Traditionelle Rezepte

Fan von Artischockenfans

Fan von Artischockenfans

Ein Genuss am Abend!

  • 8 Kartoffeln in der richtigen Größe
  • 350 g geräucherte Filetmuskeln
  • 300 g Delaco DeSenvis-Käse
  • Salz
  • Pfeffer
  • Paprika
  • Thymian
  • Olivenöl

Portionen: 4

Vorbereitungszeit: weniger als 30 Minuten

REZEPTVORBEREITUNG Fan-Artischocken-Set:

Wir putzen und waschen die Kartoffeln gut und schneiden sie leicht, damit der Boden intakt bleibt. Den Filetmuskel für zusätzlichen Geschmack etwas anbraten und in Streifen schneiden. Wir verflechten die Muskelstreifen schön zwischen den Kerben der Kartoffeln. Mit Salz, Pfeffer, Thymian und Paprika würzen. Wir lachten Käse obendrauf.

In ein Yena-Tablett geben wir Olivenöl und ordnen die Kartoffeln schön darin an. 50-60 Minuten backen. Dekorieren und warm servieren.

Guten Appetit!

Tipps Seiten

1

Sie können das Paprikapulver durch das heiße ersetzen.

2

Wenn Sie den würzigen Geschmack mögen, können Sie Peperoni hinzufügen.


Waschen Sie die Auberginen, wischen Sie sie ab und schneiden Sie sie in Breiten oder Längen, ca. 1 cm. In ein Sieb geben, über jede Reihe Auberginen grobes Salz streuen und eine halbe Stunde beiseite stellen. Spülen Sie sie dann mit Salz ab und wischen Sie sie mit saugfähigen Servietten ab.

Oder füllen Sie eine große Schüssel mit Wasser, geben Sie ein paar Esslöffel Essig hinzu (sie bleiben weiß), salzen Sie sie und halten Sie sie eine halbe Stunde dort. Abtropfen lassen, mit saugfähigen Servietten trocknen und braten.

In der Zwischenzeit die Knoblauch-Petersilien-Sauce vorbereiten.

Die Knoblauchzehen gut mahlen, dann Petersilie, Salz, Essig und Olivenöl hinzufügen. Die Sauce kann auch im Mixer zubereitet werden, sie wird viel cremiger und die Garzeit ist viel kürzer. Alle Zutaten in die Schüssel geben und mischen, bis die Komposition das gewünschte Aussehen hat.

Eine Grillpfanne mit Öl einfetten und die Auberginen von beiden Seiten weich braten.

Während sie heiß sind, fetten Sie sie mit der zuvor zubereiteten Sauce ein. Lassen Sie sie eine halbe Stunde ruhen und mischen Sie die Aromen, dann servieren Sie sie als solche oder als Garnitur. Guten Appetit !

Wenn Sie sich im Geschmack der Rezepte auf diesem Blog wiederfinden, warte ich jeden Tag auf Sie Facebook Seite. Dort finden Sie viele Rezepte, neue Ideen und Diskussionen mit Interessierten.

* Sie können sich auch anmelden für Rezeptgruppe aller Art. Dort können Sie Ihre Fotos mit bewährten Gerichten aus diesem Blog hochladen. Wir werden in der Lage sein, Menüs, Essensrezepte und vieles mehr zu besprechen. Ich bitte Sie jedoch dringend, sich an die Regeln der Gruppe zu halten!

Sie können uns auch auf Instagram und Pinterest folgen, unter dem gleichen Namen "Rezepte aller Art".


Auberginenfächer mit Tomaten und Mozzarella

Ich teile mit Ihnen ein anderes Rezept mit Auberginen, das in einer der Zeitschriften zu finden ist.

Für 4 Portionen - Zubereitung 15 min, Backen - 50 min

Zutat:
- 4 kleine Auberginen (Kulinarik-Trick: Wähle längere Auberginen mit runder Spitze, damit du sie leicht schneiden kannst. Großer Rücken und Schwanz sind gut)
- 3 Esslöffel Pesto
- 4-5 Tomaten
- 200 gr Mozzarella
- Salz
- Pfeffer
- Basilikum zum Dekorieren

Die Auberginen werden gewaschen und der Länge nach in etwa 1 cm dicke Scheiben geschnitten, ohne den Rücken abzulösen.

Jede erhaltene Scheibe wird beidseitig mit Pesto bestrichen (ich habe Pesto aus Petersilie gemacht. Besser wäre Basilikum). Anschließend mit Salz und Pfeffer würzen.

Tomaten und Mozzarella werden in dünne Scheiben geschnitten. Tomaten mit Salz und Pfeffer in Scheiben schneiden. Zwischen 2 Auberginenscheiben eine Tomate und Mozzarella legen.

Die so gefüllten Auberginen werden in ein Teflonblech gelegt, auf das Sie Backpapier oder Teflonfolie legen, da die Aubergine ihren Saft hinterlässt und der Mozzarella schmilzt und ca auf dem Grill und es dauerte ungefähr 35-40 Minuten, aber es ist von Herd zu Herd unterschiedlich und wie es ist, meiner ist elektrisch)

Ich habe Kartoffelpüree mit Tzatziki-Sauce als Garnitur gemacht, aber mit Couscous würde es besser funktionieren, sage ich. das nächste mal werde ich es machen.
Guten Appetit & # 33

Bearbeitet von YOYO, 27. August 2009 - 10:27 Uhr.

# 2 Diamant

# 3 raluca elena

Soweit der Fleischfresser, mein Mann, wir machen dafür ein paar Steaks


# 4 clucimagda

Bearbeitet von clucimagda, 27. August 2009 - 09:27 Uhr.

# 5 YOYO

Das vorletzte ist mein Bild. Ich denke, ich werde mir einen Topf Basilikum kaufen, damit ich ihn verwenden kann, wenn ich ihn brauche.

In unserem Land ist Aubergine in jeder Form das Hauptgericht (Auberginensuppe hat es nicht sehr geschmeckt), also nehme ich Fleisch und Gemüse aus dem Speiseplan.

Der Ehemann auch. Aber der Arzt riet ihm, das Fleisch zu reduzieren, da es ihm nicht gut tut. So mache ich viele andere Gemüsesorten als Fleischersatz. Ich esse gerne und er ist nicht anmaßend.

Bearbeitet von YOYO, 27. August 2009 - 23:46 Uhr.

# 6 kaperonis_27762

# 7 laura_laurentiu

# 8 adriana1980

  • Geschlecht Weiblich
  • Ort: Bukarest, vor fast vier Jahren nach Bolintin gezogen
  • Interessen: Tiere, Literatur, Dekorationen, Blumen.

# 9 Maya

Ralu, wenn du Mini-Auberginen findest, würden sie als Beilage schön aussehen

# 10 Shef de gara

& quot; Ehrenwertes Gericht, ich bin ein Idiot & # 33 & quot
"Möge Gott dich vor dem Geschmack der Mitochondrien beschützen" - Gaitele - Kiritescu

# 11 raluca elena


# 12 Krokodil

# 13 Sterne

Hilfe des Portiers

# 14 TaniaC

# 15 YOYO

jenny kap Danke . Sie werden merken, wie schnell es geht.

lauralaurentiu Sie sind sehr gut. Probieren Sie es aus und sagen Sie mir, wie Sie sich fühlen & #33Danke.

adriana1980 Sie werden finden, womit Sie es würzen können, um den Geschmack von beiden zu treffen.

MAYA wissen, dass ich kleinere Auberginen empfehlen würde. Denn so reicht eine Scheibe Mozzarella von einer Seite zur anderen in der Breite ebenso wie die Tomate. Jeder hat Mozzarella und Tomaten in verschiedenen Größen, also habe ich jetzt, wo ich Auberginen mit Botox injiziert habe, 2 Scheiben Mozzarella und 2 Tomaten geschnitten.

Shef de gara Seien Sie vorsichtig, denn eine weitere Hitzewelle kommt und es wäre eine Schande für die Auberginen, vorbeizukommen und sie nicht zu probieren.

Krokodil Ich habe es gerne gepostet, weil ich gesehen habe, dass es viele Auberginenliebhaber gibt.

STELLA Ich glaube nicht, dass es das Rezept beeinflussen würde, ich denke, es würde ein wenig helfen, denn so verliert die Aubergine ihr Wasser, wenn Sie sie salzen, und ich denke, die Hitze des Ofens würde sie noch schneller durchdringen. Zum Beispiel habe ich dieses Mal, als ich zwischen der Kamera und bereit war, das Salz vergessen und fast nichts gesalzen. Ich habe eine Aubergine gemacht, denke ich aus Versehen, also habe ich, nachdem ich den Fächer gemacht hatte, Salz darüber gegeben und es fühlte sich am Ende nicht nach viel an. Aber so salzt jeder so viel wie er wollte (Pfeffer verwende ich eigentlich nicht) Probieren Sie es aus und sagen Sie uns, wie sie waren und ob sie Ihre Backzeit verkürzt haben.

TaniaC sie sind auch gesund, weil sie den Cholesterinwert nicht erhöhen.

# 16 adriana1980

  • Geschlecht Weiblich
  • Ort: Bukarest, vor fast vier Jahren nach Bolintin gezogen
  • Interessen: Tiere, Literatur, Dekorationen, Blumen.

Jetzt schreibe ich das Thema ab, aber das Thema hat mich inspiriert.

Mit den Fächerauberginen als Inspirationsquelle bin ich dabei, die Kürbisfächer zu machen, die noch im Ofen für die letzte Retusche sind_ Ich habe mich entschieden, jetzt zu schreiben, weil mein Netz funktioniert, was in den letzten 2 Wochen sehr passiert ist selten.


Gebackenes Gemüse

Die Kartoffeln schälen, halbieren, dann 6 oder 8 teilen, je nachdem wie groß sie sind. Auf ein Blech mit Backpapier legen, mit Olivenöl eingefettet.

Die Zwiebeln in 6 schneiden und über die Kartoffeln legen.

Knoblauch mit Salz zermahlen

und gut mit Olivenöl einreiben, bis eine Paste entsteht.

und frischer Thymian und gut mischen.

Nehmen Sie 2 Esslöffel der Gewürzmischung und geben Sie sie über die Kartoffeln und Zwiebeln. Rühren Sie, damit das Gemüse durch das aromatisierte Öl geht.

Das Blech in den vorgeheizten Backofen bei 200 Grad für 15 Minuten stellen.

Die Paprika in 2 cm dicke Scheiben schneiden und in das aus dem Ofen genommene Blech geben.

Zucchini in Scheiben geschnitten,

und der andere wird in Würfel geschnitten.

Die Aubergine in 4 schneiden, dann in Scheiben schneiden.

Alle werden in die Pfanne gelegt, mit Salz und Pfeffer und dem Rest des aromatisierten Öls gewürzt,

und für 15 Minuten wieder in den Ofen stellen.

Entfernen Sie das Blech und fügen Sie die geviertelten Tomaten hinzu.

Zum letzten Mal alles für weitere 15 Minuten in den Ofen schieben. Wenn das Gemüse nach dieser Zeit nicht gegart und leicht gebräunt ist, können Sie den Aufenthalt im Ofen um weitere 10-15 Minuten verlängern.


Auberginen-Fans

Wenn man einen Garten wie den meiner Eltern hat, werden Gemüsegerichte zu den Lieblingen der Familie.

Ich habe die Aubergine meiner Mutter vermisst und ihr einen Besuch abgestattet! Ich habe Auberginen, Tomaten und Knoblauch gepflückt und bin dann zu Hause in die Küche gegangen. Schnell, damit das Gemüse frisch und voller Geschmack ist.

Schritt 1: Die Auberginen gut waschen und der Länge nach bis zum Rücken schneiden, aber so, dass sich die Scheiben nicht lösen.

Schritt 2: Würzen Sie die Aubergine mit Salz und Pfeffer.

Schritt 3: Legen Sie zwischen die Auberginenscheiben dünne Speck-, Käse- und Knoblauchscheiben.

Schritt 4: Legen Sie die Aubergine in eine hitzebeständige Schüssel, die Sie mit Öl eingefettet haben. Mit Backpapier abdecken und 45 Minuten backen.

Schritt 5: Entfernen Sie das Papier und geben Sie die gewaschenen und geviertelten Tomaten, Maiskörner und geriebenen Käse auf die Aubergine. Bei schwacher Hitze weitere 15 Minuten gehen lassen.

Schritt 6: Alles sofort mit der Familie servieren, mit viel Liebe.
Diese "Auberginen-Fans" sind köstlich und müssen sofort serviert werden. Wenn Sie scharfes Essen mögen und mögen, können Sie frisch gemahlenen roten Pfeffer hinzufügen.


Bagged Pork & # 8211 der einfachste Weg, um das saftigste und leckerste Fleisch zu bekommen!

Wir präsentieren Ihnen ein Rezept für Schweinefleisch, das in einer Tüte gekocht wird. Es ist der einfachste Weg, um köstliches, saftiges und würziges Fleisch zu erhalten. Es ist ein Gericht, das sowohl als Vorspeise als auch als Hauptgericht serviert werden kann, begleitet von Ihrer Lieblingsgarnitur. Genießen Sie Ihre Lieben mit so viel Freude und seien Sie sicher, dass kein Stück mehr übrig bleibt.

Zutaten

& # 8211 1/2 Teelöffel Paprika

& # 8211 Peperoni zur Dekoration (optional)

Zubereitungsart

1. Waschen Sie das Fleisch und legen Sie es auf ein Küchentuch, damit es überschüssiges Wasser aufnimmt.

2. Das Fleisch halbieren und auspacken.

3. Würzen Sie das Fleisch mit Salz, gemahlenem schwarzem Pfeffer. Reiben Sie es mit Paprika ein.

4. Ein paar dickere Käsescheiben auf das Fleisch legen.

5. Rollen Sie das Fleisch auf und befestigen Sie es mit einem Faden.

6. Legen Sie das Fleisch in einen Backbeutel und binden Sie die Ränder zusammen.

7. Ordnen Sie das Fleisch in einer Auflaufform an. Im vorgeheizten Backofen bei 180°C ca. 60 Minuten backen.

8. Lassen Sie das Fleisch etwas abkühlen. Entfernen Sie den Backbeutel, den Faden und schneiden Sie das Fleisch in Scheiben.

9. Das Fleisch mit Gemüse und Peperoni dekorieren.


Die schönste Dichtung. Wie man & Quotacordeon & Quot macht

Ich hätte nicht gedacht, dass uns die gewöhnliche Kartoffel mit irgendetwas beeindrucken könnte. Aber gebackene Kartoffeln können ein appetitliches und völlig neues Gesicht bekommen, wenn Sie lernen, sie auf schwedische Art zu kochen.

In internationalen Rezepten habe ich sie mit dem Namen gefunden Hasselback-Kartoffeln. Seinen Namen entlehnten sie dem Restaurant Hasselbacken in Stockholm, wo sie erstmals in dieser Veranstaltungsform oder als Akkordeon serviert wurden.

Das Modell wurde schnell umgedreht und von anderen berühmten Restaurants und Köchen angepasst. Die Hasselback-Kartoffeln fand ich auch in der Speisekarte von Nigella Lawson, aber auch von kulinarischen Bloggern aus aller Welt.

Ihr Rezept ist extrem einfach, obwohl das Aussehen äußerst kompliziert erscheint. Für eine Portion Akkordeonkartoffeln werden Sie nicht mehr arbeiten als für ein Tablett mit gebackenen Kartoffelscheiben. Alles, was Sie brauchen, ist ein scharfes Messer und etwas Geduld.

Traditionell werden Butter-, Salz- und Pfefferstücke in die Schlitze gelegt, die durch das Schneiden der Kartoffel entstehen, aber je nach Geschmack und Wunsch können Sie auch Käsescheiben oder andere Käsesorten, Knoblauch oder Zwiebeln, aromatische Kräuter hineinlegen. Wichtig ist, dass Sie am Ende eine gut aussehende Garnitur auf dem Tisch präsentieren können, mit einem fast knusprigen Überzug wie Pommes Frites, mit einem weichen Medium wie ein Püree, das aber im Wesentlichen nur eine Verkleidung ist Ofenkartoffel.

Wie macht man gebackene Kartoffeln & ldquoacordeon & rdquo?

  • 4 große Kartoffeln
  • 4 Esslöffel geschmolzene Butter (oder Olivenöl oder Entenfett oder Kokosöl)
  • Salz und Pfeffer
  • Optional: fein gehackte Kräuter, Gewürze, geriebene Baranza, Semmelbrösel

Den Backofen auf 220 °C vorheizen und den Grill in die untere Hälfte stellen. Mit einem Schwamm waschen und die Kartoffeln gut trocknen. Sie können sie schälen, wenn Sie möchten, oder Sie können sie so belassen.

Schneiden Sie die Kartoffeln in Scheiben, ohne die Messerklinge ganz nach unten zu drücken, damit der Boden intakt bleibt und die Scheiben erhalten bleiben.

Entfernen Sie die Scheiben im Abstand von einigen Millimetern. Halten Sie das Messer senkrecht zur Kartoffel, damit die Scheiben leichter gleich dick sind.

Die Kartoffeln in einer Auflaufform oder einem Blech anrichten. Die Kartoffeln mit der Hälfte der Butter (oder dem Fett, das Sie verwenden) gut einfetten. Mit Salz und Pfeffer würzen.

Die Kartoffeln 30 Minuten backen, währenddessen öffnen sich die dünnen Scheiben langsam wie ein Fächer. Aus dem Ofen nehmen und mit der restlichen Butter einfetten.

Stellen Sie die Kartoffeln für 30-40 Minuten wieder in den Ofen. Wenn Sie Käse, Kräuter oder andere Zutaten hinzufügen möchten, ist jetzt der richtige Zeitpunkt. Geben Sie 5-10 Minuten, was Sie wollen, bevor Sie die Kartoffeln aus dem Ofen nehmen.

Die Kartoffeln sofort servieren.

Durch die Aktivierung und Nutzung der Kommentarplattform erklären Sie sich damit einverstanden, dass Ihre personenbezogenen Daten von PRO TV S.R.L. verarbeitet werden. und Facebook-Unternehmen gemäß der PRO TV-Datenschutzrichtlinie bzw. der Facebook-Datenverwendungsrichtlinie.

Durch Drücken der Schaltfläche unten erklären Sie sich mit den ALLGEMEINEN GESCHÄFTSBEDINGUNGEN der KOMMENTARPLATTFORM einverstanden.


Käse-Kartoffelbällchen

Die Kartoffeln und der Käse werden auf einer Reibe gerieben, seitlich mit kleinen Maschen.

In einer Schüssel Käse und Kartoffeln mit den beiden ganzen Eiern, Salz und Pfeffer nach Geschmack und nach Belieben Muskatnuss mischen. Wenn wir alles homogenisiert haben, fügen wir nach und nach Mehl hinzu, bis der Teig dicker wird. Teilen Sie die Komposition in zwei Teile.

ein Teil der Zusammensetzung wird auf der bemehlten Oberseite leicht geknetet und eine dünne Rolle mit einem Umfang von 3-4 cm formen. Die Kartoffelrolle mit einem Messer von cm auf cm schneiden, dann jedes Quadrat zwischen den Handflächen formen, bis es eine runde Form annimmt.

Dasselbe machen wir mit dem zweiten Teil der Komposition.
Wenn die Kugeln etwas knusprig werden sollen, wälzen Sie sie in Semmelbröseln.
Das Öl in einer Pfanne gut erhitzen, dann die Hitze auf mittlere Stufe stellen und die Kugeln hinzufügen. Wir stopfen sie nicht in die Pfanne, damit wir sie leicht wenden können.

Das Frittieren dauert 3-4 Minuten, dann auf Küchenpapier legen, um das Öl abzulassen.
Heiß und kalt servieren.
Sie können erfolgreich eine Beilage ersetzen oder in Kombination mit anderen Vorspeisen serviert werden.


Schweinekotelett & Quotevantai & Quot

Ich habe mit den Rezepten etwas durcheinander gebracht, heute musste ich ein Fastenrezept einstellen, aber ich habe dieses Schnitzel gestern gemacht und es war so gut, dass ich es schnell posten musste, damit du es auch ausprobieren kannst :).

Zutat:
ca. 1 kg Schweinekotelett ohne Knochen
2 Tomaten
150 g Scheiben Kaizer, Speck oder geräucherte Gans
geschnittener Käse
150g fetter Joghurt
2 Teelöffel Senf
4 Knoblauchzehen
Salz Pfeffer

Den Knoblauch gut zerdrücken, dann Joghurt und Senf dazugeben. Wir schneiden das Kotelett in Scheiben, aber nicht ganz nach unten. Legen Sie eine größere Alufolie auf den Arbeitstisch, legen Sie das Kotelett mit den Schnitten nach oben hin und fetten Sie es reichlich mit dieser Mischung ein. Dann legen wir zwischen jede Scheibe 2 Scheiben Tomaten, eine Käse- und eine Speckscheibe. Piperam. Vorsichtig in Alufolie wickeln und im vorgeheizten Backofen bei schwacher Hitze 30 Minuten backen. Nach 30 Minuten die Folie vorsichtig entfernen und an den Rändern andrücken. Für weitere 10 Minuten in den Ofen geben, damit sie schön braun werden. Wir nehmen es heraus und servieren es mit Kartoffelpüree oder einer Beilage mit Gemüse.
Ich habe das Rezept von hier genommen, mit Modifikationen. Das Wichtigste ist, dass hier Mayonnaise statt der Mischung aus Joghurt und Senf verwendet wurde. Es kam mir zu fett vor, also habe ich es ersetzt.
Ich empfehle dieses Steak für die Feiertage oder wenn Sie Gäste haben. Sie ist zart und gutaussehend.

Für tägliche Rezeptempfehlungen findest du mich auch auf der Facebook-Seite, auf Youtube, auf Pinterest und auf Instagram. Ich lade Sie ein, zu liken, zu abonnieren und zu folgen. Auch die Gruppe Let's cook with Amalia erwartet Sie zum Rezept- und Erfahrungsaustausch in der Küche.


Pflaumenkuchen

Den Boden der Backform mit Butter einfetten und den Backofen vorheizen. Die Pflaumen werden gewaschen, die Kerne entfernt und dann in Scheiben oder Hälften geschnitten.

Elektrobackofen 180 °C

Rezept.Zubereitung.Gas 180 °C

Nut / Höhe: mittig

Teig

Mehl mit Backpulver in einer Rührschüssel mischen. Die restlichen Zutaten dazugeben und mit dem Mixer (mit den Rührschaufeln) zuerst kurz bei niedriger Geschwindigkeit, dann bei maximaler Geschwindigkeit 2 Minuten lang mixen, bis ein homogener Teig entsteht. Den Teig in die Backform füllen und nivellieren. Legen Sie die Pflaumen fächerförmig mit der Innenseite nach oben.

Krümeliger Teig

Das Mehl in eine Rührschüssel geben, mit dem Zimtzucker vermischen, dann die Butter hinzufügen. Mit dem Mixer (mit den Schlagschaufeln) mixen, bis ein krümeliger Teig entsteht. Die Krümel in diesem Teig werden über die Pflaumen verteilt. Alles für etwa 50 Minuten in den Ofen geben.

Elektrobackofen 180 °C

Rezept.Zubereitung.Gas 180 °C

Nut / Höhe: mittig

Die Form mit dem Kuchen wird auf einem Küchengrill herausgenommen und abkühlen gelassen. Dann kann sich der Kuchen von der Form lösen.

Anstelle von Pflaumen kann das Dessert auch mit Äpfeln zubereitet werden. Verwenden Sie in diesem Fall 800 g Äpfel, die geschält und in Scheiben geschnitten werden.

Oder Sie können den Kuchen mit einer Portion geschnittenen Pfirsichen (Abtropfmasse von 500 g) zubereiten, in diesem Fall werden die Pfirsiche mit einem freien Rand von etwa 1 cm angeordnet.

Wenn Sie den Kuchen in einem rechteckigen Blech (40 x 30 cm) zubereiten möchten, verdoppeln Sie die Menge.

Bitte beachten Sie die Backbedingungen Ihres Backofens.

  • Dr. Oetker-Produkte
    • Kuchenzutaten
    • Dekore
    • mischt
    • Nachspeisen
    • KONSERVIERUNGSMITTEL
    • Müsli
    • Die Pizza
    • Frische Desserts
    • Über Dr. Oetker
    • Soziales Engagement
    • Umweltpolitik
    • Karriere
    • Rezept von Dr. Oetker
    • Kontakt
    • Dr. Oetker-Aktionen
    • International
    • Instagram: Süße Momente
    • Facebook: Süße Momente
    • Facebook: Süßigkeiten und Gurken
    • Facebook: Pizza von Dr. Oetker
    • Facebook: Musli Vitalis
    • Facebook: Großartige Freuden
    • Instagram: Herrliche Freuden
    • Facebook: Ciocco - Latte
    • Facebook: Die Wüste
    • Facebook: Dr. Oetker Professional
    • YouTube Dr. Oetker Rumänien
    • Die Wüste
    • Präsentation:
    • Alle Produkte
    • Alle Rezepte
    • Alle Kategorien

    zurück Einwilligung zur Nachverfolgung

    Wir würden uns freuen, wenn Sie und unsere Partner der Verwendung von Cookies und ähnlichen Technologien zustimmen, um zu verstehen, wie Sie unsere Website nutzen. Dadurch können wir Ihr Nutzerverhalten besser verstehen und unsere Seite entsprechend anpassen. Darüber hinaus möchten wir und unsere Partner diese Daten für personalisierte Angebote auf den Plattformen unserer Partner verwenden. Wenn Sie damit einverstanden sind, klicken Sie bitte auf "Zustimmen". Detaillierte Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung. Sie können Ihre Meinung jederzeit ändern.

    Wir benötigen diese Cookies und ähnliche Technologien, um die Grundfunktionen unserer Website zu ermöglichen. Dazu gehört beispielsweise das Speichern dieser Einstellungen. Diese sind unbedingt erforderlich und können nicht geschlossen werden.

    Darüber hinaus möchten wir mehr darüber erfahren, wie Sie unsere Website nutzen, um sie für Sie und andere Nutzer zu optimieren. Dazu verwenden wir Cookies und ähnliche Technologien, die das Nutzerverhalten abbilden und uns so helfen, unser Angebot für Sie zu verbessern.

    Um sicherzustellen, dass wir unsere Marketingkampagnen auf Ihre Bedürfnisse abstimmen können, erfassen wir, wie Sie auf unsere Website gelangen und wie Sie mit unseren Anzeigen interagieren. Dies hilft uns, nicht nur unsere Anzeigen, sondern auch unsere Inhalte zu verbessern. Unsere Marketingpartner verwenden diese Informationen auch für eigene Zwecke, z.B. um Ihr Konto oder Profil auf ihrer Plattform anzupassen.


    Video: LaSelva Artischocken (Januar 2022).