Traditionelle Rezepte

Smarter Schokoladenkuchen

Smarter Schokoladenkuchen

Der Smart Cake, der Smart Cake, die Fake Cream ist schon bekannt und ein paar Mal habe ich diesen Kuchen auch in der klassischen Variante gebacken. Aber die Schokovariante habe ich noch nicht probiert. Aber das Rezept, das ich auf dem Blog von Laura Laurentius gesehen habe, hat mir sehr gut gefallen und heute ist sie an der Reihe. Ich kann dir sagen, dass ich es nicht so gut fand, aber es ist viel besser als die klassische Version. Warum ist dieser Kuchen so clever? Nun, weil Sie einfach die Zutaten mischen und den Kuchen selbst herstellen, das heißt, ihn in drei Schichten, einen Boden, eine Creme und eine Oberseite, aufteilen. Obwohl ich nicht damit gerechnet hatte, war Alex total begeistert von der Torte, er sagte mir nur, dass das Blech, in dem ich die Torte gemacht habe, zu klein sei und ich das nächste Mal eine doppelte Portion machen würde. :D Das einzige was mir missfiel war, dass die Oberseite zu dick war, also werde ich den Kuchen beim nächsten Mal nur 40 Minuten stehen lassen und nicht 45.


Video: Chokoladekage (Januar 2022).