Traditionelle Rezepte

Thanksgiving-Reste Keks-Sandwiches

Thanksgiving-Reste Keks-Sandwiches

  • Vorbereitung 5min
  • Gesamt25min
  • Portionen8

Eines der besten Dinge an einem großen Truthahnessen sind die Reste, die folgen. Können wir sagen, dass diese Keksbissen schmackhafter sind als das eigentliche Thanksgiving-Dinner selbst?MEHR+WENIGER-

NachZucker und Charme

Aktualisiert am 6. Dezember 2019

Machen mit

Pillsbury-Grands! Kekse

Zutaten

1

Dose (16,3 oz) Pillsbury™ Grands!™ Flaky Layers gekühlte Originalkekse

Pute, gekocht und gehackt

Preiselbeersauce, zubereitet

Käse (nach Wahl), gerieben

Schritte

Bilder ausblenden

  • 1

    Backen Sie die Kekse auf einem mit Backpapier ausgelegten Backblech in einem auf 350 ° F vorgeheizten Ofen für 14 bis 17 Minuten oder bis sie goldbraun sind.

  • 2

    Die Brötchen halbieren und den Truthahn, die Füllung und die Preiselbeersauce in den gewünschten Mengen hinzufügen. Mit geriebenem Käse und Mayonnaise abschmecken.

  • 3

    Legen Sie die Sandwiches nur wenige Minuten zurück in den Ofen, um die Zutaten zu erhitzen und den Käse zu schmelzen. Sofort servieren.

Expertentipps

  • Dieses Rezept ist an sich schon köstlich, aber haben Sie keine Angst, kreativ zu werden, was Sie diesem Sandwich hinzufügen. Gemüse wie Salat, Spinat oder Rucola, gehackte Frühlingszwiebeln, frische Petersilie oder sogar dünn geschnittene grüne Äpfel wären eine köstliche Ergänzung.

Ernährungsinformation

Für dieses Rezept sind keine Nährwertangaben vorhanden


Thanksgiving-Rezept für übrig gebliebenes Sandwich

Ich wollte meine Thanksgiving-Reste-Rezepte mit Ihnen teilen, beginnend mit meinem Thanksgiving-Reste-Sandwich!

Diese Kreation kann aus klassischen Thanksgiving-Resten wie Kartoffelpüree, Soße, Preiselbeersauce und Scheiben Ihres übrig gebliebenen Weihnachtsbratens hergestellt werden. Für einen leckeren Grillgeschmack habe ich meine veganen Putenschnitzel auf dem Grill aufgewärmt, aber du kannst deine Scheiben nach Belieben erhitzen.

Jedes Thanksgiving koche ich genug Essen für eine Menschenmenge und am Ende habe ich Tonnen von Resten, und es gibt nur so oft, dass man aufgewärmte Teller mit den gleichen Dingen essen kann.

Dieses Jahr, mit noch weniger Leuten an meinem Tisch und mehr übrig gebliebenen Behältern in meinem Kühlschrank, als ich weiß, was ich damit anfangen kann, würze ich die Dinge mit einem Thanksgiving-Reste-Burger.


"Dies ist ein tolles, vielseitiges Rezept. Die Äpfel und das Gemüse in der Mischung halten es sehr feucht."

© 2021 Discovery oder seine Tochtergesellschaften und verbundenen Unternehmen.

Teile dieses Rezept:

Keine Ergebnisse

Sie da!

Auf der Suche nach einem Ihrer Lieblingsrezepte? Sie werden feststellen, dass jetzt Rezeptbox heißt SPEICHERT und deine Rezepte sind organisiert in KOLLEKTIONEN.

Außerdem finden Sie alle Ihre privaten Notizen jetzt direkt auf der Rezeptseite unter der Anleitung.


6. Ausgefallene Sandwiches

Truthahn-Sandwiches sind ein offensichtliches Muss, wenn Sie Truthahnreste aufbrauchen möchten, aber es gibt keinen Grund, warum Sie sie mit aromatisierter Mayonnaise verfeinern können. Probieren Sie diese Rezepte für Basilikum-Aioli und Honig-Senf-Dressing, bei denen einfach Aromen in die zubereitete Mayonnaise einrühren, um köstliche Brotaufstriche zu kreieren. Oder fügen Sie etwas cremigen importierten Käse hinzu und pressen Sie Ihre Putensandwiches in einem heißen Grill, um Putenpaninis zuzubereiten.  Sie können sogar Putenreste in BBQ-Sandwiches verwandeln. Die Soße kann zu Fleisch hinzugefügt werden, um einen würzigen Burger oder ein Hackbraten-Sandwich zu erhalten. Probieren Sie dieses Rezept für das berühmte Hot Brown-Sandwich aus Kentucky mit gebratenem Truthahn.


Maximieren Sie Ihre Thanksgiving-Reste mit Restrezepten

Es ist der Tag nach Thanksgiving, und Sie haben einen Haufen Reste. Es ist an der Zeit, einen Blick darauf zu werfen, wie Sie die Mahlzeiten, die Sie aus Ihren Resten zubereiten können, maximieren können, vorzugsweise mit dem geringsten Aufwand.

Letztes Jahr haben wir ein paar übrig gebliebene Rezepte geteilt und jetzt sind wir zurück, um ein paar mehr zu teilen. Die absolut einfachste Methode ist natürlich, einfach Portionen deiner Reste auf den Teller zu werfen und wieder zu erhitzen. Wenn Sie ein gutes Thanksgiving-Essen lieben, können Sie mit einem einfachen Aufwärmen nichts falsch machen. Trotzdem haben wir hier ein paar Grundrezepte zusammengestellt, damit Sie Ihre Reste vermischen können.

Ideen für Thanksgiving-Essen übrig?

Sobald Sie von Ihrem ersten Triptophan-induzierten Nickerchen aufgewacht sind und die anfängliche Blähung abgeklungen ist, sind Sie

Offene Truthahn-Sandwiches: Das offene Truthahnsandwich ist ein Grundnahrungsmittel im übrig gebliebenen Spielbuch. Nehmen Sie eine dicke Scheibe Brot – manche Leute legen eine leichte Schicht Mayonnaise mit einer Prise Salz und Pfeffer hierher –, häufen Sie sie mit Truthahn an, gießen Sie etwas Soße darüber und erhitzen Sie das Ganze in einer Mikrowelle oder einem Toaster. Sie können die Soße immer schonen, um das Durcheinander zu minimieren und ein weiteres Stück oben drauf klatschen, wenn Sie ein tief sitzendes Misstrauen gegenüber einem offenen Sandwich haben.

Truthahnknödel: Knödel machen satt und das Rezept ist so einfach wie es nur geht. Sie benötigen gekochten Truthahn, Allzweckmehl und eine Packung Biskuitteig. Den Truthahn in Wasser kochen, bis sich eine Brühe bildet, einige Stücke Biskuitteig hineingeben und fertig. Das Rezept kannst du dir hier anschauen.

Pilgerkuchen: Rene Lynch experimentierte mit ihren Resten und stellte fest, dass sie fast alle Zutaten für einen Hirtenkuchen hatte. Alle Zutaten außer für die Kruste, das heißt. Mit ein wenig Kücheneinfallsreichtum und etwas sautierten Zwiebeln und Mehl bereitete sie ein einfaches Gericht aus übrig gebliebenen gekochtem Gemüse, Truthahnwürfeln und Kartoffelpüree zu. Hier können Sie mehr darüber lesen.

Putensuppe: Putensuppe hat eine moderate Anzahl von Zutaten, aber wenn Sie bereits ein Thanksgiving-Essen zubereitet haben, sind die Chancen, dass Sie alle zur Hand haben, ziemlich hoch. Vorbereitung für die Suppe ist ein Haufen Hacken und Würfeln und dann alles in einen Topf werfen. Mit genug Truthahnresten und einem ausreichend großen Topf können Sie eine ganze Menge zubereiten. Das Rezept kannst du dir hier anschauen.

Puten-, Kastanien- und Gerstensuppe: Wenn Sie Lust auf eine herzhaftere Suppe haben, als eine einfache Truthahnbrühe und Truthahnmischung bieten kann, ist diese Truthahn-Gersten-Suppe reichlich herzhaft. Sie können es mit einer Dose Brühe zubereiten oder den Kadaver verwenden, der von den gestrigen Feierlichkeiten übrig geblieben ist. Das Rezept kannst du dir hier anschauen.

Gegrillte Puten- und Apfelsandwiches: Das Rezept ist eigentlich für Hühnchen-Sandwiches, aber Truthahn ist ein großartiger Ersatz. Sie können es in einer Pfanne grillen, aber es kocht großartig in einer Grillpresse. Geschmackvoll und einfach zuzubereiten, ist es eine schöne Möglichkeit, Reste weniger wie Reste aussehen zu lassen. Siehe das Rezept hier.

Unsere Vorschläge sollten Ihnen helfen, Ihre Reste zu vermischen, aber es ist sicherlich keine abschließende Liste von Möglichkeiten, Ihre Reste vom Truthahn-Tag in etwas Frisches und Leckeres zu verwandeln. Lassen Sie uns in den Kommentaren unten von Ihren Lieblingsrezepten für Reste hören.


Schau das Video: Teorie velkého tresku Fetální kopnutí clip1 (Januar 2022).