinlich überhaupt kein Problem bemerken. Da vor dem Hinzufügen der Bohnen zu diesem Salat jedoch kein Erhitzen erforderlich ist, müssen die Stärken weggespült werden.

DAS GEMÜSE

Ähnlich wie die Bohnen ist das Gemüse für den mexikanischen Bohnensalat austauschbar. Wenn du zum Beispiel keine Frühlingszwiebeln hast, kannst du stattdessen 1/4 Tasse gehackte rote Zwiebeln ersetzen oder sie ganz weglassen.

Wenn Sie diesen Salat im Voraus zubereiten, warten Sie mit der Zugabe der Avocado bis kurz vor dem Servieren. Und wenn Sie Avocado lieben, sollten Sie sich unseren herzhaften Shrimps-Avocado-Salat für das nächste Mal als Lesezeichen hinzufügen!

DAS DRESSING

Das Dressing für diesen Salat ist schnell und einfach zuzubereiten und unterstreicht den Geschmack von Gemüse und Bohnen. Es ist eine spritzige Mischung aus frischer Limettensaft, Rotweinessig, Koriander, und Öl. Sie können entweder Avocado- oder Rapsöl verwenden. Wer Koriander nicht mag, kann Petersilie ersetzen oder im Rezept weglassen.

Das Gewürz besteht aus ein paar Gewürzen, die du wahrscheinlich schon in deinem Gewürzschrank hast: Chilipulver, Kreuzkümmel, und Knoblauchpulver. Du brauchst auch ein wenig Salz und einige Kristallzucker um die Aromen auszugleichen.


Warum dies der beste Cowboy-Kaviar ist

Frisch und bunt: Tomaten, schwarze Bohnen, Mais, Paprika ergeben nicht nur eine tolle Textur, sondern fügen auch wirklich eine wundervolle Farbe hinzu.

Geschmacksrichtungen: Knoblauch, Kreuzkümmel, Oregano Kreuzkümmel, Paprikaflocken &ndash keine bessere Kombination als diese.

Wenn Sie meine hausgemachte Sauce aus rotem Essig und Olivenöl hinzufügen, werden Sie sehen, wie einfach und ernsthaft großartig sie ist.

Schritt für Schritt Bilder machen alles machbar und noch einfacher, daher kennen Sie das Ergebnis des Cowboy Caviar vorher.

Schnell: Lassen Sie mich Ihnen sagen, es dauert 10 Minuten und alles ist für Sie bereit.

Es ist aber auch toll, geschmacklich im Kühlschrank zu kleben.


Schwarze-Bohnen-Dip

Ein einfacher und leckerer Dip mit schwarzen Bohnen. Und es ist auch ziemlich gesund!

Zutaten

  • 2 Dosen 15 Unzen. Schwarze Bohnen (leicht abgetropft)
  • 1 Dose 8 Unzen. Tomatensauce
  • ¼ Teelöffel Kreuzkümmel
  • ¼ Teelöffel Paprika
  • ¼ Teelöffel Pfeffer
  • ¼ Teelöffel Salz
  • 1 Tasse geriebenen Cheddar-Käse (oder Käse deiner Wahl)

Vorbereitung

Bei mittlerer Hitze die Bohnen erwärmen, bis sie zu köcheln beginnen.

Bohnen pürieren. Tomatensauce, Gewürze hinzufügen und umrühren. Käse dazugeben und gut vermischen.

Weitere Rezepte von missamy

Zitronenkuchen-Eiscreme

Gurken-Dill-Griechischer Joghurt-Salat

Finden Sie missamy an anderer Stelle im Web.

3 Kommentare

Sie müssen angemeldet sein, um einen Kommentar abzugeben.

Speckjoy am 11.10.2009

Ich habe es gerade fertig gemacht und es ist ausgezeichnet! Ich fügte nur noch 1/4 TL Kreuzkümmel hinzu (was die Gesamtmenge auf 1/2 TL bringt), 1/4 TL Zwiebelpulver und 1/8 TL gemahlener roter Pfeffer. Fantastisch! 5 Sterne für den guten Geschmack und die einfache Zubereitung!

Shemmeter am 9.7.2009

Habe es gestern Abend gemacht und alle haben es geliebt! sehr gut und sehr einfach zu machen. Danke!

Melissa H aus So. Fla. am 9.3.2009

Mein örtlicher Lebensmittelladen hatte gerade für eine begrenzte Zeit einen Black Bean Chiptole Dip, für den es ein Traum war. Ich werde das auf jeden Fall dieses Wochenende für eine Party ausprobieren.


Salsa aus schwarzen Bohnen und Mais

Diese Salsa ist immer ein Hit auf Partys und wird mit schwarzen Bohnen, Mais, Paprika, Koriander, Frühlingszwiebeln und einem Schuss Balsamico-Essig und Gewürzen zubereitet. Um die Hitze zu verstärken, fügen Sie eine optionale scharfe Paprika (oder zwei) hinzu.