Traditionelle Rezepte

Eierlikör-Frischkäse-Torte

Eierlikör-Frischkäse-Torte

Dein liebstes Urlaubsgetränk verwandelt sich in ein köstliches Dessert

Mit freundlicher Genehmigung von McCormick/Katie Goodman von Good Life Eats

Die Cremigkeit und Schärfe von Eierlikör wird in dieser einfachen Frischkäsepastete ohne Backen eingefangen.

Mit freundlicher Genehmigung von McCormick.

Zutaten

  • 3 Unzen Löffelbiskuits, geteilt
  • 2-3 Esslöffel Orangensaft
  • 16 Unzen (2 Packungen) Frischkäse, weich
  • 1/2 Tasse Zucker
  • 1 Teelöffel McCormick® Rum-Extrakt mit anderen natürlichen Aromen
  • 1/2 Teelöffel McCormick® Muskatnuss gemahlen
  • 8 Unzen gefrorener Schlagsahne, aufgetaut
  • 1/4 Tasse geröstete Mandelblättchen

Eierlikör-Käsekuchen-Torte

1. Kruste machen: Backofen auf 350 °F vorheizen. Geben Sie Macadamianüsse und Zuckerkekse in eine Küchenmaschine und pulsieren Sie sie 15 bis 20 Mal, bis sie fein gemahlen sind. Fügen Sie Salz und Muskatnuss hinzu und pulsieren Sie, um zu kombinieren, 1 bis 2 Mal. Butter hinzufügen und verarbeiten, bis die Mischung gleichmäßig feucht ist und beim Zusammendrücken zusammenhält, 30 Sekunden bis 1 Minute. Drücken Sie die Mischung gleichmäßig auf den Boden und die Seiten einer Tortenplatte. 10 Minuten backen. Auf ein Kühlregal geben und abkühlen lassen. Reduzieren Sie den Ofen auf 325 ° F.

2. Füllung machen: Frischkäse, Mascarpone, Zucker, Vanille und Rum mit einem elektrischen Mixer bei mittlerer Geschwindigkeit schlagen (Wenn Sie mit einer höheren Geschwindigkeit schlagen, entsteht mehr Luft und Sie haben Risse im Käsekuchen.) mit einem elektrischen Mixer glatt rühren, 2 bis 3 Minuten. Eier nacheinander einschlagen. Mischung in die abgekühlte Kruste gießen. Backen, bis sie gerade fest ist (die Mitte wird leicht wackelig), 50 bis 60 Minuten.

3. Belag machen: Sauerrahm, Rum, Vanille und Zucker in einer Schüssel mischen. Über den Kuchen gießen und 3 bis 5 Minuten backen, bis er fest ist. Den Kuchen auf ein Kühlregal übertragen und auf Raumtemperatur abkühlen lassen. In den Kühlschrank stellen und über Nacht kalt stellen.

4. Kurz vor dem Servieren: mit geriebener Muskatnuss und Demerara-Zucker bestreuen.

Rosanna Pansino - Riesen-Donut-Kuchen

Rosanna Pansinos Donut-Kuchen ist aromatisiert, um wie ein altmodischer Donut zu schmecken.

Lisa Lillien - Honig BBQ Hühnchen & Brokkoli

Lisa Lilliens One-Sheet-Pfanne-Hühnchen-Abendessen dauert weniger als 30 Minuten.

Steve Rhee - Lammkoteletts mit Tzatziki

Steve Rhee, Küchenchef von Kiki on the River, macht Lammkoteletts mit Tzatziki, die Debbies griechisches Gütesiegel erhalten.


Eierlikör-Käsekuchen-Torte

1. Kruste machen: Backofen auf 350 °F vorheizen. Geben Sie Macadamianüsse und Zuckerkekse in eine Küchenmaschine und pulsieren Sie sie 15 bis 20 Mal, bis sie fein gemahlen sind. Fügen Sie Salz und Muskatnuss hinzu und pulsieren Sie, um zu kombinieren, 1 bis 2 Mal. Butter hinzufügen und verarbeiten, bis die Mischung gleichmäßig feucht ist und beim Zusammendrücken zusammenhält, 30 Sekunden bis 1 Minute. Drücken Sie die Mischung gleichmäßig auf den Boden und die Seiten einer Tortenplatte. 10 Minuten backen. Auf ein Kühlregal geben und abkühlen lassen. Reduzieren Sie den Ofen auf 325 ° F.

2. Füllung machen: Frischkäse, Mascarpone, Zucker, Vanille und Rum mit einem elektrischen Mixer bei mittlerer Geschwindigkeit schlagen (Wenn Sie mit einer höheren Geschwindigkeit schlagen, entsteht mehr Luft und Sie haben Risse im Käsekuchen.) mit einem elektrischen Mixer glatt rühren, 2 bis 3 Minuten. Eier nacheinander einschlagen. Mischung in die abgekühlte Kruste gießen. Backen, bis sie gerade fest ist (die Mitte wird leicht wackelig), 50 bis 60 Minuten.

3. Belag machen: Sauerrahm, Rum, Vanille und Zucker in einer Schüssel mischen. Über den Kuchen gießen und 3 bis 5 Minuten backen, bis er fest ist. Den Kuchen auf ein Kühlregal übertragen und auf Raumtemperatur abkühlen lassen. In den Kühlschrank stellen und über Nacht kalt stellen.

4. Kurz vor dem Servieren: mit geriebener Muskatnuss und Demerara-Zucker bestreuen.

Rosanna Pansino - Riesen-Donut-Kuchen

Rosanna Pansinos Donut-Kuchen ist aromatisiert, um wie ein altmodischer Donut zu schmecken.

Lisa Lillien - Honig BBQ Hühnchen & Brokkoli

Lisa Lilliens One-Sheet-Pfanne-Hühnchen-Abendessen dauert weniger als 30 Minuten.

Steve Rhee - Lammkoteletts mit Tzatziki

Steve Rhee, Küchenchef von Kiki on the River, macht Lammkoteletts mit Tzatziki, die Debbies griechisches Gütesiegel erhalten.


Eierlikör-Käsekuchen-Torte

1. Kruste machen: Backofen auf 350 °F vorheizen. Geben Sie Macadamianüsse und Zuckerkekse in eine Küchenmaschine und pulsieren Sie sie 15 bis 20 Mal, bis sie fein gemahlen sind. Fügen Sie Salz und Muskatnuss hinzu und pulsieren Sie, um zu kombinieren, 1 bis 2 Mal. Butter hinzufügen und verarbeiten, bis die Mischung gleichmäßig feucht ist und beim Zusammendrücken zusammenhält, 30 Sekunden bis 1 Minute. Drücken Sie die Mischung gleichmäßig auf den Boden und die Seiten einer Tortenplatte. 10 Minuten backen. Auf ein Kühlregal geben und abkühlen lassen. Reduzieren Sie den Ofen auf 325 ° F.

2. Füllung machen: Frischkäse, Mascarpone, Zucker, Vanille und Rum mit einem elektrischen Mixer bei mittlerer Geschwindigkeit schlagen (Wenn Sie mit einer höheren Geschwindigkeit schlagen, entsteht mehr Luft und Sie haben Risse im Käsekuchen.) mit einem elektrischen Mixer glatt rühren, 2 bis 3 Minuten. Eier nacheinander einschlagen. Mischung in die abgekühlte Kruste gießen. Backen, bis sie gerade fest ist (die Mitte wird leicht wackelig), 50 bis 60 Minuten.

3. Topping machen: Sauerrahm, Rum, Vanille und Zucker in einer Schüssel mischen. Über den Kuchen gießen und 3 bis 5 Minuten backen, bis er fest ist. Den Kuchen auf ein Kühlregal übertragen und auf Raumtemperatur abkühlen lassen. In den Kühlschrank stellen und über Nacht kalt stellen.

4. Kurz vor dem Servieren: mit geriebener Muskatnuss und Demerara-Zucker bestreuen.

Rosanna Pansino - Riesen-Donut-Kuchen

Rosanna Pansinos Donut-Kuchen ist aromatisiert, um wie ein altmodischer Donut zu schmecken.

Lisa Lillien - Honig BBQ Hühnchen & Brokkoli

Lisa Lilliens One-Sheet-Pfanne-Hühnchen-Abendessen dauert weniger als 30 Minuten.

Steve Rhee - Lammkoteletts mit Tzatziki

Steve Rhee, Küchenchef von Kiki on the River, macht Lammkoteletts mit Tzatziki, die Debbies griechisches Gütesiegel erhalten.


Eierlikör-Käsekuchen-Torte

1. Kruste machen: Backofen auf 350 °F vorheizen. Geben Sie Macadamianüsse und Zuckerkekse in eine Küchenmaschine und pulsieren Sie sie 15 bis 20 Mal, bis sie fein gemahlen sind. Fügen Sie Salz und Muskatnuss hinzu und pulsieren Sie, um zu kombinieren, 1 bis 2 Mal. Butter hinzufügen und verarbeiten, bis die Mischung gleichmäßig feucht ist und beim Zusammendrücken zusammenhält, 30 Sekunden bis 1 Minute. Drücken Sie die Mischung gleichmäßig auf den Boden und die Seiten einer Tortenplatte. 10 Minuten backen. Auf ein Kühlregal geben und abkühlen lassen. Reduzieren Sie den Ofen auf 325 ° F.

2. Füllung machen: Frischkäse, Mascarpone, Zucker, Vanille und Rum mit einem elektrischen Mixer bei mittlerer Geschwindigkeit schlagen (Wenn Sie mit einer höheren Geschwindigkeit schlagen, entsteht mehr Luft und Sie haben Risse im Käsekuchen.) mit einem elektrischen Mixer glatt rühren, 2 bis 3 Minuten. Eier nacheinander einschlagen. Mischung in die abgekühlte Kruste gießen. Backen, bis sie gerade fest ist (die Mitte wird leicht wackelig), 50 bis 60 Minuten.

3. Belag machen: Sauerrahm, Rum, Vanille und Zucker in einer Schüssel mischen. Über den Kuchen gießen und 3 bis 5 Minuten backen, bis er fest ist. Den Kuchen auf ein Kühlregal übertragen und auf Raumtemperatur abkühlen lassen. In den Kühlschrank stellen und über Nacht kalt stellen.

4. Kurz vor dem Servieren: mit geriebener Muskatnuss und Demerara-Zucker bestreuen.

Rosanna Pansino - Riesen-Donut-Kuchen

Rosanna Pansinos Donut-Kuchen ist aromatisiert, um wie ein altmodischer Donut zu schmecken.

Lisa Lillien - Honig BBQ Hühnchen & Brokkoli

Lisa Lilliens One-Sheet-Pfanne-Hühnchen-Abendessen dauert weniger als 30 Minuten.

Steve Rhee - Lammkoteletts mit Tzatziki

Steve Rhee, Küchenchef von Kiki on the River, macht Lammkoteletts mit Tzatziki, die Debbies griechisches Gütesiegel erhalten.


Eierlikör-Käsekuchen-Torte

1. Kruste machen: Backofen auf 350 °F vorheizen. Geben Sie Macadamianüsse und Zuckerkekse in eine Küchenmaschine und pulsieren Sie sie 15 bis 20 Mal, bis sie fein gemahlen sind. Fügen Sie Salz und Muskatnuss hinzu und pulsieren Sie, um zu kombinieren, 1 bis 2 Mal. Butter hinzufügen und verarbeiten, bis die Mischung gleichmäßig feucht ist und beim Zusammendrücken zusammenhält, 30 Sekunden bis 1 Minute. Drücken Sie die Mischung gleichmäßig auf den Boden und die Seiten einer Tortenplatte. 10 Minuten backen. Auf ein Kühlregal geben und abkühlen lassen. Reduzieren Sie den Ofen auf 325 ° F.

2. Füllung machen: Frischkäse, Mascarpone, Zucker, Vanille und Rum mit einem elektrischen Mixer bei mittlerer Geschwindigkeit schlagen (Wenn Sie mit einer höheren Geschwindigkeit schlagen, entsteht mehr Luft und Sie haben Risse im Käsekuchen.) mit einem elektrischen Mixer glatt rühren, 2 bis 3 Minuten. Eier nacheinander einschlagen. Mischung in die abgekühlte Kruste gießen. Backen, bis sie gerade fest ist (die Mitte wird leicht wackelig), 50 bis 60 Minuten.

3. Topping machen: Sauerrahm, Rum, Vanille und Zucker in einer Schüssel mischen. Über den Kuchen gießen und 3 bis 5 Minuten backen, bis er fest ist. Den Kuchen auf ein Kühlregal übertragen und auf Raumtemperatur abkühlen lassen. In den Kühlschrank stellen und über Nacht kalt stellen.

4. Kurz vor dem Servieren: Mit geriebener Muskatnuss und Demerara-Zucker bestreuen.

Rosanna Pansino - Riesen-Donut-Kuchen

Rosanna Pansinos Donut-Kuchen ist aromatisiert, um wie ein altmodischer Donut zu schmecken.

Lisa Lillien - Honig BBQ Hühnchen & Brokkoli

Lisa Lilliens One-Sheet-Pfanne-Hühnchen-Abendessen dauert weniger als 30 Minuten.

Steve Rhee - Lammkoteletts mit Tzatziki

Steve Rhee, Küchenchef von Kiki on the River, macht Lammkoteletts mit Tzatziki, die Debbies griechisches Gütesiegel erhalten.


Eierlikör-Käsekuchen-Torte

1. Kruste machen: Backofen auf 350 °F vorheizen. Geben Sie Macadamianüsse und Zuckerkekse in eine Küchenmaschine und pulsieren Sie sie 15 bis 20 Mal, bis sie fein gemahlen sind. Fügen Sie Salz und Muskatnuss hinzu und pulsieren Sie, um zu kombinieren, 1 bis 2 Mal. Butter hinzufügen und verarbeiten, bis die Mischung gleichmäßig feucht ist und beim Zusammendrücken zusammenhält, 30 Sekunden bis 1 Minute. Drücken Sie die Mischung gleichmäßig auf den Boden und die Seiten einer Tortenplatte. 10 Minuten backen. Auf ein Kühlregal geben und abkühlen lassen. Reduzieren Sie den Ofen auf 325 ° F.

2. Füllung machen: Frischkäse, Mascarpone, Zucker, Vanille und Rum mit einem elektrischen Mixer bei mittlerer Geschwindigkeit schlagen (Wenn Sie mit einer höheren Geschwindigkeit schlagen, entsteht mehr Luft und Sie haben Risse im Käsekuchen.) mit einem elektrischen Mixer glatt rühren, 2 bis 3 Minuten. Eier nacheinander einschlagen. Mischung in die abgekühlte Kruste gießen. Backen, bis sie gerade fest ist (die Mitte wird leicht wackelig), 50 bis 60 Minuten.

3. Belag machen: Sauerrahm, Rum, Vanille und Zucker in einer Schüssel mischen. Über den Kuchen gießen und 3 bis 5 Minuten backen, bis er fest ist. Den Kuchen auf ein Kühlregal übertragen und auf Raumtemperatur abkühlen lassen. In den Kühlschrank stellen und über Nacht kalt stellen.

4. Kurz vor dem Servieren: mit geriebener Muskatnuss und Demerara-Zucker bestreuen.

Rosanna Pansino - Riesen-Donut-Kuchen

Rosanna Pansinos Donut-Kuchen ist aromatisiert, um wie ein altmodischer Donut zu schmecken.

Lisa Lillien - Honig BBQ Hühnchen & Brokkoli

Lisa Lilliens One-Sheet-Pfanne-Hühnchen-Abendessen dauert weniger als 30 Minuten.

Steve Rhee - Lammkoteletts mit Tzatziki

Steve Rhee, Küchenchef von Kiki on the River, macht Lammkoteletts mit Tzatziki, die Debbies griechisches Gütesiegel erhalten.


Eierlikör-Käsekuchen-Torte

1. Kruste machen: Backofen auf 350 °F vorheizen. Geben Sie Macadamianüsse und Zuckerkekse in eine Küchenmaschine und pulsieren Sie sie 15 bis 20 Mal, bis sie fein gemahlen sind. Fügen Sie Salz und Muskatnuss hinzu und pulsieren Sie, um zu kombinieren, 1 bis 2 Mal. Butter hinzufügen und verarbeiten, bis die Mischung gleichmäßig feucht ist und beim Zusammendrücken zusammenhält, 30 Sekunden bis 1 Minute. Drücken Sie die Mischung gleichmäßig auf den Boden und die Seiten einer Tortenplatte. 10 Minuten backen. Auf ein Kühlregal geben und abkühlen lassen. Reduzieren Sie den Ofen auf 325 ° F.

2. Füllung machen: Frischkäse, Mascarpone, Zucker, Vanille und Rum mit einem elektrischen Mixer bei mittlerer Geschwindigkeit schlagen (Wenn Sie mit einer höheren Geschwindigkeit schlagen, entsteht mehr Luft und Sie haben Risse im Käsekuchen.) mit einem elektrischen Mixer glatt rühren, 2 bis 3 Minuten. Eier nacheinander einschlagen. Mischung in die abgekühlte Kruste gießen. Backen, bis sie gerade fest ist (die Mitte wird leicht wackelig), 50 bis 60 Minuten.

3. Topping machen: Sauerrahm, Rum, Vanille und Zucker in einer Schüssel mischen. Über den Kuchen gießen und 3 bis 5 Minuten backen, bis er fest ist. Den Kuchen auf ein Kühlregal übertragen und auf Raumtemperatur abkühlen lassen. In den Kühlschrank stellen und über Nacht kalt stellen.

4. Kurz vor dem Servieren: Mit geriebener Muskatnuss und Demerara-Zucker bestreuen.

Rosanna Pansino - Riesen-Donut-Kuchen

Rosanna Pansinos Donut-Kuchen ist aromatisiert, um wie ein altmodischer Donut zu schmecken.

Lisa Lillien - Honig BBQ Hühnchen & Brokkoli

Lisa Lilliens One-Sheet-Pfanne-Hühnchen-Abendessen dauert weniger als 30 Minuten.

Steve Rhee - Lammkoteletts mit Tzatziki

Steve Rhee, Küchenchef von Kiki on the River, macht Lammkoteletts mit Tzatziki, die Debbies griechisches Gütesiegel erhalten.


Eierlikör-Käsekuchen-Torte

1. Kruste machen: Backofen auf 350 °F vorheizen. Geben Sie Macadamianüsse und Zuckerkekse in eine Küchenmaschine und pulsieren Sie sie 15 bis 20 Mal, bis sie fein gemahlen sind. Fügen Sie Salz und Muskatnuss hinzu und pulsieren Sie, um zu kombinieren, 1 bis 2 Mal. Butter hinzufügen und verarbeiten, bis die Mischung gleichmäßig feucht ist und beim Zusammendrücken zusammenhält, 30 Sekunden bis 1 Minute. Drücken Sie die Mischung gleichmäßig auf den Boden und die Seiten einer Tortenplatte. 10 Minuten backen. Auf ein Kühlregal geben und abkühlen lassen. Reduzieren Sie den Ofen auf 325 ° F.

2. Füllung machen: Frischkäse, Mascarpone, Zucker, Vanille und Rum mit einem elektrischen Mixer bei mittlerer Geschwindigkeit schlagen (Wenn Sie mit einer höheren Geschwindigkeit schlagen, entsteht mehr Luft und Sie haben Risse im Käsekuchen.) mit einem elektrischen Mixer glatt rühren, 2 bis 3 Minuten. Eier nacheinander einschlagen. Mischung in die abgekühlte Kruste gießen. Backen, bis sie gerade fest ist (die Mitte wird leicht wackelig), 50 bis 60 Minuten.

3. Belag machen: Sauerrahm, Rum, Vanille und Zucker in einer Schüssel mischen. Über den Kuchen gießen und 3 bis 5 Minuten backen, bis er fest ist. Den Kuchen auf ein Kühlregal übertragen und auf Raumtemperatur abkühlen lassen. In den Kühlschrank stellen und über Nacht kalt stellen.

4. Kurz vor dem Servieren: mit geriebener Muskatnuss und Demerara-Zucker bestreuen.

Rosanna Pansino - Riesen-Donut-Kuchen

Rosanna Pansinos Donut-Kuchen ist aromatisiert, um wie ein altmodischer Donut zu schmecken.

Lisa Lillien - Honig BBQ Hühnchen & Brokkoli

Lisa Lilliens One-Sheet-Pfanne-Hühnchen-Abendessen dauert weniger als 30 Minuten.

Steve Rhee - Lammkoteletts mit Tzatziki

Steve Rhee, Küchenchef von Kiki on the River, macht Lammkoteletts mit Tzatziki, die Debbies griechisches Gütesiegel erhalten.


Eierlikör-Käsekuchen-Torte

1. Kruste machen: Backofen auf 350 °F vorheizen. Geben Sie Macadamianüsse und Zuckerkekse in eine Küchenmaschine und pulsieren Sie sie 15 bis 20 Mal, bis sie fein gemahlen sind. Fügen Sie Salz und Muskatnuss hinzu und pulsieren Sie, um zu kombinieren, 1 bis 2 Mal. Butter hinzufügen und verarbeiten, bis die Mischung gleichmäßig feucht ist und beim Zusammendrücken zusammenhält, 30 Sekunden bis 1 Minute. Drücken Sie die Mischung gleichmäßig auf den Boden und die Seiten einer Tortenplatte. 10 Minuten backen. Auf ein Kühlregal geben und abkühlen lassen. Reduzieren Sie den Ofen auf 325 ° F.

2. Füllung machen: Frischkäse, Mascarpone, Zucker, Vanille und Rum mit einem elektrischen Mixer bei mittlerer Geschwindigkeit schlagen (Wenn Sie mit einer höheren Geschwindigkeit schlagen, entsteht mehr Luft und Sie haben Risse im Käsekuchen.) mit einem elektrischen Mixer glatt rühren, 2 bis 3 Minuten. Eier nacheinander einschlagen. Mischung in die abgekühlte Kruste gießen. Backen, bis sie gerade fest ist (die Mitte wird leicht wackelig), 50 bis 60 Minuten.

3. Topping machen: Sauerrahm, Rum, Vanille und Zucker in einer Schüssel mischen. Über den Kuchen gießen und 3 bis 5 Minuten backen, bis er fest ist. Den Kuchen auf ein Kühlregal übertragen und auf Raumtemperatur abkühlen lassen. In den Kühlschrank stellen und über Nacht kalt stellen.

4. Kurz vor dem Servieren: mit geriebener Muskatnuss und Demerara-Zucker bestreuen.

Rosanna Pansino - Riesen-Donut-Kuchen

Rosanna Pansinos Donut-Kuchen ist aromatisiert, um wie ein altmodischer Donut zu schmecken.

Lisa Lillien - Honig BBQ Hühnchen & Brokkoli

Lisa Lilliens One-Sheet-Pfanne-Hühnchen-Abendessen dauert weniger als 30 Minuten.

Steve Rhee - Lammkoteletts mit Tzatziki

Steve Rhee, Küchenchef von Kiki on the River, macht Lammkoteletts mit Tzatziki, die Debbies griechisches Gütesiegel erhalten.


Eierlikör-Käsekuchen-Torte

1. Kruste machen: Backofen auf 350 °F vorheizen. Geben Sie Macadamianüsse und Zuckerkekse in eine Küchenmaschine und pulsieren Sie sie 15 bis 20 Mal, bis sie fein gemahlen sind. Fügen Sie Salz und Muskatnuss hinzu und pulsieren Sie, um zu kombinieren, 1 bis 2 Mal. Butter hinzufügen und verarbeiten, bis die Mischung gleichmäßig feucht ist und beim Zusammendrücken zusammenhält, 30 Sekunden bis 1 Minute. Drücken Sie die Mischung gleichmäßig auf den Boden und die Seiten einer Tortenplatte. 10 Minuten backen. Auf ein Kühlregal geben und abkühlen lassen. Reduzieren Sie den Ofen auf 325 ° F.

2. Füllung machen: Frischkäse, Mascarpone, Zucker, Vanille und Rum mit einem elektrischen Mixer bei mittlerer Geschwindigkeit schlagen (Wenn Sie mit einer höheren Geschwindigkeit schlagen, entsteht mehr Luft und Sie haben Risse im Käsekuchen.) mit einem elektrischen Mixer glatt rühren, 2 bis 3 Minuten. Eier nacheinander einschlagen. Mischung in die abgekühlte Kruste gießen. Backen, bis sie gerade fest ist (die Mitte wird leicht wackelig), 50 bis 60 Minuten.

3. Topping machen: Sauerrahm, Rum, Vanille und Zucker in einer Schüssel mischen. Über den Kuchen gießen und 3 bis 5 Minuten backen, bis er fest ist. Den Kuchen auf ein Kühlregal übertragen und auf Raumtemperatur abkühlen lassen. In den Kühlschrank stellen und über Nacht kalt stellen.

4. Kurz vor dem Servieren: Mit geriebener Muskatnuss und Demerara-Zucker bestreuen.

Rosanna Pansino - Riesen-Donut-Kuchen

Rosanna Pansinos Donut-Kuchen ist aromatisiert, um wie ein altmodischer Donut zu schmecken.

Lisa Lillien - Honig BBQ Hühnchen & Brokkoli

Lisa Lilliens One-Sheet-Pfanne-Hühnchen-Abendessen dauert weniger als 30 Minuten.

Steve Rhee - Lammkoteletts mit Tzatziki

Steve Rhee, Küchenchef von Kiki on the River, macht Lammkoteletts mit Tzatziki, die Debbies griechisches Gütesiegel erhalten.