Traditionelle Rezepte

Käsekuchen mit Schnittcreme

Käsekuchen mit Schnittcreme

Lass uns beginnen mit Sahnezubereitung 2 weil es gekühlt werden muss.

In einer Schüssel das Eigelb mit Zucker + Vanillezucker + Mehl + Stärke mischen. Nach und nach ½ aus dem Schlitz gießen und gut mischen. Der Rest des Slots wird in Brand gesetzt. Wenn der Riss kocht, fügen Sie die Eigelbmischung hinzu. Bei schwacher Hitze ständig rühren, bis es anfängt, einzudicken. Abkühlen lassen und mit der Arbeitsplatte und Sahne beginnen 1.

Top Zubereitung: Eier gut waschen und trennen. Das Eiweiß mit einer Prise Salz schlagen, dann Zucker und Schaum hinzufügen. Das Eigelb nacheinander über das geschlagene Eiweiß geben. Fügen Sie das Öl hinzu und gießen Sie nach und nach ein. Mehl mit Backpulver und Kakao mischen und nach und nach von unten nach oben rühren. Dann wird die Rumessenz hinzugefügt. In ein Tablett, in das ich Backpapier lege, die Zusammensetzung gießen und in den Ofen stellen. Der Backofen war vorgeheizt. Lassen Sie es für etwa 20 Minuten bei schwacher Hitze im Ofen, machen Sie den Zahnstochertest, bevor Sie die Oberseite entfernen. Nach dem Entfernen der Oberseite das Backpapier abziehen und abkühlen lassen.

Zubereitung der Sahne 1: Die bei Zimmertemperatur belassene Butter zusammen mit dem Zucker und Vanillezucker einreiben. Dann den Käse und die Zitronenschale dazugeben und sehr gut verrühren, bis eine Creme entsteht.

Montage: Arbeitsplatte - Sahne 1 - Sahne 2 Abkühlen und nach Geschmack schneiden.

Es ist ein sehr cooles Dessert. Guten Appetit!




Käsekuchen und Dulce de Leche

Ich habe den Kuchen mit Käse und Dulce de Leche gebacken und nicht einmal mehr als ein Stück gegessen. Ich teilte es mit Freunden und alle fragten nach der zweiten Portion und ich entkam nicht, bis ich das Rezept teilte.
Dulce de leche oder dulceţă de latte auf Rumänisch ist eine Art Karamellcreme, das köstliche Ergebnis von Kondensmilch. Adi hat bereits die Schritte in diesem Artikel geschrieben, um ein Leche de Leche in Dosen zu erhalten. Ich empfehle, es am Vortag vorzubereiten.

Oberseite: 350 g Kekse, 150 g geschmolzene Butter, 2 Esslöffel Zucker

Sahne: 800 gr Streichkäse (Frischkäse), 60 gr Zucker, 1 Dose 500 gr Dulce de Leche (Rezept hier), 150 gr Sahne, 3 Eier, 1 Teelöffel natürlicher Vanilleextrakt, 4 Esslöffel Mehl

Alle Zutaten bevorzugt bei Raumtemperatur.

Die Kekse in der Küchenmaschine so fein wie möglich mahlen.

Geschmolzene Butter und Zucker dazugeben und vermischen. Wenn Sie keine Küchenmaschine haben, zerkleinern Sie die Kekse mit dem Mixer.

Die Masse in ein 23 cm Blech geben, den Boden nivellieren und die Wände formen. Um eine einheitliche Arbeitsplatte zu erhalten, wird ein Flachglas verwendet, wodurch ein rechter Winkel zwischen den Wänden und dem Sockel entsteht. In den Gefrierschrank stellen, bis die Creme fertig ist, etwa 5-10 Minuten.

Backofen auf 170 Grad vorheizen. Für die Sahne den Streichkäse 1 Minute rühren, dann den Zucker dazugeben und gut verrühren. Für den nächsten Schritt Dosenleche einarbeiten, gefolgt von Sahne, Vanilleextrakt und Mehl. Zum Schluss die Eier nacheinander dazugeben und nach jedem umrühren, bis die Creme homogen ist.

Die Sahne auf die Arbeitsfläche legen und bei 170 Grad ca. 55 Minuten backen. In der Mitte sollte es ein wenig zittern, nicht steif sein. Wenn es oben braun wird, kannst du es mit Alufolie abdecken.

Es wird ein wenig wachsen und wenn es knackt, ist es kein Bad. Nach dem Abkühlen geht es und Sie haben einen flachen Käsekuchen. Vollständig abkühlen lassen. Den Rest der Dulce de Leche erhitzen (Dose mit Wasser in einen Topf geben und auf mittlere Hitze stellen), damit er sich leicht auf dem Käsekuchen verteilen lässt. Die Dulce de Leche-Schicht hinzufügen und mindestens 3 Stunden kalt stellen.


Käsekuchen, dunkle Schokoladenmousse und Himbeeren

Wenn sie noch Saison haben und der Markt voll davon ist, sollten wir das Beste aus diesen kleinen, aber gesunden Früchten machen, die voller Vitamine und Nährstoffe, Anthocyane, adstringierende, antibakterielle und viele andere Eigenschaften sind!

Ich denke, die klassischen Kombinationen funktionieren am besten, daher überlege ich mir nicht viel, was ich damit machen soll, sie passen super zu Schokolade und Milchprodukten, weshalb ich heute eine Torte mit Frischkäse, Schoko-Maus und Himbeere gebacken habe. Feine und fluffige Spitze mit intensivem Kakaogeschmack, der klassische Frischkäse für Kuchen und Torten aber auch die 2 Schoko- und Himbeermäuse reichten für eine geniale Torte mit erfrischendem Sommergeschmack.

Es passt sehr gut in runde Formen, falls Sie es für einen Namenstag oder für ein festliches Abendessen mit Familie oder Freunden zubereiten möchten.

Andere Kuchen, die Sie probieren können:

Notwendige Zutaten

Für die Arbeitsplatte:

  • 125 g Butter
  • 160 g Puderzucker
  • 1 Teelöffel Vanilleextrakt
  • Eine Prise Salz
  • 2 mittelgroße Eier
  • 120 g Weißmehl
  • 35 g Kakao von guter Qualität
  • 1/2 Teelöffel Backpulver
  • 1/2 Teelöffel Backpulver
  • 125 g griechischer Joghurt mit 10% Fett
  • 60 ml heißes Wasser

Für Frischkäse

Für die Schoko-Maus:

  • 300 ml Schlagsahne
  • 30 g Puderzucker
  • 100 g dunkle Schokolade mit 70% Kakao
  • 5 g Gelatine

Für die Himbeermaus:

  • 200 ml Sahne für Kuhmilchcreme
  • 50 g Puderzucker
  • 300 g Himbeeren
  • 100 g Puderzucker
  • 50 g weiße Schokolade von guter Qualität
  • 10 g Gelatine

Für die weiße Schokoladen-Spiegelglasur:

Wie man die Arbeitsplatte zubereitet, findest du hier und es ist genau das gleiche wie beim Blaubeer-Maus-Kuchen, Frischkäse und dunklem Schokoladen-Spiegelglasur.

Wir legen das erhaltene Oberteil in eine Form und lassen es abkühlen.

Die hier beschriebene Zubereitung für Frischkäse Schritt für Schritt.

Wir behalten 2-3 Esslöffel des gesamten Frischkäses zum Garnieren und geben den Rest der Sahne darauf, glätten ihn erneut und lassen ihn abkühlen.

Während die Käsecremeoberseite kalt ist, bereiten Sie die Schokoladenmaus vor.

So bereiten Sie eine dunkle Schokoladenmaus zu:

100 g Sahne aufkochen, Schokolade und hydratisierte Gelatine hinzufügen, 2 Minuten einwirken lassen und dann mischen, bis die Masse homogen ist. Wir überlassen es dem Temperament. Wenn es Raumtemperatur erreicht, ist dies ein Zeichen dafür, dass wir mit dem Schlagen von Sahne beginnen können.

Schlagen Sie die Sahne mit einer Küchenmaschine, bis sie leichte Wellen auf der Oberfläche hinterlässt, fügen Sie den Puderzucker hinzu und schlagen Sie weiter, bis sie hart wird.

Die Sahne in 3 Scheiben über die Schokoladenmasse geben und nach jeder Scheibe mit einem Spatel leicht verrühren.

Gießen Sie die Maus über den Käse und lassen Sie ihn wieder abkühlen.

Zubereitung für Himbeermaus:

Wir hydratisieren die Gelatine in 30 ml Wasser für 10 Minuten.

Die Himbeeren zusammen mit dem Zucker in einen Topf geben und 5-6 Minuten köcheln lassen, dann durch ein Sieb passieren, um die Kerne zu entfernen, die hydratisierte Gelatine und die Schokolade hinzufügen, mischen, bis sie geschmolzen ist. Abkühlen lassen, dabei alle 5 Minuten umrühren. Wenn die Zusammensetzung bereits kalt ist und die Konsistenz von Sahne annimmt, ist dies ein Zeichen dafür, dass Sahne zubereitet werden kann.

Schlagen Sie die Sahne mit einer Küchenmaschine, bis sie leichte Wellen auf der Oberfläche hinterlässt, fügen Sie den Puderzucker hinzu und schlagen Sie weiter, bis sie hart wird, genau wie bei der dunklen Schokoladenmaus.

Wir nehmen ein Drittel der Sahnemenge und fügen es der Himbeerkomposition hinzu, mischen vorsichtig genug, um es einzuarbeiten und machen dasselbe mit den anderen zwei Dritteln.

Die Himbeermaus über die Schokoladenmaus gießen, mit einem Spatel glatt streichen und wieder abkühlen lassen.

Wie man das weiße Schokoladen-Spiegelglasur zubereitet, erfahren Sie hier.

Nachdem die Himbeermaus ausgehärtet ist, legen wir die Spiegelglasur auf, gießen sie nach und nach, Schicht für Schicht und versuchen, die gesamte Oberfläche des Kuchens möglichst gleichmäßig zu bedecken und stellen ihn für 20 Minuten in den Kühlschrank, dann portionieren.


Kuchen mit Hüttenkäse und Johannisbeeren

Die Milch mit Salz aufkochen. Den Grieß hinzufügen und noch einmal kochen. Nimm den Topf vom Herd. Den Grieß 10 Minuten rühren, bis er aufquillt und abkühlen lassen.

Trennen Sie die Eier. Die Johannisbeeren waschen und vom Bund nehmen. Zitrone waschen, abwischen und halbieren. Die Schale halbieren und beide Hälften des Saftes auspressen.

Für den Teig die Butter mit Zucker, Vanille und Zitronenschale gut verrühren. Fügen Sie nach und nach das Eigelb und den Grieß hinzu und mischen Sie die resultierende Zusammensetzung mit dem Hüttenkäse.

Die Form mit Öl einfetten. Backofen auf 180 °C (160 °C mit Umluft oder Stufe 2-3) vorheizen. Die Johannisbeeren über den Teig geben. Das Eiweiß verquirlen und über die Johannisbeeren gießen. Mehl mit Backpulver mischen, darüber sieben und alles sorgfältig vermischen.

Den Teig in die Form gießen und glatt streichen. 50-60 Minuten im Ofen backen. Lassen Sie den Kuchen etwa 10 Minuten abkühlen. Aus der Form nehmen und auf einem Kuchengitter auskühlen lassen.


Fanta-Kuchen – erinnerst du dich daran?

Fanta-Kuchen Es ist ein elegant aussehendes Dessert, das aufgrund seiner intensiven Farbe sehr lecker und attraktiv für Kinder ist.

Es wird meistens mit Orange Slit zubereitet, aber Sie können auch jede andere Geschmacksrichtung verwenden. Um gesünder zu sein, können Sie anstelle von Fanta natürlichen Orangensaft verwenden.

Fanta Saft Rezept Kuchen


Video: SAVRŠENI CHEESECAKE TORTA OD SIRA (Januar 2022).