Traditionelle Rezepte

Key Lime Dessert Sushi

Key Lime Dessert Sushi

Würziges, süßes Limetten-Dessert - Sushi-Stil.MEHR+WENIGER-

Kuchen

2/3

Tasse Gold Medal™ ungebleichtes Allzweckmehl

1

Teelöffel reiner Vanilleextrakt

2

Esslöffel Puderzucker, zum Einwickeln des Kuchens

Füllung

3

Esslöffel Gold Medal™ ungebleichtes Allzweckmehl

Schlagsahne, zum Garnieren

1

Limette, in Scheiben, zum Garnieren

Bilder ausblenden

  • 1

    Backofen auf 375°F vorheizen. Legen Sie ein 17 x 11 Zoll großes Backblech mit einer Silikonmatte aus ODER beschichten Sie es mit Kochspray und legen Sie es mit Pergamentpapier aus. Bestreichen Sie die Matte oder das Papier mit mehr Kochspray und legen Sie sie beiseite.

  • 2

    In einer kleinen Schüssel Mehl, Backpulver und Salz vermischen.

  • 3

    In einer mittelgroßen Schüssel oder Schüssel eines Standmixers Zucker, Eier und Eiweiß bei hoher Geschwindigkeit etwa 5 Minuten blass und flaumig schlagen. Vanille einrühren.

  • 4

    Fügen Sie die Mehlmischung in zwei Chargen hinzu und rühren Sie zwischendurch, bis sie vollständig eingearbeitet ist.

  • 5

    Teig in das vorbereitete Backblech geben und mit einem Spatel gleichmäßig verteilen. 10 Minuten backen oder bis der Kuchen bei leichter Berührung zurückspringt.

  • 6

    Während der Kuchen backt, ein großes Geschirrtuch mit Puderzucker bestäuben. Kuchen aus dem Ofen nehmen und vorsichtig auf das vorbereitete Geschirrtuch stürzen. Silikonmatte oder Backpapier entfernen und den Kuchen mit einem scharfen Messer der Länge nach halbieren. Rollen Sie die Kuchen vorsichtig von der langen Seite in das Geschirrtuch und legen Sie das Handtuch mit der Nahtseite nach unten auf eine Arbeitsplatte, um 30 Minuten bis eine Stunde lang abkühlen zu lassen.

  • 7

    In der Zwischenzeit die Füllung herstellen: In einem kleinen Topf Zucker, Mehl, Ei, Wasser und Limettensaft verrühren. Kochen und bei mittlerer Hitze rühren, bis die Mischung zum Kochen kommt; 1 Minute rühren, bis sie dickflüssig ist. Vom Herd nehmen; durch ein Sieb in eine separate Schüssel sieben und auf Raumtemperatur abkühlen lassen.

  • 8

    Wenn die Kuchen abgekühlt sind, rollen Sie sie vom Handtuch ab und legen Sie jeden Kuchen auf ein großes Blatt Frischhaltefolie. Verteilen Sie die Hälfte der Füllung auf jedem Kuchen (Sie verwenden möglicherweise nicht die gesamte Füllung - das ist in Ordnung) und rollen Sie ihn fest auf. Beide Kuchen mit Frischhaltefolie abdecken und für 4 Stunden oder über Nacht in den Kühlschrank stellen.

  • 9

    Set Kuchen aus dem Kühlschrank und aus Plastikfolie nehmen. Schneiden Sie jeden Kuchen mit einem gezackten Messer in 1-Zoll-Stücke, wie Sushi (ungefähr 12 Scheiben pro Kuchen). Mit der Schnittfläche nach unten wenden und mit einem Klecks Schlagsahne und Limettenscheibe belegen. Nach Belieben mit warmer Schokoladensauce zum Dippen servieren.

Für dieses Rezept sind keine Nährwertangaben vorhanden

Mehr über dieses Rezept

  • Meine Damen und Herren, es ist an der Zeit, dass Sie das neueste und erstaunlichste Phänomen der Kochgeschichte kennenlernen: Dessert-Sushi. Sie haben richtig gelesen. Dessert-Sushi ist der neueste und coolste Food-Trend seit regulärem Sushi – es sieht aus wie Sushi, schmeckt aber wie Kuchen, und es macht Spaß, es zuzubereiten, zu servieren und zu essen. Dieses Rezept für Key Lime Dessert Sushi ist ein großartiges Beispiel. Wenn es ums Essen geht, sind meine beiden Lieblingssachen Sushi und Dessert. Als ich also diesen gastronomischen Meilenstein entdeckte, glauben Sie besser, dass ich fasziniert war. Was den Deal wirklich besiegelte, war, dass Dessert-Sushi im Gegensatz zu normalem Sushi ein Kinderspiel in Ihrer eigenen Küche ist. Es braucht nur eine Handvoll einfacher Zutaten und nur ein paar Stunden (die meisten davon können Sie damit verbringen, sich über bevorstehendes Dessert-Sushi zu sabbern) und Sie haben den neuesten und größten Food-Trend auf Ihrem heimischen Tisch. Dessert-Sushi ist in vielerlei Hinsicht , genau wie ein Miniatur-Gelee oder eine Kuchenrolle. Für alle, die Kuchenbrötchen lieben, aber kein ganzes Stück essen möchten, ist dies eine großartige Möglichkeit, Ihr Lieblingsdessert in mundgerechter Form zu haben. Außerdem ist ihrer Niedlichkeit ziemlich schwer zu widerstehen. Dieses Rezept ist auch extrem vielseitig. Kein Fan von würzigen Limetten? Tauschen Sie den Saft stattdessen mit Zitrone oder Orange aus. Oder mischen Sie die Dinge mit Zitronenfüllung und Blaubeeren obenauf oder Erdbeermarmeladefüllung mit Kiwischeiben obenauf – es gibt endlose Möglichkeiten! Servieren Sie es mit einer Beilage „Soja“-Sauce (auch bekannt als warme Schokoladen-Dip-Sauce) für zusätzlichen Geschmack und eine unterhaltsame Präsentation.
  • Schauen Sie sich diese Super-Sushi-Rezepte für Ihr nächstes Abendessen oder Dessert an.

14 absolut perfekte Key-Limetten-Desserts

Es gibt wirklich nichts Schöneres als den super-säuerlichen Geschmack von Key-Limonen. Ob dieser frische Geschmack in einem Dessert oder einem Getränk erscheint, es ist wirklich unschlagbar. Ziehen Sie sich zusammen und tauchen Sie ein in diese 14 wichtigsten Limettenrezepte, die Ihnen das Gefühl geben, sich gerade in Key West zu befinden.

1. Key Lime Popsicles

Wie kann man den sommerlichen Geschmack von Key-Limonen besser genießen als in Form eines Eis am Stiel?

2. Key Lime Pie

Pie ist die beste Art, Limetten zu genießen, besonders wenn sie von einer Kokosnuss-Macadamia-Kruste umgeben sind.

3. Coconut Key Lime Pie Martini

Warum, ja, Sie können Ihren Key Lime Pie in einem Martini-Glas haben.

4. Key Limettenmakronen

Der herbe Geschmack von Key Limes ist der perfekte Akzent für supersüße Kokosmakronen.

5. No-Bake Key Lime Cheesecake Riegel

Da kein Ofen benötigt wird, kombinieren diese Riegel Käsekuchen und Schokolade, um den besten Limettengenuss aller Zeiten zuzubereiten.

6. Key Lime Smoothie

Mit diesem Frühstücks-Smoothie starten Sie auf köstliche Weise in den Tag.

7. Key Lime Magic Bar Pie

Magische Keksriegel + Key Lime Pie = Total Awesome

8. Der beste und gesündeste Limettenkuchen

Es gibt einen Grund, warum Key Lime Pie so verdammt gut ist: Er ist voller Zucker. Diese Version nimmt 70 Prozent des Zuckers aus der Gleichung und ist immer noch unglaublich lecker.

9. Gebackene Limettenkuchen-Donuts

Dies könnte der würzigste Donut sein, den Sie jemals probieren werden!

10. Mini Key Lime Cheesecakes

Winzige, winzige Limetten-Käsekuchen? Ich nehme 20.

11. Key Lime Pie Ice Cream

Der Zitrusgeschmack von Key Lime eignet sich perfekt für kaltes, cremiges Eis.

12. Kokosnuss-Limetten-Affenbrot

Affenbrot bekommt dank Kokosnuss und Key-Limette eine tropische Note.

13. Raspberry Key Lime Italian Soda

Sie werden die Gastgeberin mit der meisten Person sein, wenn Sie diese italienische DIY-Limonade servieren.

14. Key Lime Shortcake

Bewegen Sie sich über Erdbeeren, Key Lime ist in Shortcake Town angekommen.

Jane Maynard ist Foodbloggerin bei Diese Woche zum Abendessen und Babble, ein Schriftsteller und Designer und ein Liebhaber von Schokolade.


Key Lime Pie

Key Lime Pie aus frisch gepresstem Key Lime Saft und einer Graham Cracker Kruste mit Kokos.

Zutaten

  • FÜR DIE KRUSTE:
  • 1-¼ Tasse Graham Cracker Crumbs
  • ⅓ Tassen gesüßte Kokosnuss
  • 2-½ Esslöffel Zucker
  • 6 Esslöffel ungesalzene Butter, geschmolzen
  • FÜR DIE FÜLLUNG:
  • 1 Dose (14 Unzen) gesüßte Kondensmilch
  • 4 ganze große Eigelbe, bei Raumtemperatur
  • ½ Tassen Frischer Limettensaft (oder abgefüllt, wenn Sie es vorziehen)
  • FÜR DAS TOPPING:
  • 1 Tasse schwere Sahne
  • 1 Teelöffel Naturgelatine
  • 1 Esslöffel kaltes Wasser
  • 2 Esslöffel Puderzucker
  • ½ Teelöffel Vanille

Vorbereitung

Graham-Cracker-Krümel, Kokosnuss, Zucker und Butter mit einer Gabel in einer mittelgroßen Schüssel vermischen. Drücken Sie die Mischung gleichmäßig in eine 9-Zoll-Glaskuchenform (keine tiefe Schüssel). Stellen Sie sicher, dass die Mischung den Boden und die Seiten der Pfanne bedeckt. Auf einem Rost in der Mitte des Ofens 8-10 Minuten backen (meiner hat 8 Minuten gedauert). Auf ein Kuchengitter nehmen und abkühlen lassen.

Gezuckerte Kondensmilch und Eigelb mit einem Schneebesen verrühren, bis alles gut vermischt ist. Limettensaft dazugeben und erneut verquirlen, bis alles gut vermischt ist. Füllmasse in die abgekühlte Kruste gießen. Auf einem Rost in der Mitte des Ofens 15 Minuten backen. Kuchen auf einem Kuchengitter abkühlen lassen und dann mindestens 6-8 Stunden oder über Nacht kalt stellen.

Etwa eine Stunde vor dem Servieren des Kuchens Sahne in eine große Schüssel geben. Gelatine und Wasser in eine kleine Schüssel in die Mikrowelle geben. Erhitzen Sie 5-10 Sekunden oder nur bis die Gelatine geschmolzen ist. Fügen Sie diese Mischung der Sahne hinzu und schlagen Sie, bis sie sich vermischt hat. Diese Mischung etwa eine Stunde kalt stellen.

Zum Servieren die Sahnemischung mit Puderzucker und Vanille steif schlagen. In einen Spritzbeutel geben und nach Belieben auf den Kuchen spritzen.


Wie man Key Lime Pie macht

Schritt 1: Machen Sie die Kruste

Kombinieren Sie die Graham-Cracker-Krümel, den braunen Zucker und die geschmolzene Butter in einer Rührschüssel. Rühren Sie zuerst mit einer Gabel und dann mit den Händen um, bis sich die Mischung gut vermischt hat.

Drücken Sie die Krümel mit den Fingern und dem Boden eines Messbechers oder Glases fest in den Boden und die Seiten einer 9 Zoll tiefen Kuchenform. Die Kruste sollte etwa 1/4 Zoll dick sein. (Hinweis: Machen Sie zuerst die Seiten.)

Die Kruste 10 Minuten backen oder bis sie leicht gebräunt ist. Dann lassen Sie die Kruste etwas abkühlen, während Sie die Füllung machen.

Schritt 2: Machen Sie die Füllung

Beginnen Sie mit dem Abschmecken der Limetten.

Am besten verwenden Sie eine Raspelreibe, ein langes, dünnes Werkzeug, das sich gut zum Reiben von Hartkäse und zum Abschmecken von Zitrusfrüchten eignet.
Entsaften Sie die Limetten mit einer Zitrusreibe und mischen Sie den Saft dann mit der gesüßten Kondensmilch, dem Joghurt und der Limettenschale.

Gießen Sie die Füllung in die gekochte Graham-Cracker-Kruste.

15 Minuten backen oder bis die Füllung fast fest ist.

Lassen Sie den Kuchen 30 Minuten lang bei Raumtemperatur abkühlen und stellen Sie ihn dann in den Kühlschrank, um ihn etwa 3 Stunden lang gründlich zu kühlen.

Schritt 3: Machen Sie das Topping

Schlagen Sie in der Schüssel eines elektrischen Mixers mit Schneebesen (oder Rührbesen) die Sahne, bis sich weiche Spitzen bilden. Fügen Sie den Puderzucker hinzu und schlagen Sie, bis sich mittlere Spitzen bilden. (Alternativ kann die Sahne auch mit einem Schneebesen von Hand geschlagen werden.) Den gekühlten Kuchen mit Schlagsahne bestreichen und mit Limettenscheiben und -zesten dekorieren.

Foto von Alexandra Grablewski (Chronikbücher, 2018)


12 leckere Rezepte, die Key Limes verwenden, einschließlich Kuchen, Kuchen und mehr

Auch als mexikanische oder westindische Limetten bekannt, werden Key-Limetten für ihren hohen Saftgehalt und ihr intensives Aroma geschätzt. Die aromatischen Zitrusfrüchte ergeben nicht nur einen unglaublichen Key Lime Pie, sondern eignen sich auch hervorragend für Kekse, Cupcakes, Cocktails und mehr. Glücklicherweise sind Key-Limetten das ganze Jahr über erhältlich, was bedeutet, dass Sie diesen herrlich säuerlichen Kuchen das ganze Jahr über zubereiten und genießen können!

Key-Limetten sind kleiner als die Standard-Persischen Limetten und haben eine dünne, ledrige Haut. Wählen Sie Früchte, die für ihre Größe schwer, fest und glänzend sind, und vermeiden Sie alle, die blaue Flecken oder Schönheitsfehler aufweisen. Key Limes können auf der Theke bei Raumtemperatur bis zu einer Woche oder im Kühlschrank, vorzugsweise in der Gemüseschublade, bis zu zwei Wochen aufbewahrt werden.

Wir wären nachlässig, wenn wir kein klassisches Key Lime Pie-Rezept hinzufügen würden & mdasheach Bissen werden Sie in eine tropische Oase entführen. Dieses zeitlose Dessert verfügt über eine Graham-Cracker-Kuchen-Kruste, eine reichhaltige Füllung aus Eigelb, gesüßter Kondensmilch und Key-Limettensaft. Vergiss die Schlagsahne nicht! Mit gerösteten Kokosflocken und Limettenschale für ein unwiderstehliches Dessert garnieren. Probieren Sie unseren Key Lime Bundt Cake für eine kreative Variante eines anderen bewährten, pikanten Leckerbissens. Wir verwenden Kuchenmehl anstelle von Allzweckmehl im Teig, wodurch dieser super leicht und luftig bleibt. Noch ein Trick, um einen feuchten Kuchen zu kreieren? Wir bestreichen den warmen, gebackenen Leckerbissen mit einfachem Sirup (eine Kombination aus Zucker und Wasser) und haben diese Version auf die nächste Stufe gehoben, indem wir das übliche Wasser gegen Key-Limettensaft ausgetauscht haben. Die Rezepte, die wir teilen, sind von Key Lime Pie inspiriert und werden Ihnen sicher gefallen und Sie werden vielleicht sogar verkrampft.