Traditionelle Rezepte

Einfaches Rezept für Hühnernudelsuppe

Einfaches Rezept für Hühnernudelsuppe

  • Rezepte
  • Zutaten
  • Fleisch und Geflügel
  • Geflügel
  • Hähnchen
  • Hühnersuppe
  • Hühnernudelsuppe

Eine fettarme Variante der superherzhaften, klassischen Hühnernudelsuppe. Es ist die perfekte Suppe für die kalten Wintertage.

48 Leute haben das gemacht

ZutatenPortionen: 6

  • 3 Hähnchenbrustfilets ohne Haut und Knochen
  • 2 Liter Wasser
  • 10 Karotten, geschält und in Scheiben geschnitten
  • 6 Stangen Sellerie, in dünne Scheiben geschnitten
  • 1 Zwiebel, gewürfelt
  • 8 Würfel Hühnerbrühe
  • 350g ungekochte Eiernudeln

MethodeVorbereitung:30min ›Kochen:2h30min ›Extra Zeit:3h › Fertig in:6h

  1. Kochen Sie das Huhn in einem großen Topf, bis es zart und nicht mehr rosa ist. Abtropfen lassen und würfeln.
  2. Geben Sie das gewürfelte Hühnchen in den großen Topf zurück. Wasser, Karotten, Sellerie, Zwiebel, Hühnerbrühe und Eiernudeln vermischen.
  3. Kochen Sie die Mischung ungefähr 15 Minuten, rühren Sie gelegentlich um. Hitze reduzieren und vor dem Servieren mindestens 2 Stunden köcheln lassen.

Zuletzt angesehen

Rezensionen & BewertungenDurchschnittliche Gesamtbewertung:(48)

Bewertungen auf Englisch (43)

von NANCYLEEIL

Vielleicht habe ich etwas falsch gemacht oder vielleicht ist es mein Geschmack, aber 8 Tassen Flüssigkeit haben es einfach nicht geschafft ... zumindest mit einer ganzen 12-Unzen-Packung Nudeln. Sobald ich die Nudeln hinzugefügt hatte, war die Flüssigkeit im Grunde genommen alle weg ... und ich fügte schließlich Hühnerbrühe hinzu, die ich zur Hand hatte, um sie zumindest zwei Stunden lang köcheln zu lassen. Hat aber super geschmeckt und ist sehr einfach, Zutaten sind normalerweise die, die man zur Hand hat und mit zwei Kindern mit Grippe war ich froh, es gefunden zu haben. Ich denke, es ist ein großartiges einfaches Rezept, das Sie ausprobieren können, aber ich würde nicht ALLE Nudeln auf einmal hinzufügen, bis Sie mit der Menge an Flüssigkeit in der Suppe vertraut sind.-01. Februar 2001

von ChefNan

Ich habe halb Hühnerbrühe und halb Wasser verwendet. Ich ließ das Gemüse 15 Minuten kochen und fügte dann rohe gehackte Hähnchenbrust hinzu, um seine eigene Brühe herzustellen. Lassen Sie das etwa 20 Minuten kochen und werfen Sie dann die letzten zehn Minuten in die Nudeln. Es war wundervoll. Etwas Petersilie und Salz und Pfeffer hinzugefügt.-10. Februar 2006

von nyangel1203

Ich habe nur ein paar Mal Hühnernudelsuppe gemacht. Ich habe dieses Rezept gesehen und die Bewertungen gelesen und beschlossen, es zu machen. Ich musste so viele Änderungen vornehmen, ich hätte mein eigenes Rezept schreiben sollen. Zunächst einmal reicht die Flüssigkeit für die Menge der Zutaten nicht aus. Ich habe 12 Tassen Flüssigkeit verwendet und die Menge Hühnerbrühe entsprechend. Das Gemüse habe ich in der Brühe gekocht. Ich habe das Hühnchen separat gekocht. Es war, gelinde gesagt, langweilig. Dann habe ich ein paar Lorbeerblätter, etwas getrockneten Oregano und Basilikum, Geflügelgewürz und viel schwarzen Pfeffer hinzugefügt. Ich fügte das Hühnchen wieder hinzu und ließ es etwa 15 Minuten köcheln. Ich habe nur 6 Unzen der Eiernudeln gekocht, was mehr als genug war. Die Nudeln habe ich zum Schluss hinzugefügt, damit sie nicht matschig werden. Meine Suppe zu diesem Zeitpunkt war köstlich und bekam begeisterte Kritiken. Nur eine Anmerkung ... es dauert keine 2 Stunden köcheln, um fertig zu sein. Meins war in der Hälfte der Zeit fertig.-18. Januar 2007


Einfache hausgemachte Hühnernudelsuppe (ein Topf)

Dieser Beitrag kann Affiliate-Links enthalten. Bitte lesen Sie meine Offenlegungsrichtlinie.

Schnelles und einfaches hausgemachtes Rezept für eine hausgemachte Hühnernudelsuppe von Grund auf, das in nur einem Topf mit einfachen Zutaten hergestellt wird. Es ist leicht, gesund, günstig und lecker und in 30 Minuten fertig auf dem Herd!

Diese Suppe ist perfekt für ein Abendessen oder Mittagessen unter der Woche und genauso gut wie diese Crockpot Chicken Noodle Soup. Es ist besonders hilfreich, wenn Sie sich nicht wohl fühlen oder eine böse Erkältung haben.

Ich weiß, dass es so viele Rezepte und Variationen gibt, aber so machen es meine Mama und Oma und es ist ernsthaft die BESTE hausgemachte Hühnernudelsuppe aller Zeiten!

Sie können mit Brot oder Crackern servieren, aber es ist wirklich eine Mahlzeit für sich!

Diese Suppe ist:

  • Billig
  • Einfach
  • Einfach
  • Schnell
  • Gesund
  • Wenig Kalorien
  • In 30 Minuten fertig
  • Benötigt nur 1 Topf

Sie können dieses Rezept auch abändern und eine Hühnernudelsuppe mit einem Topf zubereiten mit:

  • Eiernudeln
  • Brühwürfel
  • Gemüse
  • Gefrorene Nudeln
  • Hausgemachte Nudeln
  • Hühnchen aus der Dose (Ich mag diese Version wirklich nicht! Es schmeckt komisch und künstlich)
  • Knödel
  • Grünkohl
  • Pilze
  • Reis (Tolle Alternative, wenn Sie keine Nudeln mehr haben!)
  • Spaghetti-Nudeln
  • Grillhähnchen
  • Ganzes Huhn
  • Hühnerbrust
  • Kartoffeln (macht die Suppe auch dicker wegen der ganzen Kartoffelstärke)
  • Mit oder ohne Brühe

Tipps für die Zubereitung einer gesunden Hühnernudelsuppe:

-Verwenden Sie ein bereits gekochtes Brathähnchen, um den Vorgang zu beschleunigen und ein Hähnchen-Nudelsuppe vom Drehspieß.

- Reste können problemlos am nächsten Tag zum Mittag- oder Abendessen genossen werden.

-Sie können auch LEFTOVER, gekochtes Hühnchen aus einer früheren Mahlzeit in diesem Rezept verwenden

-Passen Sie die Menge an Gemüse und Gewürzen nach Ihren Wünschen an.

-Wenn Sie einen Crockpot verwenden – verwenden Sie einen Crockpot-Liner-Beutel, um die Reinigung einfach und unkompliziert zu machen!

-Ich verwende gerne Hühnerbrühe, aber Sie können auch Gemüsebrühe verwenden.

-Verwenden Sie natriumarme Hühnerbrühe, sonst wird die Suppe sehr salzig.

-Jede Art von Nudeln kann verwendet werden, aber Eiernudeln schmecken am besten.

-Fügen Sie Nudeln in der Nähe des ENDE hinzu, damit sie nicht verkocht und zu weich oder “breiig werden.”

Wie macht man eine chinesische Hühnernudelsuppe?

Diese gesunde hausgemachte Hühnernudelsuppe kann auch zu einer chinesischen Hühnernudelsuppe verarbeitet werden. Ich tue dies, indem ich 1-2 Esslöffel leichte Sojasauce nach Geschmack hinzufüge und dann 4 Unzen getrocknete chinesische Nudeln anstelle der Eiernudeln hinzufüge. Ich schließe auch nur die Knoblauchzehen, Ingwer und Zwiebeln ein, im Gegensatz zu den anderen Gemüsesorten. Sie können auch versuchen, Sriracha-Sauce hinzuzufügen und grüne Zwiebeln anstelle von weißen zu verwenden.

Wie kann ich eine schnelle Hühnersuppe zubereiten?

Mein Rezept unten ist super schnell. Sie können übrig gebliebenes Hühnchen, das bereits gekocht ist, oder Brathähnchen, gefrorenes Gemüse oder Gemüse, das Sie zuvor zerkleinert haben, sowie einige grundlegende Kräuter und Gewürze verwenden.

Wie mache ich eine cremige Hühnernudelsuppe?

Sie können diese klassische Hühnernudelsuppe verdicken, indem Sie eine ¼ Tasse Butter, eine 1/3 Tasse Sahne, eine ¼ Tasse + 2 EL Allzweckmehl und 2 ½ Tassen Milch hinzufügen. Nachdem Sie die Suppe nach untenstehender Anleitung zubereitet haben, schmelzen Sie die Butter in einem Topf bei mittlerer Hitze. Mehl hinzufügen und unter ständigem Rühren einige Minuten kochen lassen. Während du langsam rührst, füge die Milch hinzu und rühre zu einer glatten Konsistenz. Dann die Sahne einrühren und die Mischung unter ständigem Rühren zum Kochen bringen. Gießen Sie diese Milchmischung in die Suppenmischung und rühren Sie um.

Was ist in hausgemachter Hühnernudelsuppe?

Neben Hühnchen und Nudeln finden Sie auch Petersilie, Salz und Pfeffer, verschiedene Gewürze wie Lorbeer, Oregano, Thymian und Ingwer. Es gibt auch Hühnerbrühe, Butter, Karotten, Sellerie und Zwiebeln, die diese köstliche herzhafte Mahlzeit ausmachen.

Kann man hausgemachte Hühnernudelsuppe einfrieren?

Ja, es kann in dicht verschlossenen Behältern bis zu 1 Monat eingefroren werden.

Welche Gewürze fügst du der Hühnernudelsuppe hinzu?

Die Aromen und Aromen dieser einfachen Suppe werden durch die Gewürze Salz, Pfeffer, Lorbeer, Oregano, Thymian, Petersilie, Ingwer und Knoblauch hervorgehoben.

Wie dickt man Hühnernudelsuppe ein?

Dazu können Sie Allzweckmehl oder Maisstärke verwenden. 2 EL Allzweckmehl und 1/4 Tasse kaltes Wasser (für jede Tasse Suppe) hinzufügen. Mehl und Wasser vermischen, bis eine dicke Masse entsteht. Entfernen Sie alle Klumpen, indem Sie sie mit der Rückseite eines Löffels zerdrücken. Die Mischung in die Suppe geben und 3-4 Minuten köcheln lassen oder bis sie eindickt.


Einfaches Rezept für eine Hühnernudelsuppe

Hühnernudelsuppe kann einfach das ultimative Komfortessen sein. Der Geruch des im Topf köchelnden Mirepoix kann einen Raum beleben, und der Geschmack des fertigen Produkts lässt kleine Kinder und massige Kerle sofort besser fühlen. (Es sei denn, Sie sind Vegetarier, was großartig ist, aber warum schauen Sie sich dieses Rezept an, wenn Sie sich diese ansehen sollten?)

Dieses Rezept ist nicht für eine köstliche Vorspeise-Suppe. Servieren Sie diese Hühnernudelsuppe mit einem großen Stück Sauerteig und guter Butter und es ist eine Mahlzeit für sich.

Einfaches Rezept für eine Hühnernudelsuppe

  • Vorbereitungszeit: 15 Minuten
  • Kochzeit: 25 bis 30 Minuten
  • Schwierigkeitslevel: Einfach
  • Serviergröße: 4 bis 6 Portionen

Zutaten

  • Olivenöl, zum Kochen
  • 1 mittelgroße Zwiebel, gewürfelt
  • 2 Karotten, geschält und in Scheiben geschnitten
  • 2 Rippen Sellerie, in Scheiben geschnitten
  • 2 Knoblauchzehen, frisch, geschält und gehackt
  • 1 Lorbeerblatt
  • 2 Liter Hühnerbrühe
  • 1 1/2 bis 2 Tassen Hühnchen*, gekocht und zerkleinert
  • 8 Unzen Eiernudeln, trocken

Richtungen

  1. In einem großen Suppentopf bei mittlerer Hitze den Boden mit Olivenöl bestreichen, etwa 1 Esslöffel.
  2. Fügen Sie die Zwiebeln, Karotten, Sellerie hinzu und kochen Sie, bis die Zwiebeln durchscheinend sind. Bräune sie nicht.
  3. Fügen Sie den Knoblauch hinzu und kochen Sie ihn unter Rühren weitere zwei Minuten.
  4. Lorbeerblatt und Hühnerbrühe hinzufügen. Zum Kochen bringen.
  5. Nudeln dazugeben und 10 Minuten kochen. Das Hühnchen dazugeben und weitere 5 Minuten köcheln lassen. Heiß servieren.

* Verwenden Sie für Hühnchen weißes oder dunkles Fleisch und was immer Sie bevorzugen. Oder noch besser, verwenden Sie übrig gebliebenes Brathähnchen.


Einfaches Rezept für Hühnernudelsuppe

Wenn Sie eine dickere Suppe wünschen, gibt es zwei Möglichkeiten. Sie können es mit einer Aufschlämmung aus Maisstärke und Wasser verdicken. Die Maisstärke in die heiße Brühe einrühren und kochen lassen, bis sie eingedickt ist. Alternativ die Hälfte der Suppe pürieren, bevor Sie das Huhn und die Nudeln hinzufügen. Dies verleiht der Suppe etwas mehr Körper, ohne dass eine Stärke benötigt wird.


Rezeptzusammenfassung

  • 1 ganzes Huhn (3 bis 4 Pfund), Innereien und Leber weggeworfen
  • 1 Pfund Karotten, 1/2 Zoll dick in Scheiben geschnitten
  • 1 Pfund Pastinaken, 1/2 Zoll dick in Scheiben geschnitten
  • 2 mittelgroße Zwiebeln, in dünne Spalten geschnitten
  • 4 Teelöffel grobes Salz
  • Gekochte breite Eiernudeln, zum Servieren

In einem großen Topf Hühnchen, Karotten, Pastinaken und Zwiebeln mischen. Fügen Sie Wasser hinzu, um es gerade zu bedecken. Salz einrühren. Aufkochen lassen, auf Köcheln reduzieren und, teilweise abgedeckt, ca. 35 Minuten garen, bis das Hähnchen gar ist (Schaum abschöpfen). Übertragen Sie das Huhn auf einen Teller, um es im Kühlschrank abzukühlen (siehe Hinweis unten). Zum Servieren der Suppe Nudeln in die Brühe geben und nach Belieben mit Salz würzen.


Wie man Hühnernudelsuppe macht

Beginnen Sie mit der Zubereitung des Huhns. Es muss gekocht werden, bis es vollständig gekocht ist. Anschließend das Fleisch von den Knochen lösen und in kleinere Stücke zerkleinern. Stellen Sie sicher, dass Sie die Hühnerhaut entfernen, da sie für dieses Rezept nicht benötigt wird. Bewahren Sie auch das Wasser auf, das Sie zum Kochen des Huhns verwendet haben. Es wird später benötigt.

Bereiten Sie die Suppe zu, indem Sie das Gemüse anbraten. Dies bedeutet, dass Sie das Öl in einem Topf erhitzen und dann die Karotte, die Zwiebel und den Sellerie hinzufügen müssen, um sie einige Minuten lang zu kochen. Das zerkleinerte Hühnerfleisch wird als nächstes hinzugefügt und einige Minuten kochen lassen. An dieser Stelle fügen Sie das Wasser hinzu, das zuvor zum Kochen des Huhns verwendet wurde. Fügen Sie auch ein paar Tassen sauberes Wasser hinzu. Bei der Zubereitung von Hühnernudelsuppe ist es wichtig, genügend Flüssigkeit zu haben, da die Nudeln viel Flüssigkeit aufnehmen. Sie sollten genug Flüssigkeit für die Suppe haben.

Der Hühnchenwürfel spielt eine wichtige Rolle im Gericht, denn er sorgt für zusätzlichen Hühnchengeschmack, der die Suppe so richtig lecker macht. Es wird hinzugefügt, sobald die Flüssigkeit zu kochen beginnt. Als nächstes werden die Spiralnudeln (Rotini-Nudeln) in den Topf gegeben und gekocht, bis sie die benötigte Flüssigkeit vollständig aufgenommen haben. Fügen Sie Salz und Pfeffer hinzu, um den Geschmack Ihrer Suppe anzupassen. Einfach, nicht wahr?


Halten Sie Erkältungen mit Hühnernudelsuppe in Schach

Vor ein paar Tagen hat mir mein guter Freund eine unglaubliche, beruhigende Schüssel hausgemachte Hühnernudelsuppe gemacht, als mir schlecht wurde. Ich war ohnmächtig bei der natürlichen Cremigkeit, den berauschenden Aromen und dem perfekt zubereiteten Hühnchen. Sie schickte mich mit einem Liter Reste nach Hause, aber ich war schnell fertig und sehnte mich immer noch nach mehr von dieser traditionell heilenden Suppe.

Obwohl Essen, das von anderen für Sie zubereitet wird, immer besser schmeckt, ist dieses Rezept sehr lecker und es lohnt sich, für sich selbst, Freunde und Familie zuzubereiten, besonders wenn die kalte Jahreszeit naht.

Machen Sie Ihre eigene Hühnernudelsuppe.


Während das Hühnchen zerkleinert wird, fügen Sie etwas Nudeln in die Suppe zum Kochen, was nur etwa 6 Minuten dauert (je nach Größe). Sie können JEDE Art von Pasta verwenden, die Sie möchten. Vollkorn, regelmäßig und in jeder Form.

Ich habe diese Hühnernudelsuppe schon früher mit Spaghetti gemacht, aber ich habe die Nudeln vor dem Hinzufügen zerbrochen, damit sie leichter zu essen sind.

Für ein gluten- oder getreidefreie Option, Sie können etwas wie Kichererbsennudeln oder Reisnudeln verwenden. Oder verwenden Sie echten Reis anstelle von Nudeln! Stellen Sie nur sicher, dass Sie es mit dem Huhn hinzufügen, damit es Zeit zum Kochen hat, und nicht danach.


Sie können in diesem Rezept definitiv Hähnchenbrust (ohne Knochen oder mit Haut) verwenden. Wenn Sie dies tun, stellen Sie sicher, dass Sie die Innentemperatur während des Kochens in Schritt 3 genau einhalten. Es gibt nichts Schlimmeres als zu lange gekochte Hähnchenbrust.

Ich liebe die Textur, die gefrorene Eiernudeln diesem Gericht verleihen. Sie sind dick und wunderbar in dieser Suppe. Ich mache keine eigenen Nudeln, weil ich eine Mutter von drei kleinen Kindern und eine Geschäftsinhaberin bin, die jede Woche peinlich viele Stunden arbeitet.

Davon abgesehen denke ich, dass hausgemachte Nudeln (Ei oder Mehl) darin großartig wären! Ich ermutige Sie sehr, zu experimentieren und herauszufinden, was Ihnen am besten gefällt.

Darüber hinaus können Sie auch eine trockene Pasta verwenden, die Sie lieben. Das mache ich in meiner cremigen Hühnernudelsuppe und dieses Rezept ist auch ein Gewinner.


Crock-Pot Chicken Noodle wird Ihre ganze Crew aufwärmen

Der einfachste Weg, die wohlschmeckendste Mahlzeit aller Zeiten zuzubereiten.

Hausgemachte Hühnernudelsuppe ist bereits leicht zuzubereiten, aber das Werfen aller Zutaten in einen Slow Cooker macht es noch einfacher. (Auf der Suche nach einem gesunden Rezept für eine Hühnernudelsuppe? Wir haben es geschafft?)

Kochst du das Hühnchen, bevor du es in die Suppe gibst?

Es ist nicht nötig! Lassen Sie Ihren Slow Cooker die harte Arbeit für Sie erledigen :) Fügen Sie rohe, knochenlose Hähnchenbrust ohne Haut in den Slow Cooker und lassen Sie ihn 6 Stunden kochen. Sobald das Hühnchen zart ist, die Brüste aus dem Slow Cooker nehmen und das Fleisch mit zwei Gabeln zerkleinern. Das Hühnchen in den Slow Cooker zurückgeben und mit der Suppe verrühren.

Was kann ich Hühnersuppe hinzufügen, um sie würziger zu machen?

Frische Kräuter, Knoblauch und ein Lorbeerblatt machen deine Suppe würziger. Wenn Sie Hühnersuppe zubereiten und das Gefühl haben, dass etwas fehlt, kann dies normalerweise nicht genug Salz sein. Beenden Sie die Suppe mit einer Prise Meersalzflocken, einem Schuss Olivenöl und einem Spritzer Zitrone für einen helleren, druckvolleren Geschmack. Wenn du scharfes Essen magst, erwäge auch eine Prise zerdrückte Paprikaflocken oder Cayennepfeffer, um der Suppe etwas Schärfe zu verleihen.

Muss ich frische Kräuter verwenden?

Sie können hier definitiv getrockneten Thymian und Rosmarin verwenden, aber wir lieben das einfache Einwerfen frischer Zweige und den lebendigeren Geschmack frischer Kräuter.