Traditionelle Rezepte

Mann aus Dänemark verbannt, nachdem er Soda gestohlen hatte

Mann aus Dänemark verbannt, nachdem er Soda gestohlen hatte

Ein Mann wurde für sechs Jahre aus Dänemark verbannt, nachdem er von der Polizei gefasst wurde

Wikimedia/Marlith

Einem Mann ist die Einreise nach Dänemark seit sechs Jahren verwehrt, nachdem die Polizei ihn wegen Diebstahls von zwei Limonaden festgenommen hatte.

Ein Mann in Dänemark wurde kürzlich beim Stehlen von zwei Limonaden aus einem Supermarkt erwischt und soll nun des Landes verwiesen und für sechs Jahre aus Dänemark verbannt werden.

Laut The Local gab die dänische Polizei an, dass sie normalerweise Menschen nicht sechs Jahre lang aus dem Land ausschließt, um so etwas so Kleinliches wie den Diebstahl einer Dose Limonade zu stehlen, aber in diesem Fall sollte der Mann eigentlich gar nicht in Dänemark sein.

Bei dem mutmaßlichen Täter handelte es sich um einen 28-jährigen Rumänen, der wegen eines ganz anderen Verbrechens für zwei Jahre aus dem Land gesperrt worden war. Dieses Zeitfenster von zwei Jahren war noch nicht abgelaufen, also sollte er offiziell überhaupt nicht im Land sein. Niemand wusste, dass er sich illegal in Dänemark aufhielt, bis er beim Diebstahl der Limonaden erwischt wurde, woraufhin seine Strafe für den Verstoß gegen das erste Einreiseverbot erhöht wurde.

„[Seine Strafe] wird wahrscheinlich 20 Tage Gefängnis und ein sechsjähriges Einreiseverbot betragen“, sagte ein Polizeisprecher.

Trotzdem, wie The Local betont, wusste niemand, dass er in Dänemark war, und er wäre wahrscheinlich damit durchgekommen, wenn nicht diese gestohlenen Limonaden gewesen wären.


Die unsagbare Wahrheit über Pop Rocks

Im Pantheon der Süßigkeiten ist es zweifelhaft, dass irgendein süßer Leckerbissen mehr von wissenschaftlichen Experimenten profitiert hat als Pop Rocks, die ikonischen Süßigkeiten, die berühmt und letztendlich dafür berüchtigt wurden, winzige "Explosionen" in den Mündern von Kindern zu erzeugen. Bereits 1974 auf einem ahnungslosen Markt eingeführt, konnten die Kinder dieser Ära nicht genug von diesem kohlensäurehaltigen Konfekt bekommen, das erstaunlicherweise das Gefühl von Feuerwerkskörpern im Kopf simulierte.

Mit einem Ursprung, der bis in die 1950er Jahre zurückreicht, waren Pop Rocks die Quelle von Skandalen, urbanen Legenden, elterlicher Angst und PR-Kampagnen zur Schadensbegrenzung. Tatsächlich ist es nicht übertrieben zu sagen, dass Pop Rocks möglicherweise die am meisten missverstandenen kommerziell hergestellten Süßigkeiten aller Zeiten sind.

Trotz der langen Geschichte des Produkts und der anhaltenden Popularität bei der jüngeren Gruppe, wie viel wissen Süßigkeitenkenner wirklich über diese völlig einzigartige Süßigkeitenkreation? Lesen Sie weiter, um einige wirklich faszinierende Fakten zu entdecken, indem Sie tief in die unsagbare Wahrheit von Pop Rocks eintauchen.


Die unsagbare Wahrheit über Pop Rocks

Im Pantheon der Süßigkeiten ist es zweifelhaft, dass irgendein süßer Leckerbissen mehr von wissenschaftlichen Experimenten profitiert hat als Pop Rocks, die ikonischen Süßigkeiten, die berühmt und letztendlich dafür berüchtigt wurden, winzige "Explosionen" in den Mündern von Kindern zu erzeugen. Bereits 1974 auf einem ahnungslosen Markt eingeführt, konnten Kinder dieser Ära nicht genug von diesem kohlensäurehaltigen Konfekt bekommen, das erstaunlicherweise das Gefühl von Feuerwerkskörpern im Inneren des Schädels simulierte.

Mit einem Ursprung, der bis in die 1950er Jahre zurückreicht, waren Pop Rocks die Quelle von Skandalen, urbanen Legenden, elterlicher Angst und PR-Kampagnen zur Schadensbegrenzung. Tatsächlich ist es nicht übertrieben zu sagen, dass Pop Rocks möglicherweise die am meisten missverstandenen kommerziell hergestellten Süßigkeiten aller Zeiten sind.

Trotz der langen Geschichte des Produkts und der anhaltenden Popularität bei der jüngeren Gruppe, wie viel wissen Süßigkeitenkenner wirklich über diese völlig einzigartige Süßigkeitenkreation? Lesen Sie weiter, um einige wirklich faszinierende Fakten zu entdecken, indem Sie tief in die unsagbare Wahrheit von Pop Rocks eintauchen.


Die unsagbare Wahrheit über Pop Rocks

Im Pantheon der Süßigkeiten ist es zweifelhaft, dass irgendein süßer Leckerbissen mehr von wissenschaftlichen Experimenten profitiert hat als Pop Rocks, die ikonischen Süßigkeiten, die berühmt und letztendlich dafür berüchtigt wurden, winzige "Explosionen" in den Mündern von Kindern zu erzeugen. Bereits 1974 auf einem ahnungslosen Markt eingeführt, konnten Kinder dieser Ära nicht genug von diesem kohlensäurehaltigen Konfekt bekommen, das erstaunlicherweise das Gefühl von Feuerwerkskörpern im Inneren des Schädels simulierte.

Mit einem Ursprung, der bis in die 1950er Jahre zurückreicht, waren Pop Rocks die Quelle von Skandalen, urbanen Legenden, elterlicher Angst und PR-Kampagnen zur Schadensbegrenzung. Tatsächlich ist es nicht übertrieben zu sagen, dass Pop Rocks möglicherweise die am meisten missverstandenen kommerziell produzierten Süßigkeiten aller Zeiten sind.

Trotz der langen Geschichte des Produkts und der anhaltenden Popularität bei der jüngeren Gruppe, wie viel wissen Süßigkeitenkenner wirklich über diese völlig einzigartige Süßigkeitenkreation? Lesen Sie weiter, um einige wirklich faszinierende Fakten zu entdecken, indem Sie tief in die unsagbare Wahrheit von Pop Rocks eintauchen.


Die unsagbare Wahrheit über Pop Rocks

Im Pantheon der Süßigkeiten ist es zweifelhaft, dass irgendein süßer Leckerbissen mehr von wissenschaftlichen Experimenten profitiert hat als Pop Rocks, die ikonischen Süßigkeiten, die berühmt und letztendlich dafür berüchtigt wurden, winzige "Explosionen" in den Mündern von Kindern zu erzeugen. Bereits 1974 auf einem ahnungslosen Markt eingeführt, konnten Kinder dieser Ära nicht genug von diesem kohlensäurehaltigen Konfekt bekommen, das erstaunlicherweise das Gefühl von Feuerwerkskörpern im Inneren des Schädels simulierte.

Mit einem Ursprung, der bis in die 1950er Jahre zurückreicht, waren Pop Rocks die Quelle von Skandalen, urbanen Legenden, elterlicher Angst und PR-Kampagnen zur Schadensbegrenzung. Tatsächlich ist es nicht übertrieben zu sagen, dass Pop Rocks möglicherweise die am meisten missverstandenen kommerziell hergestellten Süßigkeiten aller Zeiten sind.

Trotz der langen Geschichte des Produkts und der anhaltenden Popularität bei der jüngeren Gruppe, wie viel wissen Süßigkeitenkenner wirklich über diese völlig einzigartige Süßigkeitenkreation? Lesen Sie weiter, um einige wirklich faszinierende Fakten zu entdecken, indem Sie tief in die unsagbare Wahrheit von Pop Rocks eintauchen.


Die unsagbare Wahrheit über Pop Rocks

Im Pantheon der Süßigkeiten ist es zweifelhaft, dass irgendein süßer Leckerbissen mehr von wissenschaftlichen Experimenten profitiert hat als Pop Rocks, die ikonischen Süßigkeiten, die berühmt und letztendlich dafür berüchtigt wurden, winzige "Explosionen" in den Mündern von Kindern zu erzeugen. Bereits 1974 auf einem ahnungslosen Markt eingeführt, konnten die Kinder dieser Ära nicht genug von diesem kohlensäurehaltigen Konfekt bekommen, das erstaunlicherweise das Gefühl von Feuerwerkskörpern im Kopf simulierte.

Mit einem Ursprung, der bis in die 1950er Jahre zurückreicht, waren Pop Rocks die Quelle von Skandalen, urbanen Legenden, elterlicher Angst und PR-Kampagnen zur Schadensbegrenzung. Tatsächlich ist es nicht übertrieben zu sagen, dass Pop Rocks möglicherweise die am meisten missverstandenen kommerziell hergestellten Süßigkeiten aller Zeiten sind.

Trotz der langen Geschichte des Produkts und der anhaltenden Popularität bei der jüngeren Gruppe, wie viel wissen Süßigkeitenkenner wirklich über diese völlig einzigartige Süßigkeitenkreation? Lesen Sie weiter, um einige wirklich faszinierende Fakten zu entdecken, indem Sie tief in die unsagbare Wahrheit von Pop Rocks eintauchen.


Die unsagbare Wahrheit über Pop Rocks

Im Pantheon der Süßigkeiten ist es zweifelhaft, dass irgendein süßer Leckerbissen mehr von wissenschaftlichen Experimenten profitiert hat als Pop Rocks, die ikonischen Süßigkeiten, die berühmt und letztendlich dafür berüchtigt wurden, winzige "Explosionen" in den Mündern von Kindern zu erzeugen. Bereits 1974 auf einem ahnungslosen Markt eingeführt, konnten die Kinder dieser Ära nicht genug von diesem kohlensäurehaltigen Konfekt bekommen, das erstaunlicherweise das Gefühl von Feuerwerkskörpern im Kopf simulierte.

Mit einem Ursprung, der bis in die 1950er Jahre zurückreicht, waren Pop Rocks die Quelle von Skandalen, urbanen Legenden, elterlicher Angst und PR-Kampagnen zur Schadensbegrenzung. Tatsächlich ist es nicht übertrieben zu sagen, dass Pop Rocks möglicherweise die am meisten missverstandenen kommerziell hergestellten Süßigkeiten aller Zeiten sind.

Trotz der langen Geschichte des Produkts und der anhaltenden Popularität bei der jüngeren Gruppe, wie viel wissen Süßigkeitenkenner wirklich über diese völlig einzigartige Süßigkeitenkreation? Lesen Sie weiter, um einige wirklich faszinierende Fakten zu entdecken, indem Sie tief in die unsagbare Wahrheit von Pop Rocks eintauchen.


Die unsagbare Wahrheit über Pop Rocks

Im Pantheon der Süßigkeiten ist es zweifelhaft, dass irgendein süßer Leckerbissen mehr von wissenschaftlichen Experimenten profitiert hat als Pop Rocks, die ikonischen Süßigkeiten, die berühmt und letztendlich dafür berüchtigt wurden, winzige "Explosionen" in den Mündern von Kindern zu erzeugen. Bereits 1974 auf einem ahnungslosen Markt eingeführt, konnten die Kinder dieser Ära nicht genug von diesem kohlensäurehaltigen Konfekt bekommen, das erstaunlicherweise das Gefühl von Feuerwerkskörpern im Kopf simulierte.

Mit einem Ursprung, der bis in die 1950er Jahre zurückreicht, waren Pop Rocks die Quelle von Skandalen, urbanen Legenden, elterlicher Angst und PR-Kampagnen zur Schadensbegrenzung. Tatsächlich ist es nicht übertrieben zu sagen, dass Pop Rocks möglicherweise die am meisten missverstandenen kommerziell hergestellten Süßigkeiten aller Zeiten sind.

Trotz der langen Geschichte des Produkts und der anhaltenden Popularität bei der jüngeren Gruppe, wie viel wissen Süßigkeitenkenner wirklich über diese völlig einzigartige Süßigkeitenkreation? Lesen Sie weiter, um einige wirklich faszinierende Fakten zu entdecken, indem Sie tief in die unsagbare Wahrheit von Pop Rocks eintauchen.


Die unsagbare Wahrheit über Pop Rocks

Im Pantheon der Süßigkeiten ist es zweifelhaft, dass irgendein süßer Leckerbissen mehr von wissenschaftlichen Experimenten profitiert hat als Pop Rocks, die ikonischen Süßigkeiten, die berühmt und letztendlich dafür berüchtigt wurden, winzige "Explosionen" in den Mündern von Kindern zu erzeugen. Bereits 1974 auf einem ahnungslosen Markt eingeführt, konnten Kinder dieser Ära nicht genug von diesem kohlensäurehaltigen Konfekt bekommen, das erstaunlicherweise das Gefühl von Feuerwerkskörpern im Inneren des Schädels simulierte.

Mit einem Ursprung, der bis in die 1950er Jahre zurückreicht, waren Pop Rocks die Quelle von Skandalen, urbanen Legenden, elterlicher Angst und PR-Kampagnen zur Schadensbegrenzung. Tatsächlich ist es nicht übertrieben zu sagen, dass Pop Rocks möglicherweise die am meisten missverstandenen kommerziell hergestellten Süßigkeiten aller Zeiten sind.

Trotz der langen Geschichte des Produkts und der anhaltenden Popularität bei der jüngeren Gruppe, wie viel wissen Süßigkeitenkenner wirklich über diese völlig einzigartige Süßigkeitenkreation? Lesen Sie weiter, um einige wirklich faszinierende Fakten zu entdecken, indem Sie tief in die unsagbare Wahrheit von Pop Rocks eintauchen.


Die unsagbare Wahrheit über Pop Rocks

Im Pantheon der Süßigkeiten ist es zweifelhaft, dass irgendein süßer Leckerbissen mehr von wissenschaftlichen Experimenten profitiert hat als Pop Rocks, die ikonischen Süßigkeiten, die berühmt und letztendlich dafür berüchtigt wurden, winzige "Explosionen" in den Mündern von Kindern zu erzeugen. Bereits 1974 auf einem ahnungslosen Markt eingeführt, konnten Kinder dieser Ära nicht genug von diesem kohlensäurehaltigen Konfekt bekommen, das erstaunlicherweise das Gefühl von Feuerwerkskörpern im Inneren des Schädels simulierte.

Mit einem Ursprung, der bis in die 1950er Jahre zurückreicht, waren Pop Rocks die Quelle von Skandalen, urbanen Legenden, elterlicher Angst und PR-Kampagnen zur Schadensbegrenzung. Tatsächlich ist es nicht übertrieben zu sagen, dass Pop Rocks möglicherweise die am meisten missverstandenen kommerziell hergestellten Süßigkeiten aller Zeiten sind.

Trotz der langen Geschichte des Produkts und der anhaltenden Popularität bei der jüngeren Gruppe, wie viel wissen Süßigkeitenkenner wirklich über diese völlig einzigartige Süßigkeitenkreation? Lesen Sie weiter, um einige wirklich faszinierende Fakten zu entdecken, indem Sie tief in die unsagbare Wahrheit von Pop Rocks eintauchen.


Die unsagbare Wahrheit über Pop Rocks

Im Pantheon der Süßigkeiten ist es zweifelhaft, dass irgendein süßer Leckerbissen mehr von wissenschaftlichen Experimenten profitiert hat als Pop Rocks, die ikonischen Süßigkeiten, die berühmt und letztendlich dafür berüchtigt wurden, winzige "Explosionen" in den Mündern von Kindern zu erzeugen. Bereits 1974 auf einem ahnungslosen Markt eingeführt, konnten Kinder dieser Ära nicht genug von diesem kohlensäurehaltigen Konfekt bekommen, das erstaunlicherweise das Gefühl von Feuerwerkskörpern im Inneren des Schädels simulierte.

Mit einem Ursprung, der bis in die 1950er Jahre zurückreicht, waren Pop Rocks die Quelle von Skandalen, urbanen Legenden, elterlicher Angst und PR-Kampagnen zur Schadensbegrenzung. Tatsächlich ist es nicht übertrieben zu sagen, dass Pop Rocks möglicherweise die am meisten missverstandenen kommerziell hergestellten Süßigkeiten aller Zeiten sind.

Trotz der langen Geschichte des Produkts und der anhaltenden Popularität bei der jüngeren Gruppe, wie viel wissen Süßigkeitenkenner wirklich über diese völlig einzigartige Süßigkeitenkreation? Lesen Sie weiter, um einige wirklich faszinierende Fakten zu entdecken, indem Sie tief in die unsagbare Wahrheit von Pop Rocks eintauchen.


Schau das Video: DÁNSKO - Kodaň - prohlídka města (Januar 2022).