Traditionelle Rezepte

Taufkuchen "Adriana"

Taufkuchen

Braune Arbeitsplatte (zwei separate Arbeitsplatten backen):

Der erste braunes Meer: 6 Eiweiß gut schlagen, Zucker hinzufügen und gut schlagen, Wasser, Öl und Eigelb hinzufügen, leicht mischen, Mehl, Kakao und Backpulver hinzufügen.

Ein Blech mit Backpapier tapezieren und die Komposition auflegen, 20-25 Minuten bei 160 Grad backen

Das Tablett ist ziemlich groß, es kann nur in der Breite verstellt werden (nicht lachen) es hat eine Größe von 45/33 cm

Machen Sie dasselbe mit der zweiten braunen Arbeitsplatte.

Gelbe Arbeitsplatte (Backen Sie 2 separate Arbeitsplatten):

Das Eiweiß schlagen, den Zucker dazugeben und gut vermischen, dann das Wasser, das Öl und leicht mischen, das Mehl und das Backpulver dazugeben.

Ein Blech mit Backpapier tapezieren, die Komposition auflegen und 20-25 Minuten bei 160 Grad backen.

Machen Sie dasselbe mit der zweiten Arbeitsplatte.

Sirup:

Zucker karamellisieren (nicht anbrennen, große Vorsicht wird bitter) mit Wasser abschrecken, dann etwas abkühlen lassen, dann die Rumessenz dazugeben.

Creme:

Schlagsahne mit Härter und Zucker gut schlagen, es muss wie sehr harter Schnee sein

Die Mascarpone wird separat sehr gut gemischt, dann mit Schlagsahne gemischt.

Montage Kuchen:

Den gelben Deckel auf ein Blech legen, gut mit dem Sirup sirupieren, etwa die Hälfte der Sahne (man kann auch etwas mehr als die Hälfte hineingeben), gut nivellieren und dann einen Deckel mit Kakao auflegen, gut mit dem Sirup sirupieren.

Um einen guten Halt mit der nächsten Arbeitsplatte zu haben, trage eine Schicht Schlagsahne oder Sahne auf.

Die zweite gelbe Arbeitsplatte (von der du so viel abschneidest wie ich in Länge und Seiten ca. 3 cm) und Sirup gut einlegen und dann den Unterschied in Sahne geben und über die Sahne die zweite Arbeitsplatte mit Kakao und Sirup (und daraus wird geschnitten von den Seiten ca. 3 cm)

Für die Dekoration die Sahne mit dem Zucker und dem Härter gut aufschlagen, bis sie zu einem sehr harten Schnee wird, ein paar Tropfen Farbe hinzufügen (ich habe rosa, vielleicht eine beliebige Farbe)

Kleide den Kuchen mit rosa Angst, dekoriere ihn mit Bonbons und Rosen, ich lege 9 Rosen und 18 Blätter hinein

Für Rosen werde ich dieses Rezept in den nächsten Tagen so posten, wie es gemacht wird, was wirklich sehr mühsam ist, aber manchmal lohnt es sich.

PS: Leider habe ich auch keine Rubrik für diesen Kuchen, aber ich habe die Bestätigung, dass er sehr, sehr gut war.



Taufe Kuchen

Wir lieben es, köstliche Taufkuchen zu kreieren. Besondere Anlässe, wie die Taufe, könnten nicht schöner gefeiert werden als mit einer schönen Torte. Tatsächlich ist es Tradition, einen so besonderen Tag mit einem herrlichen Kuchen zu feiern.

Unser entzückendes Kuchensortiment kann auf Jungen oder Mädchen zugeschnitten werden und wir verwenden nur natürliche Zutaten sowie exotische Fruchteinsätze, um den Zuckerverbrauch so gering wie möglich zu halten. Wenn Sie besondere Ideen für die Tauftorte Ihres Babys haben, lassen Sie es uns wissen.

Wir lieben nichts mehr, als Ihre Ideen in Form einer Torte zum Leben zu erwecken. Wir haben auch viel Erfahrung und Ideen. Wenn Sie also Inspiration brauchen, fragen Sie nach oder schauen Sie in unsere Galerie von Babytorten. Instagram oder Facebook.

Für Hochzeits- oder Tauftorten (über 6 kg = 40 Personen), Schokoriegel oder Firmenevents/Aktionen schreiben Sie uns bitte mindestens 10-14 Tage vor der Veranstaltung an. Diese Bestellungen erfordern mehr Zeit für die Planung und Beratung mit Ihnen und wir möchten auch unangenehme Situationen vermeiden, in denen wir die Bestellung aufgrund von Stoßzeiten nicht annehmen können.


Über uns

Ich bin Adriana und die Gründerin von Love at First Bite by Adriana. Nach 16 Jahren in Konzernen entdeckte ich meine wahre Leidenschaft, GUTE Süßigkeiten mit Zutaten kontrollierter Herkunft herzustellen.

Unser handwerkliches Konditorei- und Konditoreilabor im Sektor 4, Bukarest, wurde im März 2019 gegründet. Unsere Mission ist es, Ihnen dabei zu helfen, ein erstklassiges kulinarisches Erlebnis einzigartiger Momente in Ihrem Leben zu entdecken, das mit Leidenschaft und gutem Geschmack besprüht wird.

Wir arbeiten mit hochwertigen Zutaten, von höchster Qualität und wie gesagt aus kontrollierter Herkunft, weil es uns wichtig ist. Unsere Produkte enthalten KEINE handelsüblichen Vormischungen, gehärtete Fette oder andere künstliche Aromen - alle Zutaten sind natürlich.

Flexibilität ist unsere Stärke, mit einem vielfältigen Katalog an klassischen und modernen Kuchen- und Kuchenrezepten. Wir sagen immer JA zu Herausforderungen und halten unangepasste Ideen hoch.

Unser handwerkliches Süßwaren- und Konditoreilabor im Sektor 4, Bukarest, wird im März 2019 eröffnet.

Alle Kuchen werden in einem sanitären Raum mit allen aktuellen Kontrollen und Zulassungen hergestellt. Auf Wunsch bieten wir Konformitätsbescheinigung und Rechnung an.

Wir können Transporte in Bukarest und Umgebung anbieten.

Unsere Dienstleistungen sind nicht die billigsten auf dem Markt, aber für jeden zugänglich, daher versprechen wir Transparenz und Professionalität auf höchstem Niveau.

Ich lade Sie ein, die Bewertungen auf unserer Seite zu lesen Facebook um dieses Detail zu bestätigen. Hier findet ihr auch die ganze Geschichte und wie sich die Dinge in unserem Labor durch die Beiträge, aber auch auf entwickelt haben Instagram.

Wir veranstalten gelegentlich GIVEAWAY-Veranstaltungen, also folgen Sie uns, um eine Chance auf unsere Preise zu haben.


Die Früchte werden gewaschen, gereinigt und nach Wunsch in Würfel geschnitten. Wenn Sie Kompottfrüchte verwenden, lassen Sie den Sirup gut ab und schneiden Sie sie.

Dann habe ich 6 Eigelb getrennt und mit 200 Gramm Puderzucker auf dem Feuer geschlagen, bis die Sahne eingedickt ist.

Ich ließ es etwas abkühlen und fügte 20 Gramm Gelatine hinzu, die ich mit etwas Saft aus den Dosenfrüchten bei schwacher Hitze oder mit Zuckersirup geschmolzen hatte.

Ich habe 500 ml flüssige Sahne oder was auch immer Sie Schlagsahne bekommen wollen geschlagen, dann habe ich die Frucht eingearbeitet.

Dann bin ich zur Versammlung gegangen, habe einen Topf mit transparenter Folie ausgekleidet, um keine unangenehmen Überraschungen zu erleben, und dann mit Keksen, die in diesem Fall sardische Savoiardi sind, also eine Art Savoiardi, die größer als die, die wir alle kennen, und weicher sind , weshalb es nicht nötig war, sie mit etwas aufzuweichen, aber wenn Sie die klassischen verwenden möchten, sollten Sie sie zum Beispiel mit etwas Fruchtsirup bestreuen (ich habe sie in den Orangenkuchen getaucht, den ich mit dem Saft von Orange übrig gelassen habe Scheiben).

Etwas Sahne, dann Früchte darauf geben, dann die Kekse darauf, dann die Sahne und die Früchte und die Sahne und die Früchte darauf legen und mit einer Reihe Kekse abschließen.

Dann 2 Stunden kalt stellen.

Servieren Sie den Diplomat-Kuchen kalt, in Scheiben.

Das Rezept für Diplomatenkuchen wurde von Adriana Nicoleta im kulinarischen Forum vorgeschlagen.


23 Kommentare zu & bdquoTaufkuchen & rdquo

Eine Kuchenschönheit! Ich warte auch auf das Rezept.

Es sieht wunderschön aus! Ich glaube, du hast hart daran gearbeitet, aber es hat sich gelohnt! Es lebe dein Sohn! Er muss sehr stolz auf eine so talentierte Mutter sein!

Kunst, keine andere! Glückwunsch an den Autor!

Liebe Amalia, wie schön du den Kuchen gemacht hast, er ist sehr gelungen!
Nun, die Emotionen sind weg, der Kuchen
sieht sehr gut aus, ich wünsche dir herzlichen glückwunsch und & # 8221 an so viele wie möglich & # 8221!
Dich küssen!

Herzlichen Glückwunsch zu so vielen Kuchen wie möglich. Es ist sehr schön geworden und die Hausschuhe sind so süß, dass ich mich in sie verliebt habe & # 8230

Das sieht großartig aus! Seien Sie ein Profi!
Du hast einen Fehler in meinem Blog. Ich warte darauf, dass du es nimmst.

Beeindruckend! Es ist großartig für Sie! Wie war es? Ich hoffe, es ist alles gut gegangen! Dich küssen!

Vielen Dank für das Wissen, dass es eine stressige Woche war, aber am Ende hat alles gut geendet, es war besonders in der Kirche sehr schön, die Kleine hat gar nicht geweint :), dann ging alles glatt :)).

Leoflori, das Rezept ist für einen Diplomatenkuchen mit Früchten, den findet man leicht wenn man sich die Liste anschaut & # 8230 naja der Kuchen wog fast 6 kg, die Mengen waren höher.

Herzliche Glückwünsche!
Ein sehr gelungener Kuchen und ich finde ihn auch lecker!
Ich frage mich, wo Sie Lebensmittelfarbe kaufen, ich habe sie nirgendwo gefunden.

Danke Alina, ich habe die Farbstoffe bei Kaufland gekauft (Flüssigfarbstoff).

Hallo! Ich besuche deine Seite schon lange, sie ist sehr gut und deine Rezepte gefallen mir am besten. Du bist ein sehr gutes Mädchen, ich schätze es, dass du die richtigen Rezepte postest und ich möchte dir sagen, dass ich eine tolle Zeit mit Joghurtkuchen hatte. Vielen Dank und möge der Herr Sie segnen.

Liebe Crina, danke für deine Wertschätzung & #8230 mit den Kuchen wäre ich vielleicht schon sehr vorangekommen, wenn ich Geld hätte um in Utensilien und Farbstoffe zu investieren :) habe sie auch probiert & # 8230 Ich würde den ägyptischen Kuchen empfehlen, Sie werden sehen, dass er köstlich ist! Küss dich und nur gut!

Wie schafft man es, die Schlagsahne so gut zu verteilen?

Mit einem Metallspatel (sie sind im Handel nicht aus Plastik zu kaufen).

gute Amalia. Ich möchte euch etwas fragen, nächsten Monat (April) ist mein Engelstag und ich möchte die Torte backen. Meine Frage, für eine Diplomatentorte, für ca. 15 Personen, welche Mengen soll ich nehmen und wenn es nicht zu viel ist Was verwendest du Farbstoff (Firma)? Danke von ganzem Herzen & # 8230

Normalerweise gilt es als ein Stück von 150g / Person, wenn es Kinder gibt, wären vielleicht 100g & # 8230 150 & # 21515 = 2250 also etwa 2,5 kg, das Rezept ist das von mir hier gepostete Diplomatenkuchen http: // www.haisagatim.ro/2008/03/tort-diplomat.html
Der Farbstoff, den ich bei Kaufland gekauft habe, stammt von einer rumänischen Firma, ich weiß nicht, wie er heißt :), aber er ist sehr billig. Dich küssen

Hi! Bitte erzähl mir, wie man Botosei und Rosen macht

Ich möchte auch das Rezept für diesen Kuchen

Woraus hast du deine Hausschuhe gemacht? Das gleiche möchte ich für mein Baby bei der Taufe tun

Die Pantoffeln habe ich aus Zuckerpaste gemacht, das Rezept habe ich aus dem Internet genommen. Ehrlich gesagt hatte ich etwas Arbeit für sie, ich denke, du kaufst sie besser in einer Konditorei. Das Kuchenrezept ist diplomatisch (ich habe das Rezept in der Kuchenabteilung). Und die Fondantfiguren müssen vor dem Annehmen der Torte aufgestellt werden, da die Sahne & # 8222 sie schmilzt & # 8221 wenn sie zu lange bleiben.


Ich taufe mit Freude am Tag des Löwenzahns

Der Tag des Löwenzahns rückt näher. Bei dieser Gelegenheit beginnen wir mit den Vorbereitungen für die Organisation der Party. Bisher wurde, abgesehen vom 1. Geburtstag, an dem ich viel Spaß hatte, der Geburtstag des kleinen Mädchens bei den Großeltern in Gyula gefeiert. Aber dieses Jahr haben wir eine neue Party geplant. Was nicht ganz so einfach ist, wie es klingen mag.

Wir sind eine große Familie und die Bande zwischen uns sind sehr eng. Wir freuen uns, mit oder ohne besonderen Anlass zu sein. Eine so große Feier wie das vierjährige Jubiläum von Ania wird uns sicherlich alle vereinen. Was meint jeder? Nun, wir wären so:

Zu uns drei gesellen sich die vier glücklichen und fröhlichen Großeltern. Dada, Florins Tante, kann es kaum erwarten, dich wiederzusehen. Unsere Schwestern kommen zusammen mit den beiden Ehemännern und den vier Cousins, zwei mit Hüten. Da die älteren Damen und Teenager Miru und Daria nun Freunde haben, werden sie auch zu uns eingeladen. Eine einfache Rechnung zeigt uns, dass wir mit Einladungen Platz 18 erreicht haben. Zur Zeit.

Familie bedeutet für uns und die Söhne und Töchter, an die wir unser Leben gebunden haben. So werden die beiden Paten zusammen mit der Löwenzahnhebamme auf jeden Fall dabei sein. Wir haben unsere Beziehung zu den Finnen nach vielen Jahren enger Freundschaft formalisiert, und obwohl einige von ihnen über die ganze Welt verstreut sind und möglicherweise Schwierigkeiten haben, sich uns anzuschließen, werden wir unseren Ruf weiterhin erfüllen: Teresa, Iulia und Cevi (derzeit in Frankreich ansässig) , Maia, Ada und Călin (Luxemburg), Eva, Ioana und Sergiu (Cluj-Napoca), Tudor, Isa und Cristi (Sibiu), Adriana und ihre drei Töchter (zum Glück Deva). Und so konnte ich bis 37 zählen.

Natürlich dürfen wir die Freunde des Löwenzahns nicht vergessen, außer den oben aufgeführten: Radu und seine Mutter Cris (mit der das Küken seit der Geburt verwandt ist, die sie nur einen Tag trennt), Ioana und Valentina, zusammen mit ihren Eltern sie (die immer konkurrieren, um das kleine Mädchen besser zu unterhalten) und Luca mit Irina und Marius, warmen und verspielten Freunden.

Und so könnten wir uns in der Situation wiederfinden, ein geeignetes Zimmer zur Miete für eine kleine Taufe zu suchen. Aber da unsere Ania kein Mädchen wie jedes andere ist, wird sie dieses Jahr, denke ich, zwei Partys im Hof ​​​​haben, unter Welpen, Tieren, Sonne, Spielzeug, Freude, Lächeln und Lieben.

Es wäre nicht einfach für uns alle zusammenzukommen, aber wir möchten es nicht anders. Wir sind sehr stolz auf unseren Reichtum und hoffen von ganzem Herzen, dass Gott uns alle gesund, glücklich und liebevoll erhält, zumindest bis die Leute anfangen, lustige Partypläne für glückliche Löwenzahnküken zu schmieden!


Mehr Informationen

Diese Tauftorte kann, wie die meisten unserer personalisierten Torten, mit fast jeder unserer Kompositionen hergestellt werden. Bitte, liebe Eltern, kontaktieren Sie uns unter 0752143843, um eine Verkostung zu vereinbaren. Dort wählen wir die Zusammensetzung aus, die am besten zu Ihnen und Ihren Gästen passt,

Die Tauftorte auf dem Bild wiegt ca. 8 kg. Für Ihre Taufe bemessen wir die Torte entsprechend dem Dekor und der Anzahl der Gäste zusammen. Bitte kontaktieren Sie uns unter 0752143843!


Wie wählt man den Namen bei der Taufe

Frage: Pater Petru, erklären Sie bitte, warum einige moldauische Priester nicht mit Namen wie Mihaela, Florin, Ovidiu, Lilia usw. taufen möchten? Stimmt es, dass Menschen, die keine Heiligennamen erhalten, keinen Schutzengel haben und wenn sie nichtchristliche Namen haben, sie diese ändern müssen, um im Gottesdienst erwähnt zu werden?

Ich halte dieses Problem für die orthodoxe Kirche im Allgemeinen und für die in Moldawien im Besonderen für sehr schmerzlich, da Kinder aufgrund der Mode, den Kindern exotische Namen zu geben, aber auch der Inkulturation einiger Priester, ein gewisses Unbehagen erleiden oder gar ein psychisches Trauma, wenn man ihnen sagt, dass sie bei Gottesdiensten mit einem bestimmten Namen nicht erwähnt werden können oder keinen "Schutzengel" haben. Und um dieses Problem zu verdeutlichen, werde ich versuchen, es in einigen Punkten systematisch anzugehen. Gleichzeitig erwähne ich, dass das Fach nicht nur Theologie, sondern auch Linguistik, Geschichte und sogar allgemeine Kultur betrifft.

1. Der Name ist in der Regel mehr als ein persönlicher Spitzname oder ein alphabetischer Code (analog zum persönlichen Zahlencode). Theoretisch kann der Mensch jeden Namen tragen (der von ihm oder seinen Eltern gewünscht wird), aber wir müssen uns bewusst sein, dass er sein ganzes Leben lang und sogar über dieses Leben hinaus getragen wird und bei der Person, die diesen Namen trägt, an Popularität gewinnen oder abnehmen wird . Deshalb sollte der Name nicht willkürlich gewählt oder verfälscht werden, denn er identifiziert sich mit der Person, die ihn trägt.

2. Die ersten Christen "unter den Heiden" (dh Nichtjuden) trugen heidnische Namen, und bei der Taufe wurden sie nicht geändert, weil der Spitzname "Christ" den "Vornamen" heiligte, was immer es war. Der heilige Märtyrer Demetrius (Δημήτριος) zum Beispiel trug den Namen einer heidnischen Gottheit (Demetrius), aber er behielt diesen Namen auch nach seiner Taufe bei, und durch sein Leben und vor allem seinen Tod (Martyrium) hat er dies sehr geheiligt. geliebter Name. von uns heute. Wir haben die gleiche Situation mit dem heiligen Dionysius, und das Beispiel gilt für viele andere Hunderte und Tausende von Heiligen aus den ersten Jahrhunderten, die keine Möglichkeit und keine Möglichkeit hatten, nur die Namen von Heiligen zu entlehnen. Der Höhepunkt ist, dass die Kirche manchmal, selbst wenn bei der Taufe die Namen geändert wurden, sie weiterhin nach ihren alten heidnischen Namen benennt, die heute als Namen der Heiligen gelten. Dies ist der Fall beim Heiligen Wladimir dem Täufer, getauft Vasile, oder bei der Heiligen Kneaghine Olga, getauft Elena.

3. Seit dem 4. und 5. Jahrhundert gibt es jedoch eine Tendenz, christlichen Kindern nur die Namen von Heiligen zu geben, aber die Tendenz wurde nie zur allgemeinen Regel, sondern nur zu einem Ratschlag. In einigen christlichen Kreisen, darunter auch im zaristischen Russland bis 1917, wurden die Namen meist nach dem Geburts- oder Taufdatum in den Kalender eingetragen, und nicht selten wurde er vom Priester selbst gewählt. Deshalb haben die Russen viele Namen, die in Rumänien oder Griechenland ausschließlich als Mönche gelten (Maxim, Vitalie, Ghenadie usw.). In anderen Ländern oder Regionen war es üblich, Kindern die Namen von Verwandten oder Persönlichkeiten der Nation (Trajan, Caesar - auf Latein), akzeptierte und populäre Namen (Mircea, Radu, Neagu / Neagoe, Doina - auf rumänisch Ruslan, Igor , Oleg - auf Russisch) oder Blumennamen (Viorel, Viorica usw. - auf Rumänisch). Einige dieser Namen, sowohl von Rumänen als auch von Russen, sind im Kalender angekommen, andere (noch nicht).

4. Christliche Namen (oder werden christlich) haben verschiedene Formen, und der Unterschied in der Schrift oder Aussprache sollte uns nicht erschrecken, denn es spielt keine Rolle. Der gebräuchlichste männliche Name - John, ist in der Welt unter Dutzenden von Transliterationen und Aussprachen bekannt (Ion, Ivan, John, Jean, Jovan, Giovanni, Johann, Juan, Janos, Jan usw.), aber er bleibt immer noch derselbe Namen, wobei jeder die lokale Variante verwendet. Dies trifft auf viele andere Namen zu, und nur ein Priester ohne allgemeine Bildung kann sagen, dass er mit dem Namen "Gabriel" tauft, aber nicht mit dem von "Gabriel", aus dem einfachen Grund, dass er ihn im Kalender nicht gefunden hat genau wie er es kennt. Es versteht sich, dass ein Großteil der Unterschiede bei der Transliteration und Aussprache von Namen auf die beiden Lesarten des Griechischen zurückzuführen ist: Erasmus oder Reuchlinian. Das griechische Μιχαήλ kann sowohl in Michael als auch in Michael gelesen werden - und beide sind (in gewisser Weise) richtig. Das gleiche gilt für Γαβριήλ, das zugleich Gabriel und Gabriel ist.

5. Ein weiteres Problem ist die Änderung des Geschlechts einiger Namen. In der klösterlichen Tradition ist die Praxis der Feminisierung einiger männlicher Namen sehr bekannt, weshalb niemand skandalös ist, wenn er Nonnennamen wie Seraphim, Siluana, Macaria usw. hört. Aber ich kenne Priester aus Moldawien, die keine Mädchen taufen wollten, mit Namen Daniela (der Prophet Daniil / Daniel), Adriana (St. Adrian), Andreea (St. Ap. Andrei), Nicoleta (St. Nikolaus) oder auch Mihaela und Gabriela (Erzengel Michael und Gabriel). Ich finde keine andere Erklärung als den Mangel an Kultur derjenigen, die sich weigern, mit feminisierten Namen zu taufen, obwohl diese Praxis im klösterlichen Umfeld weit verbreitet ist. Übrigens gibt es auch Fälle von Maskulinisierung einiger Namen, wie Anastasie, Athanasie usw., die in Form eines gemeinsamen Nomens weiblich sind.

6. Wir dürfen nicht vergessen, dass es auch die Praxis gibt, Namen zu übersetzen. Ich kann wirklich nicht verstehen, warum die Russen die Namen Pistis, Elpis und Agapis durch Vera (Glaube), Nadezhda (Hoffnung) und Liubovi (Liebe) übersetzt haben, aber sie weigern sich, die Namen Svetlana oder Luminiţa zu übersetzen, was auf Griechisch ist Fotinia und das Lateinische - Lucia? Natürlich sind auch Namen wie Lilia / Liliana (von Susana) oder Florin [a] (von Anthim / Flor, Florentie) christliche Namen und es ist nicht fair, die Namen zu verweigern. Ich denke, es macht keinen Sinn zu sagen, dass Victoria und Nika denselben Namen haben, Bogdan ist die Übersetzung von Theodor (Fiodor) und Dorin und Dorel sind von Theodor abgeleitet…

7. Ein besonderes Kapitel nehmen die uns im Allgemeinen unbekannten christlichen Namen aus den lokalen Traditionen ein. Zum Beispiel ist uns der Name des Heiligen Shio in Georgien nicht bekannt, wird aber von vielen Georgiern bevorzugt. Auf der anderen Seite nennen Rumänen (als lateinisches Volk und in engem Kontakt mit dem Westen) manchmal ihre Kinder westliche Heilige wie: Heiliger Ovid (Auditus), Bischof von Braga, am 3. Juni 135 an den Herrn übergeben Die hl. Monika, Mutter des seligen Augustinus, ging am 4. Mai 387 an den Herrn Oktavian, Erzdiakon von Karthago, am 22. März 484 den Märtyrertod, St. Robert (Rupert), Bischof von Worms, am 27. März an den Herrn , 718 ff. Es wäre also angebracht, den Sinaxar der westlichen Heiligen bis 1054 (und in einigen Fällen sogar nach diesem Datum) besser zu studieren und nicht zu glauben, dass, wenn wir noch nicht von einem Namen gehört haben, dieser nicht einmal existiert. Ehrlich gesagt weiß ich nicht, ob diejenigen, die ihre Kinder Ovid, Monica, Octavian oder Robert nennen, diese Heiligen wirklich kennen, aber das ist eine andere Sache. Es ist nicht einmal für Eltern obligatorisch, ihren Kindern nur die Namen von Heiligen zu geben (diese Handlung wird übertrieben), zumal die meisten ihnen nie von dem Heiligen erzählen, dessen Namen das Kind trägt, und sie nicht lehren, ihrem Leben zu folgen. Was nützt es in diesem Fall, sie zu zwingen, Heilige zu benennen, wenn sie sich nicht für diesen Aspekt interessieren?

8. Ich bin der Ansicht, dass es bei der Annahme einiger Namen einige Einschränkungen geben muss, und es wäre angebracht, diese Einschränkungen auch bei den Standesämtern zu haben. Es erscheint mir nicht fair, alle Arten von Diminutiven wie Ionut, Ionica, Ionel usw . Wenn er das Alter von 40-50 erreicht, passt keine dieser Verkleinerungsformen, und die Person scheint sich über einen Namen lustig zu machen, der nicht ernst zu sein scheint. Es ist auch nicht gut, zwei oder mehr Namen für dieselbe Person zu akzeptieren, und der Brauch muss als theologisch inkorrekt eingestuft werden. Jeder Mensch hat eine einzige Identität und muss daher einen einzigen Namen haben. Einige von Roma (Zigeunern) vergebene Namen müssen ebenfalls kategorisch abgelehnt werden, wie zum Beispiel: Rexona, Palmoliviu, Barcelona, ​​​​Lissabon, Napoleon, Mercedesa usw. Leider haben einige rumänische Priester mit solchen Namen getauft und sich über die Idee des "Taufnamens" lustig gemacht.

9. In der russischen Kirche wird ein weiteres Extrem erreicht: Wenn die Eltern dem Kind lustige oder fehlende Namen aus dem russischen Kalender geben (weil sie sonst niemanden kennen), tauft der Priester es mit einem von ihm gewählten Namen (aus dem Kalender ), und die Eltern nenne ich mein ganzes Leben lang einen anderen Namen - den der Taten oder eine Verkleinerung davon, wobei ich oft vergesse, welchen Namen der Priester ihm bei der Taufe gegeben hat. Und wenn das Baby zur Kommunion gebracht oder bei einem Gottesdienst erwähnt wird, tauchen alle Probleme im Zusammenhang mit seinem Namen wieder auf. Deshalb muss ein Mittelweg beschritten und gegebenenfalls sogar eine umfangreichere Liste von Vornamen erstellt werden, die auch über russische Klöster versandt werden sollte, damit die dortigen Orthodoxen Pomelniken mit anderen Namen nicht mehr ablehnen ... ihnen bekannt.

10. Abgesehen von der klösterlichen Beschneidung kennt die Kirche keine Verordnungen oder Umbenennungsdienste, obwohl ich gehört habe, dass es einige Priester gibt, die so etwas tun, und ich frage mich wirklich, was sie tun? Ich kenne Hierarchen, die den Namen des Priestertumskandidaten während der Ordination geändert haben, aber dies ist, wie noch mehr als die Beschneidung des Mönchtums, ein Aufruf zu einem besonderen Amt (wie wir in der Bibel sehen, als einige Persönlichkeiten umbenannt wurden) und nicht eine gemeinsame Namensänderungsreihenfolge. Der Name kann und darf also nicht geändert werden, egal wie. Falsche Namensnennung muss verhindert werden (vor Eintragung in Zivil- und Taufurkunden), aber nicht nachträglich korrigiert. Wenn es notwendig ist, jemanden zu erwähnen, denke ich, dass der Name bei der Taufe erwähnt werden sollte, was auch immer es sein mag, und wenn der Priester das Kind mit einem anderen Namen als dem aus den standesamtlichen Dokumenten taufte, müssen beide zum Gottesdienst gebracht werden , damit er weder das eine noch das andere vernachlässigt. Wenn eine Person weiß, dass sie mit einem anderen Namen getauft wurde, sich aber niemand an sie erinnert, schreiben Sie überall den bürgerlichen Namen und zweifeln Sie nicht an der Gültigkeit des Gedenkens der Kirche.

11. Der Name der Taufe und sogar die Taufe selbst haben nichts mit dem "Schutzengel" zu tun. Der Text in Matthäus 18:10 spricht klar von der Existenz von „Schutzengeln“ bei ungetauften Menschen, und zwar deshalb, weil jeder Mensch, sogar ein Heide, einen solchen Engel von Geburt an hat. Der Engel wird dem Menschen nicht nur bei der Taufe gegeben, und deshalb werden wir nicht getauft. Nach der Taufe hat der Christ die Möglichkeit, anders mit seinem Engel "mitzuarbeiten", wird von ihm besonders beschützt und zum Heil verholfen. Wir können auch nicht sagen, dass der "Schutzengel" einen Namen oder einen Festtag hätte, daher ist der pseudokirchliche Ausdruck "Engelstag / Engelstag" theologisch völlig falsch. Unser Namenstag ist der Tag, an dem wir den Heiligen erwähnen, dessen Namen wir tragen und den wir als unseren Schutzpatron betrachten, aber das hat nichts mit dem "Engel" zu tun. Wenn unser Beschützer der heilige Nikolaus ist, heißt das nicht, dass er auch der "Schutzengel" ist (wie auch in der russischen Kirche geglaubt), denn jeder Mensch hat seinen "Schutzengel", während der Schutzengel einer sein kann mehr, viele Millionen Menschen. Wer also keinen Heiligennamen trägt, hat sowieso einen "Schutzengel", und als Schutzpatron kann er jeden Heiligen aus dem Kalender nehmen, der ihm lieber ist, auch wenn sein Name nichts zu tun hat mit seinem eigenen.


Was enthält das Kit und wie wird es personalisiert?

Das Set, das Sie bei Atelierele Cris finden, enthält alles, was Sie für die Babytaufe benötigen: Myrrhentuch, großes Babyhandtuch - mit Kapuze, Taufband, Myrrhenflasche, Priesterhandtuch und Seife im Beutel. Darüber hinaus enthalten andere Kits auch einige Bonusgegenstände, wie zum Beispiel ein benutzerdefiniertes Spielzeug oder eine Kerze.

Bei einem solchen Taufset werden alle Komponenten individuell angepasst. Sie können den Namen des Kindes und das Taufdatum angeben. Sie können das Set mit den Dekorationen oder Stickereien wählen, die Sie bevorzugen. Wenn Sie ein Set nicht finden, das Ihnen gefällt, können Sie außerdem ein Bild senden, das Sie auf das Taufset Ihres fines sticken lassen möchten, und die Spezialisten von Atelierele Cris verwandeln Ihr Bild in eine Stickerei auf dem von Ihnen gewählten Set.

Ein weiteres Detail, das Sie begeistern wird, ist die Möglichkeit, Ihr Taufset nach Ihren Wünschen zu konfigurieren. Da alle Bestandteile eines Bausatzes von den Spezialisten von Atelierele Cris handgefertigt, genäht und dekoriert werden, können Sie die gewünschten Details in Bezug auf Stickerei-, Spitzen- oder Dekorationsfarben festlegen. Wenn Ihnen ein bestimmtes Modell gefallen hat und Sie möchten, dass weitere Elemente zu diesem Kit hinzugefügt werden, können Sie sich an das Team wenden und es wird ein personalisiertes Taufset für Sie nach Ihren Wünschen zusammenstellen.


Was sollte ein Taufset enthalten?

Ein Taufset muss enthalten:

  • Kerze. Eine wunderschön dekorierte Kerze mit Tüll, die mit einem Spielzeug versehen und mit dem Namen des Babys personalisiert ist, wäre sehr willkommen.
  • Kleidung eingestellt. Ein Anzug mit Fliege oder ein Kleid sowie ein süßer Body und Hausschuhe.
  • Kapuzenhandtuch. Ein solches Handtuch wird in den kommenden Monaten oft verwendet, also stellen Sie sicher, dass es weich und schön ist.
  • Decke.
  • Stoff.
  • Band.
  • eine spezielle Seife für Babys, da ihre Haut in den ersten Lebensmonaten sehr empfindlich ist.
  • Ölflasche. Ich meine das Öl, das die Taufpatin in die Flasche gegeben hat und das nach der Taufe heilig werden soll. Es gibt Bereiche, in denen diese Gewohnheit nicht berücksichtigt wird.
  • optional: eine schöne Box zum Verschenken und Aufbewahren.


Video: GJB GEZUAR HAPPY BIRTHDAY ADRIANA (Januar 2022).