Traditionelle Rezepte

Rezept für mit Speck umwickelte Jakobsmuscheln und Fruchtspieße

Rezept für mit Speck umwickelte Jakobsmuscheln und Fruchtspieße

  • Rezepte
  • Geschirrtyp
  • Vorspeisen
  • Meeresfrüchte-Vorspeisen
  • Jakobsmuscheln Vorspeisen

Diese einzigartige Geschmackskombination wird bestimmt zum Gesprächsthema Ihrer nächsten Grillparty! Verwenden Sie durchwachsenen Speck oder Pancetta, um die besten Ergebnisse zu erzielen.

8 Leute haben das gemacht

ZutatenErgibt: 12 Spieße

  • 1 Zitrone, entsaftet und abgerieben
  • 1 Esslöffel Honig
  • 12 Jakobsmuscheln
  • Salz und Pfeffer nach Geschmack
  • 6 frische Feigen, Stiele entfernt
  • 6 Erdbeeren, geschält
  • 12 Scheiben Speck, halbiert

MethodeVorbereitung:20min ›Kochen:12min ›Fertig in:32min

  1. Einen Grill auf mittlere Hitze vorheizen. 12 Bambusspieße in Wasser einweichen (um ein Anbrennen auf dem Grill zu vermeiden). Zitronenschale, Saft und Honig verrühren. Beiseite legen.
  2. Jakobsmuscheln mit Salz und Pfeffer würzen. Jakobsmuscheln, Feigen und Erdbeeren in Speck einwickeln. Auf jeden Spieß eine Jakobsmuschel und eine Erdbeere oder Feige geben.
  3. Grillrost leicht einölen. Spieße auf den vorgeheizten Grill legen; 6 bis 8 Minuten pro Seite kochen, mit Zitronenglasur bestreichen, bis der Speck knusprig und die Jakobsmuscheln durchgegart sind.

Ideen

Sie können verschiedene Früchte verwenden, um den Geschmack zu verändern oder das, was Sie zur Hand haben, unterzubringen.

Video

Mit Speck umwickelte Jakobsmuscheln und Fruchtspieße

Zuletzt angesehen

Rezensionen & BewertungenDurchschnittliche Gesamtbewertung:(4)

Bewertungen auf Englisch (2)

Der natürliche Zucker in Erdbeeren/Feigen und das rauchige Aroma des Specks machen diese Vorspeise wirklich so gut. Die Jakobsmuschel auch sehr appetitlich!-07 Aug 2012

Ich konnte keine Feigen bekommen, also ersetzte ich stattdessen eine rohe Riesengarnele mit Speck. Das Rezept ist gut geworden und die Spieße sind verschwunden.-21.07.2013


Beeindrucken Sie Ihre Gäste mit Jakobsmuscheln im Speckmantel. Supereinfach!

Mit Speck umwickelte Jakobsmuscheln sind bei vielen Dinnerpartys ein Grundnahrungsmittel! Sie sind großartig, weil sie aussehen, als würden sie viel Zeit und Mühe kosten, aber sie sind wirklich einfach!


Tipps zum Kauf von Jakobsmuscheln

Jakobsmuscheln einzukaufen kann verwirrend sein. Manchmal sehen sie trocken und leicht verfärbt aus, was nicht unbedingt schlecht ist. Manchmal sind sie nass oder in ein milchiges Bad getaucht und glänzend weiß. Und manchmal sind es perfekte Scheiben, die nicht einmal Jakobsmuscheln sind. Letztere werden aus pürierten und geformten oder gestempelten Felchen hergestellt. In einer perfekten Welt würden diese zu Recht als „imitate“ Jakobsmuscheln bezeichnet.

Idealerweise möchten Sie frische, nicht zuvor gefrorene Jakobsmuscheln mit klar gekennzeichneten Erntedaten und besten Kaufdaten kaufen. Wenn Sie gefrorene Jakobsmuscheln kaufen müssen, stellen Sie sicher, dass sie als IQF angegeben sind. Dies steht für Individually Quick Frozen, das auf dem Boot auftritt, sobald die Jakobsmuscheln aus dem Wasser kommen.

Es ist am besten, Jakobsmuscheln zu kaufen, die lokal aus offenen Gewässern stammen. Versuchen Sie, sich von Jakobsmuscheln aus dem Ausland oder von Farmen fernzuhalten. Taucher Jakobsmuscheln ist eine Bezeichnung für Jakobsmuscheln, die von Fischern geerntet werden, die in die kalten Küstengewässer tauchen und sie von Hand aufsammeln. Das sind die leckersten und teuersten. Wenn es um Jakobsmuscheln geht, ist der hohe Preis eines richtig beschafften Produkts die resultierende Textur und der Geschmack wert.

Suchen Sie nach trocken verpackten und unbehandelten Jakobsmuscheln mit weniger als 80% Feuchtigkeitsgehalt. Vermeiden Sie Jakobsmuscheln, die nass erscheinen. Diese werden oft in einer Konservierungslösung von Natriumtripolyphosphat verarbeitet. Diese haben zwar eine längere Haltbarkeit, halten aber auch ca. 25 % zusätzliche Feuchtigkeit und erreichen beim Kochen nie eine schöne braune Außenschicht.

Aussehen und Geruch sind wichtig. Natürliche, trockene Jakobsmuscheln haben eine cremefarbene oder cremefarbene Farbe. Sie können jedoch auch Grau-, Orange- oder Rosatöne tragen. Es hängt wirklich von ihren Lebensräumen ab und was sie konsumieren. Suchen Sie nach Jakobsmuschelfleisch, das fest und durchscheinend ist. Sie sollten frisch und leicht nach Meer riechen. Sie sollten niemals fischig oder scharf riechen. Diese sind wahrscheinlich alt oder wurden während des Transports oder auf dem Markt nicht ordnungsgemäß gelagert.

Jakobsmuscheln sind nach Größe sortiert und werden nach Anzahl pro Pfund verkauft. Jakobsmuscheln sind in 10 Zählschritten erhältlich. Die Etikettierung beträgt 10 bis 20 Stück pro Pfund und bis zu 40 bis 50 Stück pro Pfund. Je kleiner die Anzahl, desto größer die Jakobsmuscheln.


Jakobsmuscheln im Speckmantel mit verwelktem Zitronenspinat

In der Martini-Glas- und Lounge-Musikwelt der 50er- und 60er-Jahre-Cocktailpartys gehörte „Engel zu Pferd“ zu den Top-Ten-Hors d’oeuvres. Es enthielt mit Speck umwickelte Austern, eine perfekte Kombination, in der die salzigen, rauchigen Scheiben den üppigen Schalentieren Geschmack und Knusprigkeit verleihen. Ich habe mich oft gefragt, warum dieses Rezept nie zu einem echten Special gemacht wurde, das für den Esstisch geeignet ist. Hier ist es mit Jakobsmuscheln. Für die Jakobsmuscheln benötigen Sie 8 bis 10 Zoll große Holzspieße.

Für ein Gericht mit Meeresfrüchten wickeln Sie die Jakobsmuscheln mit Räucherlachs ein.

Ersetzen Sie die Jakobsmuscheln durch 1-Zoll-Scheiben Seeteufelschwanz.

3 Jakobsmuscheln auf jedem Spieß für eine Hauptgerichtsportion aufspießen.

Verwenden Sie dieses Rezept als Leitfaden für die Zubereitung von Riesengarnelen oder Jakobsmuscheln, die mit Prosciutto oder Pancetta umwickelt sind, dann kochen und am Spieß servieren.

Für 4 bis 6 Personen als Vorspeise

Kochmethode Backen, Braten

Gesamtzeit unter 30 Minuten

Gelegenheit Casual Dinner Party, Kochen für ein Date, Formelle Dinner Party

Rezept Kurs heiße Vorspeise

Diätetische Überlegungen eifrei, erdnussfrei, sojafrei, baumnussfrei

Geschmack und Textur buttrig, knackig, saftig, fleischig, salzig, herzhaft, würzig, umami

Zutaten

  • ½ Pfund dünn geschnittener Obstholz-Räucherspeck, quer halbiert (1 halbe Scheibe pro Jakobsmuschel)
  • 1 Pfund große Jakobsmuscheln (etwa 10 Jakobsmuscheln)
  • Allzweckmehl zum Bestäuben
  • Feines Meersalz
  • Frisch gemahlener schwarzer Pfeffer
  • 2 Esslöffel ungesalzene Butter
  • 2 Esslöffel gehackte Schalotten
  • 2 Esslöffel kleine Kapern
  • ¼ Tasse Olivenöl
  • 1 Pfund Spinatblätter, gut gewaschen in mehreren Wechseln mit kaltem Wasser, überschüssige Flüssigkeit abtropfen lassen
  • 2 EL frisch gepresster Zitronensaft

Anweisungen

Heizen Sie den Ofen auf 375 ° F vor.

Wickeln Sie eine halbe Scheibe Speck wie einen Gürtel um den Umfang jeder Jakobsmuschel. Die Jakobsmuschel mit einem Spieß seitlich durchstechen, damit der Speck an Ort und Stelle bleibt.

Jede mit Speck umwickelte Jakobsmuschel mit Mehl bestäuben und mit Salz und Pfeffer würzen.

Schmelzen Sie die Butter in einer 10 oder 12 Zoll ofenfesten Bratpfanne bei mittlerer Hitze. Wenn die Butter zu schäumen beginnt, die Jakobsmuscheln in die Pfanne geben und etwa 2 Minuten anbraten. Die Jakobsmuscheln wenden und die Schalotten und Kapern in die Pfanne geben. Die Pfanne in den Ofen geben und 10 Minuten backen.

In der Zwischenzeit das Öl in einer Bratpfanne bei mittlerer Hitze erhitzen. Fügen Sie den Spinat und den Zitronensaft hinzu und braten Sie, bis der Spinat gerade zusammengefallen ist, ungefähr 2 Minuten. Den Spinat mit Salz und Pfeffer würzen. Den Spinat auf eine Platte geben und locker mit Alufolie abdecken, damit er warm bleibt.

Die Pfanne aus dem Ofen nehmen und die Jakobsmuscheln auf dem Spinat anrichten. Schalotten und Kapern über die Jakobsmuscheln geben und servieren.


In Speck eingewickelte Kammmuscheln

Jakobsmuscheln in Speck gewickelt und perfekt zubereitet! Dies ist ein einfaches, gesundes und leckeres Hauptgericht oder Grillvergnügen. Die Jakobsmuschelsaison in Neuseeland beginnt jedes Jahr am 1. September – ein echter neuseeländischer Frühlings-Kaimoana-Genuss…

Dient 6-8 Vorbereitungszeit 10 Minuten Kochzeit 6 Minuten

Zutaten

600 g Jakobsmuscheln (geschält, entadert)
400g durchwachsener Speck (wir lieben Hellers)
Zahnstocher
Olivado Flüssiges Kokosöl zum Beträufeln

Zum Servieren: Zitronensaft, frische Petersilie (wir lieben Superb Herbs) und Balsamico-Reduktion zum Servieren

  1. Backofen auf 200 Grad vorheizen.
  2. Spülen Sie Ihre frischen Jakobsmuscheln in kaltem Wasser ab und schneiden Sie die Speckscheiben in zwei Hälften.
  3. Wickeln Sie ein Stück Speck um jede Jakobsmuschel und befestigen Sie den Speck mit einem Zahnstocher.
  4. Auf ein Backblech legen. Die Spieße mit Kokosöl beträufeln. Backen, bis der Speck braun und knusprig ist, etwa 6 Minuten.
  5. Mit Balsamico und einer Prise gehackter Petersilie und Zitronensaft servieren.

Tipp: Diese Jakobsmuscheln lassen sich auch schön auf dem Grill zubereiten. Spritzen Sie einfach etwas Weißwein auf, während sie auf der heißen Platte kochen.


So wählen Sie Jakobsmuscheln aus

Nass oder trocken:

Jakobsmuscheln werden entweder als &ldquowet verpackt&rdquo oder &ldquodry verpackt&rdquo verpackt und verkauft und werden als &lsquowet&rsquo oder &lsquodry&rsquo bezeichnet.

Nasse Jakobsmuscheln werden mit Natriumtripolyphosphat (STPP) behandelt, wodurch sie konserviert werden, die Jakobsmuscheln aber auch mehr Wasser speichern.

Die nassen Jakobsmuscheln karamellisieren nicht und haben weniger Geschmack. Trockene Jakobsmuscheln werden für eine schmackhaftere und würzigere Jakobsmuschel bevorzugt. Stellen Sie auf dem Markt sicher, dass Ihre Jakobsmuscheln trocken sind.

Die Größe ist wichtig:

Achten Sie bei der Auswahl Ihrer Jakobsmuscheln im Laden immer auf die größeren Jakobsmuscheln für dieses Rezept. Jakobsmuscheln sind etwas kleiner und werden vom Speck überwältigt. Außerdem sind die Speckstreifen zu groß für die kleinen Jakobsmuscheln.

Frische oder gefrorene Jakobsmuscheln

Wenn Sie keine frischen Jakobsmuscheln finden, können Sie stattdessen immer gefrorene Jakobsmuscheln verwenden. Wenn Ihre Jakobsmuscheln gefroren sind, tauen Sie sie zuerst auf einem Kuchengitter auf einem Backblech auf. Legen Sie ein Blatt Pergamentpapier darüber und stellen Sie es über Nacht in den Kühlschrank, um es aufzutauen.

Unabhängig davon, ob Sie frische oder gefrorene Jakobsmuscheln verwenden, sollten Sie sie vor dem Kochen trocken tupfen. Je trockener sie sind, desto brauner werden sie und desto besser ist die Kruste auf der Oberfläche.


Also über den Elefanten im Raum.

Während ich dir gerade ein ganzes Rezept und ein paar seltsame und wundervolle Bilder von Speck gegeben habe, ohne auch nur zu erwähnen, dass dies ein neuer Blog ist oder dass dies mein erster Beitrag in diesem neuen Blog ist, habe ich es auch versäumt zu erklären, was dieser seltsame Ort namens Pop Kitchen ist Exakt. Ich habe nicht darüber gesprochen, wer ich bin oder warum ich das tue.

Pop Kitchen ist ein Food-Blog über peppiges Kochen und Spaß haben.


Rezept für mit Speck umwickelte Jakobsmuscheln und Fruchtspieße - Rezepte

Dieses Gericht kombiniert wunderbare Aromen, Pfirsiche, Speck, Bourbon und Fisch zu einer köstlichen Mahlzeit.

ZUTATEN:

6 (10 Zoll) Bambus Spieße
1 Tasse Barbecue Soße
1/2 Tasse DOLE Gefrorene geschnittene Pfirsiche
1-1/2 Esslöffel Bourbon
6 Scheiben Speck halbiert und teilweise gekocht
12 (1 Zoll) Seekammuscheln
18 bis 24 gefrorene DOLE geschnittene Pfirsiche teilweise aufgetaut
12 (16 bis 20 Zähler) große Garnelen geschält
Olivenöl
Jamaikanisches Jerk-Gewürz

RICHTUNGEN:

  1. Einweichen Bambusspieße in warmem Wasser 15 Minuten.
  2. Kombinieren Barbecue-Sauce, 1/2 Tasse Pfirsiche und Bourbon in einer kleinen Saucenpfanne zum Kochen bringen. Hitze reduzieren 8 bis 10 Minuten köcheln lassen, dabei gelegentlich umrühren. Leicht abkühlen. In einen Mixer- oder Food-Prozessor-Behälter gießen. Decken Sie die Mischung ab, bis sie glatt ist.
  3. Wickeln Speck um Jakobsmuscheln.
  4. Abwechselnd Pfirsichscheiben, mit Speck umwickelte Jakobsmuscheln und Garnelen auf Spieße stecken. Leicht mit Öl bestreichen und nach Geschmack mit Jerk-Gewürz bestreuen.
  5. Grill oder 6 bis 8 Minuten grillen, wenden und nach Bedarf mit zusätzlichem Öl bestreichen. Kurz vor dem Herausnehmen vom Grill oder Grill mit Barbecue-Sauce bestreichen. Mit restlicher Barbecue-Sauce servieren.

  • Vorbereitungszeit: 10 Minuten
  • Gesamtzeit: 30 Minuten
  • Portionen: 6
Nährwertangaben anzeigen

Gegrillte Pfirsiche und Kirschen aus Home Cooking Memories

Regenbogenpfannkuchenspieße aus dem Ideenraum

Süß-saure Fleischbällchenspieße von Taste and Tell

Pesto Tortellini-Spieße von Foody Schmoody

Gegrillte Jakobsmuscheln und Orangen-Kebabs von Skinny-Geschmack

Thai-Kokos-Hähnchen-Spieße von Yummy Healthy Easy

Garnelenspieße mit Mango Salsa von Yummy Healthy Easy

Erdbeer-Brownie-Spieße von onelittleproject

Thailändischer Ananas-Erdnuss-Hühnchen-Satay von Carlsbad Cravings

Erdbeer-Shortcake-Kabobs von Sugar Apron

Speck- und Rosenkohlspieße von Pop Sugar

Gegrillte Zimt-Ananas von Feel Great in 8

French Toast am Stiel von Weelicious

Gegrillte Steak-, Kartoffel- und Pilz-Kabobs von My Recipe Magic

Gegrillte Tomaten-Lutscher-Toasts von Weiß auf Reis-Paar

Regenbogen-Gemüse-Spieße von GIMME SOME OVEN

Diese Rezepte könnten Sie auch interessieren:

ABONNIEREN SIE UNSEREN NEWSLETTER

Möchten Sie mehr Rezepte, DIY, Ausdrucke und Organisationsideen?

Wenn Sie den Newsletter abonnieren, können wir Ihnen regelmäßig kreative Inhalte exklusiv für Abonnenten von Idea Room zusenden.

*Sehen Sie sich unsere Datenschutzerklärung an Hier.

Erfolg! Überprüfen Sie nun Ihre E-Mail, um Ihr Abonnement zu bestätigen. Nach der Bestätigung wird Ihnen der E-Book-Link in wenigen Minuten zugesandt.


Baileys

Mit Krabben gefüllte Garnelen mit Passionsfrucht-Nieselregen, mit Gorgonzola gefüllte Medjool-Datteln, polynesische Wasserkastanien und Jakobsmuscheln mit Cajun-Bourbon, alles in Speck gewickelt. Diese vier Vorspeisen sind im Handumdrehen zubereitet und werden auf Ihrer nächsten Party ein Riesenerfolg. Oder Sie können es sich noch einfacher machen, indem Sie zum Telefon greifen und Bailey's bitten, Ihren nächsten Shindig zu bewirten. Ich liebe Hors d'oeuvres mit einer solchen Leidenschaft und finde mich als Liebesparty für Partys, die im Gegensatz zu einem riesigen Buffet eine Vielzahl von lustigen Leckerbissen servieren. Probieren Sie eines davon (oder alle vier) bei Ihrem nächsten Treffen aus.

Zubereitung von Bambusspießen oder Zahnstochern

Spieße oder Zahnstocher mindestens 2 Stunden in Wasser einweichen. Dadurch wird verhindert, dass das Holz während des Garvorgangs im Ofen verbrennt.

Speckzubereitung

Ich bevorzuge normal geschnittenen Apfelholz-Räucherspeck ... ein Pfund-Paket und in Drittel geschnitten. Es ist am besten, wenn Sie den Speck vor dem Einwickeln kühl stellen, da es einfacher ist, die verschiedenen Vorspeisen mit gekühltem Speck zu wickeln als bei Raumtemperatur.

Mit Krabben gefüllte Garnelen mit Passionsfrucht-Nieselregen

    16/20 Garnelen geschält, entdarmt, in Schmetterlingsform (den Rücken abschneiden, um die Garnelen zu glätten)
  • Geschmolzene Butter
  • Krabbenkuchen-Füllungsmischung (auf der Website von Bailey gehen Sie zum Blog und suchen Sie nach Krabbenkuchen)
  • Frischer Zitronensaft
  • Koscheres Salz

Vorbereitete Schmetterlingsgarnelen mit zerlassener Butter und leicht salzen. Geben Sie einen Esslöffel unserer köstlichen Krabbenfleischfüllung auf die flache Oberseite der Garnelen mit dem Schwanz nach oben. Eine dritte Speckscheibe einwickeln und mit Bambusspießen oder Zahnstochern aufspießen. Auf ein mit Backpapier ausgelegtes Blech legen und bei 375 Grad etwa 10 Minuten backen, mit Maracujaglasur bestreichen und weiterbacken, bis der Speck goldbraun ist. Mit Passionsfruchtglasur beträufeln.

PASSIONSFRUCHT-GLASUR

Alle Zutaten in einen Topf mit schwerem Boden bei mittlerer Hitze geben und auf die Hälfte reduzieren. Die Konsistenz von Sirup.

GORGONZOLA GEFÜLLTE MEDJOOL DATEN

  • Medjool-Datteln
  • 1 Tasse Gorgonzola-Käse
  • 1/4 Tasse Frischkäse
  • Apfelholz geräucherter Speck

Medjool-Datteln halbieren (ohne sie ganz durchzuschneiden) und den Kern entfernen. Kombinieren Sie 1 Tasse Gorgonzola (oder jeden gewünschten Blaukäse) mit ¼ Tasse Frischkäse und füllen Sie Datteln großzügig mit weicher Käsemischung. Die gefüllte Dattel verschließen und mit einer dritten Scheibe Applewood Räucherspeck und Spieß umwickeln. 1 Stunde kalt stellen. Bei 375 Grad auf einer mit Backpapier ausgelegten Blechpfanne backen, bis der Speck goldbraun ist. Diese können auch in 350 Grad Öl frittiert werden, bis der Speck knusprig ist. Beide Wege sind super.

POLYNESISCHE WASSERKASTANIEN

  • 50 bis 100 ganze Wasserkastanien abgetropft
  • 1 Tasse Sojasauce
  • ½ Tasse Teriyakisauce
  • ¾ Tasse hellbrauner Zucker
  • 1 Teelöffel asiatisches Chiliöl
  • 1 Teelöffel Sesamöl
  • 1 Teelöffel frisch geriebener Ingwer
  • 1 Esslöffel fein gehackte Frühlingszwiebeln

Sojasauce, Teriyaki, Chili- und Sesamöl, braunen Zucker und geriebenen Ingwer in eine Schüssel geben und verquirlen, bis sich der Zucker aufgelöst hat. Abgetropfte Wasserkastanien in die Sauce geben und über Nacht oder mindestens 12 Stunden marinieren lassen. Nachdem sie die entsprechende Zeit mariniert haben, die Kastanien abtropfen lassen, mit einer dritten Speckscheibe und einem Spieß umwickelt… mit überschüssiger Marinade bepinseln. Bei 375 Grad ca. 10 Minuten backen, dann nach ca. 10 Minuten Backzeit erneut mit der Marinade bestreichen. backen, bis sie goldbraun sind.

CAJUN-BOURBON-BUTTER-KAMMSCHMECKEN

HINWEIS: Jakobsmuscheln funktionieren gut mit dem obigen polynesischen Rezept.

  • Große Tauchermuscheln (trocken getupft)
  • 1 Stange gesalzene Butter (weich, aber nicht geschmolzen)
  • 1 Esslöffel Tony Chachere’s (oder Ihre Lieblings-Cajun-Gewürzmischung)
  • 1 fein gehackte Knoblauchzehe
  • 1 Teelöffel Zitronenschale
  • 1 Esslöffel Bourbon

Stellen Sie sicher, dass Sie Ihre Jakobsmuscheln mit einem Papiertuch trocken tupfen. Kombinieren Sie die restlichen Zutaten in einer Schüssel, bis sie vollständig vermischt sind. Trockene Jakobsmuschel(en) mit Buttermischung bestreichen und in eine dritte Speckscheibe wickeln. Speck außen mit Buttermasse bestreichen, bei 375 Grad auf einem mit Backpapier ausgelegten Backblech backen, bis der Speck knusprig goldbraun ist. Mit der Buttermischung bestreichen und servieren.


Schau das Video: Jakobsmuschel-Carpaccio (Januar 2022).