Traditionelle Rezepte

Rezept für Ananas-Butterscotch-Eisbecher

Rezept für Ananas-Butterscotch-Eisbecher

  • Rezepte
  • Geschirrtyp
  • Nachtisch
  • Dessertsaucen
  • Toffee-Sauce

Eine Kugel Vanilleeis, gegrillte Ananas und eine süß-cremige Butterscotch-Sauce ergeben ein wunderbares Dessert. Ananas aus der Dose kann verwendet werden, wenn frische Ananas nicht Saison hat.

3 Leute haben das gemacht

ZutatenPortionen: 12

  • 6 Esslöffel Butter
  • 2 Esslöffel Kristallzucker
  • 1/4 Teelöffel gemahlene Muskatnuss
  • 2 frische Ananas – geschält, entkernt und in 6 Stangen geschnitten
  • Butterscotch Sauce
  • 120g Butter
  • 150g weicher brauner Zucker
  • 120ml Schlagsahne
  • 1 Teelöffel Vanilleextrakt
  • 1 Prise Salz
  • Dienen
  • 400g Vanilleeis

MethodeVorbereitung:10min ›Kochen:25min ›Fertig in:35min

  1. Den Grill auf mittlere Hitze vorheizen und den Rost leicht einölen.
  2. 6 Esslöffel Butter, Kristallzucker und Muskatnuss in einem Topf bei mittlerer Hitze erhitzen und rühren, bis sich der Zucker aufgelöst hat, ca. 5 Minuten. Ananasstangen mit Buttermischung bestreichen.
  3. Ananas auf dem vorgeheizten Grill anrichten und abdecken; kochen, bis sie leicht gebräunt sind, gelegentlich wenden, 7 bis 10 Minuten. Ananas auf eine Platte geben.
  4. 120 g Butter in einem anderen Topf bei mittlerer Hitze schmelzen. Braunen Zucker und Sahne einrühren. Unter ständigem Rühren aufkochen. Vom Herd nehmen und Vanilleextrakt und Salz hinzufügen. Ananas mit Butterscotch-Sauce und Eiscreme servieren.

Zuletzt angesehen

Rezensionen & BewertungenDurchschnittliche Gesamtbewertung:(1)

Bewertungen auf Englisch (1)

Massive Enttäuschung! Zu fettig, zu süß und die Muskatnuss passte nicht gut zum Rest.-12.08.2017