Traditionelle Rezepte

Granola mit Trockenfrüchten

Granola mit Trockenfrüchten

Den Backofen auf 160 Grad Celsius vorheizen.

Haselnüsse, Kerne, Walnüsse hacken und mit Haferflocken, Vanille und Zimt mischen. Öl und Honig hinzufügen und vorsichtig mischen.

In einer dünnen Schicht auf ein mit Backpapier ausgelegtes Blech geben.

30-45 Minuten backen, dabei gelegentlich umrühren, bis sie goldbraun und leicht knusprig sind. Vollständig abkühlen lassen, dann Rosinen und in kleine Stücke geschnittene Trockenfrüchte hinzufügen.

In einem luftdichten Behälter ist es mindestens 1 Woche haltbar


Frühstück: Granola mit Kokos und Rum

Ich weiß nicht, wie es für andere zu Hause sein wird, aber für mich ist die Beziehung zum Frühstück eine Liebe mit Ungezogenheit. Ich glaube, ich habe es irgendwo im Blog gesagt & # 8211 Jahren (10-15?) Ich habe morgens nichts gegessen. Ich wachte auf, trank Kaffee, suchte meinen Weg zum College oder ins Büro.

Seit dem Umzug nach Thailand gibt es Frühstück an und aus aus verschiedenen Gründen. Mangelnde Zutaten, um es abwechslungsreich und schmackhaft zu machen (täglich Eier essen geht nicht) oder Reisen durch Thailand oder Indonesien, Länder, in denen traditionelles Frühstück nichts mit dem zu tun hat, was wir Europäer von zu Hause kennen. Oder faul. Oder spät aufwachen.

Seit ungefähr zwei Jahren arbeite ich härter und schaffe es, an mindestens vier von sieben Tagen der Woche morgens zu essen. Nicht weil sie sagen, dass es extrem wichtig ist, morgens gut zu essen (eine wissenschaftlich erwiesene Sache, die von Menschen abhängt und es keine Regel gibt), sondern weil es mir gut tut. Ich garantiere, dass es ein schöner Tag wird, wenn ich mit etwas Gutem beginne.

Ich habe immer das Problem der Diversifikation. Mir wird schnell langweilig, zumal ich in acht von zehn Fällen ein süßes Frühstück bevorzuge. Oder ein bisschen. Keine Schinkeneier, du weißt was ich meine. Getreide, Smoothie, Joghurt mit Nüssen und Honig, Bananenbrot oder Muffins. Außerdem muss es schnell und einfach zuzubereiten sein.

Aus diesem Bedürfnis nach Diversifizierung heraus kam ich zu einer Zeit, um verschiedene Varianten von Müsli zu testen. Sie sind einfach zuzubereiten und sehr gut für zu Hause, entweder zum Frühstück oder als A Snack.

Granola, für diejenigen, die es noch nicht herausgefunden haben, sind Müslis, die mit Trockenfrüchten und Süßungsmitteln (brauner Zucker, Honig, Ahornsirup oder was sonst noch im Schrank ist) kombiniert und bei schwacher Hitze eine Weile goldgelb und knusprig gekocht werden.

Diese Version ist die einzige, die für mich funktioniert hat. Alles, was ich bisher gemacht habe, war so und so, aber dieses Mal und hat es echt geschafft! Es ist kein Geheimnis in der Mitte, ich denke, ich hatte Müsli von sehr guter Qualität und ich traf die Süße, die von Obst und Honig hinzugefügt wurde. Ah, um ehrlich zu sein, es ist eine geheime Moderation. Das heißt, fügen Sie nach und nach von jeder Zutat hinzu, bis Sie den Geschmack gefunden haben, den Sie mögen, und dort hören Sie auf.

Was ich in diese Kombination stecke, die ich so liebe:

  • Getreide & # 8211 aus dem Supermarkt, Vollkornprodukte und ohne Zuckerzusatz (Weizen, Roggen, Gerste, Hafer). 2 Tassen, das entspricht ungefähr dem, was in den Amerikanern & # 8220cups & # 8221 genannt wird
  • Sonnenblumenkerne & #8211 ca. 20% der Getreidemenge
  • getrocknete Preiselbeeren & # 8211 2 EL
  • Kokosflocken ohne Zuckerzusatz & #8211 aus den Augen, sprich 5 Esslöffel mit Spitze
  • gemahlener Zimt & # 8211 2 Teelöffel gerieben
  • Vanilleextrakt & # 8211 ein Esslöffel
  • Honig & # 8211 nach Geschmack
  • braun rom & # 8211 Ich habe die Glaskappe als Maßeinheit verwendet und ich weiß, dass 3 volle Augenkappen an dem Prozess beteiligt waren

Ich habe alles gut vermischt, in einer dünnen Schicht auf dem Backblech verteilt und 1 ½ Stunden bei 120°C gebacken. Während dieser Zeit nahm ich dreimal das Tablett heraus und mischte das Müsli, um sicherzustellen, dass es gleichmäßig bräunte. Apropos Backen & # 8211 und knusprig.

Am Ende bekam ich ein großes Glas (800ml) leckeres Müsli. Ich glaube nicht, dass es lange halten wird. Ich versuche sparsam zu sein, kann aber nichts versprechen.


ZU HAUSE VORBEREITET I Rezept + Video

Hallo liebe Lüste, heute schlage ich euch ein gesundes und reichhaltiges Frühstück namens MÜSLI oder auch GRANOLA vor. Dies ist eine Mischung aus Getreide mit Trockenfrüchten, Nüssen usw. Ich biete Ihnen meine Version von MÜSLI an, aber Sie können mit Nüssen und Trockenfrüchten variieren, verwenden Sie schließlich das, was Sie im Haus haben, und alles wird gut. Servieren Sie Müsli zum Frühstück mit Joghurt, Milch, frischem Obst oder was auch immer Sie möchten. Ich hoffe, dass Ihnen dieses Rezept gefällt und Sie es genießen. Ich wünsche Ihnen weiterhin einen leckeren Tag und guten Appetit!

Zutat:

  • 350gr. - Haferflocken (gehackt)
  • 1 Teelöffel - Zimt
  • 100ml. - Schatz
  • 70ml. - Sonnenblumenöl
  • 150gr. & # 8211 Walnuss-Mix (Haselnüsse, Mandeln, Cashewkerne etc.)
  • 50gr. & # 8211 Saatmischung (Lein, Sesam, Kürbis, Sonnenblume)
  • 50gr. & # 8211 Kumquat-Uscat
  • 50gr. & # 8211 getrocknete Blaubeeren

Zubereitungsart:

  1. Haferflocken in eine Schüssel geben und Öl, Honig und Zimt darüber gießen. Mit einem Löffel umrühren, bis die Flocken den Honig und das Öl aufnehmen.
  2. Schneiden Sie die Walnüsse (nach Ihren Wünschen gekaut oder gehackt) und legen Sie sie über die Haferflocken. Rühren Sie noch etwas um und gießen Sie die Zusammensetzung in ein großes mit Öl gefettetes Backblech.
  3. Verteilen Sie die Mischung in einer Schicht gleichmäßig auf der gesamten Oberfläche des Backblechs.
  4. Im vorgeheizten Backofen bei 150 Grad C ca. 40-45 Minuten backen. Alle 10 Minuten den Inhalt der Pfanne mit einem Löffel mischen, um gleichmäßig zu backen.
  5. Die Mischung aus Haferflocken und Walnüssen aus dem Ofen nehmen.
  6. Schneiden Sie die Trockenfrüchte nach Belieben (gehackt oder fein) und legen Sie sie auf Haferflocken und Walnüsse, mischen Sie alles miteinander und bewahren Sie sie in einem trockenen Behälter auf.

Vorschläge:

Wenn Sie dieses Rezept zubereiten, vergessen Sie nicht, ein Foto davon zu machen und den Hashtag #valeriesfood zu verwenden


Granola mit Nüssen und Früchten

Ich garantiere ohne Übertreibung, dass Sie Ihr Müsli immer nach dem Probieren zubereiten werden. Die Geschichte dieses gesunden Lebensmittels beginnt um 1863 und seit Ende des 19. Granola erscheint oft in Form eines Müsliriegels, der sich großer Beliebtheit erfreut.

Sie können diesen nahrhaften Snack auch zu Hause aus Getreideflocken, Haselnüssen, Kokos, Leinsamen und Sonnenblumen zubereiten, in den Sie frische oder getrocknete Früchte geben können, die dem Müsli Geschmack und Süße verleihen. Es kann mit Honig oder hochwertigen Sirupen gesüßt werden. Etwas Leckereres und Gesünderes zum Frühstück oder für Kinderpauschalen werden Sie sich nicht vorstellen können. Die Zubereitung des Granola dauert etwa eine halbe Stunde, aber die erhaltene Mischung reicht für mehrere Portionen. Bei meinem Rezept füllst du diese Dosis mit einem hermetischen Verschluss von 1,25 L. Die Basis des Müsli sind die Getreideflocken, die zugesetzten Zutaten können je nach Vorliebe variieren. Fügen Sie Zimt, Vanille, Schokolade, Trockenfrüchte hinzu, kurz gesagt, was immer Sie gerne knabbern. In Kombination mit einem guten Joghurt und frischem Obst werden Sie es genießen.

Bewahren Sie das zubereitete Müsli trocken in einem gut verschlossenen Deckel auf.

GRANOLA MIT CHIA-FRÜCHTEN UND SAMEN

Ausbildung: 30 Minuten + 15 Minuten zum Backen * Werden: ein 1,25-l-Behälter

· 3 Tassen Haferflocken (oder Buchweizenflocken)

· 1 Tasse gemahlene Walnüsse

· 1/2 Tasse gehackte Mandeln

· 1 Tasse Kokosraspeln

· 2 Esslöffel Chiasamen

· 1/2 kann Honig jeglicher Art (oder Ahornsirup, Agavendicksaft etc.)

· 3 Esslöffel Kokosöl

· eine Handvoll getrocknete Aprikosen (Birnen)

· eine Handvoll getrocknete Cranberries

· dicker griechischer Joghurt

· Kiwi, Johannisbeeren (saisonale Früchte)

1. Alle trockenen Zutaten in eine große Schüssel geben (ich habe eine Schüssel mit 26 cm Durchmesser verwendet) und mit den Händen gut vermischen. Sie können einige Mandeln und ganze Nüsse in der Mischung belassen.

2. Kokosöl und Honig in einen Topf geben und bei schwacher Hitze schmelzen. Vom Herd nehmen und gut mischen. Die flüssige Mischung in die Schüssel mit den trockenen Zutaten geben und mit zwei Esslöffeln gut vermischen. Versuchen Sie, alle trockenen Zutaten so gut wie möglich zu bedecken.

3. Das Müsli auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech schieben, gleichmäßig über die gesamte Pfannenfläche verteilen und in den vorgeheizten Backofen bei 170°C auf die mittlere Schiene stellen. 15 Minuten backen, aber während dieser Zeit mindestens 2 Mal mischen. Granola sollte eine goldene Farbe bekommen.

4. Lassen Sie das Müsli abkühlen und mischen Sie erst dann die Trockenfrüchte hinein. Die Cranberries ganz lassen und die Aprikosen in kleine Stücke schneiden. Gießen Sie das abgekühlte und getrocknete Müsli in Gläser, die Sie fest verschließen, um das Eindringen von Luft zu verhindern.

Haferflocken fallen in die Kategorie der diätetischen Lebensmittel und sind eine wichtige Energiequelle. Wenn Sie sich glutenfrei ernähren, ersetzen Sie sie durch Buchweizenflocken. Sie können die Mengen der Zutaten anpassen, Sie können nichts falsch machen. Zum Beispiel mag ich den Hahn sehr, also setze ich mehr ein, weil er leicht unter den anderen Zutaten verloren geht. Ich kaufe Kokosöl im Supermarkt.

Links von diesem Foto ist das Basis-Müsli, ohne Trockenfrüchte, da es frisch aus dem Ofen kam. Die zweite Tranche (die rechte) ist bereit für den Ofen. Normalerweise backe ich die ganze Mischung auf einmal, aber ich wollte dir den Unterschied zwischen rohem und gebackenem Müsli zeigen. Wenn Sie Walnüsse und Mandeln grob hacken, erhalten Sie ein rustikaleres Müsli. Achten Sie auf die Kanten des Blechs - wenn Sie eine dünnere Schicht in der Nähe haben, wird es schneller gebacken und bekommt eine dunklere Farbe. Während des Backens mehrmals umrühren.

· Mischen Sie die Trockenfrüchte erst, wenn das Granola abgekühlt ist, sonst wird es klebrig

· Damit sich die Trockenfrüchte möglichst leicht schneiden lassen, im Kühlschrank gut abkühlen lassen

· Buchweizenflocken sind leicht verdaulich und eignen sich perfekt für Menschen mit Zöliakie

· Wenn ich weniger Walnuss habe, füge ich eine größere Menge Sonnenblumenkerne hinzu, frittiert haben einen sehr guten Geschmack

· Servieren Sie es mit 10 % fettem Joghurt (der so dick wie Sahne ist), hält das Sättigungsgefühl länger an, auch wenn Sie den ganzen Tag draußen sind, von Natur aus werden Sie den Herausforderungen mit Brio begegnen

· Ich mag die würzige Kombination von Kiwi und Johannisbeere, die die Süße von mit Honig gesüßtem Müsli anpasst Ich empfehle es

· Und vergiss nicht, es mit auf Reisen zu nehmen – wenn du gut schließende Pfannen hast, nimm eine Portion mit!


Kuchen mit Himbeeren, Müsli und Honig

Als ich diese Kuchen zum ersten Mal gemacht habe, gebe ich zu, dass sie von mir allen sehr geschätzt wurden, geschweige denn von mir, denn wie Sie wissen oder erkannt haben, bin ich ein großer Fan von Süßigkeiten.
Sie sind nicht so schwer zu machen wie sie aussehen und sind so lecker, dass ich ein ganzes Tablett essen könnte.
Jetzt mache ich es gelegentlich, weil ich mein Müsli mache und es eigentlich in einer hermetisch verschlossenen Schachtel aufbewahre und wenn ich Lust auf etwas Süßes habe, ziehe ich schnell eine Arbeitsplatte, lege etwas darauf und fülle das Müsli auf, oder verwende es morgens in Joghurt zum Frühstück.
Lecker mit feiner Spitze, die Himbeerfüllung, die nur das Süße ausgleicht und das knusprige Müsli machen den Kuchen mit Himbeeren, Müsli und Honig zu einem der Lieblinge meiner Familie.

Zutaten

Für die Arbeitsplatte

  • 100 g Mandelmehl
  • 180 g Butter
  • 150 g brauner Zucker
  • 360 g Weißmehl
  • 1 Teelöffel Vanilleextrakt
  • 3 Esslöffel Milch
  • Eine Prise Salz
  • 100 g Honig

Für die Himbeerschicht

  • 500 g Himbeeren
  • Saft von 2 Orangen
  • 4 Esslöffel Mehl
  • 2-3 Esslöffel brauner Zucker

Für Müsli

  • 150 g Mischung aus öligen Früchten (Mandeln
  • 100 g Trockenfrüchte (ich gebe Preiselbeeren und Rosinen
  • 250 g Haferflocken
  • 100 g Butter
  • 100 g Honig
  • 1 Esslöffel Zimt
  • 1 Prise Salz

Schritt für Schritt Methode

Als erstes Müsli: die öligen Früchte grob hacken, Rosinen und Preiselbeeren dazugeben. Butter schmelzen, Honig, Salz und Zimt hinzufügen. Die Früchte mit den Haferflocken mischen und über die Honigmischung mit Butter gießen, einige Minuten einwirken lassen und dann bei 180 Grad 15-20 Minuten goldbraun backen. Gelegentlich umrühren, damit es nicht anbrennt.

In eine Schüssel geben wir Mandelmehl, braunen Zucker, Milch, Honig und Vanilleextrakt und eine Prise Salz. Mischen Sie die Zusammensetzung mit einem Mixer, bis sie schäumt und den Zucker schmilzt. Wir fügen das Mehl hinzu und mit Hilfe eines Holzlöffels werden wir das Mehl einarbeiten. Alles in ein mit Backpapier ausgelegtes Blech geben, die Masse glatt streichen und glätten und für 20-25 Minuten bei 180 Grad oder bis sie braun wird in den Ofen geben.

Während die Keksoberseite backt, bereiten Sie die Himbeerzusammensetzung vor. Die Himbeeren mit dem Orangensaft, Mehl und braunem Zucker in eine Schüssel geben und leicht vermischen. Nach 20 Minuten die Oberseite aus dem Ofen nehmen und die Himbeerzusammensetzung gießen, glatt streichen und dann das Müsli. Leicht andrücken, damit es gut fest wird, ein Backblech darauf legen und weitere 20 Minuten im Ofen ruhen lassen. Vor dem Herausnehmen aus dem Ofen für 2 Minuten den Honig hinzufügen und die Zeit ablaufen lassen.

Aus dem Ofen nehmen und auf Raumtemperatur abkühlen lassen und dann nach Belieben schneiden. Nicht ganz einfach, aber lecker und gesund! Gute Arbeit und guten Appetit!


Müsliriegel, die beim Abnehmen helfen

Ein wichtiger Bestandteil ist die richtige Ernährung, und der Verzehr von Obst ist eine der gesündesten und effektivsten Möglichkeiten, Gewicht zu verlieren.

14 einfache Möglichkeiten, den Zuckerkonsum zu stoppen

Hier sind die besten Früchte zum Abnehmen. In Verbindung stehende Nachrichten 1. Ananas Ananas ist eine der am häufigsten vorkommenden und von tropischen Früchten geliebten.

Liefert Thiamin, Magnesium, Vitamin B6, Vitamin C, Riboflavin, Niacin, Kupfer, Eisen und Folsäure in einer einzigen großen gelben Frucht. Neben der Gewichtsabnahme kann Ananas bei einer Vielzahl von Erkrankungen helfen, darunter Asthma, Diabetes und Herzerkrankungen.

Die Frucht hilft auch, Haare und Haut zu verbessern, das Energieniveau zu erhöhen, den Blutdruck zu regulieren und das Risiko für bestimmte Krebsarten zu reduzieren. Ananas kann die Fruchtbarkeit verbessern, die Verdauung unterstützen und Entzündungen heilen.

Bananen Bananen sind eine großartige Quelle für Kalium, Vitamin B6, Mangan, Magnesium, Vitamin C, Folsäure und Protein. Mit all diesen Vitaminen und Nährstoffen sind Bananen nützlich für die allgemeine Gesundheit und spezifische Krankheiten von Muskelkrämpfen bis hin zu Kopfschmerzen.

  • Die 7 besten Rina-Bilder in | Rezepte für gesunde Ernährung, Ernährungspläne, gesunde Ernährung
  • Auswirkungen von Guarana-Gewichtsverlust
  • Die 9 besten Bilder zum Abnehmen in | Abnehmen, Detox-Getränke, Diäten
  • Die 5 besten Lebensmittel, die dir beim Abnehmen helfen
  • Ideal für Babacock Wellness und Schwäche
  • Über Ernährung Ein Mensch mit einem gesunden Gewicht ist ein gesunder Mensch.
  • Alle Fette verbrennen
  • 14 EINFACHE MÖGLICHKEITEN, DEN ZUCKER ZU BEENDEN - FITNESS -

Bananen sind auch für ihre hervorragende Fettschmelze bekannt, da sie einen hohen Anteil an Ballaststoffen liefern und gleichzeitig kalorienarm sind. Wassermelone Wenn es um Wassermelone geht, glauben einige, dass sie zu viel natürlichen Zucker enthält, um als gesunde Frucht für eine schnelle Gewichtsabnahme angesehen zu werden, aber das ist weit von der Wahrheit entfernt.

Wassermelonen, daher der Name, haben einen sehr hohen Wassergehalt.

Es enthält auch eine gesunde Dosis an Aminosäuren, Antioxidantien, Lycopin, Kalium, Vitamin A, Vitamin B6 und Vitamin C. Es ist mit einer Vielzahl von Nährstoffen, Wassermelonenverbrennungen und Fetten beladen.

Neben dem Abnehmen hält der Verzehr von Wassermelonen Sie hydratisiert, verbessert die Herzgesundheit, reduziert Stress und Entzündungen. Grapefruit Grapefruit ist laut Forschern der Vanderbilt University eine der besten Früchte für die Fettverbrennung. Die Studienteilnehmer hatten einen höheren Gehalt an wichtigen Nährstoffen, einen Anstieg des guten HDL-Cholesterins und eine Abnahme des Appetits nach dem Verzehr von Grapefruit.

Granola mit Schokolade und Trockenfrüchten, plus 9 Vorteile von Granola

Neben der Fettverbrennung liefert Grapefruit optimale Mengen an Vitamin C, Lycopin, Kalium, Ballaststoffen und Cholin. Birnen Birnen sind eine weitere unterschätzte Frucht, insbesondere wenn es um einen schnellen Gewichtsverlust geht.

Reich an Proteinen, Ballaststoffen, Kalium, Vitamin C, Vitamin K und geringeren Mengen an Riboflavin, Eisen, Kalzium, Magnesium, Folsäure, Kupfer, Antioxidantien und Vitamin B6 bekämpfen Birnen freie Radikale, unterstützen die Verdauung, entgiften den Körper und reduzieren das Risiko von Diabetes. Zitrone Wahrscheinlich eine der bekanntesten Früchte, die beim Abnehmen helfen, ist Zitrone.

12 Früchte, die beim schnellen Abnehmen helfen

Diese Zitrusfrucht liefert hohe Mengen an Vitamin C, zusammen mit geringeren Mengen an Thiamin, Kalzium, Magnesium, Kupfer, Folsäure und Pantothensäure. Neben der Alkalisierung des Körpers und der Verbesserung der Verdauung und Entgiftung können Zitronen die Knochengesundheit unterstützen, die Eisenaufnahme erhöhen, Nierensteine ​​verhindern oder sogar auflösen, die Immunität und die Herzgesundheit stärken und die Haut reinigen.

Granatapfel Granatapfel ist einer der besten Fatburner mit vielen gesundheitlichen Vorteilen. Liefert Antioxidantien, Ballaststoffe, Protein, Folsäure, Kalium, Flavonoide, Vitamin C, Vitamin B6, Vitamin K, Polyphenole und Phosphor.

  • Wie man Müsli mit Schokolade und Trockenfrüchten macht - Videorezept
  • Wie man beim Stillen von Zwillingen Gewicht verliert
  • 7 die wichtigsten Tipps zum Abnehmen, die Sie im Hinterkopf behalten sollten hypermarketnasul.ro
  • 12 Früchte, die beim schnellen Abnehmen helfen hypermarketnasul.ro
  • Kapsel zum Fettabbau
  • Autor: Dr.
  • Pamela Bauer Gewichtsverlust

Es hat das Potenzial, Bluthochdruck, Hyperglykämie, Entzündungen, hohen Cholesterinspiegel, bestimmte Krebsarten und oxidativen Stress zu bekämpfen. Es hat auch Eigenschaften, um Infektionen, Blutungen, Azidose und Fettleibigkeit zu bekämpfen, laut einer Studie in Avocado Wenn Sie sich jemals gefragt haben, ob Avocado eine Frucht oder ein Gemüse ist, ist es wissenschaftlich gesehen eine Frucht.

Avocado liefert gutes Herzfett. Der gleiche Fettgehalt macht es hervorragend für die Verbrennung von überschüssigem Körperfett.

Die 5 besten Lebensmittel, die dir beim Abnehmen helfen

Lassen Sie sich nicht von der Vorstellung täuschen, dass Fette ungesund sind! Gesunde Fette sind wichtig für die richtige Gewichtsabnahme. Avocado enthält neben ihrem gesunden Fettgehalt auch Folsäure, Vitamin B1, B2 und B3, Vitamin C, Vitamin E, Vitamin K, Kalium, Müsliriegel, die beim Abnehmen helfen, Kupfer, Eisen, Magnesium, Zink und Mangan.

Erdbeeren Wenig Kohlenhydrate und Kalorien, Erdbeeren sind eine der vielen Früchte mit schneller Wirkung bei der Gewichtsabnahme. Sie liefern Ballaststoffe, Antioxidantien, Vitamin C, Kalium, Folsäure, Flavonoide und Mangan. Während Gewichtsverlust ein starker Vorteil von Erdbeeren ist, verbessern sie Müsliriegel, die Ihnen helfen, einen solchen Blutfluss zu schwächen, bei einer Vielzahl von Herz-Kreislauf-Problemen zu helfen, Anti-Aging-Vorteile zu bieten, bei Hyperpigmentierung und Akne zu helfen und den Cholesterinspiegel zu senken.

Die Forschung hat gezeigt, dass sie andere gesundheitliche Vorteile haben, darunter Fettleibigkeit, neurodegenerative Erkrankungen, Krebs, Diabetes und das metabolische Syndrom. Orangen Zur Gewichtsreduktion, aber auch zur Verringerung des Risikos von Schlaganfall, Krebs, Lebererkrankungen, Diabetes, Bluthochdruck, Hautproblemen und Herzgesundheit sind Orangen eine wunderbare Quelle für Vitamin A, Vitamin B, Ballaststoffe, Kupfer, Kalium, Kalzium, unter anderem Vitamine und Nährstoffe.

Tricks, die beim Abnehmen helfen

Orangen enthalten auch über sekundäre Pflanzenstoffe und über 60 Flavonoide. Sie helfen beim Abnehmen, indem sie oxidativen Stress reduzieren, Blutfette und Glukosespiegel senken und so die Lebergesundheit unterstützen, so die American Chemical Society.


So macht man Müsli zu Hause!

Granola ist ein Snack aus Vollkorn, Hafer, Nüssen, Honig und einer Reihe weiterer Zutaten. Alle diese Zutaten werden normalerweise gebraten oder gebacken, bis sie gebräunt sind.

Obwohl Müsli bei Menschen mit einer gesunden Ernährung sehr beliebt ist, sagen Kritiker, dass die zusätzlichen Zutaten es kalorienreich und am Ende nicht sehr gesund machen. Um beispielsweise Haferflocken einfach zu essen zu machen, fügen einige der Unternehmen Schokoladenflocken und Zucker hinzu.

Der Schlüssel zur Auswahl eines gesunden Müsli ist die Auswahl der richtigen Option.

Wenn Sie sich für Müsli entscheiden, Lesen Sie das Etikett sorgfältig durch:

  • Stellen Sie sicher, dass Sie Marken mit niedrigem Zuckergehalt auswählen
  • geringer oder kein Fettgehalt
  • Vollkornprodukte und Granola-Nüsse sind eine gute Ballaststoffquelle für die Gesundheit des Verdauungstrakts. Wählen Sie Müsli mit Nüssen und Mandeln, das reich an Omega-3 ist.
  • Wenn Sie Müsli als Müsli essen, können Sie sich für eine fettarme Milch (1,5%) oder Magermilch entscheiden, um die Kalorienzahl zu reduzieren.

Eine Möglichkeit, um sicherzustellen, dass Ihr Müsli gesund ist, besteht darin, es selbst zuzubereiten.Es gibt praktisch viele Müslirezepte, wählen Sie eines, das es ist schnell fertig und passen Sie es nach Ihren eigenen Vorlieben an.


Granola mit Trockenfrüchten - Rezepte

Granola & # 8211 ist eine ebenso gesunde Frühstücksalternative, aber viel schmackhafter als die klassischen Haferflocken oder Müsli-Cerealien. Tatsächlich verbindet Müsli beides auf sehr glückliche Weise. Der Preis des gesamten Rezepts: 50 Lei

  • Eine Schachtel Haferflocken (500 Gramm)
  • 3 Esslöffel Honig
  • 3 Esslöffel Öl
  • ein Teelöffel Zimt
  • 50 Gramm Cashewkerne
  • 50 Gramm Mandeln
  • 50 Gramm Leinsamen (kann mit Sonnenblumenkernen gemischt werden)
  • 50 Gramm getrocknete Kirschen
  • 50 Gramm Rosinen
  • etwas Butter für die Pfanne.

Zubereitungsart
In ein Blech legen Sie ein Backblech, das wir mit Butter einfetten. Cashewnüsse und Mandeln hacken.

In einer Schüssel Haferflocken, gehackte Walnüsse, Lein- und Sonnenblumenkerne sowie getrocknete Kirschen mischen. Wenn Sie es vorziehen, können Sie andere Trockenfrüchte (Papaya, getrocknete Ananas usw.) hinzufügen & # 8211 alles, was Sie im Haus haben, ist willkommen. Die Rosinen legen wir später hinein.

Wir drehen sie in das mit Backpapier ausgelegte Blech um. In eine Schüssel 3 Esslöffel Honig, 3 Esslöffel Öl und einen Teelöffel Zimt geben. Erhitzen Sie die Mischung auf einem Dampfbad.

Gießen Sie die Honigzusammensetzung über die Haferflocken mit Walnüssen, dann mischen Sie alles mit einem Löffel, so dass der Honig das Getreide gleichmäßig bedeckt. Legen Sie das Blech für 20 Minuten in den Ofen. Nehmen Sie das Blech von der Rolle und fügen Sie die Rosinen hinzu. Legen Sie das Blech für weitere 10 Minuten in die Rolle.

Es gibt mehrere Möglichkeiten, Müsli zu verzehren: traditionell mit Milch, in Form von Donuts mit Kokosraspeln oder am leckersten, aus meiner Sicht, ein Glas Naturjoghurt auf das Müsli zu geben und dann zu schichten Himbeeren mit Zucker, dann wieder Joghurt, dann eine Schicht Müsli und eine weitere Schicht Himbeeren. Guten Appetit!


Granola mit Trockenfrüchten - Rezepte

Zutat:

  • 1 Tasse Haferflocken
  • 1/3 Tasse Haselnüsse und Samen deiner Wahl
  • ½ Teelöffel Zimt
  • 1/2 Teelöffel Vanilleextrakt
  • 1 Esslöffel Honig
  • eine Prise Salz
  • ½ Esslöffel Olivenöl
  • 1/3 Tasse Rosinen (oder andere Trockenfrüchte)
  • 1/3 Tasse getrocknete rote Preiselbeeren

Den Backofen auf 180 °C vorheizen. Decken Sie das Fach mit Pergamentpapier ab.

In einer großen Schüssel Haferflocken, Haselnüsse und Samen, Zimt, Vanilleextrakt, Salz, Honig und Olivenöl vermischen.

Gießen Sie die Mischung in die Pfanne und backen Sie sie 20 Minuten lang unter regelmäßigem Rühren. Reduzieren Sie die Temperatur auf 135ºС und backen Sie bis zur vollständigen Zubereitung des Granola & # 8211, bis es eine gleichmäßige braune Farbe annimmt. Wenn Sie es lieber knusprig mögen, erhöhen Sie die Temperatur, aber achten Sie darauf, dass es nicht anbrennt.

Aus dem Ofen nehmen und Rosinen oder Blaubeeren hinzufügen. Auf Raumtemperatur abkühlen lassen und in ein luftdichtes Glas füllen. Das Granola ist bis zu 3 Wochen haltbar.

Mit Joghurt oder Eis servieren. Statt Müsli können Sie auch Müsli zum Frühstück verwenden.

So leckere, einfache und gesunde Rezepte finden Sie jeden Tag in Ihrem persönlichen Profil mit einer personalisierten Ernährung von Top Forma. Alle Rezepte sind für die ganze Familie geeignet. Wenn Sie noch keine Diät haben, füllen Sie den Fragebogen aus und legen Sie los.

Wenn Ihre Antwort ja ist, freuen wir uns, dass Sie uns gefunden haben! Unsere Mission ist es, Ihnen zu helfen, das perfekte Gewicht zu erreichen und zu halten und Sie auf gesunde Weise zu ernähren. Dies ist mit Hilfe einer speziell auf Sie abgestimmten Ernährung möglich. Wir hoffen, dass wir es nützlich finden.


Superfood & #8211 Aronia und zwei leckere Rezepte

Heute möchte ich Ihnen von einer Wunderfrucht erzählen, die so reich an Nährstoffen ist, dass sie auch in der Ernährung von Kosmonauten verwendet wird. Meine Damen und Herren & # 8211 Aronia.

Kennen Sie diese Wunderfrucht? Hast du es versucht? Die getrocknete Aronia fand ich am Matache Square, bei Mrs. Rodica, am Stand mit Nüssen und getrockneten Früchten, zum Preis von 65 RON pro Kilogramm.

Ich zeige euch auch, welche Köstlichkeiten ich damit mache, aber erstmal schauen wir mal, welche Eigenschaften es hat und warum es so gelobt wird. Aronia oder Zimt, wie diese magischen Früchte auch genannt werden, hilft bei der Bekämpfung von Herz-Kreislauf-Erkrankungen, indem sie den Cholesterinspiegel senkt. Aroniafrüchte haben entzündungshemmende Eigenschaften und sind vorteilhaft bei entzündlichen Darmerkrankungen, Reizdarmsyndrom, Asthma oder Arthritis. Laut Dr. Iwona Wawer, einer renommierten Aronia-Forscherin, helfen Flavonoide in Aronia bei der Bekämpfung verschiedener Krebsarten, indem sie als Neutralisationsmittel für oxidierende Substanzen wirken. Aronia behandelt auch Erkrankungen der Magenschleimhaut. Aroniafrüchte verbessern die Gesundheit der Harnwege und sind sogar besser als Preiselbeeren. Sie senken den Glukosespiegel und eignen sich sehr gut für Diabetiker. Stimuliert die Durchblutung. Sie können eine wirksame natürliche Behandlung von Magenproblemen sein, einschließlich bestimmter Arten von Geschwüren. Aronia-Früchte sind ein allgemeines Stärkungsmittel. Das steigert die Vitalität, hilft Nervenzusammenbrüche und Überlastung zu überwinden, regt die Muskel- und Knochenregeneration an, verbessert den Stoffwechsel. Erfahren Sie hier und hier mehr über aronia. Mir scheint, dass sie wie Tauben schmecken und nach dem Einfrieren oder Trocknen schmackhafter gegessen werden.

Frau Rodica hat mir erzählt, dass der Herbst, im September für zwei Wochen, Aronia frisch bringt. Wenn Sie frische Aronia wollen, vergessen Sie nicht, ihm im September einen Besuch abzustatten.

Aus diesen wunderbaren Früchten habe ich einen Smoothie und ein leckeres Müsli gemacht. Ich habe sie auch in Limonaden verwendet. Das durch Mahlen von getrockneten Aronia-Früchten gewonnene Pulver wird auch in den von ihnen zubereiteten Masken und Cremes sowie zum Färben von rohen veganen Bonbons, Kuchen und Torten verwendet.

Aronia-Smoothie

eine Tasse (250ml) hausgemachter Kokosjoghurt, mein Rezept findest du hier

ein Teelöffel Bio-Roh-Yacon-Sirup

Alle Zutaten in einen Mixer geben und mixen, bis ein leckerer, homogener und cremiger Smoothie entsteht.

Granola mit Aronia

1/2 Tasse gekeimter schwarzer Quinoa, ich bevorzuge schwarzen Quinoa, weil er knuspriger ist als weiß

1/2 Tasse Bio-Roh-Haferflocken, ich bevorzuge die von Petras Bio

2 Teelöffel Kakaonibs (zerstoßene Kakaobohnen)

eine Handvoll rohe Pistazienkerne

ein Teelöffel rohe Bio-Kokosnussbutter, ich verwende die von Divine Star

Dattelhonig nach Geschmack

der Kern einer Vanilleschote

ein Teelöffel Zimt

Alle Zutaten mischen und in den Dörrautomaten geben. Gelegentlich umrühren, um gleichmäßig zu trocknen. Sie sind in etwa 6 oder 8 Stunden fertig. Sehr lecker schmeckt es mit Mandelmilch, Kokosmilch oder Pflanzenjoghurts, aber ich empfehle dir diese selbst zuzubereiten. Die in den Ladenregalen enthalten eine Reihe unfreundlicher Konservierungsstoffe für die Gesundheit. Wenn Sie sie gelegentlich konsumieren, ist dies keine Tragödie, aber der häufige Konsum wird sicherlich zu Wort kommen.