Traditionelle Rezepte

Gegrillte Wurstlasagne

Gegrillte Wurstlasagne

  • Vorbereitung 45min
  • Gesamt55min
  • Portionen4

Lasagne auf dem Grill? Ja, es ist machbar! Die Zubereitung dieser leckeren Lasagne dauert etwas, ist aber super schnell zubereitet ... Bereiten Sie sie vor und beeindrucken Sie Ihre Gäste mit diesem tollen Rezept.MEHR+WENIGER-

NachScaron

Aktualisiert am 4. August 2016

Zutaten

8

Lasagnenudeln, gekocht und abgekühlt

2

Tassen Tomaten Basilikum Marinara

8

Scheiben frischen Mozzarella-Käse

4

vorgekochte süße italienische Hühnerwürste, gehackt

Schritte

Bilder ausblenden

  • 1

    Heizen Sie Ihren Grill auf der wärmsten Stufe (bei Verwendung von Gas) oder bereiten Sie Holzkohle zum Grillen vor. Außerdem benötigen Sie vier Einweg-Minibackformen.

  • 2

    Jede der Mini-Laibformen mit je einer Lasagne-Nudeln auslegen, die Hälfte davon über den Rand hängen lassen.

  • 3

    Verteilen Sie etwa zwei Esslöffel auf jeder Lasagne-Nudel. Mit einer Handvoll Wurst bestreuen. Mit etwa zwei Esslöffel Marinara-Sauce beträufeln. Wickeln Sie die baumelnde Hälfte der Lasagne-Nudeln über die Füllung.

  • 4

    Verteilen Sie zwei Esslöffel Marinara über die Nudeln.

  • 5

    Wiederholen Sie die Schritte 2-4 mit einer zweiten Nudel in jeder Pfanne.

  • 6

    Jede Mini-Lasagne mit zwei Scheiben Mozzarella belegen.

  • 7

    Stellen Sie die Mini-Laibpfannen auf den Grill (direkte Hitze). Mit dem Grilldeckel abdecken und 10 Minuten garen, bis die Lasagne heiß und sprudelnd ist und die Ränder leicht gebräunt sind.

  • 8

    Vor dem Servieren etwas abkühlen lassen.

Ernährungsinformation

Für dieses Rezept sind keine Nährwertangaben vorhanden


  • Überbleibsel Applegate Organics ® Abendessen Wurst
  • 1 Knoblauchzehe, gehackt
  • 1 Dose Tomaten
  • 2 Teelöffel Basilikum
  • 1 Teelöffel Oregano
  • 1 1/2 Teelöffel Salz
  • 2 Dosen Tomatenmark
  • 10-12 Lasagne-Nudeln
  • 3 Tassen Ricotta-Käse
  • 1/4 Tasse geriebener Parmesankäse
  • 2 Esslöffel Petersilienflocken
  • 2 Eier
  • 1 Teelöffel Salz
  • 1/2 Teelöffel Pfeffer
  • 16 Unzen. Mozzarella, gerieben oder in dünne Scheiben geschnitten
  1. Fügen Sie Knoblauch, Tomaten, Basilikum, Oregano, Salz und Tomatenmark hinzu.
  2. 30 Minuten ohne Deckel köcheln lassen, wenn es zu dickflüssig ist, einen kleinen Spritzer Wasser hinzufügen.
  3. Lasagne-Nudeln in kochendem Salzwasser nach Packungsanweisung kochen.
  4. Ricotta, Parmesan, Petersilie, Eier, Salz und Pfeffer mischen.
  5. Eine Schicht Nudeln auf den Boden einer Auflaufform legen.
  6. Mit einer Schicht Mozzarella bedecken und dann 1/2 der Ricotta-Mischung über den Mozzarella geben.
  7. Die Hälfte der Fleischsauce über den Käse geben.
  8. Schichten wiederholen.
  9. 30 - 40 Minuten bei 375° backen.
  10. Lasagne einige Minuten vor dem Servieren fest werden lassen.

Wie zuversichtlich sind wir, dass Sie diese Wurstlasagne lieben werden? Wir haben „lecker“ direkt in den Titel geschrieben, nicht wahr?

In diesem Rezept

Applegate Organics ® Feuergeröstete Paprikawurst

Applegate Organics ® Hühnchen & Apfelwurst

Applegate Organics ® Süße italienische Wurst

Applegate Organics ® Spinat & Fetawurst

Das könnte dir auch gefallen

Hühnchen-Risotto-Auflauf

Kabeljau mit Erbsen und natürlichem Speck

Bauernhaus-Hähnchen-Auflauf

Lachs mit Frühlingszwiebeln und Speck

* Tiere, die ohne Antibiotika oder Wachstumsförderer aufgezogen wurden, mit vegetarischem Futter ohne tierische Nebenprodukte (Rindfleisch wird zu 100 % mit Gras gefüttert) und mit Platz für natürliche Verhaltensweisen und Förderung des natürlichen Wachstums.

** Applegate verlangt, dass alle Tiere ohne Antibiotika aufgezogen werden. Applegate engagiert sich für die Weiterentwicklung von Landwirtschaft und Verarbeitungssystemen wie organischer, gentechnikfreier und regenerativer Landwirtschaft.


  1. Das Olivenöl in einem großen Topf bei mittlerer Hitze erhitzen.
  2. Die Wurst dazugeben und ca. 3 Minuten garen, bis sie nicht mehr rosa ist.
  3. Fügen Sie die Zwiebel-, Knoblauch- und Paprikaflocken hinzu und kochen Sie etwa 5 Minuten weiter, bis die Zwiebel weich und durchscheinend ist.
  4. Tomaten dazugeben und 15 Minuten köcheln lassen.
  5. Mit Salz und Pfeffer würzen.
  6. Den Ofen auf 350 Grad Fahrenheit vorheizen.
  7. Ricotta und Milch in einer Rührschüssel verrühren.
  8. Legen Sie in eine 9 x 9 Zoll große Backform eine Schicht von 4 Nudeln.
  9. Mit einem Viertel der Ricotta-Mischung und einem Viertel der Wurstmasse bedecken, dann ein paar Basilikumblätter und ein Viertel des Mozzarellas.
  10. Dreimal wiederholen, um eine vierschichtige Lasagne zu erhalten.
  11. Mit Alufolie abdecken und 25 Minuten backen, bis der Käse geschmolzen und die Nudeln durchgegart sind.
  12. Entfernen Sie die Folie und erhöhen Sie die Temperatur auf 450 Grad Fahrenheit.
  13. 10 Minuten weiterbacken, bis die Oberseite der Lasagne schön gebräunt ist.

ISS das! Spitze

Andere Möglichkeiten, Ihre Lasagne zu schichten:

  • Gebratene Champignons und Spinat (so viele verschiedene Sorten wie möglich), Béchamel und Ziegenkäse
  • Putenbolognese und Béchamel mit etwas geriebenem Parmesan darüber

VERBUNDEN: Einfache, gesunde Rezeptideen mit 350 Kalorien, die Sie zu Hause zubereiten können.


1. Mit einem Backblech das Blech mit Antihaftbeschichtung besprühen, die geschnittene Beyond Sausage® in das Blech legen und mit Oregano und getrocknetem Basilikum bestreuen. Abdecken und 30 Minuten bei 350 Grad F backen oder bis die Wurst fertig ist

2. Auf dem Herd eine Bratpfanne erhitzen. Besprühen Sie die Pfanne mit Öl und braten Sie Paprika, Zwiebeln und Knoblauch an, bis sie weich sind.

3. Zerbröckeln Sie den Beyond Burger®.

4. In einer Schüssel den zerbröckelten Beyond Burger und den Tofu mit Marinara-Sauce vermischen.

5. Sobald die Schritte 1 bis 3 abgeschlossen sind, ist es an der Zeit, die Lasagne zusammenzubauen.

6. In einer Backform die Lasagne abwechselnd mit Nudeln, dünn geschnittener Wurst, Tofu und Pilzen schichten. Wiederholen Sie die Schichten und enden Sie mit einer Schicht Nudeln darüber.

7. Beenden Sie die Oberseite mit gewürfelten Tomaten, frischem Basilikum und Petersilie.

8. Decken Sie die Backform mit Folie ab und backen Sie sie 45 – 60 Minuten lang bei 375 ° F oder bis sie vollständig erhitzt ist.


15 Wurst-Dinner-Rezepte für Mahlzeiten unter der Woche

Egal, ob Sie einen einfachen Hot Dog, eine freche Bratwurst, eine scharfe Chorizo ​​oder eine würzige italienische Wurst in Ihrer Tomatensauce mögen, Wurst ist eines der Lebensmittel, die jeder liebt. In jeder Kultur gibt es eine Wurst und in jeder Fleischsorte die Hauptrolle. Von getrockneten, leicht süßen chinesischen Schweinefleisch-Sticks bis hin zu fetter deutscher Weißwurst auf Kalbsbasis, gepökelt oder roh, Wurst ist eine wunderbare Zutat für das Abendessen unter der Woche. Wir haben Wurstrezepte aller Art durchkämmt, um einige der beliebtesten Wurstrezepte der Allrecipes-Community zu finden. Dazu gehören einfache Pasta, Suppen, Aufläufe und mehr.


Richtungen

Lasagne-Nudeln wie auf der Packung angegeben kochen und auf kaltem Wasser abkühlen lassen.

In der Zwischenzeit in einem 4-Liter-Topf oder einem Schmortopf Hackfleisch, Wurst und Zwiebeln bei mittlerer Hitze 5 bis 7 Minuten unter häufigem Rühren kochen, bis Rindfleisch und Wurst gründlich gekocht sind.

Tomaten, Tomatenmark, Basilikum, Zucker, Oregano, Salz und Knoblauchpulver einrühren. Zum Kochen bringen. Reduzieren Sie die Hitze auf niedrige Stufe 30 bis 45 Minuten unter gelegentlichem Rühren, bis sie sehr dick ist.

In einer mittelgroßen Schüssel Eier schlagen. Ricotta, Hüttenkäse und Parmesan unterrühren und Petersilie beiseite stellen.

Ofen auf 350 Grad F erhitzen. In einer ungefetteten 13-x 9-Zoll-Glasauflaufform etwa 1/2 Tasse Rindfleischmischung verteilen. Nudeln abgießen.

Die Rindfleischmischung mit 3 Nudeln, der Hälfte der Käsemischung, der Hälfte der restlichen Rindfleischmischung und der Hälfte des Mozzarella-Käses belegen. Wiederholen Sie die Schichten, beginnend mit Nudeln und endend mit Mozzarella-Käse.

35 bis 45 Minuten backen oder bis die Lasagne sprudelt und die Oberseite goldbraun ist. Mit Folie abdecken und 10 bis 15 Minuten vor dem Servieren stehen lassen.


  • 18 Scheiben Sara Lee® Artesano™ Backbrot
  • ½ Pfund mageres Rinderhackfleisch
  • ½ Pfund italienische Wurst
  • 1 Zwiebel, gewürfelt
  • 2 Knoblauchzehen, gehackt
  • 24 Unzen Pastasauce
  • 2 Esslöffel Tomatenmark
  • 1 Teelöffel italienisches Gewürz
  • 4 Tassen geriebener Mozzarella-Käse, geteilt
  • 2 Tassen Ricotta-Käse
  • ½ Tasse geriebener Parmesankäse, geteilt
  • ¼ Tasse Petersilie, gehackt
  • 1 Ei, geschlagen

Backofen auf 350 °F vorheizen.
In einer mittelgroßen Pfanne Rindfleisch, Wurst, Zwiebel und Knoblauch bei mittlerer Hitze anbraten, bis das Fleisch durchgegart ist. Eventuelles Fett abtropfen lassen.
Pastasauce, Tomatenmark und italienische Gewürze unterrühren. 5 Minuten köcheln lassen.
Kombinieren Sie in einer kleinen Schüssel 2 Tassen Mozzarella, Ricotta, ¼ Tasse Parmesan, Petersilie und Ei.
Verteilen Sie 1 Tasse Fleischsauce auf dem Boden einer 9x13 Pfanne. 6 Scheiben Brot auf die Sauce legen. Mit ⅓ der Käsemischung und 1 Tasse Fleischsauce schichten. Wiederholen Sie den Vorgang noch zweimal, indem Sie Brot, dann Käse und dann Soße schichten.
Mit Folie abdecken und 45 Minuten backen. Aufdecken, die restlichen 2 Tassen Mozzarella und ¼ Parmesan darüberstreuen und weitere 15 Minuten backen, oder bis sie gebräunt und sprudelnd sind. 2-3 Minuten bräunen, bis sie oben knusprig sind.


Fleisch-Lasagne-Rezept

Lassen Sie eine unserer klassischen Tomatensaucen die Basis für eine hausgemachte Lasagne wie keine andere sein. Breite Nudeln werden mit drei Fleischsorten, Ricotta, Mozzarella und Pecorino-Käse geschichtet und sprudelnd gebacken. Es ist einfacher als es aussieht und jeder findet Platz für Sekunden.

Öl in einer Pfanne bei mittlerer Hitze erhitzen.

Hackfleisch, Salz und Pfeffer hinzufügen.

Braten Sie Fleisch, bis es gebräunt ist, ungefähr 10 Minuten.

Das Fleisch mit einem Schaumlöffel aus der Pfanne nehmen und beiseite stellen.

Einen großen Topf mit Salzwasser zum Kochen bringen. Die Lasagne-Nudeln dazugeben und etwa 10 bis 12 Minuten al dente kochen.

Nudeln abgießen, auf Küchenpapier legen und trocken tupfen.

Ricotta, 1 Tasse geriebenen Käse, Eier, Salz und Pfeffer und 1 Esslöffel Petersilie in einer großen Rührschüssel vermischen. Beiseite legen. Backofen auf 375°F vorheizen.

Den Boden einer 11 x 16-Zoll-Auflaufform leicht mit Rao’s Homemade® Marinara oder Rao’s Homemade® Tomaten-Basilikum-Sauce bedecken.

Eine leicht überlappende Schicht Lasagnenudeln anordnen, um den Boden der Schüssel zu bedecken.

Lasagne-Nudeln mit großen Löffeln der Ricotta-Mischung und Hackfleisch bestreichen, bestreichen.

Fügen Sie etwas geriebenen Mozzarella und Parmesan hinzu.

Die zweite Reihe Lasagne-Nudeln, mehr Sauce, Ricotta-Käse, Hackfleisch, Mozzarella-Käse und eine Prise Parmesan schichten.

Wiederholen Sie dies mit einer weiteren Schicht Nudeln, Sauce, Mozzarella und Parmesan.

Decken Sie die Form mit Alufolie ab und backen Sie, bis der Kachelkäse geschmolzen ist und der Schaum sprudelt, etwa 45 Minuten.

Entfernen Sie die Folie und backen Sie, bis die oberste Schicht der Fliese leicht gebräunt ist, etwa 10 bis 15 Minuten.


Wie man Lasagne macht

Die Schritte zur Herstellung von Lasagne sind:

  1. Die Lasagne-Nudeln kochen.
  2. Das Hackfleisch mit Zwiebel und Knoblauch anbraten.
  3. In die Pfanne die Marinara-Sauce, italienische Gewürze und frische Petersilie geben. Die Sauce 10 bis 15 Minuten köcheln lassen.
  4. In einer Schüssel den Ricotta-Käse und ein Ei verrühren. Den Mozzarella-Käse zerkleinern.
  5. Lasagne schichten.
  6. Backen, bis sie heiß und sprudelnd ist.

Lasagne schichten

  1. Verteile eine Schicht Sauce auf dem Boden deiner Auflaufform.
  2. Machen Sie eine Schicht aus 3 Nudeln über der Sauce.
  3. 1/3 der restlichen Sauce auf den Nudeln verteilen. Die Hälfte der Ricotta-Ei-Mischung darauf verteilen. 1/3 des Mozzarellas und 1/3 des Parmesankäses darüberstreuen.
  4. Die Nudel-, Saucen- und Käseschicht noch einmal wiederholen.
  5. Für die oberste Schicht die restlichen 3 Nudeln verwenden und auf der restlichen Sauce verteilen. Restlichen Mozzarella und Parmesan darüberstreuen.


Sperrgrund: Der Zugang aus Ihrem Bereich wurde aus Sicherheitsgründen vorübergehend eingeschränkt.
Zeit: Mi, 16. Juni 2021 9:10:56 GMT

Über Wordfence

Wordfence ist ein Sicherheits-Plugin, das auf über 3 Millionen WordPress-Sites installiert ist. Der Eigentümer dieser Site verwendet Wordfence, um den Zugriff auf seine Site zu verwalten.

Sie können auch die Dokumentation lesen, um mehr über die Blockierungstools von Wordfence zu erfahren, oder besuchen Sie wordfence.com, um mehr über Wordfence zu erfahren.

Erstellt von Wordfence am Mi, 16. Juni 2021 9:10:56 GMT.
Die Zeit Ihres Computers: .