Traditionelle Rezepte

Leckere Pfannkuchen

Leckere Pfannkuchen

Eier mit Salz schlagen. Zucker und Vanillezucker, dann Milch und dann Mehl hinzufügen. Gut mischen, bis eine cremige Masse entsteht und dann nach und nach das Mineralwasser einfüllen und gut mischen.

Aus der erhaltenen Zusammensetzung die Pfannkuchen in einer Pfanne braten, die wir mit Hilfe einer Küchenbürste mit etwas Öl einfetten.

Füllen Sie sie nach dem Braten mit Ihrer Lieblingsmarmelade oder Marmelade.

Ich habe sie mit Pflaumenmarmelade gefüllt, weil es unser Favorit ist.

Ich habe eine Pfanne mit einem Durchmesser von ca. 15 cm verwendet und es kamen 15 Pfannkuchen heraus.



Pfannen, in denen Sie die besten amerikanischen Pfannkuchen zubereiten können

Pfanne Keramik gehören zu den praktischsten Utensilien, die in Ihrer Küche nicht fehlen sollten, vor allem, weil sie Ihnen die Zubereitung ermöglichen Pfannkuchen schnell und einfach lecker.

Aufgrund der glatten Oberfläche, Pfannkuchen wird nicht kleben Pfanne. Wählen Sie ein starkes antihaft- und kratzfestes Keramikgefäß.

Vergessen Sie nicht, die anderen Eigenschaften von . zu überprüfen Pfanne und stellen Sie sicher, dass es leicht zu reinigen ist, bevor Sie es kaufen. Überprüfen Sie auch, welche Wärmequellen Sie verwenden können.

Zu den besten amerikanischen Pfannkuchenpfannen gehören Keramikpfannen. Das Produkt auf dem Bild ist hier erhältlich

Wir empfehlen Ihnen, eine auszuprobieren, die sicher auf mehreren Wärmequellen verwendet werden kann, wie die auf dem Bild, die sowohl auf einem Gasherd als auch auf einem Elektroherd verwendet werden kann. Sie wissen nie, vielleicht entscheiden Sie sich in einem Jahr, Ihre Küche zu modernisieren und den Herd mit einem eingebauten Kochfeld zu ersetzen.

Wenn Sie befürchten, dass Sie die runde Form der amerikanischen Pfannkuchen nicht bekommen, empfehlen wir Ihnen, ein spezielles Utensil zu verwenden, genauer gesagt eine Form des Bratens aus hitzebeständigem Material.

Wenn Sie perfekte amerikanische Pancakes zubereiten möchten, verwenden Sie neben der richtigen Pfanne eine passende Bratpfanne. Hier finden Sie das von uns empfohlene Produkt

Sie können es auch beim Braten von Eiern verwenden und machen das Frühstück lustiger und attraktiver.

Wenn Sie die Dinge nicht zu sehr komplizieren möchten, müssen Sie das wissen unter die besten amerikanischen Pfannkuchenpfannen Es gibt auch solche, die spezielle Formen zum Kochen im Inneren haben.

Zu den besten und am einfachsten zu verwendenden amerikanischen Pfannkuchenpfannen gehören solche mit speziellen Formen im Inneren. Das Produkt auf dem Bild ist hier erhältlich

Pfanne auf dem Bild hat zum Beispiel sieben Formen, in die Sie den Teig gießen können Pfannkuchen. Die Formen mit lustigen Gesichtern werden Ihr Kind bestimmt amüsieren, das dieses leckere Dessert lieben wird.


Beginnen Sie den Morgen mit einer Portion Pfannkuchen im Thermomix

Pfannkuchen werden glücklich in die Pfanne gegossen. Überschwemmt ihr Geruch die Küche und das einzige Dilemma des Morgens ist Marmelade oder Schokoladencreme?

Geben Sie die notwendigen Zutaten für die Pfannkuchen in den Thermomix und kümmern Sie sich um die Vorbereitungen für den nächsten Tag, während die Küchenmaschine den Teig zubereitet. Es gibt viele Rezepte für jeden Geschmack und jede Essensvorliebe und Sie werden sicherlich eines finden, das Ihren Morgen schön macht.


Leckere Pfannkuchen auf Milchbasis nach Omas Rezept!

Liebe Liebhaber leckerer Gerichte, heute präsentieren wir Ihnen ein außergewöhnliches Rezept für Pfannkuchen auf Milchbasis. Pfannkuchenteig ist sehr einfach und schnell zubereitet. Sogar ein Anfänger in der Kochkunst wird großartig sein. Die Pfannkuchen sind sehr lecker und duftend. Auf Wunsch können Sie die Pfannkuchen mit Hüttenkäse, Kondensmilch, Marmelade oder sogar Kirschen füllen.

ZUTATEN

& # 8211 4 EL Pflanzenöl

& # 8211 2 Gläser gesiebtes Mehl

Notiz: sehen Messung der Zutaten

ART DER ZUBEREITUNG

1. Schlagen Sie die Eier in eine Schüssel, fügen Sie den Zucker, eine Prise Salz und Vanillezucker hinzu. Die Zutaten gut verrühren, dann das Pflanzenöl und die Milch hinzufügen.

2. Mischen Sie die Zusammensetzung gut und fügen Sie dann 1 Glas kochendes Wasser hinzu. Mischen Sie die Zutaten in einem schnelleren Tempo und fügen Sie dann die Stärke hinzu. Mischen Sie die Zusammensetzung gut.

3. Fügen Sie nach und nach das gesiebte Mehl hinzu. Den Teig homogenisieren.

4. Die Pfannkuchen in einer mit Butter gefetteten Pfanne gut erhitzt von beiden Seiten backen, bis sie schön gebräunt sind.

5. Die appetitliche Delikatesse stapelweise auf einem Teller anrichten. Auf Wunsch können Sie die Pfannkuchen mit Ihrer Lieblingsfüllung füllen, entweder Hüttenkäse, ein paar Kirschen oder zusammen mit etwas Marmelade, Sahne oder Honig servieren.

Notiz: Von dieser Menge an Produkten erhalten Sie etwa 40 Pfannkuchen.


Banater Pfannkuchen wie Ana Lugojana

Die berühmten Banater Pfannkuchen wie die von Ana Lugojana sind so gut, mit einer cremigen Käsefüllung, überzogen mit einer Vanillesauce, alles unter einem knusprigen und rötlichen Baiser.

Sie haben nicht gesagt, dass die erste Begegnung mit diesen Pfannkuchen nicht gerade im Banat war, wo sie ihre Originalität bekamen, sondern im anderen Teil der Welt, in den USA, wo meine Freunde aus den 80ern mich mit einem authentischen Hausgericht überraschen wollten . .

Zum ersten Mal dachte ich, es sei ein Scherz und konnte nicht glauben, dass ein so leckeres und gut aussehendes Gericht genau rumänisch ist, obwohl es auf den berühmten Pfannkuchen basiert, die einer anderen Küche eigen sind. Zu Hause angekommen, stellte ich fest, dass das wahre Rezept tatsächlich seinen Ursprung in der Glanzzeit des Gasthauses Ana Lugojana hat, das an der Straße zwischen Lugoj und Buche liegt, und da der Erfinder nicht bekannt war, trägt auch der Name der Pfannkuchen die Name des Gasthauses. .

Frische Pfannkuchen, Vanille-Käse-Füllung mit Rosinen, Vanillesauce und ein knuspriges Baiser, alles im Ofen, machen das Dessert nicht nur traditionell, sondern auch raffiniert, um Ihre Gäste und Ihre Lieben zu verwöhnen.

Bleiben Sie dran für die Zutatenliste und wie man sie zubereitet.

Für weitere Desserts, Torten und Spezialtorten, auch Schritt für Schritt erklärte Rezepte finden Sie hier im Dessertbereich oder klicken Sie auf das Foto.

Oder klicken Sie auf der Facebook-Seite auf das Foto.

In einer heißen Pfanne 1 Teelöffel Öl und dann eine Prise Teig abtropfen lassen. Ochiometrisch sollten Sie die Komposition in 15 Teile unterteilen.

Die Pfannkuchen backen und beiseite stellen.

Vorbereitung für die Zusammensetzung von Rosinenkäse:

Geben Sie alle Zutaten in eine Schüssel und mischen Sie sie, wenn Sie mehr Zucker benötigen, können wir nach Geschmack mehr hinzufügen.

Zubereitung Vanillecreme:

Eigelb, Stärke und die Hälfte der Gesamtmilchmenge in eine Schüssel geben, mischen und beiseite stellen.

Die andere Hälfte der Milch mit dem Zucker in einen Topf geben und aufkochen.

Wenn wir sehen, dass es zu kochen beginnt, fügen Sie die Dotterzusammensetzung mit Stärke hinzu und reduzieren Sie die Hitze. Kontinuierlich rühren, bis es dickflüssig wird, dann beiseite stellen.

Den Backofen auf 180 Grad Celsius vorheizen.

Füllen Sie die Pfannkuchen mit der Käsemasse und legen Sie sie in Schüsseln oder Backbleche. Sie können 2-3 oder einzelne hinzufügen, falls Sie geeignete Gerichte für einen einzelnen Pfannkuchen haben.

Die Vanillecreme gleichmäßig auf den Pfannkuchen verteilen.

Zubereitung für Baiser:

In eine große Schüssel das Eiweiß mit Salzpulver geben und mit Hilfe einer Roboterküche mixen, bis das Eiweiß einem weichen Schnee ähnelt.

Nach und nach den Puderzucker unter ständigem Rühren dazugeben, bis ein festes und glänzendes Baiser entsteht.

Mit einem Sprühbeutel das Baiser gleichmäßig für jede Schüssel über die Pfannkuchen gießen. Es sollte nicht viel aufgetragen werden, aber es sollte die gesamte Oberfläche der Pancakes bedecken.

Stellen Sie die Schüsseln für 12-15 Minuten in den Ofen oder bis sie schön gebräunt sind!


Von nun an kann ich Ihnen also nur noch viel Glück und guten Appetit wünschen!


& # 8211 300 ml Joghurt (Sauer- oder gesunde Milch)
& # 8211 zwei Eier
& # 8211 vier bis fünf Esslöffel geschmolzene Butter oder Öl
& # 8211 drei Esslöffel Zucker
& # 8211 Vanilleessenz
& # 8211 drei Gläser Mehl
& # 8211 ein halbes Glas Mineralwasser
& # 8211 Kirschmarmelade

1. Machen Sie einen Teig mit der Konsistenz einer dickeren Creme wie folgt:
Sauermilch mit Eiern, Zucker, Öl und Mineralwasser sehr gut homogenisieren
gesiebtes Mehl und Vanilleessenz hinzufügen

2. Eine Bratpfanne mit etwas Öl bei schwacher Hitze erhitzen, mit einem Löffel oder einer Politur in die Pfanne Teigklumpen geben, die auf beiden Seiten backen

3. Jeweils Marmelade dazugeben und nach Belieben garnieren


Teig Pfannkuchen. Rezepte von Amerikanische Pfannkuchen

Amerikanische Pfannkuchen mit Schlagsahne

Zutaten Pfannkuchenteig

3 Eier
5 Esslöffel Zucker
300 g Mehl
1 in Essig abgeschrecktes Backpulver
450 g Joghurt
ein Teelöffel Butter
Schlagsahne, Marmelade oder Honig (zum Füllen)

Zubereitungsart
Mischen Sie alle Zutaten, bis Sie eine homogene Zusammensetzung erhalten, die etwas dicker ist als bei normalen Pfannkuchen, geben Sie sie in eine beschichtete Pfanne, ohne Öl und backen Sie auf beiden Seiten, die Größe eines Pfannkuchens sollte ungefähr die Größe eines Desserttellers haben (sie wird ungefähr 18 Pfannkuchen herauskommen)
Nachdem sie abgekühlt sind, nehmen Sie drei auf einmal, fetten Sie die Marmelade auf einer Seite ein, geben Sie Schlagsahne in die Mitte und wieder etwas Marmelade darauf.

Amerikanische Pfannkuchen mit Heidelbeersauce (zuckerfreies Rezept)

Zutaten Pfannkuchenteig

4 schwarze Bananen
1 Tasse Milch
1 Tasse Orangensaft
Orangenschale
2 große Hundemehl
2 Esslöffel Honig
1 Tasse gefrorene Blaubeeren

Zubereitungsart

In eine Schüssel die geschälten Bananen und den Orangensaft geben. Mit einem Mixer mischen und die Milch dazugeben.
Eine Orange gut waschen, dann die Schale abreiben und in die Pfannkuchen geben.

Das Mehl unter ständigem Rühren hinzufügen, damit sich keine Klumpen bilden. Wir sollten eine dicke Komposition erhalten, wie eine fette Creme.
Den Herd einschalten, die Pfanne vorbereiten und erhitzen. Mit Hilfe einer Politur gießen wir die Zusammensetzung in die Pfanne und formen eine nicht sehr dicke Scheibe. Auf einer Seite backen lassen, dann mit Hilfe einer speziellen Palette den Pfannkuchen wenden. Backen lassen, dann auf einen Teller geben. Machen Sie dasselbe, bis Sie die gesamte Komposition beendet haben.

Separat in eine Tasse geben, die Blaubeeren geben und mischen. Honig dazugeben und nochmals mixen, wir bekommen eine tolle Variante ohne Zucker und frisch sogar bei der berühmten Marmelade.
Sie sind großartig und benötigen nicht viele Zutaten, sie können sogar fasten und ersetzen offensichtlich Milch.

Amerikanische Pfannkuchen

Zutaten Pfannkuchenteig

- 2 kleine Joghurts (oder ein Joghurt und etwas süße Milch)

- 1 Esslöffel Backpulver oder Backpulver

Zubereitungsart

Die Zusammensetzung sollte wie eine dicke Creme herauskommen, nicht zu viel kauen. Fetten Sie die Pfanne mit Öl ein und geben Sie die Komposition mit der Politur oder dem Löffel auf, je nachdem, wie groß die Blätter sein sollen. Mit Marmelade, Marmelade oder mit Zucker bestäubt servieren.


Pfannkuchenteig: 5 tolle Rezepte für köstliche, spitze und zarte Pfannkuchen!

Mannschaft Bucătarul.eu bietet Ihnen 5 ausgezeichnete Teigrezepte für schöne und leckere Pfannkuchen, ideal zum Frühstück. Je nach gewähltem Rezept erhalten Sie dünnere oder dickere Pfannkuchen, spitz oder fluffig, gut mit Süße oder gefüllt mit verschiedenen Füllungen. Sie können die Pfannkuchen in verschiedenen Formen servieren: Übereinander, in Form von Brötchen, Dreiecken oder Umschlägen, nach Belieben mit Honig, Marmelade, Sahne oder einer anderen Sauce bestreuen und mit Genuss genießen. Diese erstaunlichen Rezepte sind für jeden Geschmack geeignet, experimentieren Sie und erhalten Sie tolle Pfannkuchen!

1. Teig für Pfannkuchen mit Milch und kohlensäurehaltigem Wasser

Zutaten

-1 Glas kohlensäurehaltiges Wasser

Zubereitungsart

1. Kombinieren Sie die Eier mit Salz und Zucker und schlagen Sie die Mischung.

2. Fügen Sie warme Milch, Wasser und Öl mit Raumtemperatur hinzu und rühren Sie um.

3. Mit gesiebtem Mehl bestreuen und mischen, damit es nicht klumpig bleibt. Sie können mit dem Mixer schlagen.

4. Lassen Sie den Teig 15 Minuten ruhen.

5. Die Pfanne erhitzen und mit Butter einfetten.

6. Mischen Sie den Teig noch einmal.

7. Gießen Sie den Teig mit einer Politur in die Pfanne und verteilen Sie ihn über die gesamte Oberfläche, indem Sie ihn in verschiedene Richtungen kippen.

8. Den Pfannkuchen 30 Sekunden braten, dann mit einem Spatel umdrehen und goldbraun braten. Tun Sie dies mit dem ganzen Teig.

9. Die gebratenen Pfannkuchen übereinander legen und heiß mit Sahne, Honig oder Marmelade servieren.

2. Der beste Kefir-Pfannkuchenteig

Zutaten

-1,5 Gläser Kefir (Joghurt)

-1 Teelöffel geriebenes Backpulver

Zubereitungsart

1. Gießen Sie den Kefir in eine separate Schüssel, fügen Sie das Backpulver hinzu und mischen Sie.

2. Schlagen Sie die Eier mit Salz und Zucker auf und fügen Sie die Kefir-Mischung hinzu.

3. Gießen Sie das Öl ein und streuen Sie nach und nach das gesiebte Mehl.

4. Mischen Sie den Teig gut (oder schlagen Sie ihn mit dem Mixer).

5. Wenn der Teig zu dick ist, fügen Sie etwas Kefir hinzu.

6. Bereiten Sie die Pfannkuchen in einer heißen Pfanne zu.

7. Legen Sie die gebratenen Pfannkuchen auf einen Teller und fetten Sie jeden Pfannkuchen mit zerlassener Butter ein.

3. Einfacher Teig für Pfannkuchen auf Wasserbasis

Zutaten

Zubereitungsart

1. Brechen Sie die Eier in einer separaten Schüssel, fügen Sie Salz und Zucker hinzu und schlagen Sie ein wenig.

2. Gießen Sie das Wasser ein und mischen Sie es gut.

3. Nach und nach das gesiebte Mehl bestreuen und mischen. Wenn Sie den Mixer verwenden, können Sie das gesamte Mehl bestreuen.

4. Den Teig gut mischen, damit er nicht klumpig bleibt.

5. Gießen Sie das Öl in den Teig und mischen Sie ihn.

6. Die Pfannkuchen in einer heißen Pfanne von beiden Seiten anbraten.

7. Jeden Pfannkuchen mit Butter einfetten, übereinander legen und mit Honig, Marmelade oder Sauerrahm servieren.

4. Klassischer Teig mit Hefe für Pfannkuchen

Zutaten

-1 Teelöffel Trockenhefe

Zubereitungsart

1. Milch in eine Schüssel geben und Salz und Zucker auflösen.

2. Mischen Sie Mehl und Hefe in einer separaten Schüssel.

3. Gießen Sie die Milch in einem dünnen Strahl in das Mehl und mischen Sie den flüssigen Teig.

4. Legen Sie den Teig 45 Minuten lang an einen warmen Ort.

5. Nachdem der Teig zweimal aufgegangen ist, die geschlagenen Eier und das Öl hinzufügen.

6. Lassen Sie den Teig 30 Minuten ruhen.

7. Fetten Sie eine heiße Pfanne mit Butter ein und gießen Sie etwas Teig ein, indem Sie ihn über die gesamte Oberfläche der Pfanne verteilen. Sie müssen den Teig von unten nehmen, ohne die ganze Masse zu vermischen. Sonst bekommst du keine Spitzenpfannkuchen.

8. Die Pfannkuchen auf beiden Seiten braten. Die Pfanne sollte nur zum ersten Mal gefettet werden. Servieren Sie die heißen Pfannkuchen mit Ihrem Lieblingsbelag.

5. Dünner Teig für Pfannkuchen mit Füllung

Zutaten

-1 Teelöffel Backpulver

Zutaten für die Füllung

Zubereitungsart

1. Teig. Die Eier mit Salz und Zucker mischen, die Mischung schlagen und die Milch einfüllen. Gut mischen.

2. Nach und nach das Mehl streuen und glatt rühren.

3. Gießen Sie die Milch ein und mischen Sie sie.

4. Die Pfannkuchen nur auf einer Seite braten.

5. Füllung . Das Filet in Salzwasser kochen, abkühlen lassen und in kleine Stücke schneiden.

6. Zwiebel und Karotte hacken und braten, bis sie fertig sind, die gehackten Champignons dazugeben und mit Salz und Pfeffer würzen.

7. Das Hähnchenfilet unter Rühren zum Gemüse und den Pilzen geben.

8. Alle Zutaten etwa 10 Minuten köcheln lassen.

9. Lassen Sie die Füllung abkühlen, schlagen Sie das Ei auf und mischen Sie es.

10. Legen Sie die Füllung auf jeden Pfannkuchen und falten Sie ihn zu einem Umschlag, dann braten Sie ihn in der Pfanne.


  • 2 Eier
  • 1 Prise Salz
  • 1 Päckchen Vanillezucker
  • 250 ml Milch
  • 250 ml Mineralwasser
  • 220 g Mehl
  • 30 ml Öl

Ich habe eine kleine Politur in eine antihaftbeschichtete Pfanne gegeben, heiß und ich habe ein oder zwei Minuten auf jeder Seite gebacken.
Normalerweise fetten Sie die Pfanne zuerst mit etwas Öl ein.

Nachdem ich sie alle gebacken habe, habe ich sie nach Belieben auf jede Marmelade gelegt, einige davon mit hausgemachter Kirschmarmelade eingefettet, vom letzten Jahr für meine M.

Die Sonne bevorzugt Pfirsichmarmelade, also hat es mir gefallen.

Und das letzte, aber nicht das letzte von mir, mit Beerenmarmelade.

Ich habe mit wahnsinnigem Verlangen gegessen, vielleicht wegen der leckeren Marmelade oder weil ich nicht so viel gemacht hatte Pfannkuchen.Lecker, guten Appetit!

Wenn Sie sich im Geschmack der Rezepte auf diesem Blog wiederfinden, warte ich jeden Tag auf Sie Facebook Seite. Dort finden Sie viele Rezepte, neue Ideen und Diskussionen mit Interessierten.

* Sie können sich auch anmelden für Rezeptgruppe aller Art. Dort können Sie Ihre Fotos mit bewährten Gerichten aus diesem Blog hochladen. Wir werden in der Lage sein, Menüs, Essensrezepte und vieles mehr zu besprechen. Ich bitte Sie jedoch dringend, sich an die Regeln der Gruppe zu halten!

Sie können uns auch auf Instagram und Pinterest folgen, unter dem gleichen Namen "Rezepte aller Art".


3 gesunde und leckere Pfannkuchenrezepte. So bereitest du sie zu

Pfannkuchen können ein gesundes und appetitliches Frühstück sein, wenn Sie die richtigen Zutaten auswählen.

Sie können glutenfreie Pfannkuchen, Keto-Pfannkuchen oder proteinreiche Pfannkuchen aus gesunden Zutaten wie Mandelmehl, Kokosmilch und Ahornsirup herstellen. Entdecken Sie drei gesunde Pfannkuchenrezepte zum Ausprobieren:

Pfannkuchen mit Kokosmehl, Bananen und Ahornsirup

Wenn Sie eine Glutenunverträglichkeit haben, dann sollten Sie dieses Rezept für Pfannkuchen mit Kokosmehl ausprobieren.

Zutat:

1/2 Tasse Kokosmehl
1 Teelöffel Backpulver
eine Prise Salz
3 Esslöffel geschmolzenes Kokosöl, plus etwas mehr zum Braten
4 große Eier, leicht geschlagen
1/2 Tasse Mandel- oder Kokosmilch
2 geschnittene Bananen
6 Esslöffel Ahornsirup

Mehl und Backpulver in eine Schüssel sieben. Salz hinzufügen und in der Mitte der Mehlmischung ein Loch formen.
Gießen Sie das Öl und die Eier ein und mischen Sie sie dann mit einem Schneebesen, um das Mehl nach und nach einzuarbeiten. Fügen Sie so viel Milch hinzu, dass eine cremige Masse entsteht.
Etwas Kokosöl in einer großen, antihaftbeschichteten Pfanne erhitzen und zwei Esslöffel Teig in eine runde Form geben, dabei Platz lassen.
Die Pfannkuchen auf jeder Seite 1-2 Minuten ruhen lassen, bis sie fluffig und braun werden. Wiederholen Sie den gleichen Vorgang, bis Sie den ganzen Teig fertig haben.
Nachdem Sie alle Pfannkuchen zubereitet haben, lassen Sie die Pfanne auf dem Feuer und fügen Sie noch etwas Kokosöl hinzu. Legen Sie die Bananenscheiben ein und lassen Sie sie 30 Sekunden ruhen, bis sie anfangen, etwas Farbe anzunehmen. Fügen Sie 2 Esslöffel Ahornsirup hinzu, wenden Sie die Bananen und lassen Sie sie weitere 30 oder 60 Sekunden auf dem Feuer, bis sie goldbraun sind.
Die Pfannkuchen auf zwei Teller verteilen und mit den gebräunten Bananen und dem restlichen Sirup servieren.

Keto-Pfannkuchen mit Frischkäse

Sie können Ihre Keto-Diät beibehalten und gleichzeitig köstliche Pfannkuchen genießen. Probieren Sie diese Keto-Pfannkuchen mit Frischkäse. Im Gegensatz zu denen, die viele Kohlenhydrate enthalten, werden diese Pfannkuchen aus Mandelmehl hergestellt, das nur 22 Gramm Kohlenhydrate pro Tasse enthält.

Zutaten (für 3 Pfannkuchen oder eine Portion)

2 mittelgroße Eier
50g Frischkäse
1/2 Teelöffel Vanilleextrakt
1/4 Tasse blanchiertes Mandelmehl
1 Teelöffel Erythrit (kalorienarmer natürlicher Süßstoff)
1/4 Teelöffel Backpulver
gesalzene Butter zum Servieren

Eier, Frischkäse, Vanille, Mandelmehl, Süßungsmittel und Backpulver in einem Mixer mischen und auf mittlerer Stufe zu einer glatten Masse pürieren. Verwenden Sie eine Gabel, um die großen Luftblasen, die sich auf der Oberfläche des Teigs gebildet haben, zu zerbrechen.
Eine mittelgroße Pfanne mit Kokosöl einfetten und bei mittlerer Hitze auf den Herd stellen. Wenn die Pfanne aufgeheizt ist, gießen Sie ein Drittel des Teigs in die Pfanne.
Wenden Sie den Pfannkuchen, wenn die Ränder fest werden und Blasen auf der gesamten Oberfläche des Pfannkuchens erscheinen, nach ca. 1-3 Minuten und lassen Sie ihn weitere 1-3 Minuten auf der anderen Seite stehen.
Wiederholen Sie dies mit dem Rest des Teigs, um insgesamt drei Pfannkuchen zu erhalten.
Mit Butter und Beeren servieren.

Süßkartoffelpfannkuchen, reich an Protein

Diese proteinreichen, glutenfreien Pfannkuchen sind sehr gesund und sättigend. Sie können die Menge verdoppeln, um mehr Pfannkuchen zu erhalten, die Sie im Gefrierschrank aufbewahren können. Sie können über Nacht auftauen und vor dem Servieren etwas erhitzt werden.

Zutat:

1/2 Tasse rote Linsen
1 Tasse Wasser
1/2 Tasse mit Vollkokosmilch
3 Eier Ehemann
3 Esslöffel Ahornsirup
1 Teelöffel Vanilleextrakt
1/2 Tasse Süßkartoffelpüree
2/3 Tasse Mandelmehl
1 Teelöffel gemahlener Zimt
1 Teelöffel Backpulver

Süßkartoffelpüree zubereiten:

Schäle eine kleine Süßkartoffel und schneide sie in fünf Zentimeter große Stücke. Geben Sie vier Tassen kochendes Wasser in einen Topf. Fügen Sie die Süßkartoffelstücke hinzu und kochen Sie für etwa 10 Minuten oder bis die Gabel leicht in die Kartoffeln eindringt. Die Kartoffeln abgießen und mit kaltem Wasser abspülen, dann in eine Schüssel geben und mit einer Gabel zermahlen.

Pfannkuchen zubereiten:

Linsen und Wasser in einer Schüssel mischen und über Nacht oder 8 Stunden am Tag ohne direkte Sonneneinstrahlung einweichen lassen. Nachdem die Linsen weich geworden sind, das restliche Wasser abgießen und mit kaltem Wasser abspülen. In einem Mixer Kokosmilch, Linsen und die restlichen Zutaten in der angegebenen Reihenfolge hinzufügen.
Mixen, bis eine cremige Konsistenz entsteht.
Eine Pfanne bei mittlerer Hitze erhitzen. Geben Sie etwa 3 Esslöffel der Zusammensetzung für jeden Pfannkuchen. Drehen Sie den Pfannkuchen um, wenn die Ränder hart geworden sind und Blasen auf der Oberfläche erschienen sind. Auf der anderen Seite noch 1-2 Minuten ruhen lassen. Fahren Sie fort, bis Sie die gesamte Komposition beendet haben.
Servieren Sie heiße Pfannkuchen mit Ihrem Lieblingsbelag. Sie können Ahornsirup, Bananen, Kokosbutter, Zimt usw.