Traditionelle Rezepte

5 herzhafte Getränke, um Ihr Trinkspiel zu verwechseln

5 herzhafte Getränke, um Ihr Trinkspiel zu verwechseln

Diese Bloody Mary ist nicht die einzige Option, wenn Sie die typischen süßen Getränke auf der Speisekarte nicht spüren. Und wir sprechen hier nicht nur von einer Art herzhaftem Salz am Rand – diese Getränke gehen allesamt und besitzen ihren herzhaften Status.

Wenn du an „herzhafte Getränke“ denkst, beschwört dein Verstand höchstwahrscheinlich eines von mehreren tomatenbasierten Bildern herauf: Dosen mit Tomatensaft an Bord eines Flugzeugs oder eine Bloody Mary zum Brunch. Wenn Sie nicht viel Naschkatzen sind oder einfach nur neue Geschmacksrichtungen hinzufügen möchten, fügen Sie diese alkoholfreien und alkoholfreien Optionen zu Ihrer Bestellung hinzu.

Blutige Maria

Beginnen wir mit dem Grundlegenden und Vertrauten: einer Bloody Good Bloody Mary. Hitze, Tang, Salz und Alkohol sorgen für eine gewinnbringende Kombination. Wenn Sie diesen Cocktail-Klassiker zu Hause ausprobieren möchten, ist das Geheimnis unseres einfachen Rezepts ein Spritzer Gurkensaft, der für salzige Säure sorgt.

Lassi

Während Sie sich mit der gesüßten Mango-Version in Ihrem indischen Lieblingsrestaurant wohl fühlen, kann Lassi auch als traditionell herzhaftes Getränk zubereitet werden. Die Basis ist die gleiche: säuerlicher Joghurt, Wasser und Eis. Aber gerösteter Kreuzkümmel, Pfeffer, geröstete Senfkörner und andere herzhafte Gewürze und Kräuter können der Mischung für ein Getränk hinzugefügt werden, das normalerweise im Sommer als Atempause von der Hitze serviert wird.

Gesalzene Limonade (Chanh Muối)

Dieser südostasiatische Favorit wird aus in Salz und Sonne eingelegten Zitronen hergestellt (obwohl Limetten traditioneller sind) und kann entweder kalt oder warm getrunken werden. Scheiben der zubereiteten Zitrusfrüchte werden in einem Glas zerkleinert, um ihre Säfte freizusetzen, und mit Wasser aufgefüllt – und für Hardcore-Fans genießen viele Leute es, die Schale vom Boden des Glases zu essen, um jedes Gramm zitronige Güte zu extrahieren. Wenn Sie Lust auf sauer und salzig haben, ist dies Ihre neue Anlaufstelle.

Kwas

Dieses kaum alkoholische Getränk stammt aus slawischen und baltischen Ländern und wird aus fermentiertem Roggenbrot hergestellt. Es ist würzig, herzhaft und definitiv anders als ein typisches Bierprofil – aber wenn Sie den hefig-sauren Geschmack mögen, ist es golden. Obwohl es in den Staaten noch nicht am einfachsten zu finden ist, wird es sicherlich bald in Hipster-Brauereien auftauchen, und es gibt viele hausgemachte Tutorials und Anleitungen, die Sie durchsuchen können, wenn Sie es versuchen möchten.

Aam Panna

Unreife grüne Mango ist die Hauptzutat in diesem erfrischenden Getränk, das Fruchtigkeit und Säure verpackt. Es wird normalerweise mit Minze und schwarzem Steinsalz gewürzt, was dieses indische Getränk zu einem weiteren Hit bei heißem Wetter macht. Die Zugabe von geröstetem, zerkleinertem Kreuzkümmel verleiht ihm eine angenehme Rauchigkeit. Wenn Sie den tropischen Geschmack der Mango lieben, sich aber vom typischen süßlichen Mango-Getränk langweilen, ist diese herzhafte Alternative eine gute Wahl.


Der Tiki-Historiker Jeff „Beachbum“ Berry, der Besitzer des Latitude 29 in New Orleans, verdankt diese Interpretation des Tiki-Klassikers, der der üblichen Mischung aus Rum, Orange Curaçao, Limettensaft und Orgeat grasigen, funky Rhum Agricole hinzufügt.


Unsere liebsten Happy Hour Drinks

Viele Trinker bevorzugen es, die Getränke während der Happy Hour einfach zu halten. Dies ist nicht die Zeit für ausgefallene Cocktails mit schwer zu findenden Zutaten. Nein, wir sind oft zu müde und erschöpft vom Tag, um uns viel Mühe zu geben.

Einige unserer Lieblingsgetränke nach der Arbeit sind die einfachsten, diese einfachen Mixgetränke, die in Sekunden und nicht in Minuten zubereitet werden. Ein einfacher Schnaps und Mixer, das sind die Cocktails, die wir lieben, wenn die Happy Hour beginnt.

Und doch ist es viel zu leicht, in einer Getränkespur stecken zu bleiben. Die Routine eines schnellen und einfachen Drinks kann manchmal langweilig werden und es kann eine Herausforderung sein, dieser Gewohnheit zu entkommen. Um Ihnen zu helfen, aus dem abendlichen Getränkezyklus herauszukommen, schauen wir uns einige unserer beliebtesten Happy Hour-Cocktails an und sehen, wie Sie sie in etwas Neues verwandeln können, ohne zu wild und verrückt zu werden.


Zerkleinerte Paprikaflocken verleihen dieser leichteren Version von Ginger Ale Wärme.

Der Sodabrunnen-Klassiker, den Sie zu Hause machen sollten.

Rezepte, die Sie machen möchten. Kochtipps, die funktionieren. Restaurantempfehlungen, denen Sie vertrauen.

© 2021 Condé Nast. Alle Rechte vorbehalten. Mit der Nutzung dieser Website akzeptieren Sie unsere Benutzervereinbarung und Datenschutzrichtlinie und Cookie-Erklärung sowie Ihre kalifornischen Datenschutzrechte. Guten Appetit kann einen Teil des Umsatzes mit Produkten erzielen, die über unsere Website im Rahmen unserer Affiliate-Partnerschaften mit Einzelhändlern gekauft werden. Das Material auf dieser Website darf ohne vorherige schriftliche Genehmigung von Condé Nast nicht reproduziert, verbreitet, übertragen, zwischengespeichert oder anderweitig verwendet werden. AdChoices


Einfacher Rum Eierlikör

Manchmal will man einfach nur einen Klassiker. Dieser Rum-Eierlikör besteht aus nur fünf Zutaten: Rum, Portwein, einfacher Sirup (einfach mit Zucker und Wasser zuzubereiten), ein Ei und Muskatnuss. Die Chancen stehen gut, dass Sie das Ei, den Zucker und die Muskatnuss gerade in Ihrem Schrank haben. Rum und Portwein sind zwar etwas teurer, aber gute Investitionen, die eine Weile halten werden. Dieses Standby-Rezept ist weitaus besser als alles, was Sie im Laden kaufen können – Sie werden den Unterschied sofort schmecken.


In Betracht gezogen werden

Cocktailkirschen: Die absolut besten Cocktailkirschen werden in Bourbon getränkt! Das bekommt man, wenn man in eine schicke Cocktailbar geht. Etwas teuer, aber jeden Cent wert.

Bitters: Es ist immer eine gute Idee, verschiedene Bitters wie Aroma-, Kirsch- und Orangenbitter zur Hand zu haben. Nur wenige Tropfen werten ein Getränk enorm auf! Ich mag Kirschbitter in meinem Manhattan und Orange oder aromatische Bitters in meinem Old Fashion.

Honigsirup: Ich verwende selten Weißzucker oder Weißzuckersirup in meinen Getränken, weil ich ihn einfach nie zur Hand habe. Ich verwende gerne Honigsirup. Dies ist nur zu gleichen Teilen Honig und zu gleichen Teilen Wasser. Normalerweise mache ich jeweils 1 Tasse und lasse die Mischung dann auf dem Herd bei mittlerer Hitze köcheln. Nach dem Köcheln einfach auf niedrig stellen und weiterkochen, bis der Honig und das Wasser eingearbeitet sind. In einen Behälter mit Deckel geben. Im Kühlschrank bis zu drei Wochen haltbar! (Sie können Ihren einfachen Sirup sogar mit Minze oder Rosmarin oder Orange und Nelke aufgießen … die Möglichkeiten sind endlos!).

Frisch ist das nächste Level: Es ist immer eine gute Idee, bei der Zubereitung von Cocktails frische Zutaten zu verwenden! Frische Zitrusfrüchte, frische Kräuter, frisches Obst. Es ist ein Gamechanger!

Lustiger Trick: Wenn Sie frische Zitrusfrüchte verwenden, achten Sie darauf, etwas von der Schale abzuschneiden. Drehen Sie es in Ihrem Finger, um die Öle freizusetzen, und reiben Sie es um den Rand des Glases! Aufleveln!


5 Rezepte für hausgemachte Sportgetränke, die gesund und lecker sind

“Elektrolyte sind wie die Stromleitungen unseres Körpers und sie leiten elektrische Signale, die den Flüssigkeitsspiegel, das Säure-Basen-Gleichgewicht und die Muskelfunktion aufrechterhalten,” erklärt Caroline Kaufman, MS, RDN. Wenn Sie durch Schwitzen Wasser verlieren, gehen bekanntlich auch die Elektrolyte aus.

Und eine Möglichkeit zum Auffüllen? Machen Sie Ihre eigenen gesunden Getränke, was super einfach ist. “Sie möchten, dass Ihr DIY-Rezept Wasser, Zucker, Salz und eine Kaliumquelle wie Orangensaft enthält,” Kaufman schlägt vor. Eine einfachere Formel aus Wasser, Ahornsirup (eine gute Kaliumquelle) und Salz reicht auch aus.

Bereit, es auszuprobieren? Hier sind Fünf einfache Rezepte für gesunde Sportgetränke. Stellen Sie nur sicher, dass Sie hochwertiges Kokoswasser und Salz mit intaktem natürlichem Mineralstoffgehalt wählen (denken Sie an Himalaya-Meersalz anstelle der raffinierten Tafelsorte), um das Beste aus jedem Schluck herauszuholen. &mdashAmy Marturana


6. Ein Erdbeer-Gurken-Smoothie

Beleben Sie Ihr morgendliches Smoothie-Spiel mit diesem neuen Rezept. Welchen Gesundheitsplan Sie auch immer einhalten, seien Sie beruhigt, dass dieser Smoothie für Sie funktioniert, selbst wenn Sie Veganer oder Paläo sind. Auch laktoseempfindliche Personen werden froh sein zu hören, dass es mit Mandelmilch hergestellt wird. Auch wenn Mandelmilch verlangt wird, kommt das Endprodukt schaumig und cremig heraus und ist so viel besser für Sie als ein mit Maissirup beladener McDonald's-Milchshake mit hohem Fruktosegehalt. Mit dieser gesunden Mahlzeit, die jeweils eine Portion Obst und Gemüse enthält, sind Sie bereit, den Tag richtig zu beginnen.


7. Kicked Up Coffee Garantia mit Kahlua

Vorbereitungszeit: 60 Minuten

Ich habe eine stressfreie Herangehensweise an Unterhaltung oder Kochen, und deshalb suche ich immer nach etwas, das Spaß macht und trotzdem einfach ist.

Für dieses leicht cremige und süße Kaltbrühgetränk müssen Sie nicht all Ihre Zeit und Energie opfern, die Sie verwenden könnten, um mit Ihrer Familie in Kontakt zu treten. Es ist einfach, lecker und auch ziemlich gesund!

Was werden Sie brauchen?

  • Halbe und halbe Sahne (2 Tassen)
  • Vanilleschote (1)
  • Irische Sahne (4 Unzen)
  • Kahlua (4 Unzen)
  • Starker Kaffee (4 Unzen)

Anleitung dazu?

  • Nehmen Sie einen großen Glasbehälter, fügen Sie den starken Kaffee hinzu und stellen Sie ihn zum Abkühlen in den Kühlschrank.
  • Nehmen Sie einen anderen Behälter, der in den Gefrierschrank gestellt werden kann. Sahne dazugeben und die Vanilleschoten (das Innere auskratzen).
  • Diese beiden Zutaten gut verquirlen und auch die Irish Cream dazugeben.
  • Zum abgekühlten Kaffee Kahlua geben und gut umrühren.
  • Stellen Sie beide Behälter für 45 Minuten in den Gefrierschrank.
  • Nehmen Sie den Behälter zwei- bis dreimal heraus und prüfen Sie, ob er matschig geworden ist.
  • Sobald die Mischung in beiden Behältern matschig ist, nehmen Sie sie heraus.
  • Nehmen Sie ein hohes Glas, füllen Sie es zur Hälfte mit dem Kaffee-Slush, gefolgt von dem Sahne-Slush.
  • In einen Strohhalm stecken und genießen!

Obst, jede Art Saft, jede Art Milch oder Joghurt, optional Eiswürfel, optional Süßungsmittel nach Geschmack (optional) Dies ist mehr eine Methode als ein einzelnes Rezept. Für Smoothies brauchst du einen Mixer. Küchenmaschinen werden die Früchte nicht fein genug mischen, um ein gutes Getränk zu machen. Nachdem Sie einen Mixer haben, brauchen Sie Obst. [&hellip]

1/2 Tasse Instantkaffee 2/3 Tasse Zucker 1/2 Tasse fettarmes Trockenmilchpulver 1/4 Tasse Kaffeeweißer in Pulverform 1 Teelöffel Zimt 1/4 Tasse im Laden gekaufte Instant-Puddingmischung mit Butterscotch- oder Vanillegeschmack (optional) Messen Sie alle Zutaten in eine saubere, trockene Schüssel geben. Verwenden Sie eine Gabel, um alles gleichmäßig zu kombinieren. Wenn Sie ehrgeizig sind, [&hellip]


Schau das Video: XXL Trinkspiel Eskaliert (Januar 2022).