Traditionelle Rezepte

Lachs mit Dillsauce Rezept

Lachs mit Dillsauce Rezept

  • Rezepte
  • Zutaten
  • Meeresfrüchte
  • Fisch
  • Öliger Fisch
  • Lachs
  • Lachsfilet

Dieses köstliche Gericht mit Lachs- und Dillsauce entsteht durch liebevolles Kochen des Lachses auf dem Grill und anschließendes Servieren mit einer kühlen und cremigen Dillsauce - köstlich!


London, England, Großbritannien

7 Leute haben das gemacht

ZutatenPortionen: 4

  • 450g Lachsfilet
  • Olivenöl, nach Geschmack
  • Salz und Pfeffer nach Geschmack
  • Für die Dillsauce
  • 4 Esslöffel Sauerrahm
  • 4 Esslöffel weicher Frischkäse
  • 2 Esslöffel zubereiteter Senf
  • 2 EL gehackter frischer Dill
  • 1 Teelöffel Knoblauchgranulat
  • Salz und Pfeffer nach Geschmack

MethodeVorbereitung:5min ›Kochen:20min ›Fertig in:25min

  1. Den Grill auf mittlere Hitze vorheizen oder bei Verwendung von Holzkohle die Flammen erlöschen lassen, bis die Kohlen grau sind.
  2. Lachs abspülen und trocken tupfen. Ein großes Stück Alufolie mit Olivenöl bestreichen und den Lachs mit der Hautseite nach unten darauf legen. Lachs mit Öl bestreichen und mit Salz und Pfeffer bestreuen. Versiegeln Sie das Folienpaket.
  3. Je nach Dicke des Filets 15 bis 20 Minuten grillen.
  4. Für die Dillsauce:

  5. Währenddessen die Dillsauce zubereiten. Saure Sahne, Frischkäse und Senf in eine mittelgroße Schüssel geben und kräftig verrühren. Dill und Knoblauchpulver einrühren und mit Salz und Pfeffer abschmecken.
  6. Kehren Sie zum Grill zurück und öffnen Sie die Folienverpackung und lassen Sie es noch einige Minuten auf dem Rost ruhen, bis der Lachs gleichmäßig rosa ist. Den Fisch vom Grill nehmen, auf einen Servierteller geben und mit einem oder zwei Klecksen der Dillsauce belegen und servieren.

Zuletzt angesehen

Rezensionen & BewertungenDurchschnittliche Gesamtbewertung:(2)

Bewertungen auf Englisch (1)

Sehr schönes Gericht und ich kann sehen, dass ich die Dillsauce mit anderen Fischen wie Kabeljau, Whitening oder Coley verwenden werde. Kann für jeden Fisch verwendet werden, der keinen starken Geschmack hat, würde ich sagen.-23. Dez. 2015


Rezept: Frischer Lachs mit Dillsauce Lecker

Frischer Lachs mit Dillsauce – Organisieren Sie Ihre Werkzeuge und Zutaten vor dem Kochen. Die Praxis, alle Ihre Werkzeuge und Zutaten zusammenzustellen, vorzubereiten und zu messen, wird von professionellen Köchen als “mise en place” bezeichnet und gilt als unerlässlich für effizientes Kochen.

Delicious Fresh Salmon mit Dillsauce Menü und Methode ist wirklich ein Höhepunkt der kleinen Ideen, die ich in den letzten 4 Jahren realisiert habe. Frischer Lachs mit Dillsauce ist definitiv ein Wochenend-Vorbereitungsprojekt, was bedeutet, dass Sie möglicherweise ein paar Stunden brauchen, um es durchzuführen, aber nachdem Sie den Vorgang abgeschlossen haben, können Sie mehr als eine Gruppe gleichzeitig für Familienpicknicks braten oder einfach nur kalte Bereiche zu besitzen, um nach Lust und Laune aus dem Eisfach zu essen.

In diesem Tutorial planen wir, Ihnen beizubringen, wie man Frischer Lachs mit Dillsauce Zu Hause mit einfachen Zutaten, genau wie chinesische Restaurants. Mein Frischer Lachs mit Dillsauce Rezept ist das beste auf Erden!

Ich werde Sie sogar darin unterrichten, wie man übrig gebliebenen gedämpften Reis aufbraucht und daraus eine appetitliche, billige und schmackhafte Mahlzeit für die ganze Familie macht!

Ich habe versucht, etwas weniger Wasser als üblich aufzutragen, was an anderer Stelle empfohlen wurde. Es hat nur gelegentlich gereicht, aber in verschiedenen Situationen musste ich immer mehr Wasser hinzufügen, während die Quinoa kochte. Dann absorbierte die trockene Quinoa eine übermäßige Menge des Dressings, das ich später hinzufügte.

Kann ich frischen Lachs mit Dillsauce kochen?

Unabhängig davon, ob Sie allein wohnen oder ein aktives Elternteil sind, kann es eine entmutigende Aufgabe sein, die Zeit und Energie zu finden, um ein hausgemachtes Abendessen zuzubereiten. Am Ende eines hektischen Tages kann es sich als die schnellste und beste Option lohnen, auswärts zu essen oder einzusteigen. Aber Komfort und zubereitetes Essen können Ihre Stimmung und Gesundheit erheblich beeinträchtigen.

Restaurants bieten oft mehr Essen an, als Sie essen müssen. Viele Restaurants servieren Teile, die im Vergleich zu den vorgeschlagenen Ernährungsrichtlinien 2-3 Mal größer sind. Das ermutigt Sie, viel mehr zu konsumieren, als Sie es zu Hause tun würden, was sich nachteilig auf Ihre Taille, Körperkraft und die Gefahr von Diabetes auswirkt.

Wann immer Sie Ihre eigenen Mahlzeiten zubereiten, haben Sie mehr Kontrolle über die Zutaten. Indem Sie selbst kochen, können Sie sicherstellen, dass Sie und Ihre Lieben neue, nahrhafte Mahlzeiten zu sich nehmen. Es wird Ihnen helfen, gesund auszusehen und sich gesund zu fühlen, Ihre Kraft zu steigern, Ihr Gewicht und Ihr Temperament zu stabilisieren und Ihre Ruhe und Widerstandsfähigkeit gegen Stress zu verbessern.

Sie können frischen Lachs mit Dillsauce kochen mit 9 Zutaten und 5 Schritte. So erreichen Sie es.

Zutaten Frischer Lachs mit Dillsauce:

  1. Es ist 180 g frischer Lachs.
  2. Es ist 20 g Olivenöl.
  3. Bereiten Sie 50 g frische Sahne zu.
  4. Sie benötigen 1/2 TL Salz.
  5. Sie benötigen 1/2 TL weißen Pfeffer.
  6. Sie benötigen 3 Bund Dillblätter.
  7. Sie benötigen 1 TL Parmesankäse.
  8. Sie benötigen 1/2 TL Tabasco-Sauce.
  9. Bereiten Sie 100 g Artechok vor.

Frischer Lachs mit Dillsauce Schritt für Schritt:

  1. Öl in einer Pfanne erhitzen, Lachsfisch hinzufügen und mit Salz und Pfeffer bestreuen und anbraten.
  2. Dill in der Pfanne anbraten, Pfeffer, Käse, Sahne und Tabasco hinzufügen und dick kochen.
  3. Artechook in der Pfanne anbraten und beiseite stellen..
  4. Alles in eine Servierplatte geben und servieren.
  5. .

Es ist billiger, Junk Food zu konsumieren als frischer Lachs mit Dillsauce

Auf den ersten Blick mag es erscheinen, dass die Einnahme in einem Fast-Food-Restaurant günstiger ist als die Zubereitung einer hausgemachten Mahlzeit. Aber das ist selten der Fall. Eine Untersuchung der School of Community Health der University of Washington enthüllte, dass Personen, die sich zu Hause vorbereiten, dazu neigen, sich ohne höhere Lebensmittelkosten gesund zu ernähren. Eine weitere Untersuchung ergab, dass häufige Hobbyköche monatlich etwa 60 US-Dollar weniger für Essen ausgeben als Menschen, die häufiger auswärts aßen.

Ich verstehe nicht, wie man frischen Lachs mit Dillsauce zubereitet

  • Wenn Sie von der Aussicht, ein hausgemachtes Essen zu organisieren, eingeschüchtert sind, ist es wichtig, sich daran zu erinnern, dass die Zubereitung keine spezielle Wissenschaft ist.
  • Es ist im Allgemeinen völlig in Ordnung, eine Komponente wegzulassen oder eine Sache gegen eine andere Frischer Lachs mit Dillsauce auszutauschen.
  • Suchen Sie im Web oder kaufen Sie ein grundlegendes Kochbuch für schnelle Rezeptideen.
  • Genau wie bei so einem Ding gilt: Je mehr Sie sich vorbereiten, desto höher werden Sie. Auch wenn Sie ein absoluter Anfänger in der Küche sind, werden Sie schnell einige schnelle, gesunde Mahlzeiten verstehen.

Welches Rezept soll ich für frischen Lachs mit Dillsauce verwenden?

Neutrale Öle wie Raps-, Pflanzen- und Erdnussöl haben einen höheren Rauchpunkt, wodurch sie sich gut zum Backen von Hühnchen eignen. Informieren Sie sich über die Auswahl des besten Öls zum Braten.

Was sollte und darf nicht beim Kochen von frischem Lachs mit Dillsauce gemacht werden

  • Stellen Sie sicher, dass alles in einer verschließbaren Verpackung oder Tüte eingefroren ist.
  • Besonders Rindfleisch muss richtig verpackt werden.
  • Toastbrot direkt aus dem Kühlschrank, Anti-Abfall-Strategie drängt.
  • Seien Sie sich bewusst, dass alles, was einen hohen Wassergehalt hat, wie Salat, nach dem Einfrieren und dann Auftauen nicht genau gleich ist.
  • Versuchen Sie, alles einzufrieren, wenn es am frischesten ist. Tauen Sie Fleisch vor dem Garen ausgiebig auf, aber auch andere Dinge wie zum Beispiel Toastbrot können direkt aus dem Gefrierschrank zubereitet werden.
  • Frieren Sie Bio-Fleisch, das gefroren und dann aufgetaut wurde, niemals wieder ein.
  • Stellen Sie sicher, dass der Gefrierschrank nicht verpackt ist, damit die Luft nicht zirkulieren kann.

Techniken für den Einstieg!

Konzentrieren Sie sich auf neue, ausgewogene Zutaten. Das Kochen von zuckerhaltigen Süßigkeiten wie zum Beispiel Brownies, Kuchen und Snacks wird weder Ihr Wohlbefinden noch Ihre Taille unterstützen. Ebenso kann die Zugabe von viel Zucker oder Natrium ein gesundes hausgemachtes Essen in ein schlechtes verwandeln. Damit Ihre Mahlzeiten gut und schmackhaft sind, achten Sie auf ausgewogene Inhaltsstoffe und Qualität mit Gewürzen statt Zucker oder Salz.

Lagern Sie sich mit Heftklammern ein. Materialien wie zum Beispiel Reis, Nudeln, ätherisches Olivenöl, Kräuter, Mehl und Inventarwürfel sind Grundlagen, die Sie wahrscheinlich regelmäßig verwenden werden. Bier mit Thunfisch, Bohnen, Tomaten und Tüten mit Tiefkühlgemüse griffbereit zu halten, kann nützlich sein, um schnelle Gerichte zuzubereiten, wenn Sie unter Zeitdruck stehen.

Gönnen Sie sich etwas Spielraum. Es ist in Ordnung, den Reis zu verbrennen oder das Gemüse zu lange zu kochen. Nach mehreren Versuchen wird es sicher einfacher, schneller und schmackhafter!


21 einfache Grillrezepte

Der Vatertag steht vor der Tür. Willst du dieses Jahr etwas Besonderes für Papa machen? Übernehmen Sie die Grillaufgabe und bereiten Sie ein hervorragendes Essen zu. Vom Hauptgericht bis zum Dessert ist jedes dieser 21 einfachen Grillrezepte ein Dynamit-Dinner für Papa.

14 Sommerkürbis-Rezepte

Sommerprodukte sind unser Favorit, insbesondere Sommerkürbis! Bei so vielen köstlichen Möglichkeiten, Sommerkürbis zuzubereiten, ist er in diesen wärmeren Monaten eine gesunde Zutat. Gelb mit einem fetten Boden, der zum Hals hin dünner wird, ist es sehr einfach, Sommerkürbis von Zucchini zu unterscheiden. Egal wie Sie es schneiden, kochen oder toppen, [&hellip]

13 Rezepte, die du diesen Sommer in deinem Smoker machen kannst

In letzter Zeit sind Raucher immer beliebter geworden. Sie sind jedoch eine Investition. Wenn Sie also einen besitzen, lohnt es sich, ihn so oft wie möglich zu verwenden. Wir wissen, dass es gut für Rippchen und einen Schweinebraten ist, aber Sie können den Smoker auch für andere Rezepte anzünden. Von Vorspeisen bis zum Hauptgericht, Beilagen und Desserts gibt es ein [&hellip]


Lachs mit Dillsauce und grünen Bohnen Almondine

Wir haben die traditionelle Dillsauce in diesem Lachs-Dill-Sauce-Rezept aufgelockert und die Mandelinen der grünen Bohnen hinzugefügt, um diesem ziemlich stickigen Rezept, das Sie unserer Meinung nach lieben werden, neues Leben einzuhauchen!

6 (6 oz) Lachsfilets, mit Haut, ohne Knochen

1 Esslöffel helles Olivenöl

2 Esslöffel Speckfett oder Ghee

1/2 Tasse Hühnerknochenbrühe

3 Esslöffel vollfette Kokosmilch

2 Teelöffel Dijon-Senf

2 Teelöffel frischer Zitronensaft

1/4 Tasse gehackter frischer Dill

1/4 Teelöffel geknackter schwarzer Pfeffer

1 Pfund frische grüne Bohnen

1 ½ Unzen gehobelte Mandeln

2 Knoblauchzehen, gehackt oder mehr nach Geschmack

Salz und gemahlener schwarzer Pfeffer nach Geschmack

Anleitung für grüne Bohnen

Geben Sie die Bohnen in eine mikrowellengeeignete Auflaufform mit so viel Wasser, dass der Boden bedeckt ist. Mikrowelle bei hoher Leistung, bis sie fast weich ist, 8 bis 10 Minuten. In einem Sieb abtropfen lassen und unter fließendem kaltem Wasser erfrischen, damit die schöne grüne Farbe erhalten bleibt.

Eine Bratpfanne bei mittlerer Hitze erhitzen. Mandeln hinzufügen und kochen, bis sie gerade anfangen, goldbraun zu werden, etwa 5 Minuten lang, dabei genau aufpassen, damit sie nicht anbrennen. Nehmen Sie die Pfanne vom Herd und fügen Sie Butter zum Schmelzen hinzu. Zurück zum Erhitzen und Knoblauch hinzufügen. Grüne Bohnen untermischen, mit Salz und Pfeffer würzen und weiterrühren, bis sie erhitzt sind, 5 bis 7 Minuten.

Ofen auf 400 F vorheizen und ein Backblech mit Backrand mit Pergamentpapier auslegen.

Die Lachsfilets mit 1 Esslöffel geschmolzenem Speckfett einreiben. Verwenden Sie mehr oder weniger, wie Sie es für richtig halten. Mit Salz und Pfeffer würzen. Filets mit der Hautseite nach unten auf das Backblech mit Backpapier legen. Beiseite legen.

Machen Sie Ihre Soße! 1 Esslöffel Speckfett in einem kleinen Topf bei mittlerer Hitze schmelzen. Den gehackten Knoblauch etwa 1 Minute anbraten.

Mit der Hühnerbrühe aufgießen und aufkochen. Etwa 5 Minuten köcheln lassen.

Jetzt können Sie den Lachs in den Ofen geben. Je nach Dicke der Filets etwa 7-10 Minuten braten. Die Filets sollten in der Mitte leicht abblättern, wenn sie fertig sind.

Zurück zur Sauce: Die restlichen Saucenzutaten, 1 EL Speckfett, Kokosmilch, Dijon-Senf, Zitronensaft, Dill, Salz und Pfeffer einrühren. Auf niedriger Stufe köcheln lassen, bis der Fisch fertig ist.


ANWEISUNGEN

1. Line a 15-Zoll. x 10-Zoll. x 1-Zoll. Backform mit Hochleistungsfolie leicht einfetten.

2. Lachs mit der Hautseite nach unten auf Alufolie legen. Mit Zitronen-Pfeffer und Zwiebelsalz bestreuen. Mit Zwiebel und Zitrone belegen. Mit Butter bestreichen. Falten Sie die Folie fest um den Lachsverschluss,

3. Bei 350 °C 20 Minuten backen. Folie öffnen. 4-6 Zoll von der Hitze 8-12 Minuten braten oder bis der Fisch leicht mit einer Gabel flockt.

4. Kombinieren Sie die Saucenzutaten, bis sie glatt sind. Mit Lachs servieren. Ausbeute: 6 Portionen.


Zutaten

Schritt 1

Befestigen (oder stellen) Sie die Sous-Vide-Maschine an einen hohen, großen Topf. Füllen Sie den Topf gemäß den Anweisungen des Herstellers bis zur Höhe mit warmem Wasser (denken Sie daran, dass beim Hinzufügen von Fisch Wasser aufsteigt).

Schritt 2

Lachs mit Salz würzen. Dill, Zitronenschale und rote Paprikaflocken in einer kleinen Schüssel vermischen und dann den ganzen Fisch damit einreiben. Lachs und abfallende Gewürze in einen Beutel geben und Öl einfüllen.

Schritt 3

Den wiederverschließbaren Beutel vakuumieren oder teilweise verschließen, dabei so viel Luft wie möglich herauslassen, damit der Beutel nicht aufschwimmt, und in ein Wasserbad legen. Wenn Sie einen wiederverschließbaren Plastikbeutel verwenden, drücken Sie ihn zum Eintauchen ins Wasser (dadurch wird mehr Luft aus dem Beutel gedrückt) und schließen Sie ihn vollständig. Um ein einwandfreies Garen zu gewährleisten, muss der Inhalt des Beutels vollständig in Wasser eingetaucht werden. Maschine einschalten und Wasser auf 125° erhitzen.

Schritt 4

Befestigen Sie den oberen Rand des wiederverschließbaren Beutels mit einem kleinen Clip am Topfrand und positionieren Sie ihn gegenüber dem Wasserauslass der Maschine, während das Wasser zirkuliert, damit der Beutel unter Wasser bleibt. Wenn Sie einen vakuumversiegelten Beutel verwenden, müssen Sie möglicherweise einen kleinen Teller darauf legen, um ein Aufschwimmen zu verhindern. Lachs kochen, Wasserbad bei 125° halten, 1½ Stunden. Beutel aus dem Wasserbad nehmen. Lachs aus der Tüte nehmen und nach Belieben servieren.

Schritt 5

Voraus tun: Lachs kann 4 Tage vorher im Wasserbad gekocht werden. Im Beutel verschlossen aufbewahren und kühlen oder bis zu 1 Monat einfrieren. Kalt genießen oder mit einer Sous-Vide-Maschine bei 100° etwa 1 Stunde vor dem Servieren aufwärmen, bis sie durchgewärmt ist.


Wie braten Sie Lachs?

  • Beginnen Sie, indem Sie einen Esslöffel Olivenöl in die Pfanne geben. Auf mittlere bis niedrige Hitze erhitzen. Den Lachs salzen und pfeffern und mit der Hautseite nach unten für 5 Minuten legen. Auf die andere Seite wenden und die andere Seite 5 Minuten weiterbraten. Kochen Sie den Lachs, bis er braun und flockig ist.

Sobald dieser Lachs schön knusprig braun ist, entsteht die tollste cremige Zitronen-Dill-Sauce. Lachs und eine cremige Dillsauce passen so unglaublich zusammen! Die Sauce ist so einfach zuzubereiten, aber cremig und lecker mit einem leichten Zitronengeschmack. Dieses Essen ist so gut, dass ich schon wieder Lust darauf habe.


  • Kaltes Wasser
  • Saft von 1 Zitrone (ca. 2 Esslöffel 30ml)
  • 1 mittelgroßer Lauch oder Zwiebel (ca. 170 g), halbiert
  • 1 großer Stangensellerie (ca. 55 g), in große Stücke geschnitten
  • 1/2 Fenchelknolle, in Scheiben geschnitten (ca. 115 g) (optional)
  • Ein paar frische Zweige Thymian und/oder Dill
  • 1 Lorbeerblatt
  • Koscheres Salz
  • 4 (8-Unzen 225 g) Stück Lachsfilet ohne Knochen und Haut in der Mitte
  • Für die Joghurtsauce:
  • 1 Tasse (235 ml) Vollfettjoghurt
  • 1 Esslöffel gehackte Schalotte aus 1 kleinen (1 Unze 30 g) Schalotte
  • 1 Esslöffel (ca. 10g) gehackter frischer Dill
  • 2 Esslöffel (30 ml) frischer Saft von 1 Zitrone
  • 2 Esslöffel (30 ml) natives Olivenöl extra
  • Große Prise gemahlener Koriandersamen
  • Koscheres Salz und frisch gemahlener schwarzer Pfeffer

In einem großen Topf 1 Liter kaltes Wasser mit Zitronensaft, Lauch oder Zwiebeln, Sellerie, Fenchel (falls verwendet), Thymian und/oder Dill, Lorbeerblatt und einer großen Prise Salz vermischen.

Lachs in die Pochierungsflüssigkeit geben. Wasser sollte bedecken, aber wenn nicht, fügen Sie genug hinzu, um den Lachs gerade zu bedecken. Auf mittlere Hitze stellen und die Pochierungsflüssigkeit auf 170 ° F bringen. Stellen Sie die Hitze ein, um die Wassertemperatur beizubehalten, und kochen Sie Lachs, bis er 115 ° F anzeigt, wenn ein sofort ablesbares Thermometer in die dickste Stelle des Fisches eingeführt wird, etwa 20 Minuten. (Die Garzeit kann stark variieren, also überprüfen Sie die Temperaturen, um den Gargrad zu bestimmen.) Den Lachs vorsichtig auf einen Teller geben, um ihn 5 Minuten ruhen zu lassen.

Inzwischen für die Joghurtsauce: In einer mittelgroßen Schüssel Joghurt, Schalotte, Dill, Zitronensaft, Olivenöl und Koriandersamen verrühren. Mit Salz und Pfeffer würzen.

Servieren Sie den Lachs warm, löffeln Sie Joghurtsauce darüber oder lassen Sie ihn vor dem Servieren auf Raumtemperatur abkühlen. Sie können die Lachs-Joghurt-Sauce auch vor dem Servieren kühlen.


Gebackener Lachs mit Dillsauce Rezept

mit freundlicher Genehmigung von Dr. Becky Fitness

Zutaten

Lachs

  • 1 Pfund Lachsfilets
  • 2 Esslöffel Avocadoöl (Ersatz Kokosöl)
  • 1 Esslöffel Getrocknetes Basilikum
  • 1/2 Esslöffel Knoblauchpulver
  • 1/2 Teelöffel Salz

Dillsoße

  • 4 Esslöffel Sauerrahm
  • 4 Esslöffel Full-Fat Mayonnaise vorzugsweise mit Avocadoöl hergestellt
  • 1 Gewürznelke Knoblauch gehackt
  • 1 Teelöffel Zitronensaft
  • 1 Teelöffel Zubereiteter Meerrettich
  • 1/2 Teelöffel Getrocknetes Dillkraut
  • 1 Strich Salz
  • 1 Spritzer gemahlener schwarzer Pfeffer
  • 1 kleine Zitrone in vier Keile geschnitten

Anweisungen

Lachs

Dillsoße

Anmerkungen


Weinempfehlungen für Lachs mit Zitronen-Dill-Sauce:

  • Grauburgunder hat eine schöne Säure und seine Zitrusnoten passen gut zu der Zitronen-Dill-Sauce.
  • Willst du einen Rotwein? Ein Licht Spätburgunder oder jung Beaujolais würde auch hier gut funktionieren – Mit etwas Säure und einem Hauch Erdigkeit passen sie hervorragend zu diesem Gericht.

Wenn Ihnen dieser Schnellkochtopf-Lachs gefallen hat, würde ich mich sehr freuen, wenn Sie diesem Rezept eine Sternebewertung geben würden! Machen Sie auch unbedingt ein Bild von Ihrem fertigen Gericht und teilen Sie es mit mir auf Instagram mit dem Hashtag #platingsandpairings und taggen Sie mich mit @platingsandpairings.

Für mehr tolle Rezepte für Überzüge und Paarungen, folge mir unbedingt weiter Pinterest, Facebook, Youtube und Twitter.