Traditionelle Rezepte

Sahne-Erdbeer-Tarte

Sahne-Erdbeer-Tarte

Erdbeeren waschen, Stiele putzen, halbieren, mit 7 EL Zucker bedecken und 1 Stunde ruhen lassen, einige Erdbeeren zum Garnieren lassen.

Das Eigelb mit 6 EL Zucker einreiben, bis es weiß wird, nach und nach Öl, Milch, Mehl, Backpulver und Stärke hinzufügen.

Das Eiweiß mit einer Prise Salz verquirlen und in den Teig einarbeiten, gut vermischen, eine größere Kuchenform mit Backpapier tapezieren und die Masse wenden und 25 Minuten backen, bis die Oberseite durchgebacken ist.

Der aus den Erdbeeren entstehende Saft wird abgelassen und mit Wasser auf 300ml Flüssigkeit aufgefüllt.

Die Gelatine mit 3 EL Zucker mischen, dann den Erdbeersaft mit Wasser aufgießen und 1 Minute auf dem Feuer stellen, bis er eindickt, etwas abkühlen lassen und über die Erdbeeren gießen.

Nachdem die Arbeitsplatte abgekühlt ist, das Backpapier abziehen und wieder in die Form legen.Die Erdbeeren über die Arbeitsplatte gießen und eine Stunde abkühlen lassen.

Den Pudding mit 3 EL Zucker zubereiten (laut Anleitung auf dem Umschlag), Butter dazugeben und gut verrühren, Pudding über die Erdbeeren gießen und abkühlen lassen.

In der Zwischenzeit die Schlagsahne mit dem Schlagsahnehärter und Puderzucker zubereiten

Schlagsahne mit Vanillezucker und Schlagsahnehärter verquirlen und die Tarte nach Belieben garnieren und noch einige Stunden abkühlen lassen.


Erdbeertörtchen

Ich weiß nicht, wie man Kuchen macht. Nichts erscheint mir komplizierter und beängstigender, als einen Kuchen anzufangen. Aber manchmal (selten!) nehme ich mein Herz zwischen die Zähne und mache mich an die Arbeit. Diese Tarte sieht zwar nicht besonders gut aus, ist aber ein perfektes Dessert für die heißen Tage, die uns schon quälen.

Machen Sie zuerst den Teig, indem Sie mit dem Mixer 125 g Mehl, 125 g Margarine, 125 g Zucker, etwa eine halbe Hülle Backpulver, 3 Eier, einen Beutel Vanillezucker vermischen. Den Teig in eine runde Form gießen, die vorher mit etwas Butter eingefettet und mit Mehl ausgekleidet ist. Backen bis der Teig gebacken ist und in der Mitte den Zahnstochertest machen.


In der Zwischenzeit etwa ein halbes Kilogramm Erdbeeren und kleine Stücke in kleine Stücke waschen, 1 Esslöffel Zucker darauf geben und den Saft lassen.

Nachdem Sie den Teig aus dem Ofen genommen haben, lassen Sie ihn etwa 10 Minuten abkühlen und gießen Sie die Erdbeeren darüber, wobei ihr Saft oben gut sirupiert.

Dann einen Vanillepudding nach Packungsanweisung zubereiten und über die Erdbeeren gießen. Die Tarte abkühlen lassen, dann einige Stunden in den Kühlschrank stellen. Sie können es entweder mit Schlagsahne oder mit Schokoladenstückchen dekorieren.


Sahne-Erdbeertorte! Das einfachste Sommerrezept

Dieses Rezept ist einfach zuzubereiten und Sie benötigen nur wenige Zutaten, um es zuzubereiten.

Weizen: 400 g Mehl, 100 g Zucker, 100 g Butter, 2 Eier, Salz.

Creme: 300 ml Sahne, 150 g Zucker, 1 Päckchen Schlagsahne, Erdbeeren zum Garnieren.

Den Zucker mit der geschmolzenen Butter und einer Prise Salz vermischen. Fügen Sie nach und nach Eier hinzu, bis eine schaumige Creme entsteht. Zum Schluss das Mehl hinzufügen. Der resultierende Teig wird in Frischhaltefolie gewickelt und mindestens 30 Minuten gekühlt. Danach auf einem mit Backpapier ausgelegten Blech verteilen. Mit einer Gabel einstechen und ein paar Bohnen darauf geben, damit es beim Backen nicht aufquillt.

Backen, bis sie gebräunt sind. Schlagsahne und Zucker schlagen, dann den Schlagsahnehärter hinzufügen und noch einige Minuten verrühren und dann abkühlen lassen. Die Sirup-Tarte mit etwas Kirschkompott oder Erdbeersirup mit Schlagsahne bestreichen und mit Erdbeerscheiben garnieren. Mindestens 2 Stunden kalt halten.


Erdbeerkuchen mit Mascarpone und Schlagsahne

Die Verantwortung für dieses Rezept liegt ausschließlich bei Frau Maria Mare.

Zubereitungsart

Der Ofen wird auf die richtige Hitze (175-180 Grad) erhitzt.
Das Eigelb mit dem Zucker gut verrühren, bis eine schaumige Creme entsteht. Backpulver, Salzpulver und nach und nach einen Esslöffel Wasser unter ständigem Rühren hinzufügen. Wenn es fertig ist, fügen Sie das Mehl hinzu, aber der Löffel sollte nicht mit Mehl gefüllt sein. Das Eiweiß separat mischen und nach und nach mit einem Holzlöffel langsam mischen.
Den Teig in eine mit Backpapier ausgelegte Form mit 26 cm Durchmesser füllen. Backen Sie für ca. 30 Minuten (oder bis der Zahnstochertest bestanden ist).
Währenddessen bereiten wir die Creme zu:

Mascarponecreme zusammen mit 2-3 EL Puderzucker mit dem Mixer verrühren. Die Gelatineblätter im Wasserbad auflösen (aber nicht kochen) und mit der Mascarponecreme vermischen. Schlagen Sie die Schlagsahne und wenn sie fertig ist, fügen Sie sie mit einem Löffel zur Gelatinezusammensetzung hinzu und mischen Sie, bis sie homogen ist. Dann die ganze Menge Schlagsahne unter leichtem Rühren dazugeben.


Tarte mit Erdbeermarmelade und Schlagsahne

Tarte mit Erdbeermarmelade und Schlagsahne aus: Mehl, Eiern, Butter, Zucker, Milch, Salz, Erdbeermarmelade, Schlagsahne, Weintrauben.

Zutat:

  • 250 g Mehl
  • 3 Eier
  • 100 g Butter
  • 50 g Zucker
  • 50 ml Milch
  • 1 Prise Salz
  • 2 Päckchen Vanillezucker
  • 200 g Erdbeermarmelade
  • 200 g Sahne (wahlweise)
  • 200 g Trauben (optional)

Zubereitungsart:

Die Butter mit dem Zucker in einer Schüssel glatt reiben. Dann 2 Eigelb und ein ganzes Ei, Salz, Vanillezucker, Milch und Mehl hinzufügen. Nochmals sehr gut mischen.

Die so gebildete Schale wird für eine Stunde in den Kühlschrank gestellt. Nehmen Sie dann die Tortenformen, legen Sie sie mit Pergamentpapier aus und legen Sie eine 3-4 mm dicke Schicht der Kruste darauf.

Die Torten werden mit einer Gabel von Stelle zu Stelle gestochen, damit sie nicht aufquellen und bei mittlerer Hitze in den Ofen schieben.

Wenn Sie fertig sind, herausnehmen, abkühlen lassen und mit einer Schicht Marmelade einfetten, dann (optional) mit Sahne und Trauben dekorieren.


Minitörtchen mit Erdbeeren, Zitronencreme und Schlagsahne

Die Erdbeersaison ist kurz. Ich bringe von außen ein scheinbar komplexes Rezept mit, das aber überhaupt nicht schwer zuzubereiten ist. Das Aroma von Erdbeeren, kombiniert mit der Kühle der Zitrone und der Sahnehaube, kaum zu glauben, aber alle, die diese Kuchen gegessen haben, sagten, sie hätten Lust auf einen leichten, erfrischenden Kuchen. Während dieser Zeit vermeiden wir die Süßigkeiten so gut es geht, aber es wäre schade, die Frische dieser Märchenfrüchte nicht zu nutzen, die den Raum mit Geschmack erfüllen und die Teller unglaublich schön färben. Es wäre ein großer Verlust, die Erdbeersaison verstreichen zu lassen und es nicht zu versuchen. Den ersten Platz vergab er im Frühjahr an die Spitze der Hausvorbereitungen. Ich habe das Rezept von der Website & # 8220Meine Rezepte & # 8221 übersetzt.



ZUTATEN
BLATTKRUSTE (Tassen)
1 Päckchen Tortenteig
30g altes Pulver

ZITRONENCREME
225 g Mascarpone-Frischkäse (für Rezept anklicken) oder Typ Philadelphia
1-2 Esslöffel Sauerrahm
100 g Zuckerhusten
2 TL abgeriebene Zitronenschale (von 1 Zitrone)
1 Esslöffel Zitronensaft

ERDBEERCREME
300 g gehackte Erdbeeren
200 g Puderzucker (ich habe 170 g gegeben)
2 Esslöffel stärkehaltige Spitze (3 & # 8220 geschüttelt & # 8221 wenn Sie es sehr fest haben wollen)
60 ml kaltes Wasser
1 Esslöffel Butter -25g
10 ganze Erdbeeren

VANILINIERTE FRISCH
250 g Schlagsahne
1/4 Teelöffel Vanilleextrakt
30 g Puderzucker (ich habe zwei Päckchen Vanillezucker gegeben)

Dekoration
Minzblätter
geriebene Zitronenschale

VORBEREITUNG
BLATTKRUSTE (Tassen)
1. Tauen Sie die Teigblätter im Voraus gemäß den Anweisungen auf der Packung auf.
2. Bereiten Sie Formen für Mini-Törtchen vor, oder in Form von Savarina oder Muffins, wie ich es habe (sie fallen kleiner und noch süßer aus). Ich hatte auch zwei Metallformen, die der Größe von Minitörtchen entsprechen.
3. Den Backofen auf 200 Grad vorheizen.
4. Bestreuen Sie die Arbeitsfläche mit Puderzucker, über die Sie das Teigblatt legen, das Sie mit dem Nudelholz ausbreiten, bis es eine Dicke von ca. 3 mm erreicht.
5. Schneiden Sie Kreise, die in die Kavität passen. Die Form einer lebhaften Cam 7,5-8 cm.


Den geschnittenen Teig mit der Zuckerseite nach unten in die Mulden legen. Wenn die Teflonbeschichtung nicht von guter Qualität ist, fetten Sie die Hohlräume mit Butter ein, damit sie nicht kleben. Die Kanten werden kreidig. Boden und Wände mit einer Gabel einstechen.

6. 10-15 Minuten bei 200 Grad backen oder bis sie goldbraun sind. Das Blech auf dem kalten Herd aus dem Ofen nehmen und weitere 5 Minuten im Blech stehen lassen. Nehmen Sie sie dann auf einem Grill heraus, um sie vollständig abzukühlen.

ZITRONENCREME
1. Die Schale einer Zitrone abreiben.

2. Den Frischkäse mit Sahne (in meinem Fall Mascarpone) bei mittlerer Geschwindigkeit glatt rühren.
3. Fügen Sie den Zucker hinzu und schlagen Sie weiter, erhöhen Sie die Geschwindigkeit, bis er glatt ist.
4. Fügen Sie die Schale und den Zitronensaft hinzu und schlagen Sie die Zusammensetzung schaumig.

In die Blätterteigbecher einen Teelöffel Sahne geben und den Korb dünn auslegen. Tragen Sie einen Kreis in der Nähe des Randes des Blätterteigbechers auf, um einen Rand zu bilden, der die Erdbeercreme hält. Oder Sie arbeiten nur mit einem Löffel. Die Idee ist, dass, wenn Sie mit einem Löffel in der Mitte drehen, um einen Hohlraum zu bilden, die Creme an den Wänden bis zum Rand aufsteigt und etwa 1 cm dick ist. Mit Plastikfolie abdecken und bis zum Servieren kühl stellen, nicht länger als 24 Stunden.

ERDBEERCREME
1. Erdbeeren unter fließendem Wasser waschen und durch ein Sieb abtropfen lassen. Sie reinigen ihre Schwänze.
2. Mischen Sie in einem Mixer oder einer Küchenmaschine, bis sie eine Paste werden. Ich habe ihn oft benutzt, aber ich erinnere mich nicht lange daran, dass dieser Mixer in einem Wettbewerb von Laura Laurentiu gewonnen wird.

3. In einem großen Topf mit dickem Boden und Wänden die Erdbeerpaste mit 170-200g Puderzucker mischen und gut vermischen.
4. Geben Sie die Stärke in eine Tasse und fügen Sie nach und nach Wasser hinzu, während Sie mit einem Löffel reiben, damit sie nicht klumpig bleibt. Sie verhungern.
5. Nach und nach die Stärke hinzufügen und mit der Birne glatt rühren.
6. Stellen Sie die Pfanne auf mittlere Hitze und halten Sie sie, sobald sie beginnt, sich zu binden und zu kochen, weitere 2 Minuten lang. Schalten Sie die Hitze aus und fügen Sie die Butter hinzu, bis sie schmilzt.

7. 15 Minuten abkühlen lassen.
8. Die 10 Erdbeeren in ca. 1 cm große Würfel schneiden und über die warme Erdbeermasse legen.

Etwas homogenisieren. Stellen Sie die Schüssel in die Kälte (empfohlen 3 Stunden). Ich beeilte mich und kühlte es für etwa 30 Minuten im Gefrierschrank.

VANILINIERTE FRISCH
1. Schlagen Sie die Sahne auf mittlerer Stufe und dann auf hoher Stufe, bis sie schaumig wird. Fügen Sie den Extrakt hinzu und schlagen Sie etwas mehr für die Einarbeitung.
2. Fügen Sie nach und nach den Puderzucker hinzu, bis er weiche Spitzen bildet.

MONTAGE
Es wird so nah wie möglich zum Zeitpunkt des Servierens montiert.
1. Eine Scheibe Erdbeercreme in die Tassen mit der Zitronencreme löffeln, um die entstandene Vertiefung mit einer kleinen Spitze zu füllen.

2. Legen Sie eine Spirale oder Schlagsahne auf die Sahne. Wenn Sie möchten, können Sie einen Klumpen (ohne Pos) mit einem Teelöffel hinzufügen.
3. Für einen Farb- und Geschmackseffekt mit den kleinsten Minzblättern (ich habe sie zerbrochen) und geriebener Zitronenschale dekorieren.
Lebe es!


Erdbeertörtchen

Wer mag es nicht Erdbeeren?! Ich denke (fast) wir alle mögen es mehr oder weniger. Ich denke, Sie wissen bereits, dass es mir persönlich sehr gut gefällt und ich in der Vergangenheit auf diesem Blog über meine Liebe zu dieser wunderbaren Frucht gesprochen habe. Über das Ich erinnere mich an den Sommer, Kindheit und die Zeiten, in denen ich unbeschwert war. Und da ich immer versuche, Erdbeeren in Desserts zu verwenden, wann immer ich kann. Denn was gibt es Schöneres als ein paar frische Erdbeeren? Ein idealer Erdbeerkuchen für den Sommer! & # 128578

Erdbeeren sind meiner Meinung nach so lecker und vielseitig, dass sie in eine Vielzahl verschiedener Desserts integriert werden können. Von Eis und bis zu Milchshakes, Kuchen und Kekse, Erdbeeren haben ein so reichhaltiges Aroma, dass sie immer eine zusätzliche Süße und Textur mitbringen. Darüber hinaus bieten sie eine Vielzahl von ernährungsphysiologischen Vorteilen!

Sie erinnern sich vielleicht, dass wir in der Vergangenheit über die Vorteile des Verzehrs von Erdbeeren diskutiert haben, aber ich kann nicht umhin, Ihnen noch einmal zu sagen: Erdbeeren sind sehr gut für die Gesundheit! Sie stecken voller Antioxidantien, Vitamine und Mineralstoffe. Sie helfen, den Blutdruck zu senken und Krebs vorzubeugen. Sie sind auch eine sehr gute Quelle für Mangan und Kalium, die beide dem Körper helfen, richtig zu funktionieren.

Die sehr schöne Form der Erdbeeren (in Herzform) gibt uns einen Hinweis auf einen weiteren Vorteil: Ja, sie sind auch gut für die Herzgesundheit! Davon abgesehen denke ich, dass jeder von uns nach dem Lesen dieser Zeilen mehr Erdbeeren in seine Ernährung aufnehmen möchte. Das natürlich, wenn Sie nicht allergisch auf Erdbeeren sind & ndash was für eine Schande!

Wenn Sie also das Glück haben, nicht allergisch gegen Erdbeeren zu sein, empfehle ich Ihnen dringend, sie in dieser Erdbeertorte zu verwenden, die perfekt für den Sommer ist. Denn was gibt es Schöneres als eine schöne Torte, die auch noch ganz einfach zu machen ist? Fast nichts!

Ich dachte daran, die Erdbeersaison zu nutzen und sie in einem sehr einfachen und sehr leckeren Dessert zu verwenden, das jeden beeindrucken wird, der es probiert. Ich weiß, dass Tortenteig von vielen Leuten ein "lemquotemut"-Thema ist, weil es als schwierig angesehen werden kann, aber glauben Sie mir, wenn ich Ihnen sage, dass Sie keine Angst haben müssen!

Einen Tortenteig zuzubereiten kann eine sehr einfache Sache und eine gute Übung sein, besonders wenn Sie alle Schritte beachten, die zu befolgen sind. Und wenn Sie Angst vor dem Backen haben, aber dennoch zu Hause etwas zubereiten möchten, anstatt einen Kuchen aus dem Gebäck zu nehmen, dann können Sie den Teig im Supermarkt verwenden. Also, Sie sind 50-50 & ndash erhalten Sie ein wenig Hilfe & ldquodin Handel & rdquo, aber Sie werden Ihre eigene Füllung vorbereiten, lecker und gesund.

Erdbeeren schmecken in vielen verschiedenen Kombinationen, so dass sie perfekt dazu passen viele Arten von Torten. gehen sehr gut mit Vanille, für ein subtileres Aroma. Ich gehe wirklich und besser mit schokolade wenn Sie ein dekadentes Dessert & ndash wollen, denn seien wir ehrlich, wenn Sie jemals schokoladenglasierte Erdbeeren probiert haben oder zumindest setzen Putina Nutella auf einer Scheibe Brot und dann ein paar Scheiben Erdbeerfisch, dann hast du herausgefunden, dass Schokolade und Erdbeeren eine Kombination vom Himmel auf Erden sind! & # 128578

Und natürlich dürfen wir das klassische Dessert nicht vergessen Englisch und amerikanisch & ndash Erdbeere mit Sahne & ndash eine weitere gute Version von Torte! Und schließlich, wenn Sie Erdbeeren so gerne mögen, können Sie eine Torte mit Erdbeerfüllung und frischen Erdbeeren obendrauf zubereiten. Denn eine Erdbeercreme passt gut zu Erdbeeren, oder? Wenn Sie sich für diese Kombination entscheiden, erhalten Sie eine schöne rosa Torte voller frischer Früchte. Wer würde sich nicht so verwöhnen lassen?!

Egal für welche Tortensorte Sie sich entscheiden, eines ist sicher: Das Ergebnis wird einfach außergewöhnlich. Erdbeeren sind ein Aroma, das sich sehr gut verarbeiten lässt und zu vielen Dingen passt. Ich bitte Sie also dringend, Mut zu haben und zu versuchen, so viel wie möglich zu experimentieren! Ich empfehle Ihnen jedoch, dieses vegane / fastende Erdbeertörtchen-Rezept auszuprobieren, das ziemlich gesund ist, versprochen. Sie können es auch für jemanden mit Laktoseintoleranz (oder für Sie, wenn Sie diese Empfindlichkeit haben) zubereiten, da es keine Milch in der Zusammensetzung enthält - Sie werden es sicherlich zu schätzen wissen!

Abschließend hoffe ich, Ihre Neugier zumindest ein wenig geweckt zu haben. Denn, na ja, man muss nicht fasten oder sich vegan ernähren, um ein veganes Dessert zu probieren, oder? Sie werden überrascht sein und mögen es noch mehr als ein klassisches Rezept!

Wenn Sie jedoch frische Erdbeeren zur Hand haben, hoffe ich, dass Sie diese Erdbeertorte probieren werden. Wenn nicht, lauf zum nächsten Markt und lass uns an die Arbeit gehen!

Personalisierte Essenspläne und Video-Workouts Kaufen Sie noch heute Ihren persönlichen Speiseplan! [X_button shape = & rdquosquare & rdquo size = & rdquomini & rdquo float = & rdquonone & rdquo target = & rdquoblank & rdquo href = & rdquo https://shop.gourmandelle.com/?utm_source=mainsite&utm_medium=site&utm_campaign=inpost & info = & rdquonon & rdquo info_place = & rdquotop & rdquo info_trigger = & rdquohover & rdquo]ICH WILL EINEN MASSENPLAN![/x_button]


Tiramisu mit Erdbeeren

Tiramisu mit Erdbeeren: ein einfaches, cooles Dessert und sehr einfach zuzubereiten. Diesmal habe ich Erdbeeren verwendet und mit Nüssen und Mandeln dekoriert.

Natürlich können Sie auch andere Früchte oder Zutaten verwenden, die Sie zur Hand haben oder mögen. & # 128578

Auf dem Blog von Gina Bradea finden Sie weitere Tiramisu-Rezepte. Hier nur einige Beispiele für solche Rezepte:


Erdbeerkuchen mit Mascarpone und Schlagsahne

Die Verantwortung für dieses Rezept liegt ausschließlich bei Frau Maria Mare.

Zubereitungsart

Der Ofen wird auf die richtige Hitze (175-180 Grad) erhitzt.
Das Eigelb mit dem Zucker gut verrühren, bis eine schaumige Creme entsteht. Backpulver, Salzpulver und nach und nach einen Esslöffel Wasser unter ständigem Rühren hinzufügen. Wenn es fertig ist, fügen Sie das Mehl hinzu, aber der Löffel sollte nicht mit Mehl gefüllt sein. Das Eiweiß separat mischen und nach und nach mit einem Holzlöffel langsam mischen.
Den Teig in eine mit Backpapier ausgelegte Form mit 26 cm Durchmesser füllen. Backen Sie für ca. 30 Minuten (oder bis der Zahnstochertest bestanden ist).
Währenddessen bereiten wir die Creme zu:

Mascarponecreme zusammen mit 2-3 EL Puderzucker mit dem Mixer verrühren. Die Gelatineblätter im Wasserbad auflösen (aber nicht kochen) und mit der Mascarponecreme vermischen. Schlagen Sie die Schlagsahne und wenn sie fertig ist, fügen Sie sie mit einem Löffel zur Gelatinezusammensetzung hinzu und mischen Sie, bis sie homogen ist. Dann die ganze Menge Schlagsahne unter leichtem Rühren dazugeben.