Traditionelle Rezepte

Rezept für knusprige gebackene Tilapia

Rezept für knusprige gebackene Tilapia

  • Rezepte
  • Zutaten
  • Meeresfrüchte
  • Fisch
  • Weißfisch
  • Tilapia

Dies ist eine gesündere Version von frittiertem Fisch. Mit einem Beilagensalat genießen.

411 Leute haben das gemacht

ZutatenPortionen: 4

  • 4 Esslöffel Mehl
  • 1/4 Teelöffel Salz
  • Pfeffer
  • 2 Eiweiß
  • 450g Tilapia-Fischfilets
  • 4 Esslöffel getrocknete Semmelbrösel
  • 4 Esslöffel trockene Polenta oder Maismehl
  • 1/2 Teelöffel getrocknetes Basilikum, zerdrückt

MethodeVorbereitung:15min ›Kochen:15min ›Fertig in:30min

  1. Backofen auf 230 C / Gas 8 vorheizen. Mehl, Salz und Pfeffer zusammen in eine flache Schüssel sieben und beiseite stellen.
  2. In einer Schüssel das Eiweiß schaumig schlagen. In einer anderen Schüssel Semmelbrösel mit Polenta und Basilikum mischen.
  3. Tauchen Sie jedes Fischfilet in Mehl, schütteln Sie den Überschuss ab, dann in Eiweiß und dann in Paniermehl.
  4. Eine flache Auflaufform mit Speiseöl einsprühen. Legen Sie die Filets flach in die Form und stecken Sie sie unter die dünneren Enden oder Kanten, um sie gleichmäßiger zu garen. Im vorgeheizten Ofen 10 bis 15 Minuten backen oder bis der Fisch mit einem Volk leicht flockt.

Zuletzt angesehen

Rezensionen & BewertungenDurchschnittliche Gesamtbewertung:(475)

Bewertungen auf Englisch (365)

von Nicolette

Wie geschrieben, schien die Beschichtung langweilig, also habe ich sie etwas optimiert (ok.. viel, aber das Originalrezept ist immer noch ein großartiges Konzept). Nachdem ich den Fisch kurz in Zitronenwasser eingeweicht habe, habe ich die Filets in einer Mischung aus 1/2 C Mehl, 1/4 C Maismehl, ein paar gehäuften EL geriebenem Parm, reichlich Cayennepfeffer und kräftigen Spritzern Dill, Knoblauchpulver, Thymian ausgebaggert und Salz. Legen Sie den Fisch in eine Grillpfanne, die mit zerknitterter Folie ausgelegt war, und besprühen Sie die Filets mit Butterspray (kein zusätzliches Fett), um die Beschichtung zu befeuchten. Etwa 7-8 Minuten gegrillt und der Belag schön gebräunt, ohne den Fisch auszutrocknen. Danke für das gute 'Starter'-Rezept!-04. März 2006

von kristie

Mein Mann und ich lieben dieses Rezept sehr. Mein Lieblingsteil ist, dass es frittiert schmeckt und sich die Nährwerte anschaut ... was kann man falsch machen? Jemand hat das Rezept für gebratenen Parmesan erwähnt und das ist in Ordnung, aber es sind auch 13 Gramm Fett im Vergleich zu den 2, die Sie hier haben. Dies ist das Lieblingsrezept, das wir auf dieser Seite gefunden haben. Es ist sehr schnell und einfach zu machen, wenn auch etwas chaotisch. Es kocht gut und ist köstlich in unserem Buch. Wir haben es mit den mit Dijon glasierten Karotten und traditionellen Kartoffelpüree-Rezepten auch auf dieser Seite gemacht. LECKER!! Danke! 19. Juni 2007

von Mendi

Ich träufelte Olivenöl auf eine mit Folie bedeckte Pfanne (zum einfachen Reinigen) und etwas Olivenöl darüber. Es war knusprig und hatte eine schöne Kruste wie gebratener Fisch, aber ohne Kalorien und Öl! Ich habe der Semmelbrösel-Maismehl-Mischung ein wenig altes Lorbeergewürz anstelle von Basilikum hinzugefügt, aber das nächste Mal werde ich stattdessen Zitronenpfeffer verwenden. Mein Mann sagte, es sei besser als jeder Fisch, den er je gegessen habe! - 09. Januar 2007


Knuspriges gebackenes Tilapia-Rezept

Planen Sie Ihre wöchentlichen Mahlzeiten und erhalten Sie automatisch generierte Einkaufslisten.

  • FISCH:
  • 1 lb Tilapia-Filets
  • 1 Tasse Fiber One original Kleie-Müsli
  • 1 Teelöffel getrocknete Basilikumblätter
  • 1/4 Teelöffel Salz
  • 1/8 Teelöffel Pfeffer
  • 1/4 Tasse fettfreie (Mager-)Milch
  • 1 Esslöffel Oliven- oder Rapsöl
  • SOSSE
  • 1/3 Tasse fettarmer Sauerrahm
  • 1 Teelöffel zubereiteter Meerrettich
  • 1 Teelöffel Dijon-Senf
  • 1 mittelgroße gehackte Frühlingszwiebel (1 Esslöffel)

Zutaten

  • FISCH: Einkaufsliste
  • 1 LB TilapiafiletsEinkaufsliste
  • 1 Tasse Fiber One Original Kleie GetreideEinkaufsliste
  • 1 Teelöffel getrocknete BasilikumblätterEinkaufsliste
  • 1/4 Teelöffel SalzEinkaufsliste
  • 1/8 Teelöffel PfefferEinkaufsliste
  • 1/4 Tasse Fettfreie (magere) MilchEinkaufsliste
  • 1 Esslöffel Oliven- oder Rapsöleinkaufsliste
  • SAUCE-Einkaufsliste
  • 1/3 Tasse fettarmer SauerrahmEinkaufsliste
  • 1 Teelöffel Fertiger MeerrettichEinkaufsliste
  • 1 Teelöffel Dijon SenfEinkaufsliste
  • 1 mittelgroße gehackte Frühlingszwiebel (1 Esslöffel) Einkaufsliste

Wie man es macht

  • Ofen auf 450 erhitzen. Boden der 13X9-Zoll-Pfanne mit Kochspray einsprühen. Tilapia in 4 Portionsstücke schneiden. Müsli in einen wiederverschließbaren Plastikbeutel zur Aufbewahrung von Lebensmitteln geben, Beutel verschließen und mit Nudelholz oder Fleischhammer fein zerdrücken (oder in der Küchenmaschine fein zerkleinern).
  • In einer flachen Schüssel Müsli, Basilikum, Salz und Pfeffer mischen. In eine andere flache Schüssel Milch geben. Fischstücke in Milch tauchen, dann mit Getreidemischung bestreichen und in die Pfanne geben. Öl gleichmäßig über den Fisch träufeln.
  • Ohne Deckel 10 bis 15 Minuten backen oder bis der Fisch leicht mit einer Gabel flockt.
  • In der Zwischenzeit in einer kleinen Schüssel alle Saucenzutaten mischen, bis sie vermischt sind. Sauce nach Belieben mit Fisch servieren, mit frischen Basilikumblättern garnieren.
Leute, die dieses Gericht mögen 8
  • Mama22Carbondale, PA
  • zimtMequon, WI
  • verrücktEdmonton, Kalifornien
  • beckytankJohnson City, TN
  • HimmelsherzoginGirlande, TX
  • ernWilmington, NC
  • perlandraRapid City, SD
  • rena_briVan Alstyne, TX
  • Hier auftauchen?Bewerten oder bookmarken Sie es! ✔

Das hört sich lecker an! Muss es mal ausprobieren wenn ich aus dem Urlaub zurück bin.

Die Köchin


Knusprige gebackene Tilapia-Tacos

Lass das mexikanische Essen weitergehen! Zur Feier von Cinco de Mayo nächste Woche habe ich ein Rezept gepostet für Mexikanische BBQ-Burger am Montag und jetzt folge ich mit einem fabelhaften Rezept für Knusprige gebackene Tilapia-Tacos mit frischer Salsa und mexikanischer Crema.

Zwei herzhafte Rezepte in einer Woche? Das muss ein Rekord auf Pink Recipe Box sein! Aber keine Sorge Leute, ich habe ein tolles Cocktailrezept, das ich am Freitag mit euch teilen kann. Es ist süß, es ist scharf und es ist rosa! Was will man mehr?

Aber dazu am Freitag mehr. Heute werden wir uns auf diese Tacos konzentrieren.

Tacos gehören zu meinen absoluten Favoriten, wenn es um Hauptmahlzeiten geht. Sie sind einfach so vielseitig und kommen in so vielen verschiedenen Geschmacksrichtungen und Texturen. Obwohl ich alle Arten von Tacos liebe, habe ich eine Schwäche für Fischtacos. Speziell Tilapia-Tacos, mit dicken und saftigen Tilapia-Streifen, die mit gewürzten Semmelbröseln bedeckt und zu goldener Perfektion gebacken werden.

Aber seien wir ehrlich: Ohne die cremige, spritzige Crema und die frische, geschmacksintensive Salsa wäre die Tilapia nicht annähernd so fantastisch. Schieben Sie all diese Elemente in eine warme und flauschige Tortilla und Sie haben eine mexikanische Delikatesse, von der Sie nicht genug bekommen können.

Letzten November machten My Official Treat Taster und ich Urlaub in Mexiko. Ich war super aufgeregt über all das leckere Essen, bevor wir gingen, aber als wir dort ankamen, war ich ein wenig entmutigt? Ich weiß, es klingt hart, aber das Essen hat einfach nicht das entsprochen, was ich erwartet hatte.

Ich stellte mir vor, dass meine Vorstellungen von der mexikanischen Küche vielleicht ein wenig übertrieben waren, aber ehrlich gesagt ähnelten meine Vorstellungen nicht einmal dem Essen der Einheimischen. Gerichte wie Enchiladas und Nachos waren nicht nur völlig nicht vorhanden, sondern auch die Aromen waren überhaupt nicht vorhanden. Wir machten eine authentische mexikanische Tour und machten Halt in einem Restaurant, von dem der Reiseleiter schwor, dass es bodenständiges, echtes Essen serviert, genau wie die Einheimischen. Meine Meinung? Die Aromen waren langweilig und die Texturen waren langweilig.

Ob das nun daran liegt, dass ich das Pech hatte, während meines Urlaubs Müllessen serviert zu bekommen oder weil meine Erwartungen so lächerlich verzerrt waren, ich bin mir nicht wirklich sicher. Aber wie auch immer, diese Tacos sind eine Welt weg von allen langweiligen Tacos, die Sie in der Vergangenheit vielleicht erlebt haben.

Lassen Sie sich nicht von dem Gedanken abschrecken, den Fisch mit Paniermehl bestreichen und im Ofen backen zu müssen. Wenn Sie den Aufwand wirklich nicht haben möchten, können Sie die Semmelbrösel jederzeit weglassen und den Fisch in einer Pfanne braten. Oder vielleicht Fischstäbchen/Fischstäbchen kaufen? Ich bin mir nicht sicher, wie faul du dich heute fühlst.

Insgesamt ist das Rezept wirklich einfach zuzubereiten und kann innerhalb von 30 Minuten auf dem Esstisch stehen, was es ideal für eine Nacht unter der Woche macht, oder? Was auch immer Sie tun – vergessen Sie nicht die begleitenden Margaritas!


Einfach im Ofen gebackener Tilapia

Gebackener Tilapia hat einen schönen milden Geschmack und ist daher eine großartige Option zum Abendessen für die ganze Familie. Vor dem Backen habe ich das Tilapiafilet in Buttermilch eingeweicht und anschließend mit Panko-Semmelbröseln bestrichen. Diese Mischung verleiht dem Fisch innen einen saftigen und buttrigen Geschmack und außen eine knusprige Hülle.

Außerdem verleiht die Paniermehlbeschichtung dem Fisch beim Backen eine schöne goldbraune Farbe. Nach dem Kochen der Tilapia garniere ich den Fisch mit der köstlichsten hausgemachten leichten Zitronen-Aioli-Sauce, um das perfekte Finish zu erzielen.

Dieses Essen ist unglaublich lecker, erfrischend und sättigend, während es in sehr kurzer Zeit zubereitet wird. Ich liebe es, dieses Gericht zum Abendessen zuzubereiten, da es gesund und in nur 30 Minuten fertig ist. Ich habe gefrorene Tilapiafilets verwendet, da diese tendenziell billiger sind, aber frischer Fisch wäre noch besser. Lassen Sie gefrorene Filets auftauen und tupfen Sie sie vor dem Garen mit Papiertüchern trocken.

Wie macht man gebackene Tilapia knusprig?

Das Geheimnis, um den Tilapia perfekt knusprig zu machen, besteht darin, mit trockenen Filets zu beginnen, sie mit Semmelbröseln zu bestreichen und bei einer höheren Temperatur zu backen. In diesem Fall ist es am besten, den Fisch 12-15 Minuten bei 400 Grad F zu backen.

Für eine vollständige Anleitung folgen Sie bitte den Anweisungen am Ende der Seite. Sehen Sie sich das Video unten an, wie Sie dieses Gericht ganz einfach zubereiten können.

Was soll man mit knusprig gebackenem Tilapia servieren?

Der Fisch passt gut zu Gemüse, Reis, Kartoffeln und Gemüse. Einige großartige Vorschläge sind unten aufgeführt:

WELCHER WEIN PASST ZU KNUSPRIGEM OFEN GEBACKENE TILAPIA?

Sie können aus Chardonnay oder Pinot Noir wählen, da diese Weine eine gute Säure haben, die gut zu Tilapia passt. Außerdem passt Sauvignon Blanc hervorragend zu leichter, pikanter Tilapia.


Garlicky Zitrone gebackener Tilapia

Gebackener Tilapia ist ein Traum für ein Abendessen unter der Woche. Der Fisch, der einen sehr milden Fischgeschmack hat, ist eine großartige Möglichkeit, Nicht-Fischfresser dazu zu bringen, ihn zu lieben. Es kocht schnell und nimmt Aromen gut an. Wir haben unsere in viel Butter, Zitrone und Knoblauch gekocht, damit sie hell und frisch und leicht zu lieben ist. Das Backen erfordert sehr wenig Aufwand, ohne dass das Risiko besteht, dass der Fisch an Ihrer Pfanne oder Ihrem Grill kleben bleibt. Ein Win-Win! Probieren Sie als nächstes unseren gebackenen Lachs!

Hast du das schon gemacht? Lass uns unten in den Kommentaren wissen, wie es gelaufen ist!

Anmerkung der Redaktion: Die Einführung zu diesem Rezept wurde am 21. August 2020 aktualisiert, um weitere Informationen über das Gericht aufzunehmen.

Frisch gemahlener schwarzer Pfeffer

zerdrückte Paprikaflocken

Saft und Schale von 1/2 Zitrone

Frisch gehackte Petersilie zum Garnieren

  1. Backofen auf 400° vorheizen. Tilapia mit Salz und Pfeffer würzen und auf ein kleines Backblech legen.
  2. Butter, Knoblauch, Paprikaflocken, Zitronensaft und Schale vermischen und dann über Tilapia gießen. Zitronenscheiben darauf und um Tilapia legen.
  3. Backen Sie Tilapia für 10 bis 12 Minuten oder bis der Fisch gabelzart ist.

Nährwert (pro Portion): 220 Kalorien, 21 g Protein, 1 g Kohlenhydrate, 0 g Ballaststoffe, 0 g Zucker, 15 g Fett, 10 g gesättigtes Fett, 170 mg Natrium


ANMERKUNGEN

Ernährung

Zeigen Sie zeilenweise Nutrition Insights&Trade an: Entdecken Sie, welche Inhaltsstoffe die Kalorien/Natrium/usw.

Haftungsausschluss: Nährwertangaben werden von verknüpften Zutaten abgeleitet (links in farbigen Aufzählungszeichen dargestellt) und können vollständig sein oder nicht. Konsultieren Sie immer einen zugelassenen Ernährungsberater oder Arzt, wenn Sie eine ernährungsbedingte Erkrankung haben.

Kalorien pro Portion: 1565

Erhalten Sie detaillierte Nährwertinformationen, einschließlich einzelstückbezogener Ernährungsinformationen, damit Sie sehen können, woher die Kalorien, Kohlenhydrate, Fett, Natrium und mehr stammen.


Diese im Ofen gebackene Tilapia mit Tortillakruste ist eine leichtere Alternative zu gebratenem Fisch und genau das Richtige für geschäftige Wochentage und wählerische Esser!

Zutaten

  • 3/4 Tasse zerkleinerte Tortillachips
  • 1/8 Teelöffel Cayennepfeffer
  • 1/2 Teelöffel Knoblauchpulver
  • 1/4 Teelöffel gemahlener Kreuzkümmel
  • 2 Tilapiafilets
  • 1 Eiweiß
  • 3 Esslöffel Mehl
  • Limettenspalten zum Servieren

Anweisungen

  1. Heizen Sie Ihren Ofen auf 400 Grad Fahrenheit vor.
  2. Kombinieren Sie die Chips und Gewürze in einer Tortenplatte oder einem anderen flachen Teller.
  3. Geben Sie das Eiweiß in eine separate flache Schüssel und das Mehl in eine dritte flache Schüssel.
  4. Den Fisch trocken tupfen und durch das Mehl ziehen, den Überschuss abschütteln, dann durch das Eiweiß und die Chips.
  5. Auf ein mit Alufolie ausgelegtes Backblech legen und 10-14 Minuten in den vorgeheizten Backofen geben, bis der Fisch undurchsichtig ist und sich mit einer Gabel leicht abblättern lässt.
  6. Mit Limettenspalten zum Auspressen servieren.
Ernährungsinformation

Die Nährwertangaben wurden zu Ihrer Bequemlichkeit automatisch berechnet.

Hast du dieses Rezept gemacht?

Mach ein Foto und markiere @thewanderlustkitchen auf Instagram und hashtag es mit #thewanderlustkitchen. Ich kann es kaum erwarten, deine Version zu sehen!


ANMERKUNGEN

Ernährung

Zeigen Sie zeilenweise Nutrition Insights&Trade an: Entdecken Sie, welche Inhaltsstoffe die Kalorien/Natrium/usw.

Haftungsausschluss: Nährwertangaben werden von verknüpften Zutaten abgeleitet (links in farbigen Aufzählungszeichen dargestellt) und können vollständig sein oder nicht. Konsultieren Sie immer einen zugelassenen Ernährungsberater oder Arzt, wenn Sie eine ernährungsbedingte Erkrankung haben.

Kalorien pro Portion: 419

Erhalten Sie detaillierte Nährwertinformationen, einschließlich einzelstückbezogener Ernährungsinformationen, damit Sie sehen können, woher die Kalorien, Kohlenhydrate, Fett, Natrium und mehr stammen.


Knusprig gebackene Fisch-Tacos mit Kohlsalat

Taco Night zu Hause muss gleichbedeutend mit Hackfleisch und abgepackten Gewürzen sein (obwohl wir nichts dagegen haben). Werten Sie Ihr Abendessen mit diesen knusprig gebackenen Fisch-Tacos mit Kohlsalat auf, die einfacher zuzubereiten sind als sie erscheinen und schmecken, als ob sie aus Ihrem Lieblingsrestaurant kämen.

Es gibt zwei Tricks, um knusprigen Fisch zu machen, ohne die Fritteuse zu sprengen: Zum einen bekommen die panierten Fischstreifen einen schnellen Sprühnebel, damit sie schön braun werden (wir verwenden gerne eine nachfüllbare Alu-Ölschorle aus Umweltgründen) und zwei , die Streifen nach der Hälfte des Backens umzudrehen, hält diese gefürchteten matschigen Böden in Schach.

Knusprig gebackener Fisch

2 Esslöffel im Laden gekauftes Taco-Gewürz

1¾ Pfund Tilapia, in 1½ Zoll breite Streifen geschnitten

Kohlsalat

2 Tassen geriebener Rotkohl

2 Tassen geriebener Grünkohl

2 Karotten, geschält und zerkleinert

1 rote Zwiebel, in dünne Scheiben geschnitten

2 Esslöffel natives Olivenöl extra

Koscheres Salz und frisch gemahlener schwarzer Pfeffer

12 Maistortillas in Taco-Größe

¼ Tasse grob gehackter frischer Koriander, zum Garnieren

1. Machen Sie den knusprigen gebackenen Fisch: Den Backofen auf 400 °F vorheizen. Ein Backblech mit Backpapier auslegen und großzügig mit Antihaft-Kochspray einsprühen.

2. In einer breiten, flachen Schüssel die Eier verquirlen, bis sie homogen sind. In einer anderen breiten, flachen Schüssel das Mehl mit dem Taco-Gewürz verquirlen.

3. Die Fischstreifen portionsweise in das Ei und dann in die Mehlmischung tauchen und gut schwenken. Den panierten Fisch auf das Backblech legen. Wiederholen, bis alle Streifen paniert sind. Sprühen Sie die Oberseite des Fisches mit Antihaft-Kochspray ein.

4. Den Fisch 20 bis 25 Minuten goldbraun und sehr knusprig backen, dabei mit einem Spatel nach der Hälfte wenden. Aus dem Ofen nehmen und beiseite stellen.

5. Machen Sie den Kohlsalat: In einer großen Schüssel Rotkohl, Grünkohl, Karotten, rote Zwiebel, Jalapentildeo, Limettenschale, Limettensaft, Reisessig und Olivenöl vermischen. Mit Salz und Pfeffer würzen. Beiseite legen.

6. Make die Tacos: In einer kleinen Schüssel die saure Sahne mit der Limettenschale und dem Limettensaft verrühren. Beiseite legen. Eine große Pfanne bei mittlerer Hitze erhitzen. 2 oder 3 Tortillas portionsweise in die Pfanne geben und auf beiden Seiten etwa 1 Minute pro Seite erhitzen, bis sie leicht gebräunt sind. Wiederholen, bis alle Tortillas geröstet sind.

7. Zum Servieren 3 Tortillas auf jeden Teller legen und jede Tortilla mit 1 oder 2 Stück Fisch füllen. Legen Sie 2 bis 3 Esslöffel Krautsalat auf jeden Taco und beträufeln Sie jeden Taco mit 1 bis 2 Teelöffeln der reservierten Sauerrahm. Jeden Teller mit Koriander garnieren.


Gebackener Tilapia mit Kokosnuss-Pankokruste – Normal oder Glutenfrei

Die Rezeptkarte finden Sie am Ende des Beitrags. Stellen Sie sicher, dass Sie den Inhalt lesen, da er Kochtipps, Ersatzoptionen und Antworten auf häufig gestellte Fragen enthält, damit Sie beim ersten Mal erfolgreich sind!

Wenn Sie zarten, schuppigen Fisch lieben, der zufällig auch mit einer knusprigen Kokos-Panko-Beschichtung überzogen ist, dann ist dieses Rezept genau das Richtige für Sie! Perfekt für Wraps, Sandwiches, Salate oder ein leckeres, einfaches Abendessen!

Seit ich also meine Kokosnuss-Panko-Hähnchenstreifen gemacht habe, bin ich besessen von der Panade. Fügen Sie jetzt hinzu, dass es glutenfrei ist UND dass es gebacken ist, es ist ein WIN-WIN für mich! Während ich nicht an Glutenallergien leide, tue ich mein Bestes, um auf diejenigen zu achten, die dies tun. Wenn ich also Rezepte erstelle, tue ich mein Bestes, um es in eine Richtung zu machen, aber dann biete ich Variationen des Rezepts an, die fast alle genießen können, obwohl diejenigen mit Glutenallergien, diejenigen, die auf ihr Gewicht, ihre Zuckeraufnahme usw. achten.

Neulich fragte Mr. Fantabulous nach Tilapia. Jetzt, wenn Sie neu bei sind mein Leben du musst etwas an ihm erkennen. Bis zu mir kam Fisch nur in einer Dose und mit Thunfisch beschriftet. Ich kann mich an das erste Mal erinnern, als ich ihn zum &lsquorealen Fisch&rsquo gemacht habe. Der Ausdruck des Entsetzens auf seinem Gesicht, als ich es filetierte und dann kochte, war unbezahlbar. Es brauchte etwas Zwang, aber er aß es und hellip und verliebte sich dann. Dass er jetzt &lsquoreal fish&rsquo anfordert, ist für mich ein Triumph.

Als ich den Fisch zubereitete, erspähte ich meinen Behälter mit glutenfreiem Kokos-Panko (ich habe jetzt die ganze Zeit einen Behälter davon) und fragte mich, wie das mit Fisch funktionieren würde. Ich meine, ich liebe Kokosgarnelen, also warum nicht, oder?

Ich überzog den Fisch mit dem GF-Pulver (buchstäblich nichts anderes als pulverisierter glutenfreier Vanille-Chex), tauchte ihn in das geschlagene Ei und überzog ihn dann großzügig mit dem Panko.

Habe das Tablett in den Ofen geschoben und gewartet&hellip

Was dabei herauskam war PURE MAGIE!

Ich hatte ein Fischfilet, das innen so zart schuppig und feucht war, mit dem unglaublichsten knusprigen, knusprigen, leicht gesüßten Brot aller Zeiten!

Ich kann mir sooooooooooooo gut vorstellen, dass dies ein wöchentlicher Star während der Fastenzeit ist!

Nun für mich, ich habe meinen auf einen Teller Spinat gelegt und ihm eine Seite von Tropical Sriracha Aioli zum Dippen gegeben. Obwohl ich dir sagen kann, dass ich auch Honigsenf und OMG verwendet habe!

Ich kann es kaum erwarten, meine Soft &lsquon Chewy Hoagie Rolls zuzubereiten und dies als Fischsammich zuzubereiten.

Wenn Sie wollten, und ich habe dies getan, schneiden Sie den Fisch in Streifen und machen Sie gesunde Fischstäbchen!

Ich bitte Sie, wenn Sie ein Fischliebhaber sind, MÜSSEN Sie dies machen. Dies muss eines der besten Fischgerichte sein, die ich je gemacht und gegessen habe!


Gebackenes & knuspriges Tilapia-Rezept

Einfach gebackener & knuspriger Tilapia

aus Phyllis Davis’ Tilapia Kochbuch, Zehn verlockende Tilapia-Rezepte, die Ihre Geschmacksnerven anregen©

Dies ist ein super einfaches und gesundes Fischgericht, das nur mit Olivenöl ‘beträufelt’ und 17 Minuten gebacken wird. Was könnte einfacher sein? Sie können es mit einem schnellen Kohlsalat und Salzkartoffeln und Bratsche servieren! In wenigen Minuten haben Sie eine frisch zubereitete Mahlzeit. Und wenn Sie Ihr eigenes Portable Farms® Aquaponics System besitzen, haben Sie einen endlosen Vorrat an frischen, selbst angebauten Tilapia!

Genießen Sie Tilapia als kalorienarm, fettarm, proteinreich Alternative zu einer Hähnchenbrust ohne Haut

* 4 oz Tilapia-Filet – 105 Kalorien, 1 Gramm Fett, 23 Gramm Protein

* 4 Unzen Hähnchenbrust ohne Haut – 140 Kalorien, 2 Gramm Fett, 33 Gramm Protein

ZUTATEN:

  • 4 (4 Unzen) Tilapia-Filets, die jeweils in 2 oder 3-Zoll-Streifen geschnitten sind (ein Tilapia produziert im Allgemeinen zwei 4 oz-Filets)
  • 1 Tasse Haferkleie-Müsli (sogar Cornflakes funktionieren)
  • 1 Teelöffel frische oder getrocknete Basilikumblätter
  • ¼ Teelöffel Salz
  • ¼ Teelöffel Pfeffer
  • ¼ Tasse Milch (entrahmt oder ganz)
  • 3 Esslöffel Olivenöl

Geheimes Tilapia Chutney, das jedes Mal WOW ’ ist ‘Em

Zutaten:

  • 1/3 Tasse Sauerrahm
  • 1 Teelöffel zerstoßener oder cremiger Meerrettich (oder mehr nach Geschmack)
  • 3 Esslöffel frisch gehackter Koriander
  • 3 Esslöffel einer beliebigen Mischung der folgenden Optionen (verwenden Sie eine Küchenmaschine, falls vorhanden): zerstoßene Cashewnüsse, gehackte rote oder grüne Paprika, in Scheiben geschnittene Oliven, gehackte Zwiebeln, geriebene Karotten oder gehackter Brokkoli. (optional) Zitronen- oder Limettensaft.
  • Wenn Sie es aufpeppen möchten, fügen Sie eine Prise Cayennepfeffer oder eine Prise Tabasco- oder Cholula-Sauce hinzu.
  1. Backofen auf 400 Grad vorheizen.
  2. Eine mittelgroße Backform einfetten oder besprühen.
  3. Zerkleinern Sie das Müsli in einem kleinen Beutel mit einem Nudelholz oder mischen Sie es in einer Küchenmaschine.
  4. In einer Rührschüssel Müsli, Salz und Pfeffer mischen.
  5. Schneiden Sie Tilapia-Filets in 2 bis 3-Zoll-Streifen.
  6. In eine andere Rührschüssel Milch einfüllen und dann jedes deiner Tilapia-Filets in die Milch tauchen.
  7. Die feuchten Tilapia-Filets aus der Milch in den Mixtopf mit dem Müsli, Salz und Pfeffer geben und beide Seiten des Fisches panieren.
  8. Legen Sie Ihre panierten Tilapia-Filets in die Backform und träufeln Sie Olivenöl gleichmäßig über die Tilapia-Streifen.
  9. Ohne Deckel 15 bis 17 Minuten backen, bis der Fisch mit einer Gabel leicht blättert.
  10. Während der Fisch backt, alle Zutaten für das Secret Tilapia Chutney in einer kleinen Schüssel mischen und pürieren. Wenn Sie den Fisch servieren, servieren Sie das Chutney seitlich des Fisches auf jedem Teller mit einer Zitronenspalte.

Servieren Sie Ihren Crunchy Tilapia mit Pintobohnen, Salzkartoffeln, Hush Puppies oder Maisbrot und zum Nachtisch Zitronen- oder Kokos-Baiserpastete. Für 4


Schau das Video: Japanisches Essen - Peking Ente Chinesische Teigtaschen pfannenrühren Japan (Januar 2022).