Traditionelle Rezepte

Hähnchen-Lametta mit Kartoffelpüree

Hähnchen-Lametta mit Kartoffelpüree

Aus der Liste der Ideen, aber mit etwas Hühnerfleisch im Gefrierschrank, habe ich mich entschieden, dieses Gericht zuzubereiten ... einfach und lecker.

  • 3 Hähnchenschenkel in 2 . geschnitten
  • 50ml Öl
  • 8 Knoblauchzehen
  • Tomatenmark - ca. 100 gr
  • 200ml Bier
  • Salz
  • Pfeffer
  • Thymian
  • das Wasser

Pt-Püree:

  • 4 große weiße Kartoffeln
  • 50 gr Butter
  • 70ml süße Milch
  • Salz
  • das Wasser

Portionen: 4

Vorbereitungszeit: weniger als 90 Minuten

REZEPTVORBEREITUNG Hähnchen-Lametta mit Kartoffelpüree:

Das Öl erhitzen und die leicht gesalzenen Hähnchenteile von allen Seiten etwas bräunen lassen; wenn sie zum Bräunen bereit sind, 4 Zehen grob zerdrückten Knoblauchs mit der Messerklinge geben und etwas aushärten lassen, dann etwa 3 Tassen Wasser dazugeben; Deckel auflegen und ca. 10 Minuten kochen lassen, dann Pfeffer, Thymian und Salz dazugeben und das Bier und das Tomatenmark dazugeben und aufkochen lassen bis das Fleisch eindringt und die Soße abnimmt - es wird auch dicker. Einige Minuten vor dem Ende legen wir die anderen 4 Knoblauchzehen auf die kleine Reibe (sie können mit der Knoblauchzehe zerdrückt werden) und Petersilie.

Für Püree: Kartoffeln schälen und in Salzwasser kochen, bis sie gut eindringen; Lassen Sie das gesamte Wasser ab und lassen Sie die Kartoffeln gut passieren und mischen Sie sie mit der gehackten Butter und der Milch; Mit Salz würzen und zusammen mit dem Ostropel schön auf dem Teller anrichten.

Das Bild ist auch diesmal nicht gelungen :( aber das Essen war ein Genuss.

Guten Appetit!

Tipps Seiten

1

statt Bier kann man ein Glas Weißwein oder warum nicht rot geben, ich habe Bier genommen, weil ich eine Kiste angefangen hatte und sie nicht viel Säure hatte :)


Rezept: Hähnchen-Lametta mit Kartoffelpüree

Zubereitung Hähnchen-Lametta mit Kartoffelpüree
Öl in einer Pfanne erhitzen und die Hähnchenhämmer anbraten. Sie können auch ganze Oberschenkel verwenden. Die Hähnchenschenkel von allen Seiten anbraten und dann in einen Topf geben. Die geschälten Tomaten und den fein gehackten Knoblauch dazugeben.

Zubereitung von Hühnchen-Ostropel mit Tomaten

Salz und Pfeffer hinzufügen und aufkochen. Wenn Sie eine dickere Sauce wünschen, fügen Sie einen Esslöffel Mehl hinzu. Servieren Sie das Hühnchen-Ostropel mit dem Kartoffelpüree oder einer beliebigen Beilage.

Hähnchen-Lametta mit Tomaten und Kartoffeln

Für das Püree die Kartoffeln schälen, waschen, in Stücke schneiden und in Salzwasser kochen. Wenn die Kartoffeln gar sind, zerdrücke sie gut, füge etwas Butter, Salz und Milch hinzu und rühre zu einem luftigen Püree.


800 g Hähnchen ohne Knochen - Brust oder Schenkel
1 Tasse Hühner- oder Gemüsesuppe
1 Tasse Brühe
1/2 Tasse Olivenöl,
5-6 Knoblauchzehen,
1 mittelgroße Zwiebel
ein halbes Glas Weißwein
Salz, Pfeffer nach Geschmack, grüne Petersilie

Die fein gehackte Zwiebel in Olivenöl geben. Fügen Sie das gewürfelte Huhn hinzu. Wenn das Huhn eine kupferfarbene Farbe angenommen hat, fügen Sie den Wein hinzu und lassen Sie das Fleisch köcheln, bis der Wein tropft. Dann die Hühnersuppe hinzufügen und abtropfen lassen, dann die Brühe und den zerdrückten Knoblauch. Weitere 10 Minuten kochen lassen, bis der Knoblauch schmilzt. Gehackte grüne Petersilie hinzufügen. Servieren Sie das Hühnchen-Ostropel mit Kartoffelpüree oder Reis. Guten Appetit!


Ostropel der Kartoffel

Ich bin wieder in der Mall angekommen, ganz oben, auch im Food Court. Und da ich schon zu Mittag gegessen hatte, hatte ich mir geschworen, mich nicht in Versuchung zu führen. Leicht zu sagen, denn als Begleitung eines guten Freundes zum Tisch konnte ich nur mit meiner Limonade von Kartoffel nicht zufrieden sein. Das Ostropel-Angebot ist mir aufgefallen.

Mein Freund bevorzugt die 3F-Menüs, aber ich ging zu Kartoffel mit der Idee, zwei Limonaden zu haben: 5 Lei / Glas, weil ich dachte, dass sie die beste Limonade im Einkaufszentrum haben.

Während ich wartete und starrte, konnte ich nicht anders, als ihr Angebot zu bemerken: Ostropel mit Kartoffelpüree bei 6,9 Lei. Sehr cool! Ich sage mir, ich bin ein großer Fan von Ostropel. Ich denke ein wenig über das Erlebnis des Kartoffelsalats nach, gebe aber nach, nehme eine Portion und trete triumphierend auf den Tisch zu.

Ich lösche meinen Durst mit einem gesunden Schluck Limonade und bewaffne mich mit einer Gabel, wobei mir das Messer nicht unbedingt nützt & # 8211 vielleicht nur um die Limonade zu mischen.

Ich nehme den ersten Bissen: wunderbare Sauce und sehr gut durchdrungenes Hühnchen! Aromatisch, saftig, zart & # 8211 Ich könnte nicht mehr verlangen. Aber ich warte einen Moment und merke, dass etwas nicht stimmt: das Püree.

Ich esse nicht oft Kartoffelpüree, aber wenn ich es lieber garniere, tue ich so, als würde ich keine Kartoffelflocken serviert bekommen. Ich schaue über meine Schulter ja, ich habe es von Kartoffel genommen. Ich trinke noch einen Schluck, aber die paar Kartoffelstücke, die durch das Püree ins Oha geworfen wurden, überzeugten mich nicht, dass die Leute von Kartoffel damit nicht klar kamen. Ich habe die Portion dank des Ostropels beendet, das den Tag gerettet hat.

Bleibt jedoch der Zweifel und die Bitte, Ihren Herren die gleiche Meinung zu äußern: Geht Kartoffel mit bemalten Kartoffeln oder nicht, wenn es um Püree geht?


Hähnchen-Lametta mit Kartoffelpüree

1. Zuerst putzen und waschen wir die Kartoffeln gut, dann schneiden wir sie in kleine Würfel und kochen sie in Salzwasser.

2. Wir kochen das Ostropel, bis die Kartoffeln gekocht sind. Wir putzen und waschen das Huhn, dann schneiden wir es in Scheiben, salzen es und braten es in 3 Esslöffeln Öl.

3. Das Fleisch von allen Seiten gut anbraten und wenn es fertig ist, auf einem Teller herausnehmen.

4. In das heiße Öl mit Fleischgeschmack die fein gehackte Zwiebel und den Knoblauch geben.

5. Nachdem die Zwiebel und der Knoblauch 2-3 Minuten gehärtet sind, die Brühe und eine Tasse Wasser hinzufügen und mit Salz und Pfeffer würzen.

6. Lassen Sie die Sauce 10 Minuten kochen, fügen Sie dann das gebratene Fleisch hinzu und lassen Sie es weitere 5 Minuten kochen, dann schalten Sie die Hitze aus.

7. Wie lange kümmern wir uns schon um das Ostropel, das die Kartoffeln gekocht haben und wir kümmern uns um sie. Den Saft der Kartoffeln abgießen und mit dem Mixer gut vermischen, mit Butter und Milch abschmecken.


Hähnchen-Lametta mit Kartoffelpüree

Hähnchen-Lametta mit Kartoffelpüree aus: Huhn, Öl, Knoblauch, Brühe, Mehl, Konzentrat, Salz, Oliven, Kartoffeln, Milch, Butter.

Zutat:

Für ostropel:

  • 1 Huhn
  • 100 ml Öl
  • 1 Knoblauchzehe
  • 3-4 Esslöffel Brühe
  • 1 Teelöffel Mehl
  • 1 konzentrierter Würfel mit Hühnchengeschmack
  • rote Pfefferkörner
  • 1 Zweig Rosmarin
  • 50 g Oliven
  • Salz

Für Kartoffelpüree:

Zubereitungsart:

Kartoffeln schälen, waschen, in Würfel schneiden und kochen. Die Salzkartoffeln passieren und mit heißer Milch, Butter und Salz nach Geschmack mischen.

Für den Ostropel das Hähnchen in Scheiben schneiden, die Stücke waschen, braten und auf einem Teller herausnehmen.

In das Fett, in dem Sie das Fleisch gebraten haben, das Mehl streuen und kräftig mischen, dann mit einer Tasse heißem Wasser abschrecken, in dem Sie den Hühnchenkonzentratwürfel aufgelöst haben.

Gießen Sie ein wenig Suppe unter Rühren ein, bis sie eingearbeitet ist, fügen Sie dann eine neue Menge hinzu und machen Sie dasselbe. In die resultierende Sauce dann die Brühe, den Pfeffer, den Rosmarin und den in Scheiben geschnittenen Knoblauch geben.

Hähnchenteile und Oliven hineinlegen. Lassen Sie es weitere 15-20 Minuten köcheln.

Das Ostropel mit dem Kartoffelpüree servieren. Die Portionen mit frisch gehackten grünen Rosmarinfäden und gemahlenen roten Pfefferkörnern mit einer Handmühle auf dem Püree dekorieren.


HÜHNEROSTROPEL MIT KARTOFFELPÜREE

1 Hähnchenbrust (oder Pute)
10 Kirschtomaten
5 EL Tomatensaft (hausgemacht)
1 Knoblauchzehe
1 kleine weiße Zwiebel
1 Teelöffel Butter oder Olivenöl
1 Karotte
3 Stränge grüne Petersilie
3 mittelgroße weiße Kartoffeln
50 ml Kuhmilch

Karotte, Zwiebel, Petersilie, Knoblauchzehe und Hähnchenbrust (vorher in zwei Wassern gekocht) fein hacken und in Butter und etwas Wasser köcheln lassen, bis das Gemüse weich ist.
Dann den Tomatensaft und die geschälten Cherrytomaten (leicht schälen, wenn sie vorher überbrüht wurden) dazugeben und alles 10 Minuten bei schwacher Hitze kochen.
Inzwischen Kartoffeln schälen und dämpfen (20 Minuten). Nach dem Kochen das entstandene Wasser vollständig abgießen und etwas Butter und Milch dazugeben, bis die gewünschte Konsistenz erreicht ist.
Die Mengen der Zutaten können je nach Geschmack variieren.


Wie andere Gerichte gehört es zu den rumänischen Lebensmitteln, die im Ausland keine Entsprechung haben. Daher wird es als Grundelement der traditionellen rumänischen Küche angesehen.

Das Gericht wird traditionell durch Braten von Hähnchenschenkeln zubereitet. Dann das Wasser mit Speiseöl, Tomatensauce, Mehl, Knoblauch und Zwiebeln mischen, bis die Sauce den Siedepunkt erreicht, dann das Hühnchen dazugeben und weitere 15 Minuten köcheln lassen oder bis die Sauce eindickt. . Vor dem Servieren die Petersilie darüberstreuen. [3] Polenta wird normalerweise zusammen mit einem leichten Salat als Beilage verwendet.

Wie viele andere rumänische Gerichte hat Ostropel regionale Variationen. In Moldawien ist das Rezept zum Beispiel recht einfach, ohne dass der Sauce viele andere Zutaten hinzugefügt werden. [4] In Oltenia werden der Sauce jedoch Karotten und Essig hinzugefügt, und das letzte Gericht wird mit Salzkartoffeln anstelle von Polenta serviert. [5]


Hähnchen-Lametta mit Kartoffelpüree für Kinder ab 1 Jahr

Dieses Rezept ist für Kinder ab 1 Jahr geeignet, je nachdem, wie Sie das Ostropel zubereiten. Geeignet zum Mittag- oder Abendessen, Hühnchen-Kartoffelpüree mit Kartoffelpüree ist ein traditionelles Essen, das Sie sicherlich schon als Kind geschätzt haben. Und das Kind wird sie lieben!

Für Püree brauchst du: Kartoffeln, Milch, etwas Butter und Salz (nach 1 Jahr), je nach Alter des Kindes. Die Kartoffeln werden gewaschen und in der Schale in Salzwasser gekocht, wenn das Kleine älter als ein Jahr ist. Dadurch nehmen sie weniger Wasser auf, als wenn Sie sie in Würfel schneiden. Wenn sie gut gekocht sind, nehmen Sie sie aus dem Wasser, reinigen Sie sie und geben Sie sie mit einem Tropfen Butter für eine cremigere Konsistenz und mit Milch, bis das Püree weich genug für die Vorlieben des Kindes ist.

Für ostropel benötigen Sie: ein paar Hähnchenkeulen, eine Zwiebel, ein paar Knoblauchzehen, ein Esslöffel Öl, ein Esslöffel Brühe oder 3 Esslöffel Tomatensaft, Thymian und eventuell Salz.


Hühnereintopf

Diese Seite verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahren Sie, wie Ihre Kommentardaten verarbeitet werden.

Kategorien

Stichworte

Fehler: Kein verbundenes Konto.

Bitte gehen Sie zur Seite mit den Instagram-Feed-Einstellungen, um ein Konto zu verbinden.

© 2017 - Alle Rechte vorbehalten.

Zusammenfassung der Datenschutzrichtlinie

Die erforderlichen Cookies sind für das ordnungsgemäße Funktionieren der Website unbedingt erforderlich. Diese Kategorie umfasst nur Cookies, die grundlegende Funktionen und Sicherheitsfunktionen der Website bereitstellen. Diese Cookies speichern keine personenbezogenen Daten.

Alle Cookies, die für das Funktionieren der Website nicht unbedingt erforderlich sind und die speziell dazu verwendet werden, personenbezogene Daten der Benutzer durch Analyse, Werbung oder andere eingebettete Inhalte zu sammeln, werden als unnötige Cookies bezeichnet. Sie müssen die Zustimmung des Benutzers einholen, bevor Sie diese Cookies auf Ihrer Website verwenden.


Video: Hähnchenbrustfilet in Tomatensoße auf Kartoffelpüree. Was koche ich heute? Sallys Welt (Januar 2022).