Traditionelle Rezepte

Rezept für Zitronenspargel

Rezept für Zitronenspargel

  • Rezepte
  • Geschirrtyp
  • Beilage
  • Gemüsebeilagen
  • Gebratenes Gemüse
  • Gebratener Spargel

Spargel wird unter dem Grill geröstet und dann mit einer Zitronenbuttersauce für eine schnelle und einfache Beilage geworfen.

1 Person hat das gemacht

ZutatenPortionen: 4

  • 1 Bund frischer Spargel, geputzt
  • 2 Esslöffel Pflanzenöl
  • Salz und gemahlener schwarzer Pfeffer nach Geschmack
  • 120ml Zitronensaft
  • 1 Teelöffel Salz
  • 1 Teelöffel gemahlener schwarzer Pfeffer
  • 1 Esslöffel Butter

MethodeVorbereitung:10min ›Kochen:15min ›Fertig in:25min

  1. Den Backofenrost etwa 15 cm von der Hitzequelle entfernt aufstellen und den Backofengrill vorheizen.
  2. Spargel mit Pflanzenöl bestreichen und auf einem Backblech anrichten. Mit Salz und schwarzem Pfeffer abschmecken.
  3. Grillen Sie den Spargel, bis er an den Spitzen leicht gebräunt ist, etwa 15 Minuten.
  4. In der Zwischenzeit Zitronensaft, Butter, 1 Teelöffel Salz und 1 Teelöffel schwarzen Pfeffer in einer mikrowellengeeigneten Schüssel vermischen. Auf Hoch erhitzen, bis die Butter vollständig geschmolzen ist, etwa 1 Minute; rühren, um zu kombinieren. Gießen Sie die Buttermischung über den gerösteten Spargel und werfen Sie ihn zum Überziehen.

Zuletzt angesehen

Rezensionen & BewertungenDurchschnittliche Gesamtbewertung:(11)

Bewertungen auf Englisch (9)

von Jenny Zeitner

Liebte das! Die Kochzeit ist genau richtig! Aber ich habe keinen FRISCHEN Zitronensaft verwendet (ich hatte keinen), also habe ich stattdessen Zitronensaft der gleichen Marke verwendet und es kam SEHR zitronig und sauer heraus. Was ich das nächste Mal tun werde: - 2 Bund Spargel mit Olivenöl und Salz und Pfeffer bestreichen und mit Knoblauchpulver bestreuen- 3 EL Butter und 3 EL Zitronensaft für die Sauce verrühren (ein bisschen reicht schon)-28. Mai 2018


Gekühlter Spargel mit Zitronen-Dijon-Vinaigrette

Kühle und knackige Spargelstangen und in einer köstlichen Zitronen-Dijon-Vinaigrette für einen einfachen, eleganten und köstlichen Spargelsalat!

Wir haben vor 2 Jahren Spargel in unserem Garten gepflanzt. Es wird noch mindestens ein Jahr dauern, bis wir unsere erste Ernte einfahren können und ich kann Ihnen sagen, ich bin aufgeregt, weil ich Spargel liebe.

Du auch? Das ist ein fabelhafter Zufall, denn ich habe ein einfaches und leckeres Rezept zum Ausprobieren für dich: Gekühlter Spargel mit Zitronenvinaigrette!

Bei diesem Rezept haben Sie mehrere Möglichkeiten. Sie können den Spargel kleinschneiden, mit der Vinaigrette vermengen und eher wie einen Spargelsalat servieren oder die Stangen lang und elegant halten. Sie können den Spargel auch bei Zimmertemperatur oder gekühlt servieren, je nachdem, was die Stimmung (oder das Wetter) erfordert. Aber gekühlt ist es besonders gut.

Dieses Gericht kann auch bequem im Voraus zubereitet werden – Den gekochten knusprigen Spargel einfach bis zur Verwendung im Kühlschrank aufbewahren und dann kurz vor dem Servieren mit der Vinaigrette beträufeln.

Füllen Sie eine große Schüssel mit Wasser und Eis. Beiseite legen.

Einen großen Topf mit leicht gesalzenem Wasser zum Kochen bringen. Fügen Sie den Spargel hinzu und kochen Sie ihn 2-3 Minuten lang oder bis er knusprig ist. Schnell abtropfen lassen und sofort zum Abkühlen ins Eisbad geben.

Die Zutaten für die Vinaigrette verrühren.

Spargel gründlich abtropfen lassen und mit Küchenpapier abtupfen. Den Spargel mit der Vinaigrette vermengen und die Stangen auf einer Platte anrichten. Sie können den Kühlschrank weitere 15-20 Minuten kühlen, damit die Vinaigrette weiter vom Spargel absorbiert werden kann.


Zitrone-Pfeffer Spargel

Ergiebigkeit für 4 als Beilage

  • Alkoholfrei
  • eifrei
  • paläo
  • erdnussfrei
  • ohne Schweinefleisch
  • pescatarian
  • glutenfrei
  • baumnussfrei
  • ohne rotes Fleisch
  • milchfrei
  • fischfrei
  • Vegetarier
  • schalentierfrei
  • vegan
  • zuckerbewusst
  • sojafrei
  • ohne Weizen
  • Kalorien 60
  • Fett 3,6 g (5,5%)
  • Gesättigt 0,5 g (2,6 %)
  • Kohlenhydrate 6,6 g (2,2%)
  • Ballaststoffe 3,1 g (12,3%)
  • Zucker 2,7 g
  • Eiweiß 2,8 g (5,5%)
  • Natrium 238,0 mg (9,9%)

Zutaten

kleine Zitrone, in dünne Scheiben geschnitten

Olivenöl, plus mehr zum Beträufeln

frisch gemahlener schwarzer Pfeffer, plus mehr zum Finishen

Anweisungen

Ein Gitter in der Mitte des Ofens anordnen und auf 400 ° F erhitzen.

Die holzigen Enden des Spargels abbrechen und wegwerfen. Die Spargel- und Zitronenscheiben in einer Schicht auf einem umrandeten Backblech verteilen. Mit Öl beträufeln und gleichmäßig verteilen. Mit Salz und Pfeffer bestreuen.

15 Minuten rösten, bis der Spargel zart, aber noch knusprig ist und die Zitronenscheiben leicht karamellisiert sind. Aus dem Ofen nehmen und den Zitronensaft gleichmäßig über das Gemüse träufeln. Mit etwas Olivenöl und ein paar zusätzlichen Prise schwarzem Pfeffer beträufeln und servieren.

Rezeptnotizen

Lagerung: Reste können in einem luftdichten Behälter im Kühlschrank bis zu 5 Tage aufbewahrt werden.

Leitender Lebensmittel-Redakteur

Sheela ist Senior Contributing Food Editor bei Kitchen und Autorin von Mediterran im Alltag: Einfache, inspirierte Rezepte zum Wohlfühlen. Sie hat ihren Master-Abschluss von der Universität für gastronomische Wissenschaften in Italien erhalten und ist außerdem eine eingetragene Ernährungsberaterin.


Spargel Rezept

Dieses Spargelrezept kann in einer Pfanne oder einem Ofen zubereitet werden und verwendet nur die folgenden Zutaten:

Das war's, super einfacher und super gesunder Spargel! Sogar meine Kinder lieben dieses einfache Spargelrezept. Es schmeckt nach Süßigkeiten, ohne süß zu sein - wenn das Sinn macht.


Menüs und Tags

Ich würde dieses Rezept gerne wiederholen -- eigentlich würde ich gerne das Rezept für die Zitronenvinaigrette sehen, aber jedes Mal, wenn ich auf Zitronenvinaigrette klicke, werde ich zum Rezept für Schweine in einer Decke geleitet!!

Das war gut. Ich habe es als Teil des gesamten Abendessens mit der Zitronenvinaigrette gemacht, die ich zuvor gemacht habe. Das Gericht war angenehm und passte gut zum Hühnchen. Wir lieben das Hühnchen und ich kann es jedem empfehlen, der sich für das Spargelrezept interessiert!

Perfekt! Einfach und elegant!

Befolgte den Rat des Kochs aus Westlake Village und fügte etwas Knoblauch und Dijon-Senf hinzu. Wir haben es als Beilage zu einem Hühnchen-Nudelgericht genossen.

Was für ein schöner, zarter Geschmack. Dies ist eine schlechte Jahreszeit für Spargel, aber es war trotzdem wunderbar. Serviert mit Hähnchenbrust mit Pekannusskruste mit Bananensalsa, Orzo mit Zwiebeln und Parmesan und beendete das Essen mit Mango Upside Down Cake. Bewertete die ganze Mahlzeit mit 5.

Dieses Rezept hätte nicht einfacher sein können und war köstlich. Was wollen die Leute mehr vom Abendessen? Das reicht mir auf jeden Fall! Vier Gabeln!!

Was für gemischte Bewertungen! Mein Mann und ich mochten diese einfache Variante von Spargel sehr. Ich habe das Vinaigrette-Rezept halbiert und 1/2 TL hinzugefügt. Dijon-Senf und eine große Knoblauchzehe. Der Geschmack ist dezent und leicht.

Sehr enttäuschend. Werde das hier nicht noch einmal versuchen. Normalerweise genieße ich Zitrone in Rezepten, aber in diesem war es übertrieben.

Ich war sehr beeindruckt, genauso wie meine Gäste. Normalerweise bin ich kein großer Fan von Zitrone, aber dieses Gericht war ziemlich gut und einfach zuzubereiten.

ZU MS. JONES AUS FL. - Wenn Sie der Meinung sind, dass Spargel wegen seines eigenen Geschmacks genossen werden sollte, warum sollten Sie dann dieses Rezept probieren und dann umdrehen und es verunglimpfen? Wirklich ziemlich ungerecht.

Spargel sollte nach seinem eigenen Geschmack genossen werden! Ich fand die Zitronenvinaigrette schrecklich. .

Einfach, subtil und eine großartige elegante Seite für ein komplexes Hauptgericht! Ausgezeichnet!

Die Vinaigrette schmeckt auch super zu Salat. Ich habe auch etwas weißen Pfeffer hinzugefügt. Das Schälen der Spargelstangen macht sie zarter und verleiht ihnen eine besondere Note - nicht zu zeitaufwändig und die Mühe wert - einfach einen normalen Sparschäler verwenden

Ich lege nicht viel auf mein Gemüse, da ich denke, dass es in seinem natürlichen Zustand am besten ist, aber da ich das Hühnchen mit Kapern aus der gleichen Gourmet-Ausgabe gemacht habe und die Vinaigrette trotzdem gemacht habe, entschied ich mich, es zu verwenden. Und ich liebte es. Werde es auf jeden Fall wieder machen. Ehemann schwärmte.

Die Zitronenvinaigrette war sehr langweilig.

Sehr einfach zu machen & wirklich gut. sieht auch gut aus.

Epische Links

Conde nast

Impressum

© 2021 Condé Nast. Alle Rechte vorbehalten.

Die Nutzung und/oder Registrierung auf einem beliebigen Teil dieser Website stellt die Annahme unserer Nutzungsbedingungen (aktualisiert am 1.1.21) und der Datenschutzrichtlinie und Cookie-Erklärung (aktualisiert am 1.1.1) dar.

Das Material auf dieser Website darf ohne vorherige schriftliche Genehmigung von Condé Nast nicht reproduziert, verteilt, übertragen, zwischengespeichert oder anderweitig verwendet werden.


Schneiden Sie die harten Wurzelenden von den Spargelstangen ab und schneiden Sie sie dann in 2-Zoll-Längen. In eine mikrowellengeeignete Schüssel mit Deckel geben.

Den Spargel mit dem koscheren Salz, Zwiebelpulver und Knoblauchpulver bestreuen.

Zitronensaft einfüllen und mit Butter beträufeln.

Mit einem Deckel abdecken und 2 bis 3 Minuten bei hoher Leistung in die Mikrowelle stellen.

Umrühren, um Gewürze zu verteilen.

Kochen Sie weitere 2 bis 3 Minuten, bis der Spargel weich ist. Vor dem Servieren noch einmal umrühren.

  • Spargel in der Mikrowelle zu erhitzen funktioniert am besten mit dünnen bis mittelgroßen Stangen, dickere Stiele brauchen länger zum Garen und können ungleichmäßig garen.
  • Überprüfen Sie die Zartheit des Spargels nach den ersten 2 bis 3 Minuten, da Mikrowellen mit unterschiedlichen Geschwindigkeiten kochen können.
  • Lassen Sie nach dem Abspülen des Spargels alles Wasser, das an den Stangen haftet, um sie zu dämpfen.

Spargel Ernährung

Spargel ist ein köstliches und nahrhaftes Gemüse. Es ist eine großartige Quelle für Ballaststoffe, Folsäure, Vitamin A, C, E und K und steckt voller Antioxidantien. Dieses Frühlingsgemüse sollte in keiner gesunden Ernährung fehlen.

Möglichkeiten zu dienen

Dieser gewürzte Mikrowellenspargel kann heiß, bei Raumtemperatur oder kalt serviert werden. Neben einer Beilage kann der gewürzte Mikrowellenspargel Bestandteil vieler Rezepte sein. Verwenden Sie es in einem Spargelkuchen, Risotto, einem kalten Nudelsalat oder in der Pfanne. Der Spargel aus der Mikrowelle kann auch ein Pizzabelag sein, zu Gemüselasagne hinzugefügt, als Teil eines Veggie-Wraps oder der Star eines Gemüsesalats sein.


Wie sautiert man Spargel?

Das Anbraten von Spargel unterscheidet sich nicht vom Anbraten anderer Gemüsesorten wie Zwiebeln. Sie erhitzen einfach Butter oder ein anderes Bratfett in einer Pfanne und fügen Ihren Spargel hinzu.

Ich benutze eine Zange, um sie gelegentlich zu mischen und höre auf zu kochen, wenn sie hellgrün und zart sind. Nach dem Anbraten nehme ich sie vom Herd und füge Salz und Pfeffer nach Geschmack hinzu.


Das Hähnchen mit Salz und Pfeffer würzen.  Das Öl in einer 10-Zoll-Pfanne bei mittlerer bis hoher Hitze erhitzen. Fügen Sie das Huhn hinzu und kochen Sie es 6 Minuten lang oder bis es auf beiden Seiten gebräunt ist (Um ein Ankleben zu verhindern, stellen Sie sicher, dass die Pfanne und das Öl heiß sind, bevor Sie das Huhn hinzufügen).

Suppe, Milch und Zitronensaft in der Pfanne verrühren. Zum Kochen bringen. Reduzieren Sie die Hitze auf niedrig. Bedecken Sie und kochen Sie für 5 Minuten oder bis das Huhn fertig ist.&160 Nach Geschmack würzen.&160 Nach Belieben mit frischen Zitronenscheiben servieren.


Wie man Zitronenorzo mit Spargel macht

Dressing

  1. Zutaten kombinieren – Zitronenschale, Saft, Knoblauch, Salz und Pfeffer in eine tiefe, mittelgroße Schüssel geben.
  2. Öl und Schneebesen hinzufügen – Fügen Sie Öl hinzu und schlagen Sie, bis es ein wenig emulgiert. Beiseite legen.
  1. Spargel kochen – Knipsen Sie die Endstücke vom Spargel ab und legen Sie die Spargelstangen in eine Auflaufform, 9吉 Zoll. Gießen Sie kochendes Wasser über den Spargel (gerade genug, um ihn zu bedecken), decken Sie die Schüssel mit Plastikfolie ab und lassen Sie sie stehen, bis sich das Wasser warm anfühlt. Wasser abgießen und die Spargelstangen in 2 cm große Stücke schneiden.
  2. Koch Orzo – Die Hühnerbrühe und das Wasser in einen großen Topf geben und zum Kochen bringen. Salz und Kurkuma hinzufügen und wieder aufkochen. Fügen Sie die Orzo hinzu und kochen Sie, bis sie weich ist, etwa 10 Minuten.
  3. Kombinieren – Den Orzo abtropfen lassen, aber nicht ausspülen. Den heißen Orzo in eine große Schüssel geben, Spargel und Petersilie hinzufügen. Bei Bedarf das Dressing verquirlen und über den Salat gießen. Gut mischen.
  4. Aufschlag – Nach Belieben mit Butter bestreichen, servieren.

Den perfekten Spargel kochen

Für dieses Rezept habe ich ein ganzes Pfund Spargel verwendet! Eine einfache Methode, Ihren Spargel zu kochen, besteht darin, ihn einfach in eine Auflaufform zu legen (ich habe eine 9吉-Zoll-Auflaufform verwendet) und kochendes Wasser darüber gießen. Decken Sie es mit Plastikfolie ab und lassen Sie es ruhen, bis sich das Wasser warm anfühlt. Eine perfekte unkomplizierte Methode, um jedes Mal perfekt gekochten Spargel zuzubereiten!


Zitronenmarinierter Spargel

Abonnieren und erhalten Türkei Schmurkey, mein pflanzenbasiertes Urlaubs-eCookbook, GRATIS!

Danke freakin’ Güte. Es ist Frühling! Ich fühle es. In weniger als einer Woche ist Ostern, Krokusse blühen schon fast, Narzissen zeigen jeden Tag ihre sonnigen Gesichter und perfekt grüner, frischer Spargel ist auf dem Markt.

Okay, die ersten beiden Frühlingstage waren also vom Wetter her so ziemlich die seltsamsten, die es hier im pazifischen Nordwesten je gab. Mega Windböen, strahlende Sonne, Hagel, Graupel, Regen, mehr strahlende Sonne, mehr Windböen. Und das war nur der erste Tag. Am zweiten Frühlingstag wachten wir mit Schnee auf.

Unser kleines Mädchen hatte große Augen, als sie auf das winterweiße Wunderland spähte, und dann noch mit großen Augen darauf, wie sich die aufgepumpten Hunde darin um den Hof drehten. “Nahoww! Nahowww!” sie lief den ganzen Tag herum und sagte. Wir brauchten 15 Minuten, um sie einzupacken und nach draußen zu bringen, und ungefähr fünf Minuten, bis ihr Staunen in Tränen ausbrach, als ihr Fäustling abfiel und ihre Hand in das schockierend kalte Zeug versank.

Also gingen wir wieder hinein. Und wir haben Schneeeis gemacht. Und dann war das Winterwunderland verschwunden – am Nachmittag geschmolzen. Aber am nächsten Tag! Herrlich, sonnig und, ja, frühlingshaft.

Sonnig und frühlingshaft, genau wie dieser Spargel.

Letztes Jahr drehte sich alles um den mit Balsamico marinierten Spargel, aber dieses Jahr hatte ich Lust auf etwas Leichteres und Helleres. Zitrone war die natürliche Wahl. Es ist bereits ein solider Partner für Spargel, und ich bin ein Trottel für eine gute Zitronenvinaigrette. Fertig.

Dieser super zitronig marinierte Spargel kommt schnell zusammen und ist eine tolle Vorspeise oder Beilage zum Vorbereiten. Vorgekochter Spargel kühlt mehrere Stunden in einer Zitronenvinaigrette und wenn Sie dann fertig sind, schlagen Sie ihn einfach aus dem Kühlschrank und servieren.

Ein bisschen Frühling auf dem Teller, egal, was für ein Wahnsinn draußen vor sich geht.


Was man zu sautiertem Spargel servieren sollte

Spargel ist die perfekte Beilage zu fast jedem Hauptgericht! Versuchen Sie es mit:

  • Steak – Beliebte Optionen sind Lendensteak, New York Strip oder Filet Mignon.
  • Meeresfrüchte – Probieren Sie gegrillten Hummerschwanz, Heilbutt oder Surf and Turf für eine schickere Mahlzeit oder Zitronen-Knoblauch-Lachs für jeden Tag.
  • Geflügel – Einfach gebackene Hähnchenbrust, gebratene Hähnchenschenkel oder sogar gebratener Truthahn sind alle köstlich.
  • Mehr Seiten – Kartoffeln sind für viele eine offensichtliche Wahl, aber ich bevorzuge gesündere Blumenkohl- oder Steckrüben-Pommes.